Zum Kindertag zeigt die Armee den Kindern ihre großen „ Spielzeuge „

Zum Kindertag zeigt die Armee den Kindern ihre großen „ Spielzeuge „

Bangkok. Wie jedes Jahr zum Kindertag hat die Armee und die Polizei ihre Türen und Tore für die Öffentlichkeit und vor allem für die Kinder geöffnet und zeigt ihnen ihre großen „ Spielzeuge „, mit denen sie später wenn sie groß sind, vielleicht auch einmal spielen dürfen.

Die Polizei und die Streitkräfte haben zum Kindertag wieder alle Hebel in Bewegung gesetzt, um den lieben kleinen ihre schwere Waffen, Panzer Kanonen und sonstige Fahrzeuge als ihr Spielzeug für die Zukunft zu präsentieren.

Die Kinder konnten in Bangkoks Bezirk Bang Khen zum Beispiel mit Polizeibeamten, die sich als Batman oder als Captain America verkleidet hatten, hinter einem großkalibrigen schwer montierten Maschinengewehr der 16.ten Armeebasis aus Yasothon Platz nehmen und schon einmal testen, wie man sich hinter einer solchen Waffe fühlt.

Auf dem Internationalen Flughafen Don Mueang hatte die thailändische Luftwaffe Stellung bezogen und präsentierte den großen und kleinen Freunden des Militärs ein paar Kampfflugzeuge, die ihre Kunststücke und gewagte Flug Manöver am Himmel vorführten.

Oberst Amnat Intarasuan von der Polizeistation in Bang Khen sagte: “Ich hoffe, dass dieses Jahr alle Kinder ihren Eltern gut zuhören und brave Kinder sind”. Oberst Amnat bezog sich dabei auf das Motto des Kindertags 2018 von General Prayuth Chan o-cha:

“Schnell denkend, informiert, kreativ zur Technologie“.

Regierungsbehörden, private Unternehmen, Schulen und lokale Händler waren ebenfalls vor Ort und verteilten Essen, Getränke und Geschenke an die lokalen Kinder. Für die Kinder wurden weitere zahlreiche Aktivitäten wie Fußballspielen und ein Balloon Dart Schiessstand angeboten. Außerdem hatte sich die Polizei für ihre kleinen Besucher etwas Besonderes einfallen lassen und verteilte 144 Stipendien im Wert von 800 Baht an die Kinder.

Beamte des Bildungsministerium veröffentlichten am Kindertag ein Kinderbuch mit dem Titel “Hero Tua Jew” ( Kleiner Held), dass kostenlos an die Kinder verteilt wurde. In jedem dieser Bücher befindet sich zusätzlich auch noch eine Nachricht von König Rama X:

“Unser Zuhause hat viele gute Dinge, die unsere Vorfahren für uns gebaut haben. Kinder, die die Zukunft der Nation sind, haben daher die Pflicht, diese Dinge weiterzuführen und zu bewahren sowie sie zu mehr Wohlstand zu führen”.

Aber nicht nur in Bangkok wurde der Kindertag gefeiert. Ähnliche Feierlichkeiten zum Kindertag fanden im ganzen Land in verschiedenen Provinzen statt. Dazu wurden unter anderem in zahlreichen Armee Basen kinderfreundliche Veranstaltungen präsentiert.

 

  • Quelle: Pattaya One News