Hochwasser: Entwarnung im Norden

In Chiang Saen, Chiang Khong und Wiang Kaen entspannt sich die Lage, nachdem der Mekong über die Ufer getreten war.

In Nakhon Phanom blieb der Wasserstand bei der kritischen Marke von 12,6 Metern, Häuser und Felder wurden in zwölf Bezirken überflutet. tn