Neue Beiträge
Wetteramt warnt vor einer weiteren Sturmfront für Bangkok und das obere Thailand

Wetteramt warnt vor einer weiteren Sturmfront für Bangkok und das obere Thailand

Bangkok. Schwere Gewitter und Stürme haben am Donnerstag erneut die Provinzen im Norden und Nordosten von Thailand verwüstet. Heute warnt ...

Weiter lesen

Polizei spendiert 500 Baht damit ein Mann aus der Stadt verschwindet – aber er kommt zurück und ermordet seine Frau

Polizei spendiert 500 Baht damit ein Mann aus der Stadt verschwindet – aber er kommt zurück und ermordet seine Frau

Ubon Ratchathani. Die freundliche und hilfsbereite Polizei in Ubon Ratchathani hatte Mitleid mit einem Ehemann, der kein Geld hatte, um ...

Weiter lesen

Ab dem 1. Mai dürfen keine Passagiere mehr am Strand von Pattaya abgeholt bzw. ausgeladen werden

Ab dem 1. Mai dürfen keine Passagiere mehr am Strand von Pattaya abgeholt bzw. ausgeladen werden

Pattaya. Die Betreiber der Speed- und Touristenboote in Pattaya wurden von den Behörden angewiesen, dass sie ab dem 1. Mai ...

Weiter lesen

Autofahrer, die einen Krankenwagen im Verkehr behindern, sollen härter bestraft werden

Autofahrer, die einen Krankenwagen im Verkehr behindern, sollen härter bestraft werden

Bangkok. In den letzten Wochen und Monaten tauchen immer mehr Meldungen und Videos in den Medien und in den sozialen ...

Weiter lesen

13-jähriger verdient mit einer Rolle Toilettenpapier etwa 300 Baht pro Stunde

13-jähriger verdient mit einer Rolle Toilettenpapier etwa 300 Baht pro Stunde

Bangkok. Ein erst 13 Jahre alter Schüler aus Bangkok hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, um sich sein Taschengeld auf ...

Weiter lesen

Die Central Group plant in Bangkok Thailands größte Outlet Mall

Die Central Group plant in Bangkok Thailands größte Outlet Mall

Bangkok. Die thailändische Einzelhandelskonglomerat Central Group wird das größte Outlet-Center des Landes in der Nähe des internationalen Bangkoker Flughafen Suvarnabhumi ...

Weiter lesen

Schon wieder muss ein Thai sterben, weil ein Autofahrer den Krankenwagen blockierte

Schon wieder muss ein Thai sterben, weil ein Autofahrer den Krankenwagen blockierte

Phetchabun. Schon wieder kam ein Krankenwagen in der nördlichen Provinz Phetchabun zu spät zu einem Patienten, weil ihn ein Pickup ...

Weiter lesen

Wetteramt warnt vor einer weiteren Sturmfront für Bangkok und das obere Thailand

Wetteramt warnt vor einer weiteren Sturmfront für Bangkok und das obere Thailand

Bangkok. Schwere Gewitter und Stürme haben am Donnerstag erneut die Provinzen im Norden und Nordosten von Thailand verwüstet. Heute warnt das Meteorologische Wetteramt erneut vor einer Sturmfront, die heute und Morgen über den größten Teil von Thailand einschließlich Bangkok ziehen wird.

Weiterlesen …

Polizei spendiert 500 Baht damit ein Mann aus der Stadt verschwindet – aber er kommt zurück und ermordet seine Frau

Polizei spendiert 500 Baht damit ein Mann aus der Stadt verschwindet – aber er kommt zurück und ermordet seine Frau

Ubon Ratchathani. Die freundliche und hilfsbereite Polizei in Ubon Ratchathani hatte Mitleid mit einem Ehemann, der kein Geld hatte, um die Heimreise anzutreten. Die Beamten legten alle zusammen, und spendierten dem Mann 500 Baht, damit er nach Hause zu seiner Familie zurückkehren konnte.

