Neue Beiträge
Starker Regen sorgt für große Überschwemmungen in der Provinz Sakon Nakhon

Starker Regen sorgt für große Überschwemmungen in der Provinz Sakon Nakhon

Sakon Nakhon. Ein plötzlich einsetzender starker Regen sorgte am Freitagabend (23. August) in der nördlichen Provinz Sakon Nakhon für weitreichende ...

Weiter lesen

Der Streit zwischen der Airports of Thailand und dem Central Pattana Luxus-Einkaufszentrum spitzt sich weiter zu

Der Streit zwischen der Airports of Thailand und dem Central Pattana Luxus-Einkaufszentrum spitzt sich weiter zu

Bangkok. Der Streit zwischen der Airports of Thailand (AoT) und dem Central Pattana Luxus-Einkaufszentrum (Central Village) spitzt sich immer weiter ...

Weiter lesen

10 ASEAN Nationen starten ihre erste gemeinsame Übung mit der US Navy

10 ASEAN Nationen starten ihre erste gemeinsame Seefahrtübung mit der US Navy

Bangkok. Am 2. September beginnt in Gebieten vor dem Kap von Ca Mao in Vietnam eine fünftägige gemeinsame Seefahrtübung mit ...

Weiter lesen

Japanische Eisenbahn Fans wollen Thailand helfen, die Handbücher für zwei importierte Lokomotiven zu lesen

Japanische Eisenbahn Fans wollen Thailand helfen, die Handbücher für zwei importierte Lokomotiven zu lesen

Ratchaburi / Fukouka, Japan. Thailand hat im letzten Jahr zwei japanische Lokomotiven importiert und hat nun Schwierigkeiten, die japanischen Handbücher ...

Weiter lesen

Bangkoks spezielles Krankenhaus für ältere Menschen erhält ein Upgrade

Bangkoks spezielles Krankenhaus für ältere Menschen erhält ein Upgrade

Bangkok. Bang Khunthian, Bangkoks spezielles Krankenhaus für ältere Menschen bietet Senioren eine erstklassige Versorgung zu erschwinglichen Preisen. Bang Khunthian, der ...

Weiter lesen

Ex-Polizeichef und Bruder von Prawit bei Unfall mit einem Mini Van verletzt

Ex-Polizeichef und Bruder von Prawit bei Unfall mit einem Mini Van verletzt

Bangkok. Polizeipräsident Patcharawat Wongsuwan, ehemaliger Chef der Nationalen Polizei und der Bruder des stellvertretenden Premierministers Prawit Wongsuwan, wurde zusammen mit ...

Weiter lesen

Deutscher von einem Elefanten in Pattaya angegriffen und verletzt

Deutscher von einem Elefanten in Pattaya angegriffen und verletzt

Pattaya. Am Samstagmorgen erlitt ein deutscher Radfahrer schwere Verletzungen an seinem linken Bein, als er von einem Elefanten auf einem ...

Weiter lesen

10 ASEAN Nationen starten ihre erste gemeinsame Seefahrtübung mit der US Navy

10 ASEAN Nationen starten ihre erste gemeinsame Übung mit der US Navy

Bangkok. Am 2. September beginnt in Gebieten vor dem Kap von Ca Mao in Vietnam eine fünftägige gemeinsame Seefahrtübung mit 10 ASEAN Nationen und der US NAVY. Marineoffiziere aus insgesamt 10 ASEAN Staaten werden sich der US-Marine bei ihrer ersten gemeinsamen militärischen Übung anschließen, um so möglichen Sicherheitsbedrohungen in den südostasiatischen Gewässern entgegenzuwirken. Laut einer … Weiterlesen …

Japanische Eisenbahn Fans wollen Thailand helfen, die Handbücher für zwei importierte Lokomotiven zu lesen

Japanische Eisenbahn Fans wollen Thailand helfen, die Handbücher für zwei importierte Lokomotiven zu lesen

Ratchaburi / Fukouka, Japan. Thailand hat im letzten Jahr zwei japanische Lokomotiven importiert und hat nun Schwierigkeiten, die japanischen Handbücher zu lesen. Die 1975 gebauten japanischen Diesellokomotiven der Klasse DD51 sind jetzt am Knotenpunkt Nong Pladuk im Stadtteil Ban Pong in Ratchaburi stationiert.

Weiterlesen …

Ex-Polizeichef und Bruder von Prawit bei Unfall mit einem Mini Van verletzt

Ex-Polizeichef und Bruder von Prawit bei Unfall mit einem Mini Van verletzt

Bangkok. Polizeipräsident Patcharawat Wongsuwan, ehemaliger Chef der Nationalen Polizei und der Bruder des stellvertretenden Premierministers Prawit Wongsuwan, wurde zusammen mit fünf anderen Personen verletzt, als ihr Mini Van gegen den Zaun der Autobahn Bangkok – Chon Buri prallte

Weiterlesen …

Kurznachrichten der Woche (KW 34)

Kurznachrichten der Woche (KW 34)

25Ubon Ratchathani. Für viele Bewohner in der nordöstlichen Provinz Ubon Ratchathani ist nach 60 Jahren ein Traum endlich wahr geworden. Es ist ein wahr gewordener Traum. Nach mehr als 60 Jahren ohne Strom können 201 Familien in zwei Dörfern des Bezirks Si Muangmai in der nordöstlichen thailändischen Provinz Ubon Ratchathani fernsehen, während ihre Kinder ihre … Weiterlesen …

Thailands erstes internationales Luxus-Einkaufszentrum kurz vor der Fertigstellung schon wieder gestoppt

Thailands erstes internationales Luxus-Einkaufszentrum kurz vor der Fertigstellung schon wieder gestoppt

Bangkok. Die Airports of Thailand Plc (AoT) haben einen langjährigen Streit mit der Central Pattana Plc (CPN) über ihr neues Luxus-Einkaufszentrum wieder aufgenommen, indem sie nur wenige Tage vor dem geplanten Start am 31. August erneut einen Baustopp forderten.

