Neue Beiträge
Holländischer Pastor in Kambodscha wegen Verdacht auf Kinderpornografie verhaftet

Holländischer Pastor in Kambodscha wegen Verdacht auf Kinderpornografie verhaftet

Kambodscha. Die Polizei hat in Kambodscha den 53 Jahre alten altkatholischen Kirchenbeamten Evrard Nicola Sarot Sarot wegen Verdacht auf Herstellung ...

Weiter lesen

Schweizer vermutlich an einer Alkohol Vergiftung gestorben

Schweizer vermutlich an einer Alkohol Vergiftung gestorben

Pattaya. Freitagnacht gegen 0. 30 Uhr fand die thailändische Lebensgefährtin eines 63 Jahre alten Schweizer ihren Freund alleine mit einer ...

Weiter lesen

Alle Taxen in Thailand sollen in Kürze mit einem GPS Tracking System ausgerüstet werden

Alle Taxen in Thailand sollen in Kürze mit einem GPS Tracking System ausgerüstet werden

Bangkok. Das für alle Taxen in Thailand zuständige Landestransportamt „Department of Land Transport“ (DLT) gab bekannt, dass in Kürze in ...

Weiter lesen

Britischer Betrüger prahlt mit seinem schönen Leben in Pattaya auf Facebook

Britischer Betrüger prahlt mit seinem schönen Leben in Pattaya auf Facebook

Pattaya. Ein britischer Betrüger wurde zweieinhalb Jahre nach dem Stehlen von insgesamt 265.000 £ verhaftet, nachdem er sich auf Facebook ...

Weiter lesen

Zwei Männer wegen sexueller Belästigung einer betrunkenen Thai verhaftet

Zwei Männer wegen sexueller Belästigung einer betrunkenen Thai verhaftet

Pattaya. Wieder einmal hat ein Video auf Facebook dafür gesorgt, dass die Polizei zwei thailändische Männer wegen sexueller Belästigung verhaften ...

Weiter lesen

Zum dritten Mal seit der Machtergreifung möchte sich die Junta eine Gehaltserhöhung genehmigen

Zum dritten Mal seit der Machtergreifung möchte sich die Junta eine Gehaltserhöhung genehmigen

Bangkok. Am Dienstag wird das Zwischenkabinett über eine Gehaltserhöhung für die Beamten abstimmen, die der Junta dienen. Zum dritten Mal ...

Weiter lesen

Scherzt die BMA? Statt Garküchen soll im Juni ein Straßenessen Festival stattfinden

Scherzt die BMA? Statt Garküchen soll im Juni ein Straßenessen Festival stattfinden

Bangkok. Die Tourismusbehörde von Thailand (TAT) und die Bangkoker Stadtverwaltung „Bangkok Metropolitan Administration“ (BMA) haben angekündigt, dass sie im Juni ...

Weiter lesen

Alle Taxen in Thailand sollen in Kürze mit einem GPS Tracking System ausgerüstet werden

Alle Taxen in Thailand sollen in Kürze mit einem GPS Tracking System ausgerüstet werden

Bangkok. Das für alle Taxen in Thailand zuständige Landestransportamt „Department of Land Transport“ (DLT) gab bekannt, dass in Kürze in allen Taxen landesweit ein GPS Tracking System eingebaut werden soll. Im Rahmen ihrer Kampagne „Taxi OK und Taxi VIP

Weiterlesen …

Zwei Männer wegen sexueller Belästigung einer betrunkenen Thai verhaftet

Zwei Männer wegen sexueller Belästigung einer betrunkenen Thai verhaftet

Pattaya. Wieder einmal hat ein Video auf Facebook dafür gesorgt, dass die Polizei zwei thailändische Männer wegen sexueller Belästigung verhaften konnte. Wie in dem Video zu sehen ist, hatten die beiden Männer am 19. April vor laufender Kamera in der Walking Street eine völlig betrunkene und wehrlose junge Thailändern befummelt und begrabscht.

Weiterlesen …

Zum dritten Mal seit der Machtergreifung möchte sich die Junta eine Gehaltserhöhung genehmigen

Zum dritten Mal seit der Machtergreifung möchte sich die Junta eine Gehaltserhöhung genehmigen

Bangkok. Am Dienstag wird das Zwischenkabinett über eine Gehaltserhöhung für die Beamten abstimmen, die der Junta dienen. Zum dritten Mal seit der militärischen Machtergreifung im Jahr 2014 wird erwartet, dass das Sekretariat des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung (NCPO) für 721 Offiziere der Junta eine Gehaltserhöhung genehmigt.

Weiterlesen …

Nach dem Entfernen der Garküchen gleicht Thong Lor einer Geisterstadt

Nach dem Entfernen der Garküchen gleicht Thong Lor einer Geisterstadt

Bangkok. Seit Montag dieser Woche gilt in Bangkok ein neues Gesetz für die Betreiber von Garküchen und Thong Lor ist eine der Straßen, die davon betroffen ist. Demnach dürfen sie ihre Essensstände sowie ihre kleinen Tische und Stühle nicht mehr auf den Bürgersteigen der Hauptstraßen aufbauen und dort ihre Waren und Lebensmittel anbieten.

Weiterlesen …

Brutalität und Gewalt haben in diesem Jahr zu Songkran drastisch zugenommen

Brutalität und Gewalt haben in diesem Jahr zu Songkran drastisch zugenommen

Bangkok. Die Songkran Feiern haben sich in vielen Teilen des Landes in diesem Jahr zum negativen verändert. Aus den Wasserspielen wurden Faustkämpfe, handfeste Schlägereien, diverse Messerangriffe bis hin zum Benutzen und abfeuern von Waffen.

Weiterlesen …

Regierung legt wieder einmal den Rückwärtsgang für den Personentransport auf einem Pickup ein

Regierung legt wieder einmal den Rückwärtsgang für den Personentransport auf einem Pickup ein

Bangkok. Kurz vor Songkran hat die Regierung die vor allem ärmere Bevölkerung Thailands geschockt, nachdem Premierminister Prayuth ein generelles Personentransport Verbot für die Ladeflächen von Pick-ups ausgesprochen hatte.

Weiterlesen …

Nationalpark Chef von Ko Phi Phi lässt seine eigenen Mitarbeiter verhaften

Nationalpark Chef von Ko Phi Phi lässt seine eigenen Mitarbeiter verhaften

Ko Phi Phi. Polizeibeamte der Polizeistation Ao Nang gaben gegenüber der lokalen Phuket Gazette zu, dass Herr Teerayuth Boonlert, der Chef des Hutes Noppharat Thara – Mu Ko Phi Phi Nationalpark sie gebeten hat, seine eigenen Mitarbeiter wegen dem Verkauf von gebrauchten Insel Tour Tickets an ahnungslose Touristen zu verhaften.

Weiterlesen …