Neue Beiträge
Thailand führt nächstes Jahr die virtuellen Führerscheine mit QR-Code ein

Thailand führt nächstes Jahr die virtuellen Führerscheine mit QR-Code ein

Bangkok. Thailand führt ab dem nächsten Jahr ( 2019 ) für die Inhaber von persönlichen, öffentlichen und speziellen Führerscheinen die ...

Weiter lesen

Air Asia hat das Luftfahrtgeschäft revolutioniert und die asiatische Luftfahrtindustrie umgestaltet

Air Asia hat das Luftfahrtgeschäft revolutioniert und die asiatische Luftfahrtindustrie umgestaltet

Bangkok. Im Jahr 2001 machte der ehemalige Manager von Warner Music, Tony Fernandes - jetzt AirAsia Group CEO - den ...

Weiter lesen

Big Joke will die Zahl der illegalen Ausländer in Thailand weiter bei Null halten

Big Joke will die Zahl der illegalen Ausländer in Thailand weiter bei Null halten

Bangkok. Der Chef der thailändischen Einwanderungsbehörde, Polizei Generalmajor Surachate Hakparn, der in den thailändischen Medien auch als Big Joke bekannt ...

Weiter lesen

Die CP Gruppe ist möglicherweise der Spitzenreiter bei der Ausschreibung der Hochgeschwindigkeitsstrecke

Die CP Gruppe ist möglicherweise der Spitzenreiter bei der Ausschreibung der Hochgeschwindigkeitsstrecke

Bangkok / Rayong. Die in Thailand bekannte CP Gruppe ( Charoen Pokphand ), zu der unter anderem CP All, die ...

Weiter lesen

10 Karat Diamantendieb an der Grenze zu Kambodscha verhaftet

10 Karat Diamantendieb an der Grenze zu Kambodscha verhaftet

Bangkok. Am Dienstagnachmittag konnten zwei Diebe einen 10 Karat Diamanten im Wert von 10 Millionen Baht ergaunern, nachdem sie einen ...

Weiter lesen

Thailands digitale Wirtschaft und Datennutzung wird in den nächsten 3 Jahren um das Vierfache steigen

Thailands digitale Wirtschaft und Datennutzung wird in den nächsten 3 Jahren um das Vierfache steigen

Bangkok. Supernap Thailand, einer der größten Datenlieferanten des Landes prognostiziert, dass die Datennutzung in der schnelllebigen digitalen Wirtschaft des Landes ...

Weiter lesen

Wird es Ausländern erlaubt, demnächst in Thailand als Schiedsrichter in Streitfällen dienen?

Wird es Ausländern erlaubt, demnächst in Thailand als Schiedsrichter in Streitfällen dienen?

Bangkok. Ein Gesetzentwurf, der Ausländern erlaubt, in Thailand als Schiedsrichter zu dienen, schreitet weiter voran. Die National Legislative Assembly ( ...

Weiter lesen

Nonthaburi นนทบุรี: Falscher Mönch rammt unter Alkoholeinfluß elf Autos und tötet einen Passanten

pp Nonthaburi. Wie die thailändischen Medien melden, hatte am 30. Mai ein 32jähriger Mann bei seinem Freund ein Saufgelage abgehalten. Als er dann endlich betrunken nach Hause fahren wollte, verkleidete er sich als Mönch, um so einer eventuellen Verkehrskontrolle vorzubeugen.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Wahlkandidaten bekommen von Tag zu Tag mehr Angst

pp Bangkok. Nach Angaben eines Sprechers der Royal Thai Police auf einer Pressekonferenz habe sich die Zahl der Wahlkandidaten, die um Polizeischutz bitten, von 49 auf 77 erhöht. Je näher der Tag der Wahl komme, desto nervöser werden die Kandidaten. Jeder dieser Männer wird von jeweils zwei bewaffneten, uniformierten Beamten bewacht.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Australier stellt Handtaschenräuber

pp Pattaya. Wie die thailändische Presse berichtet, war ein 30jähriger Australier mit seiner 22jährigen Frau auf dem Motorrad in Central Pattaya unterwegs. Laut der Aussage des Australiers versuchte ein thailändischer Taschendieb, seiner Frau die Handtasche zu entreißen. Da die beiden sich vorab über ihr Urlaubsland gut informiert hatten, waren sie auf die Situation gut vorbereit.

