Neue Beiträge
Polizei auf der Suche nach drei ausländischen Taschendieben

Polizei auf der Suche nach drei ausländischen Taschendieben

Pattaya. Die Polizei in Pattaya ist auf der Suche nach drei ausländischen Taschendieben, die vor laufender Sicherheitskamera in einem Restaurant ...

Weiter lesen

Glücklichster Mann des Tages entkommt um Haaresbreite einem Unfall

Lopburi. Die Aufnahmen einer Sicherheitskamera außerhalb einer LPG-Station in der zentralen Provinz Lopburi belegen das unglaubliche Glück eines Mannes, der ...

Weiter lesen

Neue Verkehrsregelung für betrunkene Fahrer unter 20 Jahre

Bangkok. Kurz vor den gefährlichen sieben Tagen zu Songkran hat das Kabinett am Dienstag noch eine neue Verkehrsregelung für betrunkene ...

Weiter lesen

Kauf chinesischen U-Boote wurde dem Kabinett nicht vorgelegt

Kauf der chinesischen U-Boote wurde dem Kabinett nicht vorgelegt

Bangkok. Seit ein paar Wochen wird vor allem in den thailändischen Medien über den Ankauf von drei Chinesischen U-Booten spekuliert. ...

Weiter lesen

Red Bull Söhnchen lebt auf der Flucht weiter in Saus und Braus

Red Bull Söhnchen lebt auf der Flucht weiter in Saus und Braus

Bangkok. Die Geschichte des Red Bull Erben Vorayuth "Boss" Yoovidhya begann am 3. September 2012, nachdem er mit seinem Ferrari ...

Weiter lesen

Verärgerte Deutsche wirft bei einer Polizeikontrolle ihre Autoschlüssel weg

Verärgerte Deutsche wirft bei einer Polizeikontrolle ihre Autoschlüssel weg

Phuket. Am Dienstagvormittag wurde von der Polizei auf Phuket eine verärgerte deutsche Autofahrerin wegen rücksichtslosem Fahren und wegen überfahren einer ...

Weiter lesen

Angeblich geistig gestörte Frau schießt auf einen Mönch

Angeblich geistig gestörte Frau schießt auf einen Mönch

Sangkhaburi. Am Sonntag schoss eine 31 Jahre alte Frau auf einen Mönch, der gerade in einem Tempel seine Almosen einsammelte. ...

Weiter lesen

Red Bull Söhnchen lebt auf der Flucht weiter in Saus und Braus

Red Bull Söhnchen lebt auf der Flucht weiter in Saus und Braus

Bangkok. Die Geschichte des Red Bull Erben Vorayuth “Boss” Yoovidhya begann am 3. September 2012, nachdem er mit seinem Ferrari auf der Sukhumvit Straße in Bangkok bei sehr hoher Geschwindigkeit das Motorrad eines Polizeibeamten gerammt hatte.

Weiterlesen …

Verärgerte Deutsche wirft bei einer Polizeikontrolle ihre Autoschlüssel weg

Verärgerte Deutsche wirft bei einer Polizeikontrolle ihre Autoschlüssel weg

Phuket. Am Dienstagvormittag wurde von der Polizei auf Phuket eine verärgerte deutsche Autofahrerin wegen rücksichtslosem Fahren und wegen überfahren einer roten Ampel verhaftet. Die Frau hatte sich, nachdem sie von den Beamten gestoppt wurde geweigert, den Anweisungen der Beamten Folge zu leisten.

Weiterlesen …

Regierung will weiter in Hochgeschwindigkeitsbahnprojekte investieren

Regierung will weiter in Hochgeschwindigkeitsbahnprojekte investieren

Bangkok. Regierungssprecher General Sansern Kaewkamnerd hat am Samstag noch einmal die Pläne der Regierung bestätigt, weiter in die Hochgeschwindigkeitsbahnprojekte zu investieren, um Thailand und die Nachbarländer als Teil eines regionalen Konnektivität-Entwicklungsplans zu verbinden.

