Die Future Forward Partei fordert alle Thais auf, für 100 Baht ein Mitglied der Partei zu werden

Die Future Forward Partei fordert alle Thais auf, für 100 Baht ein Mitglied der Partei zu werden

Bangkok. Herr Thanathorn Juangroongruangkit, der Mitbegründer der Future Forward Partei rief am Samstag alle Thailänder dazu auf, seine Partei zu engagieren, um für die Rückkehr der vollen Demokratie in das Land zu kämpfen. Die Thais müssen für ihre Mitgliedschaft in der Future Forward Partei nur eine Mitgliedsgebühr von 100 Baht bezahlen.

Herr Thanathorn, der nach einer Versammlung als Parteichef gewählt werden soll, hat einen zweiminütigen Videoclip auf seiner Facebook Pinnwand gepostet, in dem er die Leute auffordert, sich in seiner Partei zu bewerben. Dazu muss jedes Mitglied nur einen Mitgliedsbeitrag von 100 Baht an die Future Forward Partei entrichten.

“Die thailändischen Bürger erreichen jetzt eine entscheidende Kreuzung, die für die Zukunft sehr wichtig ist”, sagte er.

“Werden sie sich dafür entscheiden, bei Angst und Diktatur zu bleiben, und der Junta erlauben, eine Linie zu ziehen, damit wir mindestens 20 weitere Jahre in die von ihnen einseitig festgelegte Richtung gehen können”?, fragte er.

“Oder werden sich die Thais dafür entscheiden, das Volk zu sein, dem das herrschende Mandat gehört, um unser eigenes Schicksal für die Zukunft zu bestimmen”?, fragte er weiter

Er fuhr fort: “Dies ist eine neue politische Kultur, die das Patronage System in der thailändischen Gesellschaft auslöschen wird. Der Mitgliedsbeitrag von 100 Baht ist die Gebühr für die Anstellung von mir und dem Future Forward Team, damit wir gemeinsam die Demokratie zurückgewinnen können“.

“Das Land braucht uns und die Future Forward Partei braucht und will dich”, sagte Thanathorn in dem Clip, der am Samstagnachmittag über 85.000 Aufrufe bekam. Er erhielt bisher mehr als 1.300 Kommentare und wurde bereits mehr als 2.400 Mal geteilt.

Herr Thanathorn und die Future Forward Partei gelten als Anziehungspunkt für die jüngere Generation in Thailand, die versierte Medien dazu nutzen, um die Unterstützung der Bürger zu gewinnen.

 

 

  • Quelle: The Nation