Neue Beiträge
Affen klauen ein Mobiltelefon und beantworten einen Videoanruf

Affen klauen ein Mobiltelefon und beantworten einen Videoanruf

Chonburi. In den sozialen Netzwerken macht die Geschichte eines wilden Affen die Runde, der ein Mobiltelefon stehlen und damit im ...

Weiter lesen

Polizei schließt den Tod eines Schweden als Selbstmord ab

Polizei schließt den Tod eines Schweden als Selbstmord ab

Bangkok. Die Polizei in Bangkok hat nach nur einem Tag am Montag den Tod eines schwedischen Staatsangehörigen als Selbstmord abgeschlossen ...

Weiter lesen

Südostasien bekommt die Kältewelle deutlich zu spüren

Südostasien bekommt die Kältewelle deutlich zu spüren

Bangkok. Die Temperaturen sind in den letzten Tagen aufgrund der immer noch anhaltenden Kältewelle weiter stark gesunken und haben das Thermometer ...

Weiter lesen

Prayuth kann fast nichts mehr aufhalten

Prayuth kann fast nichts mehr aufhalten

Bangkok. Als General Prayuth Chan o-cha in einem Militärputsch 2014 die Kontrolle über Thailand übernahm, verurteilte er energisch die Politiker ...

Weiter lesen

22-jähriger Amerikaner klaut beim Schlafwandeln in Chiang Mai ein Auto

22-jähriger Amerikaner klaut beim Schlafwandeln in Chiang Mai ein Auto

Chiang Mai. Die Polizei konnte in Chiang Mai nach rund 30 km Fahrt mit einem gestohlenen PKW einen 22 Jahre ...

Weiter lesen

Die Mautstellen Chonburi – Pattaya sind eröffnet und bleiben bis zum 19. April frei

Die Mautstellen Chonburi – Pattaya sind eröffnet und bleiben bis zum 19. April frei

Bangkok / Pattaya. Der stellvertretende Direktor des Straßenbauamts Chonburi, Herr Apichart Chansrap sagte, dass die Eröffnung der neuen fünf Mautstellen ...

Weiter lesen

Ist ein Mönch beim Einkaufen von teurer ausländischer Wurst ein Kritikpunkt?

Ist ein Mönch beim Einkaufen von teurer ausländischer Wurst ein Kritikpunkt?

Bangkok. Nachdem in den sozialen Netzwerken Bilder veröffentlicht wurden, auf denen ein Mönch zu sehen ist, der an einer Wurst ...

Weiter lesen

Der ThailandTIP wünscht allen Lesern Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr 2018

Der ThailandTIP wünscht allen Lesern Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr 2018

Wenn´s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich auf´s neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht. . . Das alte Jahr ist morgen futsch, für Mitternacht `nen guten Rutsch. Das neue Jahr soll Glück dir bringen, in Gesundheit, Herz und allen Dingen. . .

Morgen Nacht soll in allen Teilen des Landes ein Geminid Meteorschauer zu sehen sein

Morgen Nacht soll in allen Teilen des Landes ein Geminid Meteorschauer zu sehen sein

Nakhon Ratchasima. Wenn es das Wetter zulässt, sollte am Donnerstagabend der jährliche Geminid Meteorschauer seinen Höhepunkt erreichen und das Spektakel in allen Regionen des Landes bis in die frühen Morgenstunden des Freitag zu sehen sein,

Weiterlesen …

Prayuth dankt den Thailändern und der internationalen Gemeinschaft für die Ehrung von König Bhumibol

Prayuth dankt den Thailändern und der internationalen Gemeinschaft für die Ehrung von König Bhumibol

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha dankte den Thailändern in Thailand und auf der ganzen Welt für ihre spontane Demonstration von Respekt und Loyalität für Seine Majestät, den verstorbenen König Bhumibol Adulyadej (Rama IX), anlässlich der königlichen Einäscherung am Donnerstag den 26. Oktober 2017.

