Neue Beiträge
Wird Thailand die erste asiatische Nation, die medizinisches Marihuana legalisiert?

Wird Thailand die erste asiatische Nation, die medizinisches Marihuana legalisiert?

Bangkok. Thailand könnte eine Vorreiterrolle in Asien übernehmen und die erste asiatische Nation werden, die den Weg in die Legalisierung ...

Weiter lesen

Der Tham Luang Wald Park wurde aufgrund schwerer Schäden auf unbestimmte Zeit geschlossen

Der Tham Luang Wald Park wurde aufgrund schwerer Schäden auf unbestimmte Zeit geschlossen

Chiang Rai. Wegen der umfangreichen Schäden, die während der jüngsten dramatischen Rettungsaktionen der 12 Jugendlichen und ihrem Trainer in der ...

Weiter lesen

Thailand hat 5 Millionen Baht für die Katastrophenhilfe nach Japan gespendet

Thailand hat 5 Millionen Baht für die Katastrophenhilfe nach Japan gespendet

Bangkok / Tokio. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat am Montag im Regierungshaus an den japanischen Botschafter in Thailand, Herrn Shiro ...

Weiter lesen

Elon Musk bezeichnet einen der britischen Höhlentaucher als „ Pädophilen “

Elon Musk bezeichnet einen der britischen Höhlentaucher als „ Pädophilen “

Chiang Rai. In den sozialen Netzwerken hat nach der erfolgreichen Rettung der 12 Jugendlichen und ihrem Trainer aus der Tham ...

Weiter lesen

Ein Korruptionsbeauftragter erinnert die Nationale Antikorruptionskommission (NACC) an die Aufklärung der Luxus Uhren von Prawit

Ein Korruptionsbeauftragter erinnert die Nationale Antikorruptionskommission (NACC) an die Aufklärung der Luxus Uhren von Prawit

Bangkok. Ein Korruptionsbeauftragter der von Big Business gesponserten Anti-Korruptions-Organisation von Thailand ( ACT ) erneuerte am Sonntag seinen Aufruf an ...

Weiter lesen

Die 13 geretteten Fußballspieler aus der Tham Luang Höhle trauen um den verstorbenen Navy SEAL

Die 13 geretteten Fußballspieler aus der Tham Luang Höhle trauen um den verstorbenen Navy SEAL

Chiang Rai. Die 12 jungen Fußballspieler und ihr Trainer, die fast drei Wochen in der Tham Luang Höhle im Tham ...

Weiter lesen

Etwa 10.000 Läufer aus aller Welt nahm am 27. Pattaya Marathon 2018 teil

Etwa 10.000 Läufer aus aller Welt nahm am 27. Pattaya Marathon 2018 teil

Pattaya. Herr Pakarathorn Thienchai, der Gouverneur von Chonburi, leitete am frühen Morgen die Eröffnungszeremonie des 27. Pattaya Marathon 2018 ein, ...

Weiter lesen

Thaksin (ทักษิณ ชินวัตร) will Wirtschaftsminister werden

pp BANGKOK. Wie die thailändischen Medien berichten, meldete sich der frühere Ministerpräsident Thaksin Shinawatra (ทักษิณ ชินวัตร), der 2006 nach fünf Jahren im Amt durch einen Militärputsch gestürzt worden war, bei seinen Anhängern und Parteifreunden.

Weiterlesen …

Chumpon (ชุมพร): 18 junge Frauen aus Laos zur Prostitution gezwungen

pp CHUMPON. Wie die thailändische Presse berichtet, konnten die Behörden der Provinz Chumpon in einer Karaoke-Bar im Bezirk Muang eine 48jährige Frau und zwei männliche Komplizen im Alter von 26 und 28 Jahren verhaften. Die drei hatten den jungen Frauen einen Job als Servicepersonal in Restaurants und Hotels angeboten. Mit diesen falschen Versprechungen wurden die Frauen aus Laos nach Thailand gelockt.

Weiterlesen …

Polizei trifft erste Vorkehrungen zu Songkran (วันสงกรานต์) – Straßenverkehr soll sicherer werden

pp Bangkok Laut den Zahlen der letzten Jahre kommt es zu den Songkranfeierlichkeiten in Thailand vermehrt zu Verkehrsunfällen mit Toten. Durchschnittlich werden zwischen dreihundert und fünfhundert Menschen bei ca. 4.000 bis 5.000 Verkehrsunfällen getötet.

Weiterlesen …

Reiseverkehr zu Songkran (วันสงกรานต์) hat begonnen – alle Tickets in den Norden ausverkauft

pp Pattaya/Bangkok. Bereits heute teilte uns der Ticketschalter der Buslinien, die in den Norden des Landes fahren, mit, daß bis zum 16. April alle Tickets ausverkauft wären. Weder von Pattaya, noch von Bangkok aus ist ein freier Platz zu finden. Natürlich waren die Busbetreiber gut vorbereitet und haben alle verfügbaren Busse im Einsatz.

Weiterlesen …

Autodiebering in Chiang Mai (เชียงใหม่) auf der Spur: vierzehn gestohlene Pick Up sichergestellt

as CHIANG MAI. Laut der lokalen thailändischen Presse konnte die Polizei vierzehn gestohlene Pick Up mit gefälschten Papieren beschlagnahmen. Die Fahrzeuge sollten an Gebrauchtwagenhändler in Chiang Mai geliefert werden und dann an die Kunden als reguläre Gebrauchtfahrzeuge weiterverkauft werden.

