Dinner in the Sky zum ersten Mal in Bangkok

Dinner in the Sky zum ersten Mal in Bangkok

Bangkok. Dinner In The Sky Thailand, das Abendessen am Himmel und unter den Sternen über Bangkok hebt dieses Jahr zum ersten Mal in der Hauptstadt ab und bietet dem Besucher ein kulinarisches Erlebnis hoch über der Skyline der Stadt.

Dies ist das erste Mal, dass dieses globale Phänomen für Thailänder und internationale Besucher in Thailand zugänglich gemacht wird. Mit dem weltweit einzigen hängenden, hoch gelegenen Esstisch schweben die Gäste sicher auf einer Höhe von 50 Meter über der Stadt. Hier können sie ein 4-Gänge-Gourmet-Abendessen mit einem atemberaubenden Blick auf die nächtliche Skyline von Bangkok genießen.

Das Dinner In The Sky Thailand liegt zwischen dem Emporium Shopping Complex, dem Benchasiri Park und Dinosaur Planet (direkt neben der BTS Phrom Phong). Das Startprogramm umfasst eine Gala-Veranstaltung, an der VIP- und Mediengäste sowie Prominente teilnehmen, darunter Herr Weerasak Kowsurat, der Minister für Tourismus und Sport, Frau Pernpit Muenpon, die Geschäftsführerin des Büro für Informationstechnologie, sowie weitere Mitarbeiter von Thailands Tourismusbehörde.

Dinner In The Sky wird bereits in über 45 Ländern, darunter Frankreich, USA, Holland, China, Macao, Dänemark, Finnland, Japan, Schweden, Taiwan, Portugal und Malaysia, in Zusammenarbeit mit DITS ASIA, The Emporium Group, präsentiert. Der offizielle Caterer des besonderen Erlebnis ist das Sheraton Grande Sukhumvit. Als weiterer offizieller Fahrpartner zu Diner in The Sky Thailand konnte Uber Thailand gewonnen werden.

Dinner in the Sky

Insgesamt können 22 VIP-Gäste pro Runde mit speziell ausgerüsteten Sicherheitsgurten um einen großen Esstisch sitzen, wobei das gesamte Dinner In The Sky-System an einem 200-Tonnen-Teleskopkran aus Europa hängt.

Die Veranstalter versprechen Sitze in der vordersten Reihe zu den erstaunlichsten Sonnenuntergängen und Nachtblicken über der Stadt zu bieten, ein kulinarisches Erlebnis, das wie nichts sonst an die Gesetze der Schwerkraft gebunden ist.

Alle Kunden erhalten kostenlose UBER-Fahrten zum Start des Fluges, die auf die zuverlässigen Dienste und sicheren Erlebnisse von Dinner In The Sky und seinem offiziellen UBER-Partner hinweisen. Uber kümmert sich um Fahrten von und zu den Erlebnissen und sorgt dafür, dass die ganze Nacht eine unvergessliche Nacht wird, versprechen die Veranstalter weiter.

Friso Poldervaart von Dinner In The Sky Thailand, sagt: “Mein aufrichtiger Dank geht an all unsere begeisterten Anhänger in Thailand, die verlangt haben, dass wir Dinner In The Sky auch hierher bringen. Wir sind so aufgeregt, das wir diese erstaunliche Erfahrung für thailändische Gäste und internationale Besucher, die nach Bangkok kommen zum ersten Mal in Thailand präsentieren dürfen.

Dinner In The Sky

„Dinner in the Sky Thailand wird Ihr kulinarisches Erlebnis zu neuen Höhen führen. Eine ideale Initiative und eine aufregende Bewegung für solch eine fröhliche Feinschmeckerstadt, die immer nach etwas Neuem und Außergewöhnlichem Ausschau hält. Sowohl thailändische Staatsangehörige als auch Ausländer haben große Begeisterung für Dinner in the Sky Thailand gezeigt“, sagte er weiter. Wie der Veranstalter weiter berichtet, sind die Tickets immer sehr schnell ausverkauft.

Herr Weerasak Kowsurat, der Minister für Tourismus und Sport, sagte: “Thailand freut sich, dieses fantastische kulinarische Erlebnis im Einklang mit unserem weltweiten Ruf zu begrüßen. Hier werden ihnen einige der beliebtesten und innovativsten Gerichte der Welt angeboten. Besonders die Touristen und die Bewohner am oberen Ende des Marktes, verlangen ständig nach neuen Erfahrungen und höchster Qualität in Gastfreundschaft und Service. Und genau das bietet ihnen Dinner In The Sky”, schwärmt Tourismusminister Weerasak.

Johannes Bergstrom, ein Mitarbeiter von Dinner In The Sky Thailand sprach über die Qualität der operativen Seite von DITS Thailand: “Dinner in the Sky ist nach der deutschen Sicherheitsnorm DIN 4112 in Bezug auf fliegende Strukturen entwickelt worden und hat den weltweit führenden deutschen TÜV bestanden. Mit einem Null-Unfall-Rekord und mehr als 10 Jahren Betrieb in 45 Ländern ist Dinner In The Sky eine professionell gehandhabte Produktion, die getestet und erneut getestet wurde, um die absolute Sicherheit der Gäste zu gewährleisten“.

Frau Paipan Laklaem, die Group General Managerin von The Emporium und The EmQuartier Shopping Complexes fügt hinzu: “Wir freuen uns sehr, dieses außergewöhnliche kulinarische Erlebnis zu sehen und mitgestalten zu dürfen. Wir sind stolz darauf, dass sich DITS zwischen dem Emporium Shopping Complex (BTS Phrom Phong), dem Benchasiri Park und dem Dinosaur Planet auf dem Land des EmSphere-Projekts befindet, welches die angesagte Weltklasse-Lifestyle-Destination mitten in Bangkok ist. Unsere Kunden sind sowohl Thailänder als auch Ausländer und können diese bemerkenswerte Erfahrung über der Skyline von Bangkok ungestört genießen“, fügte sie hinzu.

Arvin Randahwa, der CEO von DITS ASIA, sagte: “Dinner In The Sky Thailand ist erst der zweite Start von DITS in Südostasien. Diese Erfahrung wird eine perfekte Ergänzung für die Vielfalt der kulinarischen Erlebnisse des Landes sein, und sowohl Einheimische als auch Touristen sollten diese einmalige Erfahrung nicht verpassen. Wir freuen uns auch auf die Zusammenarbeit mit unseren lokalen thailändischen Partnern, die unsere Vision teilen, die Veranstaltung für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen”.

Robert Wittebrood, der Executive Assistant Manager des Sheraton Grande Sukhumvit, sagte: “Unser Catering-Team um den preisgekrönten Executive Chef Gaetano Palumbo hat ein spezielles Vier-Gänge-Menü entworfen, das die außergewöhnliche Erfahrung von DITS Thailand perfekt ergänzt. Wir freuen uns sehr, dass die außergewöhnliche “Dinner In The Sky” -Innovation zur Genugtuung der High-End-Gäste, die nach der nächsten großen Erfahrung suchen, in Thailand angekommen ist”.

Reservierung für Dinner in the Sky Thailand können online unter https://www.dinnerinthesky.co.th/für 4.990 Baht an Wochentagen und 5.390 Baht am Wochenende gemacht werden, inklusive des Vier-Gänge-Menüs von Sheraton Grande Sukhumvit. Es gibt zwei Flugsitzungen pro Tag: Sonnenuntergang um 18:00 und City Lights um 19:30. Die Flugdauer beträgt 60 Minuten.

 

Quelle: Coconuts Bangkok