Weiterlesen …

Nakhon Ratchasima นครราชสีมา: Amerikanischer Staatsbürger wegen Majestätsbeleidigung verhaftet

pp Bangkok. Wie die Medien berichten, wurde in Nakhon Ratchasima ein 54jähriger Amerikaner verhaftet, der nach Aussagen der Polizei auf seiner Webseite beleidigende Inhalte gegen die Monarchie veröffentlicht habe. Zusätzlich soll er noch einen Link zu einem verbotenen Buch bereitgestellt haben.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Einbrecher fährt mit Safe und Werkzeug spazieren

pp Pattaya. Wie die thailändische Presse meldet, stoppten die Beamten in der Nacht an einem routinemäßigen Kontrollpunkt einen 42jährigen Slowaken mit seinem Motorrad. Merkwürdig fanden die Beamten allerdings, daß der Mann einen Minisafe und Einbrecherwerkzeug dabei hatte. Auch die Ausrede des 42jährigen, daß der Safe für einen Freund bestimmt sei und er nur bei der Montage helfen wolle, konnte die Beamten nicht so richtig überzeugen.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Sex gefährlicher als Rauchen und Trinken

pp Bangkok. In dem aktuellen Bericht des „Health Professional Network for Tobaccofree Thai Society“ (Professionelles Netzwerk für eine tabakfreie thailändische Gesellschaft) wird berichtet, daß nach wie vor ungeschützter Sex in Thailand der Risikofaktor Nr. 1 ist, um zu erkranken. Auf Platz Nr. 2 wird das Trinken aufgeführt.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Anzahl der professionellen Killer, die mit Haftbefehl gesucht werden, hat sich auf 75 erhöht

pp Bangkok. Wie die thailändische Presse berichtet, wurde die Liste der Top 50 Killer, die erst vor 2 Wochen landesweit verteilt wurde, um weitere 25 bewaffnete Killer erweitert. Der ONLINE-TIP hatte die Liste der Top 50 Killer ebenfalls veröffentlicht. Die Liste soll gerade jetzt vor den Wahlen dafür Sorge tragen, daß befürchtete Anschläge auf Politiker während des Wahlkampfes bis zu den Wahlen am 3. Juli verhindert werden.

Weiterlesen …

Phuket ภูเก็ต: Ein Österreicher wurde mit seiner vier Monate alter Tochter am Strand von einem Pitbull angefallen und verletzt

pp Phuket. Wie die lokale Presse berichtet, ging der Österreicher wie jeden Abend mit seiner Tochter am Strand von Phuket spazieren. Der schwarze Pitbull, den der Österreicher nach eigenen Angaben schon als aggressiven Hund kennengelernt hat, habe sich ihm dann von hinten genähert und dreimal ins Bein gebissen.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Straßenüberfälle nehmen weiter zu – jetzt hat es zwei russische Damen erwischt

pp Pattaya. Die lokale Presse meldet, daß am Nachmittag des 25. Mai zwei russische Touristinnen in der Soi 16 in Naklua auf einen Baht-Bus warteten. Dabei wurden sie von zwei Jugendlichen auf zwei Motorrädern beobachtet. Beide Motorräder waren ohne Kennzeichen unterwegs. Einer der beiden näherte sich den beiden Damen und entriß der 37jährigen Russin ihre Handtasche mitsamt den Pässen und Bargeld im Wert von 60.000 Baht.

Weiterlesen …

Laem Chabang แหลมฉบัง: Schwere chemische Explosion im Hafen

pp Laem Chabang. Wie die thailändischen Medien melden, kam es beim Verladen von Containern mit chemischen Substanzen in einem der zwanzig größten Häfen der Welt zu einem Großbrand mit mehreren Explosionen. Das Feuer breitete sich rasend schnell aus und drohte, auf die umliegenden Schiffe und Container überzugreifen. Sicherheitskräfte und Hafenpersonal hatten alle Hände voll zu tun, die Unfallstelle großräumig abzusperren und die anderen Schiffe aus der Gefahrenzone zu entfernen.

Weiterlesen …