Neue Beiträge
Betrunkene Gummibärchen haben die Aufmerksamkeit des süßen Riesen Haribo auf sich gezogen

Betrunkene Gummibärchen haben die Aufmerksamkeit des süßen Riesen Haribo auf sich gezogen

MADRID. Ander Mendez und seine Freunde hatten gehofft, sie hätten genau das richtige getroffen, als sie auf die Idee kamen, ...

Weiter lesen

Chinas deutliche Präsenz in Thailand ist nicht mehr zu übersehen,

Chinas deutliche Präsenz in Thailand ist nicht mehr zu übersehen

BANGKOK. Chinas deutliche Präsenz in Thailand ist nicht mehr zu übersehen, von selbstbesessenen Touristen bis hin zu massiven bilateralen Handels- ...

Weiter lesen

Drogenfälle waren die wichtigsten Gerichtsakten des letzten Jahres

Drogenfälle waren vor den Gerichten die wichtigsten Fälle des letzten Jahres

BANGKOK. Im vergangenen Jahr (2019) wurden vor den Gerichten fast 2 Millionen Rechtssachen eingereicht, wobei die drogenbezogenen Rechtssachen ganz oben ...

Weiter lesen

Es wir alles herauskommen, sagt Big Joke

Es wird alles herauskommen, sagt Big Joke

BANGKOK. Die Schüsse auf das Auto des ehemaligen Chefs der Einwanderungspolizei Surachate Hakparn (Big Joke) haben eine Debatte sowie Spekulationen ...

Weiter lesen

Neun Krankenhäuser leiden bereits unter einem ernsthaften Wassermangel

Neun Krankenhäuser leiden bereits unter einem ernsthaften Wassermangel

SURIN - CHAIYAPHUM – KORAT. Laut Dr. Rungrueng Kitphati, dem Sprecher des Gesundheitsministeriums, besteht in neun Krankenhäusern in den Provinzen ...

Weiter lesen

Umfrage – Das Leben in Thailand ist gefährlicher als im letzten Jahr

Umfrage - Die Menschen sind einem höheren Risiko für die persönliche Sicherheit ausgesetzt als noch vor einem Jahr.

BANGKOK. Laut einer Umfrage der Suan Dusit Rajabhat University oder von Suan Dusit Poll sind die Menschen heute einem höheren ...

Weiter lesen

10 Wege damit Thailands Zukunft wieder grün wird

10 Wege damit Thailands Zukunft wieder grün wird

BANGKOK. „Grün“ ist normalerweise nicht das Wort, das einem einfällt, wenn man von Thailand spricht, besonders wenn man durch eine ...

Weiter lesen

Betrunkene Gummibärchen haben die Aufmerksamkeit des süßen Riesen Haribo auf sich gezogen

Betrunkene Gummibärchen haben die Aufmerksamkeit des süßen Riesen Haribo auf sich gezogen

MADRID. Ander Mendez und seine Freunde hatten gehofft, sie hätten genau das richtige getroffen, als sie auf die Idee kamen, alkoholgetränkte Gummibärchen zu verkaufen. Das ging so lange gut, bis sie sich im Visier des deutschen süßen Riesen Haribo befanden.

Weiterlesen …

Chinas deutliche Präsenz in Thailand ist nicht mehr zu übersehen

Chinas deutliche Präsenz in Thailand ist nicht mehr zu übersehen,

BANGKOK. Chinas deutliche Präsenz in Thailand ist nicht mehr zu übersehen, von selbstbesessenen Touristen bis hin zu massiven bilateralen Handels- und Immobilieninvestitionen.

Weiterlesen …

Umfrage – Die Menschen sind einem höheren Risiko für die persönliche Sicherheit ausgesetzt als noch vor einem Jahr.

Umfrage – Das Leben in Thailand ist gefährlicher als im letzten Jahr

BANGKOK. Laut einer Umfrage der Suan Dusit Rajabhat University oder von Suan Dusit Poll sind die Menschen heute einem höheren Risiko für ihre Sicherheit und ihr persönliches Wohlbefinden ausgesetzt als noch vor einem Jahr.

