Start- und Landebahnen des Flughafen Phuket müssen für Wartungsarbeiten geschlossen werden

Start- und Landebahnen des Flughafen Phuket müssen für Wartungsarbeiten geschlossen werden

Phuket. Herr Petch Chancharoen, der Direktor des Internationalen Flughafen Phuket hat angekündigt, dass in der Zeit vom 27. April bis zum 8. Mai einige Start- und Landebahnen und Servicewege jeden Tag für 6 Stunden wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten geschlossen werden.

Die Sperrzeit der Start- und Landebahnen beginnt an jedem der Reparaturtage jeweils 30 Minuten nach Mitternacht und dauert bis 6.30 Uhr am frühen Morgen.

Der Rollweg “P” ist vom 30. April bis zum 3. Mai von 6.30 Uhr bis 12.30 Uhr ebenfalls wegen Reparaturen an der Oberfläche geschlossen. Diese Schließungen sind nichts Außergewöhnliches und entsprechen dem jährlichen Betriebsplan des Internationalen Flughafen Phuket gemäß den Standards der Internationalen zivilen Luftfahrtorganisation „ International Civil Aviation Organization“ ( ICAO ).

Es wird erwartet, dass einige Flüge von den Reinigungs- und Wartungsarbeiten betroffen werden und die Passagiere eventuell mit Unannehmlichkeiten rechnen müssen.

Die Flughafenleitung plante im vergangenen Monat bereits ein Treffen mit den betroffenen Fluggesellschaften, dem Flugsicherungszentrum Phuket, dem Bodenserviceunternehmen und anderen Abteilungen. Bei den Gesprächen sollten mögliche Probleme vorher bestimmt werden, um die beste und sicherste Lösung für die Passagiere zu finden.

Bei der Planung zu den Reinigungs- und Wartungsarbeiten sollten vor allem Auswirkungen auf die Fluggesellschaften und die Passagiere so gut wie möglich vermieden werden.

Flughafen Direktor Petch Chancharoen erklärte in der lokalen Presse: “Wir entschuldigen uns bei allen Passagieren und den Fluggesellschaften für die Unannehmlichkeiten. Die nächste Wartungsperiode wird im Juli und September stattfinden und wir werden uns mit allen beteiligten Abteilungen abstimmen, um die effektivsten Dienstleistungen vorzubereiten. Die Sicherheit der Passagiere hat bei uns oberste Priorität “, fügte er weiter hinzu.

 

  • Quelle: The Thaiger