Neue Beiträge
Medien in Singapur warnen vor einer neuen Art von Betrug am Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok

Medien in Singapur warnen vor einer neuen Art von Betrug am Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok

Bangkok / Singapur. Die vor allem in Singapur bekannte Webseite Mothership warnt alle Singapurer, die nach Bangkok reisen, vor einer ...

Weiter lesen

24-jähriger Schwede erhängt am Patong Hügel auf Phuket gefunden

24-jähriger Schwede erhängt am Patong Hügel auf Phuket gefunden

Phuket. Ein Autofahrer, der am 26. Mai auf der Spitze des Patong Hügel den Leichnam eines Ausländers entdeckt hatte, informierte ...

Weiter lesen

Schwere Regenfälle und Gewitter über 60 bis 70 % von Thailand

Schwere Regenfälle und Gewitter über 60 bis 70 % von Thailand

Bangkok. Für heute und Morgen warnt das Meteorologische Wetteramt vor weiteren schweren Regenfällen, Gewitter und Überschwemmungen für 60 bis 70 ...

Weiter lesen

Sintflutartige Regenfälle haben auf Phuket Überschwemmungen ausgelöst

Sintflutartige Regenfälle haben auf Phuket Überschwemmungen ausgelöst

Phuket. Am Samstagvormittag kam es auf der beliebten Urlaubsinsel Phuket über dem gesamten Gebiet zu sintflutartigen Regenfällen, durch die schwere ...

Weiter lesen

Dem Deutschen Nico P. droht auf Phuket die Todesstrafe wegen Mord

Dem Deutschen Nico P. droht auf Phuket die Todesstrafe wegen Mord

Phuket. Der Deutsche Nico P. der bereits im Juli 2017 den Mord an seiner thailändischen Freundin Pischa gestanden hat, steht ...

Weiter lesen

Die Junta hat es versäumt, Thailand auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten, sagt Khunying Sudarat

Die Junta hat es versäumt, Thailand auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten, sagt Khunying Sudarat

Bangkok. Die prominente Politikerin Khunying Sudarat Keyuraphan sagte in einem Interview mit „ The Nation „, dass es die militärische ...

Weiter lesen

Neue und härtere Maßnahmen gegen Vergewaltiger

Neue und härtere Maßnahmen gegen Vergewaltiger

Bangkok. Das Rights and Freedom Protection Department ( RFPD ) schlägt nicht nur neue sondern auch härtere rechtliche Maßnahmen gegen ...

Weiter lesen

Die Junta hat es versäumt, Thailand auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten, sagt Khunying Sudarat

Die Junta hat es versäumt, Thailand auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten, sagt Khunying Sudarat

Bangkok. Die prominente Politikerin Khunying Sudarat Keyuraphan sagte in einem Interview mit „ The Nation „, dass es die militärische Junta bisher versäumt hat, das Land auf die Zukunft und auf die Ära der technologischen Störungen vorzubereiten. Stattdessen haben die Junta und ihre Führer ihre Zeit damit verschwendet, die Macht der Junta zu festigen und ihre Gegner zu schwächen

Weiterlesen …

Wie sicher und friedlich ist Thailand im World Justice Project im Vergleich zu anderen asiatischen Ländern?

Wie sicher und friedlich ist Thailand im World Justice Project im Vergleich zu anderen asiatischen Ländern?

Bangkok. In einem kürzlich veröffentlichten Bericht des World Justice Project ( WJR ) wurden die Länder in Asien nach der Wahrnehmung der Menschen in Bezug auf Ordnung und Sicherheit, in Bezug auf das Vorherrschen von gemeinsamen Verbrechen, einschließlich Mord, Entführung, Einbruch und Diebstahl, bewaffneter Raubüberfall und Erpressung, sowie die allgemeine Wahrnehmung der Sicherheit der Menschen in ihren Gemeinden eingestuft.