Weiterlesen …

Die Top 10 Prognosen für Thailand 2020

Die Top 10 Prognosen für Thailand 2020

BANGKOK. Die Webseite „The Thaiger“  hat die zehn besten Prognosen für Thailand für das kommende Jahr zusammengestellt und lädt Sie dazu ein, darüber nachzudenken. Was erwartet das Land des Lächelns in den nächsten 12 Monaten?

Weiterlesen …

Lehrertag in Thailand – Noch mehr Gewalt an weiblichen Schülern

Lehrertag in Thailand – Noch mehr Gewalt an weiblichen Schülern

BANGKOK. Als am Donnerstag (16. Januar) in Thailand der nationale Lehrertag gefeiert wurde, zeigte ein online gestelltes Video, wie eine Lehrerin weibliche Schüler mit einem Stock bösartig angriff. Die Körperliche Bestrafung von Schülern und Studenten ist in Thailand illegal

Weiterlesen …

Seine Majestät der König bittet die Truppen und die Polizei ihre Pflichten zu erfüllen und erforderlichenfalls Opfer zu bringen

Seine Majestät der König bittet die Truppen und die Polizei ihre Pflichten zu erfüllen und erforderlichenfalls Opfer zu bringen

SARABURI. Seine Majestät der König hielt eine Ansprache an 6.812 Soldaten und Polizisten, nachdem sie dem Monarchen während einer großen Militärparade im Kavalleriezentrum der Armee im Bezirk Muang in Saraburi am Samstag (18. Januar) einen Treueid geleistet hatten.

Weiterlesen …

Die TAT wirbt verstärkt um die Touristen aus den mittel- und osteuropäischen Ländern

Die TAT wirbt verstärkt um die Touristen aus den mittel- und osteuropäischen Ländern

TSCHECHISCHE REPUBLIK. Die thailändische Tourismusbehörde (TAT) hat ihre Vermarktung in den mittel- und osteuropäischen Ländern mit einer Partnerland Sponsorenpräsenz auf der GO und der Regiontour 2020 in der tschechischen Republik verstärkt.

Weiterlesen …

Dramatisches Video zeigt High Speed Aufprall bei dem acht britische Touristen auf dem Weg nach Pattaya verletzt wurden

Dramatisches Video zeigt High Speed Aufprall bei dem acht britische Touristen auf dem Weg nach Pattaya verletzt wurden

PATTAYA. Ein dramatisches Video zeigt einen High Speed Aufprall mit einem Mini Van, bei dem acht britische Touristen auf dem Weg vom Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok nach Pattaya zu Teil schwer verletzt wurden. Der Vorfall ereignete sich gegen 10:30 Uhr auf der Südseite der Straße nach Pattaya. Der 53-jährige Thanakorn To-iam, der Fahrer des Lieferwagens, … Weiterlesen …

Der in Thailand wegen Geldwäsche in den Niederlanden inhaftierte Niederländer wird freigelassen

Der in Thailand wegen Geldwäsche in den Niederlanden inhaftierte Niederländer wird freigelassen

BANGKOK. Ein Niederländer, der in den Niederlanden mehrere Cannabis Cafés oder Coffeeshops betrieb und in Thailand wegen Geldwäsche in den Niederlanden inhaftiert war, kehrt nach jahrelanger Kampagne für seine Freilassung nach Hause zurück.

Weiterlesen …

Mitglied des Komitees des Repräsentantenhauses will regulierte und lizenzierte Bordelle und Sexspielzeugläden zulassen

Mitglied des Komitees des Repräsentantenhauses will regulierte und lizenzierte Bordelle und Sexspielzeugläden zulassen

BANGKOK. Mongkolkit Suksintharanont, der Vorsitzender der zivilisierten Partei Thailand und ein Mitglied des Komitees des Repräsentantenhauses will regulierte und lizenzierte Bordelle und Sexspielzeugläden in Thailand zulassen.

Weiterlesen …