„Grand Pattaya Countdown 2011“, Ein großer Erfolg

Wie die [PattayaDailyNews] berichtet, hat die große Besucher- und Teilnehmerzahl selbst die Veranstalter überrascht. Das Fest sei für alle ein großer Erfolg gewesen. Durch die positiven Berichte der Medien in den Vorjahren, seien diesmal auch viele Thais aus den Provinzen angereist, um das Spektakel Life mit zu erleben. Das wiederum führte zwangsläufig den ganzen Tag über zu Staus und unfreiwilligen Wartezeiten im Verkehr.

Die Veranstaltung wurde von Pattayas Bürgermeister und dem Präsident der Chonburi Provinzverwaltung gemeinsam geleitet. Für die Sicherheit und den Reibungslosen Ablauf sorgten die zahlreichen Sicherheitskräfte vor Ort. Die Hauptattraktionen fanden am Bali Hai Pier statt, der mit tausenden von gut gelaunten Menschen gefüllt war. Als Höhepunkt der Veranstaltung am Abend des 31. galt der Auftritt der berühmten Rockband "Bodyslam", die in ihrem Repertoire die aufgenommen Songs aus ihrem neuen Album "Live In Kraam“ zum besten gaben.

Um Mitternacht erhellte ein spektakuläres und schönes Feuerwerk mit über 1000 Explosionen den Himmel über Bali Hai Pier, und begrüßte das neue Jahr des Hasen 2011.