Weiterlesen …

Bande verkauft 2 Jahre lang vollkommen sinnlose angebliche Stromsparer für 50 Millionen Baht

Bande verkauft 2 Jahre lang vollkommen sinnlose angebliche Stromsparer für 50 Millionen Baht

Bangkok. Vier Mitglieder einer betrügerischen Bande haben zwei Jahre lang vollkommen sinnlose angebliche Stromsparer über das Internet verkauft und damit einen Umsatz von rund 50 Millionen Baht generiert.

Weiterlesen …

Thai bekommt einen Strafzettel für ein „schmutziges Nummernschild“ an seinem Motorrad

Thai bekommt einen Strafzettel für ein "schmutziges Nummernschild" an seinem Motorrad

Bangkok. Ein Benutzer hat seine Erfahrungen mit der Polizei und seinem angeblich verschmutzten Nummernschild an seinem Motorrad am Mittwoch (21. August 2019) in einer öffentlichen Gruppe auf der sozialen Netzwerk Seite Facebook veröffentlicht.

Weiterlesen …

Eine Bank zahlt einer Frau nach einem Aufruf in den sozialen Netzwerken 900.000 Baht zurück

Eine Bank zahlt einer Frau nach einem Aufruf in den sozialen Netzwerken 900.000 Baht zurück

Chachoengsao. Eine 36 Jahre alte Frau, bedankte sich bei vielen Nutzern in den sozialen Netzwerken, nachdem sie von ihrer Bank 900.000 Baht zurück erhielt, die vorher auf ihrem Konto einfach verschwunden waren.

Weiterlesen …

Immer mehr thailändische Touristen meiden Hongkong

Immer mehr thailändische Touristen meiden Hongkong

Bangkok / Hongkong. Seit rund zwei Monaten gehen die Bürger in Hongkong auf die Straße und protestieren gegen die Regierung in Peking. Viele Thailänder, die Hongkong gerne besuchen würden, haben allerdings mittlerweile ihre Reisepläne geändert und meiden verständlicher Weise Hongkong und die Proteste.

Weiterlesen …

Google deaktiviert YouTube Kanäle die anscheinend Teil einer koordinierten Einflusskampagne gegen die Proteste in Hongkong waren

Google deaktiviert YouTube Kanäle die anscheinend Teil einer koordinierten Einflusskampagne gegen die Proteste in Hongkong waren

San Francisco / Hongkong. Google hat am Donnerstag eine Reihe von YouTube Kanälen deaktiviert, die anscheinend Teil einer koordinierten Einflusskampagne gegen demokratiefördernden Proteste in Hongkong waren.

Weiterlesen …

Thailands Straßen sind tödlich. Besonders wenn du arm bist

Thailands Straßen sind tödlich. Besonders wenn du arm bist

Bangkok. Die Regeln einer sehr ungleichen Gesellschaft, in der die reichen Menschen gegenüber den Armen besondere Vorteile haben, werden in Thailand immer wieder in den Medien und in den sozialen Netzwerken erwähnt.

Weiterlesen …

Unter den 500 Abgeordneten Thailands sind mindestens 11 Milliardäre

Unter den 500 Abgeordneten Thailands sind mindestens 10 Milliardäre

Bangkok. Alle Abgeordneten im Parlament müssen gegenüber der Antikorruptionskommission (NACC) ihr Vermögen offenlegen. Obwohl noch nicht alle Abgeordneten ihre finanziellen Verhältnisse offen angegeben haben, befinden sich schon jetzt 11 Milliardäre unter den 500 Abgeordneten im thailändischen Parlament.

Weiterlesen …

Vorschlag zur Änderungen der Öffnungszeiten von Bars löst eine tobende Debatte aus

Bangkok. Der Vorschlag von Phiphat Ratchakitprakarndie, dem Minister für Tourismus- und Sport, die abendlichen Öffnungszeiten von Bars, Kneipen, Diskotheken und anderen Unterhaltungsstätten von 2 Uhr morgens bis auf 4 Uhr morgens zu verlängern

Weiterlesen …

Das Ministerium für Tourismus und Sport hat zum ersten Mal seine Prognose für ausländische Ankünfte in diesem Jahr gesenkt

Das Ministerium für Tourismus und Sport hat zum ersten Mal seine Prognose für ausländische Ankünfte in diesem Jahr gesenkt

Bangkok. Das Ministerium für Tourismus und Sport hat zum ersten Mal seine Prognose für die ausländischen Ankünfte in diesem Jahr von 40,2 Millionen Besucher auf 39 – 39,8 Millionen Besucher gesenkt. Das Ministerium war bisher eigentlich immer dafür bekannt, nur positive Zahlen

Weiterlesen …