Weiterlesen …

Der neue Pattaya Tunnel soll während der Songkran Feiertage geöffnet werden

Der neue Pattaya Tunnel soll während der Songkran Feiertage geöffnet werden

Pattaya. Bei einem Interview mit dem für den Pattaya Tunnel auf der Sukhumvit Straße zuständigen Bauingenieur Herrn Thitiwat Anuruttikul sagte er, dass sein Team vor kurzem die Straßenoberfläche, vor allem an der Westseite verbessert habe und er glaubt, dass bis Ende März zwei Fahrspuren fertig gestellt werden können.

Weiterlesen …

Prayuth soll während der Songkran Feiertage alle alkoholischen Getränke verbieten

Prayuth soll während der Songkran Feiertage alle alkoholischen Getränke verbieten

Bangkok. Eine Gruppe von 50 Alkohol Gegnern und Vertretern eines Anti-Alkohol Netzwerkes haben Ministerpräsident Prayuth aufgefordert, während der Songkran Feiertage alle alkoholischen Getränke bei Veranstaltungen und musikalischen Konzerten zu verbieten.

Weiterlesen …

70-jähriger Schweizer nach Motorrad Unfall in kritischem Zustand

70-jähriger Schweizer nach Motorrad Unfall in kritischem Zustand

Pattaya. Ein 70 Jahre alter Schweizer war zusammen mit seiner Frau auf dem Motorrad unterwegs, als er von einem zweiten Motorrad, das von einem kambodschanischen Fahrer gesteuert wurde, von hinten gerammt wurde. Beide Motorräder stürzten auf die Straße wobei der 70-jährige Schweizer schwere Verletzungen erlitt

Weiterlesen …

13 hohe Polizeioffiziere wegen Korruption bei der Beschaffung von 19.000 Motorrädern beschuldigt

13 hohe Polizeioffiziere wegen Korruption bei der Beschaffung von 19.000 Motorrädern beschuldigt

Bangkok. Nachdem die Nationale Anti Korruption Kommission gegen 13 hohe Polizeibeamte wegen der Beteiligung an Korruption bei der Beschaffung von über 19.000 Service-Motorrädern ermittelt, hat die königlich thailändische Polizei ebenfalls ein eigenes Komitee eingerichtet,

Weiterlesen …

Made in Thailand: Brücke abgerissen aber die Straße nicht gesperrt

Made in Thailand: Brücke abgerissen aber die Straße nicht gesperrt

Chonburi. Der Abriss einer Brücke für den Straßenverkehr im Unterbezirk Bung Kradon von Ban Bung in Chonburi führte zu einem Chaos und zu drei Unfällen innerhalb von kürzester Zeit. Die zuständige Baufirma hatte die Brücke bzw. den Fahrbahn Belag laut ihrem Auftrag vollkommen abgerissen und entfernt.

Weiterlesen …

Ministerium will strengere Bedingungen bei Führerschein Prüfungen

Ministerium will strengere Bedingungen bei Führerschein Prüfungen

Bangkok. In Thailand wird der Führerschein von dem dafür zuständigen Land und Transport Büro „Department of Land Transport“ (DLT) ausgestellt. Bisher war es sehr einfach und nicht gerade teuer, für ein paar Hundert Baht ganz offiziell einen thailändischen Führerschein zu bekommen.

Weiterlesen …

Kein Versicherungsschutz für Autofahrer mit mehr als 50 Milligramm Alkohol im Blut

Kein Versicherungsschutz für Autofahrer mit mehr als 50 Milligramm Alkohol im Blut

Bangkok. Der Generalsekretär des Amtes der Versicherungskommission, Herr Sutthipol Thaveechaikarn gab am Dienstag bekannt, dass seine Kommission eine Ankündigung vorbereitet, wonach Autofahrer, die nach einem Unfall mit mehr als 0,5 Promille Alkohol im Blut erwischt werden, automatisch ihren Versicherungsschutz verlieren.

Weiterlesen …