Unterirdische Stromkabel in Karon

Vom Kreisverkehr in Karon bis zum Kata Beach sollen die Stromkabel verschwinden, mit dem Bau soll im Juli begonnen werden. Ende des Jahres mit Beginn zur nächsten Hochsaison soll das Projekt abgeschlossen sein.

Die unterirdische Verlegung der Kabel auf einer Länge von 1,9 Kilometern wird ca. 43,6 Mio. Baht kosten, die PEA und die Kommunalverwaltung von Karon teilen sich die Kosten.

In einer zweiten Phase sollen weitere 600 Meter Kabel unterirdisch verlegt werden – bis Kata Noi. Damit ist jedoch nicht vor 2010 zu rechnen.