Pattaya wird die erste Anlaufstelle für Elektrobusse „ Pure-E-Bus „ im elektrischen Transport werden

Pattaya wird die erste Anlaufstelle für Elektrobusse „ Pure-E-Bus „ im elektrischen Transport werden

Pattaya. Die thailändische Energiebehörde PEA hat kürzlich bekannt gegeben, dass sie den elektrischen Transport „ Pure-E-Bus „ einführen werden, wobei die erste Anlaufstelle die Stadt Pattaya sein wird. Erst vor kurzem hatte die PEA von der thailändischen Regierung grünes Licht bekommen, um ihre Pläne in Bezug auf den elektrischen Transport in Thailand voranzutreiben. Wie ein Sprecher der PEA bekannt gab, ist Pattaya die erste Stadt in Thailand, die davon profitieren wird.

Pure-E-Bus

Pure-E-Bus

 

Dazu soll als erstes ein sogenannter „ Pure-E-Bus „, der ausschließlich mit Strom betrieben wird, als echtes Transportmittel für Personen in und um die Stadt eingeführt werden. Von diesen neuen Elektrobussen sollen dann sowohl die Einheimischen, als auch die Touristen in und um Pattaya profitieren.

Laut den weiteren Angaben der PEA wird es eine Zentrale sowie mehrere Ladestationen geben, die in der ganzen Stadt eingeführt werden sollen, um die Umweltverschmutzung in der Region wirkungsvoll zu bekämpfen. Bisher soll es bereits schon eine Station in der South Pattaya Road ( Süd Pattaya Straße ) geben, berichtet die lokale Presse Pattaya One News.

Pure-E-Bus

Pure-E-Bus

 

Wie die lokale Presse weiter berichtet, steht auch die Verlegung der unterirdischen Stromkabel ebenfalls weiter auf der Tagesordnung der Pattaya Beach Road. Die Behörden in Pattaya wollen der Strandpromenade ein saubereres Bild, und den Touristen ein angenehmeres Gefühl vermitteln, wenn sie die Strandpromenade besuchen. Anstelle der „ Spaghetti-Kreuzungen „von Kabeln, die wir derzeit noch erleben dürfen, sollen dann alle Kabel unterirdisch verlegt werden.

Weitere Informationen zu dem „ Pure-E-Bus „ System finden Sie auf der Webseite der PEA. In naher Zukunft soll es dazu auch eine mobile Anwendung ( APP ) geben, meldet die lokale Presse.

 

  • Quelle: PEA, Pattaya One News