Video über ein Thai-Lächeln sorgt für zahlreiche Nachahmer im Netz

Video über ein Thai-Lächeln sorgt für zahlreiche Nachahmer im Netz

Bangkok. Ein in Thailand aufgenommenes Video sorgt nicht nur in den sozialen Netzwerken in China für zahlreiche Kommentare und Nachahmer. Das Video zeigt eine thailändische Frau in traditioneller Kleidung die an die Passagiere eines Tour Busses Girlanden verteilt. Allerdings fällt den Nutzern dabei auf, dass die Frau anscheinend sehr gelangweilt ist und dabei immer nur dann für eine Sekunde lächelt, wenn der Fotograf von ihr und den einsteigenden Touristen ein Foto macht.

In dem Video wird nicht erwähnt, wann und wo es aufgenommen wurde. In dem Kommentar wird nur berichtet, dass die thailändische Frau einen gelangweilten Eindruck machte und wirklich immer nur dann ein Lächeln aufsetzt, wenn der Fotograf auf den Auslöser drückt.

Neben zahlreichen nicht gerade freundlichen Kommentaren über die Arbeit der Frau hat das Video bereits zahlreiche Nachahmer gefunden, die ihre eigenen Videos gedreht haben und sich über die Frau lustig machen.

In einem der Nachahmer Video ist eine ebenfalls traditionell bekleidete Dame zu sehen, die zerbeulte Kleiderbügel austauscht. Auch sie setzt immer nur ihr Lächeln für eine Sekunde auf und scheint erst dann glücklich zu sein, als ihr eine der Personen ein paar Baht in die Hand drückt.

Ein anderes Video zeigt einen Mann, der in einer Firma Umhänge Sticker verteilt. Auch er ahmt die Frau nach und zwingt sich jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht.

Die thailändische Webseite ” Reuangded ” sagte, dass sich die Thai-Frau in dem Video schämen sollte.

Allerdings gibt es auch Nutzer, die Verständnis für die Frau zeigen und erklären, dass sie noch nicht einmal für einen Tag mit ihr tauschen möchten. Wenn sie diesen Job jeden Tag macht, dann kann man schon gut verstehen, dass es nicht einfach ist, den ganzen Tag nur für die Bilder der Touristen zu lächeln.

 

 

  • Quelle: Sanook.com