Weiterlesen …

Beamter der Einwanderungsbehörde soll in die Entführung einer Touristin verwickelt sein

Beamter der Einwanderungsbehörde soll in die Entführung einer Touristin verwickelt sein

Bangkok. Am Dienstag erklärte Polizei General Major Surachate Hakparn auf einer Pressekonferenz, dass in der Nacht des 6. Mai eine 39 Jahre alte Frau am internationalen Flughafen Suvarnabhumi entführt und verschleppt wurde. Angeblich soll auch ein Beamter der Einwanderungsbehörde in die Entführung der Touristin verwickelt sein.

Weiterlesen …

Thailand macht Fortschritte auf der internationalen Bühne, sagt Außenminister Don Poramudwinai

Thailand macht Fortschritte auf der internationalen Bühne, sagt Außenminister Don Poramudwinai

Bangkok. Thailands Außenminister Don Poramudwinai hat die Fortschritte Thailands auf der internationalen Ebene hervorgehoben und begründet die Fortschritte damit, das Thailand im Juni den Vorsitz der Konferenz für wirtschaftliche Zusammenarbeit „ Ayeyawady-Chao Phraya-Mekong „ ( ACMECS ) übernehmen wird.

Weiterlesen …

Thaksin will wieder nach Hause kommen, sagt Chavalit

Thaksin will wieder nach Hause kommen, sagt Chavalit

Bangkok. Der ehemalige Premierminister und Armeechef Chavalit Yongchaiyudh sagte gestern, dass er ” vor ein paar Tagen ” mit dem ehemaligen Premierminister Thaksin Shinawatra am Telefon gesprochen habe. Dabei habe er gefühlt, dass Thaksin gerne wieder nach Thailand zurückkommen wolle.

Weiterlesen …

Regierung will mehr als 38 Milliarden Baht für die Renovierung und den Ausbau von 29 Flughäfen ausgeben

Regierung will mehr als 38 Milliarden Baht für die Renovierung und den Ausbau von 29 Flughäfen ausgeben

Bangkok. Zur Verbesserung der Infrastruktur, zur Förderung des Luftverkehrs in den Provinzen und zur Stärkung des lokalen Tourismusgeschäfts will die Regierung mehr als 38 Milliarden Baht für die Renovierung und den Ausbau von 29 Flughäfen in Thailand ausgeben.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth möchte ein Gleichgewicht für ausländische und inländische Investoren finden

Durian Verkauf auf Alibabas Tmall.com

Bangkok. Nachdem die Regierung mit der Alibaba Gruppe einen Vertrag über E-Commerce und das Smart Digital Hub-Projekt abgeschlossen hat, hat Premierminister Prayuth Cha o-cha sein Wirtschaftsteam angewiesen, ein Gleichgewicht ihrer Unterstützung für weitere ausländische und inländische Investoren zu schaffen.

Weiterlesen …

Alibaba ist keine Monopolgefahr für Thailand, versichert Premierminister Prayuth

Alibaba ist keine Monopolgefahr für Thailand, versichert Premierminister Prayuth

Bangkok. Nachdem der Online Handelsgigant Alibaba in dieser Woche mehrere Absichtserklärungen „ Memoranden of Understanding „ ( MoU ) zum angeblichen Wohl von Thailand unterschrieben hat, haben zahlreiche Politiker und Kritiker ihre Bedenken darüber geäußert, dass die mächtige Alibaba Gruppe eine Monopolstellung in Thailand einnehmen könnte.

Weiterlesen …

Die chinesische E-Commerce Alibaba Gruppe will insgesamt eine Milliarde Baht in Thailand investieren.

Die chinesische E-Commerce Alibaba Gruppe will insgesamt elf Milliarden Baht in Thailand investieren.

Bangkok. Bei einem Treffen zwischen Premierminister Prayuth Chan o-cha und dem Mitbegründer und geschäftsführenden Vorsitzenden der Alibaba Gruppe, Herrn Jack Ma, hat die chinesische E-Commerce Alibaba Gruppe zugesagt, dass sie insgesamt eine Milliarde Baht in Thailand investieren will, um damit die Wettbewerbsfähigkeit von Landwirten mit geringem Einkommen zu steigern.

Weiterlesen …