Neue Beiträge
Killer ermordet eine ganze Familie wegen Schulden

Killer ermordet eine ganze Familie wegen Schulden

Prachuap Khiri Khan. Die Polizei konnte einen eiskalten Killer verhaften, der wegen ein paar Schulden seinen eigenen Onkel und dessen ...

Weiter lesen

Staatsanwaltschaft sieht keine Notwendigkeit für den Red Bull Erben vor Gericht zu erscheinen

Staatsanwaltschaft sieht keine Notwendigkeit für den Red Bull Erben vor Gericht zu erscheinen

Bangkok. Wieder einmal sieht es so aus, als hätten Leute mit sehr viel Geld in Thailand, wie zum Beispiel im ...

Weiter lesen

Ehemaliger Chef des DSI wegen „ungewöhnlichen Reichtum“ gefeuert

Ehemaliger Chef des DSI wegen „ungewöhnlichen Reichtum“ gefeuert

Bangkok. Die Nationale Anti-Korruptions-Kommission hat bei ihren Ermittlungen herausgefunden, dass der ehemalige Chef des „Department of Special Investigation“ (DSI) Herr ...

Weiter lesen

Falscher Drogenoffizier verlangt 2.000 Baht Strafe

Falscher Drogenoffizier verlangt 2.000 Baht Strafe

Saraburi. Ein thailändischer angeblicher Drogenoffizier hatte sich mit zahlreichen Ausweisen, Dokumenten und Polizeimarken eines Betäubungsmittel-Kontrollausschusses ausgestattet und damit Leute auf ...

Weiter lesen

Ausländer zieht für die Säuberung des Strandes das Lob der Thais auf sich

Ausländer zieht für die Säuberung des Strandes das Lob der Thais auf sich

Bangkok. Ein Video auf Facebook zeigt einen freundlich lächelnden Ausländer, der mit einem Papierkorb bewaffnet über einen bisher ungekannten Strandabschnitt ...

Weiter lesen

Holländischer Pastor in Kambodscha wegen Verdacht auf Kinderpornografie verhaftet

Holländischer Pastor in Kambodscha wegen Verdacht auf Kinderpornografie verhaftet

Kambodscha. Die Polizei hat in Kambodscha den 53 Jahre alten altkatholischen Kirchenbeamten Evrard Nicola Sarot Sarot wegen Verdacht auf Herstellung ...

Weiter lesen

Schweizer vermutlich an einer Alkohol Vergiftung gestorben

Schweizer vermutlich an einer Alkohol Vergiftung gestorben

Pattaya. Freitagnacht gegen 0. 30 Uhr fand die thailändische Lebensgefährtin eines 63 Jahre alten Schweizer ihren Freund alleine mit einer ...

Weiter lesen

„Du bist verhaftet mein Lieber“ – Polizei in Pattaya lernt Englisch

„Du bist verhaftet mein Lieber“ – Polizei in Pattaya lernt Englisch

Pattaya. Die lokale Presse in Pattaya berichtet über Facebook, dass die Offiziere zur Unterdrückung von Verbrechen, die Verkehrspolizei sowie die Detektive die vor Ort ermitteln an einem fünf Tage dauernden Kurs Englisch Kurs im Diana Garden Resort Hotel teilnehmen.

Weiterlesen …

Red Bull Söhnchen lebt auf der Flucht weiter in Saus und Braus

Red Bull Söhnchen lebt auf der Flucht weiter in Saus und Braus

Bangkok. Die Geschichte des Red Bull Erben Vorayuth “Boss” Yoovidhya begann am 3. September 2012, nachdem er mit seinem Ferrari auf der Sukhumvit Straße in Bangkok bei sehr hoher Geschwindigkeit das Motorrad eines Polizeibeamten gerammt hatte.

Weiterlesen …

Thaksin soll 16 Milliarden Baht Steuern nachzahlen

Thaksin soll 16 Milliarden Baht Steuern nachzahlen

Bangkok. Unter dem wachsenden Druck der Regierung und aus Angst vor einer Verjährung hat die thailändische Steuerbehörde einen Brief an den ehemaligen Premierminister Thaksin Shinawatra geschickt. In dem Brief fordert die Steuerbehörde von Thaksin nachträglich 16 Milliarden Baht für den Verkauf der Familien Anteile an der Shin Corp.

