Neue Beiträge
Zwei ältere Passagiere des vom Coronavirus heimgesuchten Kreuzfahrtschiffes in der Nähe von Tokio sind gestorben

Zwei ältere Passagiere des vom Coronavirus heimgesuchten Kreuzfahrtschiffes Diamond Princess sind gestorben

TOKIO. Zwei ältere Passagiere des vom Coronavirus heimgesuchten Kreuzfahrtschiffes Diamond Princess in der Nähe von Tokio sind gestorben, teilte der ...

Weiter lesen

Käufer strömen zu den Chevrolet Händlern um noch ein billiges Auto zu ergattern

Käufer strömen zu den Chevrolet Händlern um noch ein billiges Auto zu ergattern

BANGKOK. Nach der Ankündigung von General Motors (GM), sein Chevrolet Werk in Thailand (Rayong) zu schließen, strömen die kaufwilligen Kunden ...

Weiter lesen

Japaner stornieren massenhaft ihre Reise nach Thailand

Japaner stornieren massenhaft ihre Touren

BANGKOK / TOKIO. Der thailändische Tourismus hat einen weiteren massiven Schlag erlitten, nachdem rund 80 % der japanischen Reisegruppen ihre ...

Weiter lesen

Noch immer leben rund 100 Generäle im Ruhestand die Häuser der Armee

Noch immer leben rund 100 Generäle im Ruhestand die Häuser der Armee

BANGKOK. Die Armee hat bekannt gegeben, dass aus verschiedenen Gründen noch immer etwa 100 Häuser der Armee von Generälen im ...

Weiter lesen

Die Opfer der Schiesserei in Korat erhalten eine höhere Entschädigung

Die Opfer der Schiesserei in Korat erhalten eine höhere Entschädigung

NAKHON RATCHASIMA. Die Opfer der Massenerschießungen vom 8. bis 9. Februar im Einkaufszentrum Terminal 21 in Korat erhielten am Mittwoch ...

Weiter lesen

Alle bis auf einen Wuhan Rückkehrer wurden aus der Quarantäne entlassen

Alle bis auf einen Wuhan Rückkehrer wurden aus der Quarantäne entlassen

SATTAHIP. Am Mittwoch entließen die Behörden 137 Wuhan Rückkehrer aus dem Marinestützpunkt Sattahip in der Provinz Chon Buri und ließen ...

Weiter lesen

Neue Reisehinweise für Japan und Singapur sorgen bei thailändischen Touristen für Besorgnis

Neue Reisehinweise für Japan und Singapur sorgen bei thailändischen Touristen für Besorgnis

BANGKOK. Die neuen Reisehinweise des Gesundheitsministeriums für Japan und Singapur sorgen bei den thailändischen Touristen für Besorgnis. Immer mehr Reiseveranstalter ...

Weiter lesen

Mehr als 10.000 Menschen in der Nähe der vietnamesischen Hauptstadt wurden am Donnerstag unter Quarantäne gestellt

Mehr als 10.000 Menschen in der Nähe der vietnamesischen Hauptstadt wurden am Donnerstag unter Quarantäne gestellt

HANOI / BINH XUYEN. Mehr als 10.000 Menschen in Dörfern in der Nähe der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi wurden am Donnerstag (13. Februar) unter Quarantäne gestellt, nachdem dort sechs Fälle des tödlichen neuen Coronavirus entdeckt worden waren.

Weiterlesen …

Der „Wohlfahrtsfehler“ der Armee, der zu einem tödlichen Amoklauf wurde

Der "Wohlfahrtsfehler" der Armee, der zu einem tödlichen Amoklauf wurde

NAKHON RATCHASIMA. Jetzt wurden in den thailändischen Medien und in den sozialen Netzwerken weitere Einzelheiten zu dem „Wohlfahrtsfehler“ der Armee bekannt, der zu einem tödlichen Amoklauf in Korat wurde,

Weiterlesen …

China berichtet von einem dramatischen Anstieg der Fälle und entlässt Spitzenbeamte, die die Ausbreitung der Krankheit nicht kontrollieren konnten

China berichtet von einem dramatischen Anstieg der Fälle und entlässt Spitzenbeamte, die die Ausbreitung der Krankheit nicht kontrollieren konnten

PEKING. China berichtet von einem dramatischen Anstieg der Coronavirus Fälle und entlässt Spitzenbeamte, die die Ausbreitung der Krankheit nicht kontrollieren konnten.

Weiterlesen …

Die Regierung könnte das Songkran Festival verlängern, um die Volkswirtschaft anzukurbeln

Die Regierung könnte das Songkran Festival verlängern, um die Volkswirtschaft anzukurbeln

BANGKOK. Die thailändische Regierung erwägt eine Verlängerung der Songkran Feiertage, um die Wirtschaft im Land wieder anzukurbeln. Laut einer Quelle der Regierung gibt es bereits einen Vorschlag, die Feiertage während des Songkran Festivals vom 13. bis zum 17. April 2020 um zwei Tage zu verlängern,

Weiterlesen …

Nicht nur chinesische Reisende bleiben fern, da das Coronavirus weiter den thailändischen Tourismus erschüttert

Nicht nur chinesische Reisende bleiben fern, da das Coronavirus weiter den thailändischen Tourismus erschüttert

BANGKOK. Da der Coronavirus weiter den thailändischen Tourismus erschüttert, bleiben mittlerweile nicht nur die chinesischen Touristen dem Königreich fern.

