Amerikaner bietet 10.000 US-Dollar um seine Thai Frau wieder loszuwerden

Amerikaner bietet 10.000 US-Dollar um seine Thai Frau wieder loszuwerden

Bangkok / Louisville. Ein Amerikaner, der seine thailändische Freundin erst vor kurzem vor laufenden Kameras des US Fernsehen in einer Reality TV Show geheiratet hatte, bietet ihr nun 10.000 US-Dollar, um sie wieder loszuwerden. Der mittellose Amerikaner musste feststellen, dass er es sich gar nicht leisten konnte, seine junge thailändische Freundin zu heiraten.

Im November hatte der ThailandTIP über den 48-jährigen David Toborowsky und seine 24 Jahre alte thailändische Freundin Chanoknat “Annie” Suwan berichtet. In der Show “90 Day Fiancé” hatte das Paar viele Hürden hinter sich gebracht und heiratete schließlich während der letzten Episode vor einem Monat in Kentucky.

Amerikaner bietet 10.000 US-Dollar um seine Thai Frau wieder loszuwerden

Amerikaner bietet 10.000 US-Dollar um seine Thai Frau wieder loszuwerden

Allerdings hatte sich an der finanziellen Situation der beiden nichts geändert, David war noch immer pleite und konnte sich die thailändische Hochzeit kaum leisten. Gold, Büffel und eine winzige Mitgift kosteten ihn seine letzten Dollar und sie lebten unglücklicherweise immer noch mit Davids besten Freund, Chris Thienemen, seiner Frau und ihrem Baby zusammen.

David Toborowsky ist geschieden und obdachlos, und lebt deshalb zurzeit zusammen mit seiner Frau bei Freunden in den USA. In der Folge der Show, über die der ThailandTIP berichtet hatte, kämpft Annie um eine anständige Mitgift, stattdessen bietet ihr David allerdings nur einen armseligen Betrag von 50.000 Baht ( etwa rund 1.527 US-Dollar ).

Jetzt sind die beide zwar verheiratet, aber an ihrer finanziellen Situation hat sich deswegen nichts geändert. In der letzten Episode der Wiedervereinigung wurde jedoch offenbart, dass es den beiden nach wie vor nicht besser geht und David deswegen seiner gerade erst geheirateten Frau Annie die Summe von 10.000 US-Dollar angeboten hat, Damit sie ihn wieder verlässt und nach Thailand zurückkehren kann.

Da die ganzen Folgen der Show auch in den sozialen Netzwerken veröffentlicht wurde, gab es zahlreiche Vorwürfe, dass seine Frau Annie David nur geheiratet habe, um so an eine Green Card und damit an einen Aufenthalt in den USA kommen konnte.

Allerdings hat seine Frau das Angebot wohl nicht akzeptiert und das Geld abgelehnt. In einem Posting auf Instagram wird berichtet, dass das Paar noch immer zusammen ist und die Ferien gemeinsam in Florida verbracht hat.

Wie die amerikanischen Medien jetzt spekulieren, scheint sich Annie offensichtlich auf ihr neues Leben im Süden der USA vorzubereiten. In ihrem neuesten Beitrag in den sozialen Netzwerken hat sie ein Foto von sich veröffentlicht, auf dem sie mit einem großen Gewehr in der Hand zu sehen ist.

In ihrem Untertitel zu dem Bild schreibt sie: „Sei ein Jäger oder ein Opfer“.

 

 

  • Quelle: Coconuts Bangkok, Pattaya One News, Instagram