Weiterlesen …

Autofahrer, die einen Krankenwagen im Verkehr behindern, sollen härter bestraft werden

Autofahrer, die einen Krankenwagen im Verkehr behindern, sollen härter bestraft werden

Bangkok. In den letzten Wochen und Monaten tauchen immer mehr Meldungen und Videos in den Medien und in den sozialen Netzwerken von Autofahrern auf, die einem Krankenwagen im Einsatz, der mit Sirene und Blaulicht unterwegs ist, an der freien Fahrt hindern.

Weiterlesen …

13-jähriger verdient mit einer Rolle Toilettenpapier etwa 300 Baht pro Stunde

13-jähriger verdient mit einer Rolle Toilettenpapier etwa 300 Baht pro Stunde

Bangkok. Ein erst 13 Jahre alter Schüler aus Bangkok hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, um sich sein Taschengeld auf den Straßen der Hauptstadt zu verdienen. Der 13-jährige Phumtham Wanat hat sich seine bizarre Fähigkeit, die er mit einer einfachen Rolle Toilettenpapier vorführt,

Weiterlesen …

Schon wieder muss ein Thai sterben, weil ein Autofahrer den Krankenwagen blockierte

Schon wieder muss ein Thai sterben, weil ein Autofahrer den Krankenwagen blockierte

Phetchabun. Schon wieder kam ein Krankenwagen in der nördlichen Provinz Phetchabun zu spät zu einem Patienten, weil ihn ein Pickup Fahrer trotz Sirene, Blaulicht und Hupe nicht vorbei lassen wollte. Das Video wurde in der Hoffnung in den sozialen Netzwerken hochgeladen, dass immer mehr Autofahrer lernen und begreifen,

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth möchte ein Gleichgewicht für ausländische und inländische Investoren finden

Durian Verkauf auf Alibabas Tmall.com

Bangkok. Nachdem die Regierung mit der Alibaba Gruppe einen Vertrag über E-Commerce und das Smart Digital Hub-Projekt abgeschlossen hat, hat Premierminister Prayuth Cha o-cha sein Wirtschaftsteam angewiesen, ein Gleichgewicht ihrer Unterstützung für weitere ausländische und inländische Investoren zu schaffen.

Weiterlesen …

Zehn Touristen bei einem Mini Van Unfall verletzt

Zehn Touristen bei einem Mini Van Unfall verletzt

Nakhon Pathom. Ein mit Touristen besetzter Mini Van, der auf der Fahrt zu den Erawan Wasserfällen in der westlichen Provinz Kanchanaburi war, kam in der zentralen Provinz Nakhon Pathom von der Straße ab und schleuderte gegen einen Baum auf einer Verkehrsinsel. Dabei wurden laut den Berichten der Thai News Agency mindestens zehn ausländische Touristen verletzt.

Weiterlesen …

Nach einer Beschwerde über einen Taxifahrer fühlt sich ein YouTuber bedroht

Nach einer Beschwerde über einen Taxifahrer fühlt sich ein YouTuber bedroht

Bangkok. Ein in Thailand bekannter 30-jähriger Engländer, der auf YouTube zahlreiche Videos zum Thema „ Easy English Thai „ veröffentlicht hat, hatte sich in einem anderen Video über einen Taxifahrer des internationalen Flughafen Suvarnabhumi beschwert. Nachdem er seine Beschwerde in bestem Thai ebenfalls auf YouTube veröffentlicht hatte, bekam er per E-Mail eine Nachricht, die wie ein Erpressungsversuch aussieht.

Weiterlesen …

Erneut musste ein Mensch sterben, weil einem Krankenwagen im Einsatz blockiert wurde

Erneut musste ein Mensch sterben, weil einem Krankenwagen im Einsatz blockiert wurde

Saraburi. Anfang der Woche wurde ein Video auf Facebook veröffentlicht, dass erneut einen Krankenwagen im Einsatz zeigt, der trotz Warnblinkanlage, Sirenen, Hupen und Blaulicht nicht an einer weißen Limousine vorbei kommt, dessen Fahrer ihm den Weg blockiert.

Weiterlesen …