Ausländer klaut eine Tasche in einem gehobenen Restaurant auf Phuket

Ausländer klaut eine Tasche in einem gehobenen Restaurant auf Phuket

Phuket. Die Polizei auf der Insel ist auf der Suche nach einem Mann von dem geglaubt wird, dass es sich dabei um einen Ausländer handelt. Der Mann wurde von Sicherheitskamera in einem gehobenen Restaurant gefilmt, wie er die Tasche eines Gastes klaut und anschließend schnell das Restaurant verlässt.

Das Video der Überwachungskamera über den Vorfall wurde von dem Facebook Nutzer namens Tanaphat Nuansakul auf seiner Seite Facebook veröffentlicht. Laut seinem Kommentar fand der Diebstahl im Tukabkhao Restaurant in Phuket Town auf.

Wer kennt diesen Mann?

Wer kennt diesen Mann?

In dem Clip ist ein Ausländer mit einem blassgelben Hemd zu sehen, der sich minutenlang in dem Restaurant in der Nähe eines anderen Kundentisches aufhält. Dabei beobachtet der Mann ganz gezielt sein Umfeld und benimmt sich eigentlich sehr auffallend. Allerdings scheint das weder den Gästen noch dem Personal des Restaurants aufzufallen.

Nachdem er sich unbeobachtet fühlt, greift er sich die Tasche eines Kunden, der seine Tasche an der Rückenlehne seines Stuhls gehangen hatte. Ohne dass irgendjemand der Diebstahl auffällt, kann der Mann dann schnellen Fußes das Restaurant verlassen.

Wie sich später herausstellte, war das Opfer des Diebstahls ein Tourist aus Hongkong, der gemeinsam mit seiner Familie zum Abendessen in dem gehobenen Restaurant eingekehrt war.

Erst später entdeckte der Manager des Restaurants den Diebstahl auf den Aufnahmen und reichte zusammen mit dem Videoclip als Beweismaterial eine Beschwerde bei der Polizeistation auf Phuket ein.

„Laut den Angaben des Gastes aus Hongkong befanden sich in der gestohlenen Tasche neben dem Pass des Touristen auch mehrere Wertsachen. Darunter waren unter anderem ein iPhone, Karten und Bargeld. Der Tourist wollte zusammen mit seiner Familie eine Woche Urlaub auf Phuket machen und anschließend Thailand am 22. Mai wieder verlassen“, sagte Hauptmann Kraisorn Parkaree von der Stadtpolizei auf Phuket gegenüber der lokalen Phuket Gazette.

„Wir haben uns die Aufnahmen der Überwachungskamera genau angesehen und kennen nun das Gesicht des Mannes, der offensichtlich ein Ausländer zu sein scheint. Unsere Beamten werden sich nun weitere Aufnahmen der anderen Sicherheitskameras zu der betreffenden Zeit in der Gegend ansehen. Wir hoffen das wir den Mann dort entdecken und sehen können, wohin er nach dem Diebstahl gegangen ist“, fügte er hinzu.

„Falls irgendjemand den Mann auf dem Video erkannt hat oder glaubt ihn zu kennen, oder sonst irgendwelche Informationen zu dem Vorfall liefern kann, möchte er sich bitte sofort bei der Polizei auf Phuket melden“, bittet Hauptmann Kraisorn.

 

  • Quelle: Phuket Gazette