Neue Beiträge
Ist Thailands Management-System für Katastrophen nur noch ein Chaos?

Ist Thailands Management-System für Katastrophen nur noch ein Chaos?

Bangkok. Der Generalsekretär des Nationalen Instituts für Notfallmedizin ( NIEM ), Flug-Leutnant Atchariya Pangma erklärte, dass Thailand nach dem Tsunami ...

Weiter lesen

Thailand lockert die Gesetze für die Arbeitserlaubnis für Ausländer in Thailand

Thailand lockert die Gesetze für die Arbeitserlaubnis für Ausländer in Thailand

Bangkok. Laut dem Thailand Business Law Block auf Duensing Kippen hat Thailand seine Regeln bezüglich der Arbeitserlaubnis ( Work Permit ...

Weiter lesen

Seine Majestät der König gewährt die posthume Beförderung des bei der Bergungsmission gestorbenen Soldaten

Seine Majestät der König gewährt die posthume Beförderung des bei der Bergungsmission gestorbenen Soldaten

Bangkok / Chiang Rai. Seine Majestät König Maha Vajiralongkorn hat den ehemaligen Taucher der Navy SEAL, der bei der Mission ...

Weiter lesen

Warnung vor landesweiten Sturm und intensiven Regenfällen bis zum 19. Juli

Warnung vor landesweiten Sturm und intensiven Regenfällen bis zum 19. Juli

Bangkok. Die Meteorologische Abteilung ( TMD ) warnt, dass die Menschen im ganzen Land sich auf intensive Regenfälle einstellen sollten. ...

Weiter lesen

Deutscher ist mit neun Jahren Overstay der Spitzenreiter der Woche

Deutscher ist mit neun Jahren Overstay der Spitzenreiter der Woche

Bangkok. „ Big Joke „ Polizei General Major Surachet Hakpal, der stellvertretender Leiter der Touristenpolizei, der mit den wichtigsten Razzien ...

Weiter lesen

Chinesischen Tour Stornierungen sind nach der Bootstragödie für Phuket schlechter als bisher geschätzt

Chinesischen Tour Stornierungen sind nach der Bootstragödie für Phuket schlechter als bisher geschätzt

Phuket. Eine führende Persönlichkeit in der Tourismusbranche auf Phuket warnte davor, dass der aktuelle Stand der Vorbestellungsannullierungen der chinesischer Touristen, ...

Weiter lesen

Behörden stellen Haftbefehl gegen den Besitzer der vor Phuket gesunkenen Phönix aus

Behörden stellen Haftbefehl gegen den Besitzer der vor Phuket gesunkenen Phönix aus

Phuket. Am Freitag haben die Behörden einen Haftbefehl gegen den 26 Jahre alten Besitzer und gegen den 56 Jahre alten ...

Weiter lesen

Sa Kaeo สระแก้ว: US-Bürger wegen Drogenhandels verhaftet

pp Sa Kaeo. Wie die [MCOT] berichtet, wurde der Amerikaner am Grenzübergang bei Aranyaprathet in der Provinz Sa Kaeo einer Kontrolle unterzogen. Aufgefallen war der Mann, weil er 160 Packungen Zigaretten schmuggeln wollte. Bei einer genaueren Untersuchung fanden die Beamten der Einwanderungsbehörde weitere 17,72 Gramm Marihuana und 8.043 so genannte „Speedpillen“.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Polizei räumt in den eigenen Reihen auf. Dutzende von Degradierungen und Strafversetzungen sind die Folge

pp Thailand. Wie die [PDN] berichtet, weht seit dem 20. April ein neuer Wind innerhalb der Polizei. An diesem Tag hatte der oberste Chef der nationalen Polizei die Devise ausgegeben, endlich dem illegalen Treiben der vielen Unterhaltungsgeschäften ein Ende zu bereiten und die Betreiber zu verhaften. Entweder arbeiten vielen der Betriebe ohne die nötige Konzession, betreiben illegale Spielautomaten, beschäftigen Minderjährige, schenken Alkohol an Jugendliche aus oder verkaufen Drogen.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: 10.000 iPad2 innerhalb weniger Stunden ausverkauft

pp Bangkok. Wie ein leitender Angestellter von Apple berichtete, war die erste Lieferung von 10.000 Stück bereits nach wenigen Stunden ausverkauft. Vor den wenigen Geschäften der offiziellen Vertragshändler in Bangkok standen bereits am frühen Morgen die eingefleischten Apple-Fans Schlange. Die meisten der befragten Käufer gaben an, bereits ein iPad der ersten Generation zu besitzen.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Drogen für 53 Millionen Baht beschlagnahmt

pp Bangkok. Auf einer Pressekonferenz der Bangkoker Polizei präsentierten die Beamten einen stolzen Drogenfund. Nachdem ihnen bei einer Routinekontrolle an einem Checkpoint ein Mann mit 190.000 YaBa Pillen im Kofferraum seines PKW in die Fänge ging, wurde anschließend eine Razzia in seinem Haus im östlichen Vorstadt Distrikt Bueng Kum durchgeführt.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Laut Freedom House ist die Presse in Thailand nicht mehr frei

pp Thailand. Die Webseite Freedom House hat ihren Bericht der „Freedom of the Press 2011“ veröffentlicht. Demnach ist Thailand im Vergleich zum Vorjahr auf den 138. Platz, zusammen mit Mexico und Algerien, abgerutscht und wird als NICHT FREI eingestuft.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Fünfzehn Milliarden Baht Investition geplant

pp Pattaya. Wie die thailändischen Medien berichten, hatte das Ministerium für Tourismus dem Kabinett einen Plan vorgelegt, nach dem in den nächsten zehn Jahren gut fünfzehn Milliarden Baht in verschiedene Projekte und in die Erneuerung der größtenteils veralterten Infrastruktur der Stadt fließen soll. Pattaya wächst unaufhörlich weiter, die allgemeine Infrastruktur ist aber nach wie vor auf dem Stand von vor 10 Jahren. Hier muß laut dem Ministerium dringend nachgebessert werden.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Erneut schwere Unwetter für Thailands Norden angekündigt

as Phayao. Heute, am 4. Mai, kündet das DDPM wieder für den Norden Thailands heftige Gewitter an. In den letzten Tagen hat es zwar nachts immer wieder Gewitter mit heftigen Niederschlägen gegeben, aber von einem Unwetter kann dabei nicht die Rede sein. Wir haben hier tagsüber 28° Grad, nachts kühlt es auf angenehme 24° – 26° Grad herunter.

Weiterlesen …