Die Autobahn Gebühren Bangkok – Pattaya werden sich ab April fast verdoppeln

Die Autobahn Gebühren Bangkok – Pattaya werden sich ab April fast verdoppeln

Bangkok / Pattaya. Am Donnerstag genehmigte die Regierung offiziell die neuen Mautgebühren für die Autobahn 7 Bangkok – Chonburi. Ab April dieses Jahres werden die Gebühren dadurch für eine Fahrt über die Autobahn von Bangkok nach Pattaya oder umgekehrt fast doppelt so teuer wie bisher werden.

Das Geld soll dafür verwendet werden, um die Route mit fortschrittlichen technischen Maßnahmen zur Reduzierung des Verkehrs zu verbessern, berichten die lokalen Medien.

Ab dem 19. April kostet die Fahrt von einem Ende ( Lad Krabang Maut ) zum anderen Ende ( Mautgebühr Station von Pattaya ) für vierrädrige Fahrzeuge bis zu 105 Baht. Die derzeitige Maut beträgt bis zu 60 Baht, basierend auf der tatsächlich zurückgelegten Entfernung.

Der gleiche Anstieg gilt natürlich auch für alle anderen Fahrzeugtypen. Fahrzeuge mit drei Achsen müssen bis zu 170 Baht ( derzeit 100 Baht ) und Wagen mit mehr als drei Achsen bis zu 245 Baht ( derzeit 140 Baht ) bezahlen.

“Mit den steigenden Fahrpreisen müssen sich die Menschen nicht mehr um die Sicherheit sorgen”, sagte Nattaporn Jatusripitak, ein Berater im Büro des Premierministers. “Die Autobahn wird ein geschlossenes System implementieren, bei dem Autos aus anderen Strecken, auf denen ebenfalls Mautgebühren anfallen, die Route Chonburi – Pattaya nicht mehr stören. Das System wird über CCTV-Kameras verfügen, um den Autofahrern ein besseres Reiseerlebnis zu ermöglichen”, fügte er hinzu.

Das geschlossene System wird zusammen mit der Installation des „ Intelligent Transportation Systems “ gemäß der Abteilung für Landverkehr eingeführt, um den Straßenverkehr, die Servicequalität und die Sicherheitsmaßnahmen der Autobahnfahrer zu verbessern. Das System wird ab dem 5. Januar als Pilotprojekt an den Start gehen.

In den sozialen Netzwerken wurde die Ankündigung über die neuen Tarife von einigen Autofahrern mit Ärger aufgenommen.

“Was zum Teufel soll das? Ich gehe arbeiten und zahle Steuern und muss jetzt mehr bezahlen? Am Ende sind es die Menschen, die die Last tragen müssen, was ist mit der Regierung? Was machen Sie damit? Wo sind die Steuer Gelder geblieben“? schrieb Tanachte Pornsawad in einem Facebook-Kommentar.

“Der Belag der Autobahn ist so schroff und so schlecht wie die Straße auf einem Hügel. Es ist wie irgendwo im Land und unterentwickelt, und Sie erhöhen immer noch den Fahrpreis? Das ist zu eklig “, schrieb Facebook-Nutzer Sorapong Kowongprasert.

 

  • Quelle: Khaosod