Weiterlesen …

Prayuth verspricht den Menschen in Phayao die Dürre zu lindern

Prayuth verspricht den Menschen in Phayao die Dürre zu lindern

PHAYAO. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat den Dorfbewohnern in Phayao auf einer lokalen Produktmesse am Mittwoch (12. Februar) versprochen, dass eine Reihe neuer Wassermanagementprojekte in der Provinz dazu beitragen werden, die Dürre dort zu lindern.

Weiterlesen …

Der wirtschaftliche Schaden des Coronavirus wird von langer Dauer sein

Der wirtschaftliche Schaden des Coronavirus wird von langer Dauer sein

WUHAN / BANGKOK. Obwohl der Ausbruch des Coronavirus noch nicht vorbei ist, rechnen die Ökonomen damit, dass der wirtschaftliche Schaden von langer Dauer sein wird. Forscher schätzen,

Weiterlesen …

Nach dem Amoklauf in Korat will die Armee ihre zahlreichen Nebengeschäfte an Profis abtreten

Nach dem Amoklauf in Korat will die Armee ihre zahlreichen Nebengeschäfte an Profis abtreten

BANGKOK. Nach dem Amoklauf in Korat will die Armee ihre zahlreichen Nebengeschäfte an Profis abtreten um eine solide Verwaltung ihrer Handels- und Sozialsysteme sicherzustellen. Nach seinem Versprechen, Transparenz in die Kaserne zu bringen, sagte Armeekommandant Apirat Kongsompong

Weiterlesen …

Thailändische Sicherheitskräfte sind besser als ihr Ruf

Thailändische Sicherheitskräfte sind besser als ihr Ruf

NAKHON RATCHASIMA. Viele Leute denken, dass die vielen Sicherheitskräfte in Thailand nur Menschen in Uniform sind, die zur Schau gestellt werden. Einige Nutzer in den sozialen Netzwerken schlagen sogar vor, dass sie bei der Arbeit schlafen,

Weiterlesen …

Der Armeechef gibt zu, dass der Amoklauf die schlechte Behandlung der Armee widerspiegelt

Der Armeechef gibt zu, dass der Amoklauf die schlechte Behandlung der Armee widerspiegelt

NAKHON RATCHASIMA. Der Oberbefehlshaber der Armee, General Apirat Kongsompong, bestätigte am Dienstag (11. Februar), dass ein gescheiterter Landvertrag den Armeesoldaten Sergeant Major Jakrapanth Thomma zu einem Amoklauf veranlasste.

Weiterlesen …

Chiang Mai ist eine Geisterstadt, da die Touristen in Scharen fernbleiben

Chiang Mai ist eine Geisterstadt, da die Touristen in Scharen fernbleiben

CHIANG MAI. Die Zeitung Thansettakij der Stadt Chiang Mai berichtete heute (12. Februar), dass der Ausbruch des Coronavirus die bei den chinesischen Touristen beliebte, im Norden gelegene Stadt Chiang Mai zu einer Geisterstadt gemacht.

Weiterlesen …

Beschuldigen Sie nicht die thailändische Armee, beschuldigen Sie den Soldaten, sagt General Apirat

Beschuldigen Sie nicht die thailändische Armee, beschuldigen Sie den Soldaten, sagt General Apirat

BANGKOK. Der Oberbefehlshaber der thailändischen Armee, General Apirat Kongsompong sagte gestern (11. Februar) zu dem Amoklauf im Terminal 21 in der nördlichen Provinz Nakhon Ratchasima : „Beschuldigen Sie nicht die thailändische Armee, beschuldigen Sie den Soldaten“.

Weiterlesen …

Einundzwanzig Provinzen im Norden, Nordosten und in der Zentralregion sind zu Dürregebieten erklärt worden

Einundzwanzig Provinzen im Norden, Nordosten und in der Zentralregion sind zu Dürregebieten erklärt worden

BANGKOK. Einundzwanzig Provinzen im Norden, Nordosten und in der Zentralregion sind zu Dürregebieten erklärt worden, teilte der Generaldirektor des Ministeriums für Katastrophenschutz und Schadensbegrenzung,

Weiterlesen …

Der Ausbruch des Coronavirus könnte in China bis April vorüber sein, sagt ein Experte

Der Ausbruch des Coronavirus könnte in China bis April vorüber sein, sagt ein Experte

WUHAN, CHINA. Der Ausbruch des Coronavirus in Wuhan hat in diesem Monat einen Höhepunkt in China erreicht und dürfte nach Angaben des leitenden medizinischen Beraters der Regierung am Dienstag bei der jüngsten Einschätzung einer Epidemie, die die Welt erschüttert hat, bis April 2020 wieder vorüber sein.

Weiterlesen …