Einwanderungsbehörde in Chonburi startet App zur Erleichterung bei der Einwanderung

Einwanderungsbehörde in Chonburi startet App zur Erleichterung bei der Einwanderung

Chonburi. Der Leiter der Einwanderung von Chonburi hat gesagt, dass sein neues hochmodernes Warteschlangensystem eine Innovation ist, die das Leben für die Menschen in seiner Provinz erleichtern wird. Das System läutet die Ära Thailand 4.0 ein und heißt Chonburi Immigration on Mobile: Imm-Q on Mobile, das auf Android erhältlich ist. Es kann im Google Play Store heruntergeladen werden, fügte er hinzu.

Das System soll alle Abwicklungen für die Ausländer erleichtern, deren Dokumente in Ordnung sind.

Scannen Sie einfach den QR-Code ein, und das System erledigt den Rest. Ihr Datum ist automatisch so eingestellt, dass alle wichtigen Erweiterungen auf ihrem Mobile angezeigt werden.

Imm-Q-on-Mobile

Imm-Q-on-Mobile

Polizei Oberst Songprot Sirisukha von der Einwanderungsbehörde in Chonburi sagte, das neue Imm-Q on Mobile System sei Teil von Premierminister Prayuts Traum von einer wertebasierten Wirtschaft, bei der das Publikum zu jeder Zeit alle erforderlichen Daten im Auge habe.

Ab dem 25. Juni wird es möglich sein, einen Termin mit der zuständigen Einwanderungsbehörde in Chonburi für die folgenden Kategorien zu bekommen:

 

  1. Tourismuszwecke
  2. Studieren in staatlichen Institutionen
  3. Studieren in privaten Institutionen
  4. Familienmitglied von Thai (Thai Ehemann) sein
  5. Familienmitglied von Thai sein (Unterstützung Thai Frau)
  6. Familienmitglied von Thai (Support Thai Kind)
  7. Ruhestand

  • Quelle: Pattaya One News