Orca Wal im Meer vor Phuket entdeckt

Orca Wal im Meer vor Phuket entdeckt

Phuket. Vor der Westküste von Phuket ist ein Orca aufgetaucht, der glücklicher Weise von einem Facebook Nutzer gefilmt werden konnte. Da Video und die Bilder des Orcas wurden von dem Nutzer Phairot Kong auf Facebook veröffentlicht.

Dr. Thon Thamrongnawasawat, ein Marineaktivist und stellvertretender Dekan der Fakultät für Fischerei an der Kasetsart Universität und offizieller Berater des Ministeriums für Marine und Küstenressourcen (DMCR), erklärte, dass diese Art von Wal vor ungefähr 20 Jahren in einen Bericht über Orcas, die sich in der Nähe der Similan-Inseln befanden, zum ersten Mal aufgetaucht ist.

„Seit dem gab es immer wieder einige Leute, die die Orcas in den letzten Jahren kontinuierlich gesehen haben”, sagte Dr. Thon.

Die Leute missverstehen oft, dass die Schwertwale nur an den Polen gefunden werden können, aber sie leben auch in den tropischen Gebieten und jagen verschiedene Arten von Nahrung, fügte er hinzu.

Die an den Polen lebenden Orcas jagen nach Robben, während die in der Mitte des Ozeans lebende Gruppe nach Babywalen und Delfinen jagt und die in der tropischen Zone lebenden Tiere nach Haien und Rochen jagen, erklärte er zu der Geschichte der Orcas weitr.

Ein Orca-Männchen kann mit einem Gewicht von 3-4 Tonnen 6-8 Meter lang werden. Sie bleiben normalerweise in einer Gruppe von 5 – 6 oder mehr zusammen und schwimmen in den Meeren. Der Orca ist das schnellste Säugetier im Meer und kann schneller als 50 km pro Stunde schwimmen, sagte er weiter

“Ich habe früher in Papua-Neuguinea getaucht, da war es heißer als in Thailand, und die Orcas, die in der Nähe wohnten, schwammen immer wieder an der gleichen Stelle, wo sie Haie jagten”, sagte Dr. Thon weiter.

“In Thailand gibt es vor ungefähr 20 Jahren einen Bericht über Orcas, die sich in der Nähe der Similan-Inseln befanden, und es gab einige Leute, die die Orcas in den letzten Jahren immer wieder kontinuierlich in unseren Gewässern entdeckt haben”, betonte er.

“Obwohl der Orca ein Fleischfresser Jagdtier ist, gibt es keine Aufzeichnung von den angeblichen „Killerwalen“, dass sie auch Menschen angreifen. Die Orcas jagen in der Regel nach Haien und Rochen. Es gibt also nichts, worüber wir uns Sorgen machen müssen“, betonte er weiter. „Ganz im Gegenteil, wir sollten froh sein, dass diese Gruppe von Walen im thailändischen Meer bleibt und von Zeit zu Zeit nach Phuket kommt und hier immer wieder auftaucht”, fügte er hinzu.

 

  • Quelle: Facebook, Phuket Gazette