Weiterlesen …

Verkehrskontrolle in Phayao (พะเยา): 40.000 YaBa Pillen beschlagnahmt

as PHAYAO. Wie die thailändische Presse berichtet, hatte die Polizei am 7. April auf der Straße nach Phayao (พะเยา) in Sansai eine ihrer üblichen Straßensperren errichtet. Die beiden Insassen des Fahrzeugs machten sich dadurch verdächtig, daß sie während der Kontrolle in einen nahe gelegenen Wald flüchteten. Allerdings konnten die Beamten die Flüchtigen stellen und verhaften.

Weiterlesen …

Familiendrama in Nakorn Pathom (นครปฐม)

pp NAKORN PATHOM – Wie die thailändische Presse schreibt, hatten Anwohner in der Nacht auf den 9. April 2011 über einen heftigen Streit des Paares berichtet. Als sich die beiden dann anscheinend beruhigt hatten, wollte ein Bekannter nach dem Rechten sehen. Weder auf sein Anklopfen, noch auf seine Rufe wurde geantwortet. Der Bekannte des Täters brach dann schließlich die Türe auf und fand die beiden Leichen im Haus. Er alarmierte sofort die Polizei.

Weiterlesen …

Bahnverkehr im Süden rollt wieder langsam an

pp Songkhla. Im Süden des Landes wurde am Freitag, den 8. April, der Bahnverkehr in Richtung Bangkok wieder aufgenommen. Die Schienen sind laut Auskunft der thailändischen Staatsbahn wieder frei geräumt und befahrbar. Endlich können die so dringend benötigten Hilfsgüter und Lebensmittel wieder per Bahn in den Süden transportiert werden.

Weiterlesen …

80.000 Baht reichen nicht mehr, um sich freizukaufen

pp PATTAYA. Wie die [PDN] berichtet, konnte die Polizei zwei 48- und 57-jährige Frauen verhaften, die zwei verschiedene Sorten YaBa-Pillen an Jugendliche verkauften. Bei der Festnahme konnten die Beamten insgesamt 36 YaBa-Pillen sicherstellen. Nach der Verhaftung konnte die ältere der beiden Frauen per Telefon einen Hilferuf an ihrer Freundin absetzen.

Weiterlesen …

Opferzahl der Flutkatastrophe steigt auf 61 – in sechs Provinzen bleibt die Lage kritisch

pp BANGKOK. Wie die thailändischen Medien berichten, hat am 8. April Gesundheitsminister Jurin Laksanavisit die aktuellen Zahlen über die Opfer während der Flutkatastrophe bekannt gegeben. Von 61 Personen starben 27 in Nakhon Si Thammarat, zwölf in Surat Thani, zehn in Krabi, sechs in Phatthalung drei Chumpon, zwei in Trang und eine in Phangnga. Die Überschwemmungen sind in vielen Bereichen zurückgegangen, kritisch bleibt die Lage aber immer noch in sechs Provinzen. Betroffen sind immer noch Nakhon Si Thammarat, Phatthalung, Surat Thani, Trang, Krabi und Songkhla.

Weiterlesen …

Glück im Unglück: Deutscher bekam sein Lehrgeld zurück

pp PATTAYA. Der 56jährige Deutsche hatte den „Kathoey“ auf der Walking Street angesprochen und mit auf sein Hotelzimmer genommen, berichtet die lokale Presse. Dort musste der Deutsche dringend auf die Toilette und ließ den 26jährigen mit 3.000 Baht im Zimmer alleine. Nachdem sich der Deutsche erleichtert hatte, hatte ihn auch der Ladyboy um die 3.000 Baht erleichtert und war verschwunden.

Weiterlesen …

Gefälschter thailändischer Personalausweis: mit dem richtigen Schmiergeld kein Problem

pp THAILAND. Wie die thailändischen Medien berichten, gab der Generalsekretär der Antikorruptionskommission PACC, Herr Amphol Wongsiri, am 6. April bekannt, daß die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltungen in den letzten drei Jahren einen geschätzten Schmiergeldumsatz von über eine Milliarde Baht eingenommen hätten.

Weiterlesen …

Alarmbereitschaft für alle Krankenhäuser während der Songkranfeierlichkeiten

pp BANGKOK. Wie die thailändische Presse berichtet, hat Gesundheitsminister Jurin Laksanawisit alle Krankenhäuser darauf hingewiesen, daß zu den Songkranfeiertagen alle Operationssäle und Notaufnahmen besetzt werden sollen. Insgesamt sollen während des Festivals knapp 10.000 Notarztteams in Alarmbereitschaft versetzt werden. Außerdem wurden die Krankenhäuser angewiesen, ihre Blutkonserven und OP-Material zu prüfen und die Bestände aufzufrischen.

Weiterlesen …

Armee will von einem Staatsstreich nichts wissen

pp Bangkok. Der höchste Kommandant, General Songkitti Jaggabatara, gab am Dienstag den 5. April in Begleitung der Kommandanten aller Streitkämpfe eine Pressekonferenz. Der General betonte ausdrücklich, es werde mit Sicherheit keinen Staatsstreich geben, das seien alles nur Gerüchte. Jeder seiner Kommandanten, der seine Soldaten in einem Staatstreich verwickeln würde, werde als Rebell angesehen.

Weiterlesen …

Taxifahrer in Phuket werden immer dreister und blockieren einen Luxusdampfer

kr Phuket. Knapp 500 Passagiere des Luxusdampfers „Silver Spirit“ wurden von den Taxifahrern daran gehindert, die eigens für sie gebuchten Fahrzeuge des Reiseveranstalters zu besteigen. Die Taxifahrer wollen natürlich ein Stück von dem Kuchen abhaben, wenn Touristen mit Fahrzeugen die Insel besichtigen wollen. Immer mehr Reiseveranstalter wollen sich aber nicht mehr mit den überhöhten Preisen der einheimischen Chauffeure abfinden und buchen vorab ihrer eigenen Touren mit eigenen Fahrzeugen.

Weiterlesen …