Ehrlicher Schuljunge bringt eine gefundene Brieftasche zurück

Ehrlicher Schuljunge bringt eine gefundene Brieftasche zurück

Phuket. Am Freitag wurde der 11 Jahre alte Schüler Peerapon Kwaengjan, ein Student der Bang Neaw Municipality School in Phuket Stadt von Regierungsbeamten belohnt, nachdem er Anfang letzter Woche auf dem Markt in Chalong eine Brieftasche gefunden und sie zur Polizei zurück gebracht hatte.

Der 11-jährige Schüler Peerapon half seiner Großmutter auf einem Markt in der Nähe des Phuket Country Home in Chalong nach dem Schulunterricht Blumen zu verkaufen. Dabei fand er am Mittwoch auf einem Parkplatz in der Nähe des Marktes eine schwarze Brieftasche.

In der Brieftasche befanden sich neben 920 Baht in bar noch mehrere Kreditkarten und der Pass der Eigentümerin. Der Junge brachte die Brieftasche zu seiner Großmutter, die sich gleich anschließend auf den Weg zur Polizeiwache in Chalong machte, und dort den Fund meldete.

Die Beamten nahmen den Fall zu Protokoll und konnten anhand des Passes die rechtmäßige Besitzerin, die 30-jährige Amerikanerin Kethryn Elizabeth Dillman identifizieren. Wenig später hatten die Ermittler die Frau auf Phuket ausfindig gemacht und konnte ihr ihr Eigentum zurückgeben.

Nachdem Herr Norraphat Plodthong, der Gouverneur von Phuket von dem Vorfall erfahren hatte, stellte er für den 11 Jahre alten Peerapon eine Urkunde aus, in der er seine Taten als Belohnung für seine Ehrlichkeit anerkannte.

“Obwohl sich nicht viel Geld in der Brieftasche befand, gab der Junge das Portemonnaies seiner rechtmäßigen Besitzerin zurück. Das zeigt seine Ehrlichkeit und ist gleichzeitig ein gutes Image für die Insel”, sagte Gouverneur Norraphat gegenüber den lokalen Medien. Aus diesem Grund haben wir für den jungen Schüler extra eine Urkunde ausgestellt, in der seine Ehrlichkeit noch einmal extra hervorgehoben wurde“, sagte er weiter.

„Wir hoffen, dass sich die gute Tat von Peerapon herum spricht und andere Menschen ebenfalls dazu ermutigt, in seine Fußstapfen zu treten. Das gilt natürlich nicht nur für die Studenten an der Bang Neaw Gemeinde Schule, sondern auch für alle anderen Menschen auf Phuket, die ehrlich sind und gute Dinge für die Gemeinschaft tun“, fügte er hinzu

 

  • Quelle: Phuket News, Coconuts Bangkok