Weiterlesen …

Sonderangebot – Prayuth will drei chinesische U-Boote zum Preis von zwei kaufen

Sonderangebot - Prayuth will drei chinesische U-Boote zum Preis von zwei kaufen

Bangkok. Thailand braucht dringend U-Boote, sagte Premierminister Prayuth nach einer wöchentlichen Kabinettssitzung im Gespräch mit den Reportern. Da Thailand selber nicht in der Lage ist, eigene U-Boote zu bauen, ist es notwendig, sie aus einem anderen Land zu kaufen, fügte er hinzu. Während seinem Gespräch mit den Reportern erklärte Prayuth weiter, dass ihm die Chinesen … Weiterlesen …

Regierung will weiter in Hochgeschwindigkeitsbahnprojekte investieren

Regierung will weiter in Hochgeschwindigkeitsbahnprojekte investieren

Bangkok. Regierungssprecher General Sansern Kaewkamnerd hat am Samstag noch einmal die Pläne der Regierung bestätigt, weiter in die Hochgeschwindigkeitsbahnprojekte zu investieren, um Thailand und die Nachbarländer als Teil eines regionalen Konnektivität-Entwicklungsplans zu verbinden.

Weiterlesen …

Korruption bleibt weiterhin ein ernstes Thema für Thailand

Korruption bleibt weiterhin ein ernstes Thema für Thailand

Bangkok. Der Generalsekretär der thailändischen Anti-Korruption Organisation, Herr Mana Nimitmongkol erklärte am Samstag nach dem Erscheinen des neuesten Bericht von Transparency International über die internationale Korruption, dass die Korruption trotz aller Bemühungen der Militärregierung in Thailand immer noch weit verbreitet ist.

Weiterlesen …

Stiftung für asiatische Elefanten erlebt eine Flut an Spenden

Stiftung für asiatische Elefanten erlebt eine Flut an Spenden

Lampang. In zahlreichen Medien wurde in den letzten Tagen über die Schließung der Stiftung für asiatische Elefanten berichtet. Die Gründerin, Frau Soraida Salwala, musste schweren Herzens bekannt geben, dass sie zum Ende des Jahres ihr wichtiges Hilfs- und Lebenswerk zur Unterstützung der asiatischen Elefanten aus finanziellen Gründen einstellen muss.

Weiterlesen …

Die Stiftung für asiatische Elefanten muss wegen Mangel an Finanzen schließen

Die Stiftung für asiatische Elefanten muss wegen Mangel an Finanzen schließen

Chiang Mai. Nicht nur die Bürger in Chiang Mai sind über die Mitteilung der Gründerin der Stiftung für asiatische Elefanten „Asian Elephant Foundation“ mehr als traurig, nachdem sie auf der Facebook Seite der Friends of the Asian Elephant Foundation (FAE) die Schließung der für Elefanten wichtigen Stiftung bekannt gab.

Weiterlesen …

Deutschlands bekanntester Bettler Benjamin Holst in Malaysia unterwegs

Deutschlands bekanntester Bettler Benjamin Holst in Malaysia unterwegs

Kuala Lumpur. Der in Thailand und mittlerweile auch auf den Philippinen gut bekannte deutsche Profibettler Benjamin Holst macht wieder von sich reden, nachdem er jetzt auf seiner Facebook Seite meldet, dass er sich in Malaysia aufhält und es sich dort ebenfalls gut gehen lässt.

Weiterlesen …

Thailändische Behörden verhaften einen Deutschen wegen Verstoß gegen das Urheberrecht

Thailändische Behörden verhaften einen Deutschen wegen Verstoß gegen das Urheberrecht

Sa Kaeow. Die Einwanderungspolizei in Sa Kaeow konnte am Montagmorgen am Grenzübergang Klong Luek im Bezirk Aranyaphrathet den 33 Jahre alten deutschen Marcus Andreas S. wegen Verstoß gegen das Urheberrecht verhaften. Der Deutsche wurde aufgrund eines Haftbefehls der Internationalen Handelsgericht gesucht.

Weiterlesen …

Muss die Shinawatra Familie Kapitalertragssteuer zahlen oder nicht?

Muss die Shinawatra Familie Kapitalertragssteuer zahlen oder nicht?

Bangkok. Der stellvertretende Vorsitzende des Anti-Korruptions-Gremiums der Nationalen Reform-Lenkungsversammlung forderte Premierminister Prayuth Chan-o-cha auf, den Generaldirektor des Revenue Department zu entlassen, wenn dieser die Shinawatra-Familie von der Verantwortung freispricht,

Weiterlesen …