Royal Thai Navy bringt 177 gestrandete Touristen von Ko Racha Yai zurück nach Phuket

Royal Thai Navy bringt 177 gestrandete Touristen von Ko Racha Yai zurück nach Phuket

Phuket. Am Mittwoch informierten Reiseveranstalter auf Phuket die Royal Thai Navy und baten sie um Hilfe, nachdem 177 Touristen aufgrund der starken Winde und der hohen See in der Andamanensee auf Ko Racha Yai festsaßen. Die Royal Thai Navy sollte den Touristen und den Thais die auf der Insel festsaßen helfen, wieder zurück zum Tiefseehafen nach Phuket zu kommen.

Der Kommandeur der Royal Thai Navy, Admiral Somnuek Premramot, sagte später gegenüber den lokalen Medien: “Gestern gegen 8 Uhr wurden wir von Reiseveranstaltern auf Phuket gebeten, 161 Touristen, darunter Chinesen und Russen und 16 Thais, von Ko Racha Yai zurück zum Tiefseehafen nach Phuket zu bringen. Wegen der starken Winde und Wellen von bis zu 5 Metern konnten sie mit den normalen Touristenbooten nicht zurück gebracht werden”.

“Die Touristen waren bereits seit Montag ( 6. August ) auf Ko Racha Yai. Einige von ihnen sollten allerdings schon letzte Nacht Phuket wieder verlassen. Um 23.10 Uhr letzte Nacht ( 8. August ) waren sie alle wieder sicher am Phuket Deep Sea Port an Land“, fügte Admiral Somnuek hinzu. „Wegen des schlechten Wetters dauerte die Überfahrt von Ko Racha Yai nach Phuket ca. 4 Stunden. Normalerweise dauert solch eine Überfahrt gerade einmal nur 90 Minuten”, betonte der Admiral.

Ein russisches Paar sagte später gegenüber den lokalen Medien auf Phuket, sie seien bereits am 28. Juli in Phuket angekommen und hätten Phuket letzte Nacht wieder verlassen. Vor zwei Tagen sind sie nach Ko Racha gefahren, aber es gab starke Winde und die normalen Tour Boote konnten ihre üblichen täglichen Routen aufgrund der Wetterverhältnisse nicht mehr fahren. Zum Glück sei aber die Royal Thai Navy eingesprungen und hätte sie alle wieder sicher zurück nach Phuket bebracht.

Das 3. Area Kommando der Royal Thai Navy kann 24 Stunden rund um die Uhr unter der Telefonnummer 07 6391 598 oder 1696 kontaktiert werden. Hier können sie sich über das aktuelle Wetter und die Bedingungen in der Andamanensee informieren.

 

  • Quelle: ThaiGer