Neue Beiträge
Die Verkäufer in Pattaya und Bang Saen beten für die Ankunft der Touristen

Die Verkäufer in Pattaya und Bang Saen beten für die Ankunft der Touristen

PATTAYA. Nachdem seit Montag den 1. Juni 2020die Strände in Pattaya und Bang Saen wieder für die Touristen und die ...

Weiter lesen

Das Verkehrsministerium möchte die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste

Das Verkehrsministerium möchte die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste

BANGKOK. Das Verkehrsministerium kündigte am Dienstag (2. Juni) an, die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste im ganzen Land vorzuschlagen, außer ...

Weiter lesen

Die Bürger runzeln angesichts der NACC Entscheidung über Prawits Luxusuhren die Stirn

Die Bürger runzeln angesichts der NACC Entscheidung über Prawits Luxusuhren die Stirn

BANGKOK. Die Entscheidung der Anti-Graft Agentur, den stellvertretenden Premierminister Prawit Wongsuwan in einem hochkarätigen Korruptionsvorwurf über Luxusgüter für nicht schuldig ...

Weiter lesen

Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht

Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht

BANGKOK. Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht und ist dazu bereit, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. ...

Weiter lesen

400.000 Baht vom Bankkonto einer Apothekerin abgebucht

Hacker buchen 430.000 Baht vom Bankkonto einer Apothekerin ab

NAKHON RATCHASIMA / KORAT. Bisher noch unbekannte Hacker erhielten Zugang zum Telefon einer Apothekerin und kamen mit 430.000 THB davon. ...

Weiter lesen

Der nationale Strategieplan muss neu überarbeitet werden

Der nationale Strategieplan muss neu überarbeitet werden

BANGKOK. Die Regierung Thailands wird aufgefordert, den nationalen Strategieplan des Landes zu präzisieren, um mit den sich ändernden sozialen und ...

Weiter lesen

Die Regierung überlegt über einen Songkran Ersatz im Juli

Die Regierung überlegt über einen Songkran Ersatz im Juli

BANGKOK. Falls die Infektionsrate weiter sinkt, erwägt die Regierung einen langen Urlaub im Juli, um die abgesagte Songkran Pause wieder ...

Weiter lesen

Saraburi Vier Tote bei Häuserzeileneinsturz durch Hochwasser

pp Saraburi. Das Lokalfernsehen berichtet über schwere Monsunregenfälle in Zentralthailand. In der Provinz Saraburi, etwa 90 km nordöstlich von Bangkok, wurde eine dreistöckige Häuserzeile unterspült und von den Fluten zum Einsturz gebracht. Dabei starben vier Menschen, sagte der Gouverneur der Provinz.

Weiterlesen …

Bangkok Regierung übernimmt die Verantwortung für teuren Reis

pp Bangkok. Premierministerin Yinglak gab bekannt, daß die neue Regelung bereits am 7. Oktober in Kraft treten soll und voraussichtlich bis zum 29. Februar 2012 gelten wird. Laut Angaben der nationalen Presse werde die Regierung rund 25 Millionen Tonnen Reis überteuert ankaufen.

Weiterlesen …

Pattaya Schweizer erhängt sich mit Ledergürtel

pp Pattaya. Wie die lokale Presse meldet, hatte die 32jährige Frau nach dem Aufstehen ihren Freund vermißt. Sie fand die Leiche ihres Freundes auf dem Balkon. Der 40jährige hing mit einem schwarzen Ledergürtel an einem Eisengitter. Die Frau versuchte, ihren Freund noch zu retten und schnitt mit einem Messer den Ledergürtel durch. Dann verständigte sie die Polizei.

Weiterlesen …

Bangkok Rolle des Militärs wird sich ändern

pp Bangkok. Während ihrer Rede vor den Studenten einer Militärakademie sagte Premierministerin Yinglak, es sei an der Zeit, über die Grenzen Thailands hinauszublicken. Die Wirtschaftsgemeinschaft der asiatischen Staaten wird kontinuierlich weiter ausgebaut werden, die Aufgaben für das Militär werden sich ebenfalls ändern.

Weiterlesen …

Chiang Rai Soldaten beschlagnahmen Drogen im Wert von 1 Milliarde Baht

pp Chiang Rai. Die lokale Presse meldet einen kapitalen Drogenfund. Nach Angaben eines Kommandanten der Pha Muang Force hatte ein Pick-Up einen Kontrollpunkt im Dorf Mae La Fung durchbrochen und versuchte, mit hoher Geschwindigkeit zu flüchten.

Weiterlesen …

Nord-Thailand Regen, Überschwemmungen, Hochwasser

pp Nord-Nordost-Thailand. Für die kommenden Tage werden erneut starke Regenfälle und weitere Überschwemmungen angekündigt. Der Pegel des Chao Phraya Flusses ist seit Wochen weit über dem Normalstand und soll nach Angaben des Wetterdienstes noch weiter steigen.

Weiterlesen …