Weiterlesen …

Rund 1.300 Marine Offiziere in Sattahip ehren den verstorbenen König Bhumibol

Rund 1.300 Marine Offiziere in Sattahip ehren den verstorbenen König Bhumibol

Sattahip. Die Königliche thailändischen Marine (Royal Thai Navy) des Marinestützpunkt Sattahip hat dem verstorbenen König Bhumibol Adulyadej auf ihre eigene ganz besondere Art geehrt. In einem eindrucksvollen Video haben rund 1.300 Marinesoldaten Abschied von ihrem hoch verehrten und geliebten König Bhumibol genommen. Die feierliche Zeremonie der Marine Offiziere fand auf dem Gelände des Marine Stützpunkt … Weiterlesen …

Aktueller Live Stream zu den Trauerfeiern für König Bhumibol Adulyadej ( Rama IX )

Aktueller Live Stream zu den Trauerfeiern für König Bhumibol Adulyadej ( Rama IX ).

Bangkok. Thailand ist in tiefer Trauer über den Tod des verstorbenen und geliebten König Bhumibol Adulyadej ( Rama IX ). In ganz Thailand finden auch heute weitere Trauerzeremonien zu Ehren des verstorbenen König statt. Natürlich werden die Feierlichkeiten in Thailand im Fernsehen übertragen. Wer keine Möglichkeit hat, einen der thailändischen Sender zu empfangen, der kann … Weiterlesen …

Eine ganze Nation trauert: Live Stream der Zeremonie

Eine ganze Nation trauert: Live Stream der Zeremonie

Bangkok. Heute ist der offizielle der Tag der Einäscherungszeremonie für den geliebten Monarchen Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej ( Rama IX ). Zu der Feuerbestattung werden in Thailand Staatsgäste aus aller Welt erwartet, die zum Teil schon gestern angereist sind. Hier können sie den Live Stream verfolgen.

Weiterlesen …

Regeln für die Öffentlichkeit während der königlichen Einäscherung

Regeln für die Öffentlichkeit während der königlichen Einäscherung

Bangkok. Für alle Besucher, die heute an der königlichen Feuerbestattung des verstorbenen Königs von Thailand teilnehmen möchten, wurden von den Behörden einfache Regeln aufgestellt. Das Verwaltungszentrum für die Königliche Feuerbestattung des verstorbenen Königs Bhumibol Adulyadej kündigte einige offizielle Regeln für diejenigen an, die planen, an den königlichen Feuerbestattungen in Sanam Luang zwischen heute und Sonntag … Weiterlesen …

Weitere Warnungen über schwere bis sehr schwere Regenfälle in Bangkok und den Provinzen

Weitere Warnungen über schwere bis sehr schwere Regenfälle in Bangkok und den Provinzen

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt in Thailand hat am heutigen Montag erneut eine dritte Warnung für schwere bis sehr schwere Regenfälle in Bangkok und vielen Provinzen Thailands veröffentlicht.

Weiterlesen …

Thailandsun veröffentlicht seine fünfte Version des seit 20 Jahren bestehenden Reiseführers

Thailandsun veröffentlicht seine fünfte Version des seit 20 Jahren bestehenden Reiseführers

Bangkok. Webseiten über Thailand und seine Reiseziele für Touristen gibt es wie Sand am Meer. Oft genug wird dabei allerdings nur an der Oberfläche gekratzt und von Leuten über Thailand berichtet, die vieleicht sogar noch nie oder nur ein bis zweimal im Land des Lächelns waren.

Weiterlesen …

Meteorologische Abteilung warnt in den nächsten 24 Stunden vor dem tropischen Sturm PAKHAR

Meteorologische Abteilung warnt in den nächsten 24 Stunden vor dem tropischen Sturm PAKHAR

Bangkok / Phuket. Die thailändische Meteorologische Abteilung hat eine Warnung für den tropischen Sturm PAKHAR über dem oberen Südchinesischen Meer ausgestellt, der bei 20,1 Grad Nord und 115,1 Grad Ost Länge liegt. Mit anhaltenden Winden von 80 km / h, bewegt sich der Sturm nordwestlich etwa 25 km / h über Hainan während dem 27. … Weiterlesen …