Neue Beiträge
Ab dem 1. Juli können Autofahrer ihre Lizenz nicht mehr verlängern, wenn sie ihre Bußgelder nicht bezahlt haben

Ab dem 1. Juli können Autofahrer ihre Lizenz nicht mehr verlängern, wenn sie ihre Verkehrsbußgelder nicht bezahlt haben

Bangkok. Autobesitzer und vermutlich auch die Besitzer von Motorrädern können ab dem 1. Juli 2019 ihre Fahrzeugzulassungen oder Lizenzen nicht ...

Weiter lesen

Die Gewinne von THAI Airways sind im Vergleich zum Vorjahr um 83 % gesunken

Die Gewinne von THAI Airways sind im Vergleich zum Vorjahr um 83 % gesunken

Bangkok. Die Fluggesellschaft THAI Airways veröffentlichte gestern (18. Mai) ihre Bilanz des ersten Quartals 2019. Laut der Bilanz verzeichnete THAI ...

Weiter lesen

Deutscher Tourist kommt bei einem Motorrad Unfall in Chiang Mai als Geisterfahrer ums Leben

Deutscher Tourist kommt bei einem Motorrad Unfall in Chiang Mai als Geisterfahrer ums Leben

Chiang Mai. Um 1.45 Uhr am frühen Samstagmorgen (18. Mai) kam in Chiang Mai ein deutscher Tourist auf seinem Motorrad ...

Weiter lesen

Die Regensaison soll laut dem Meteorologischen Wetteramt am 20. Mai beginnen

Die Regenzeit soll laut dem Meteorologischen Wetteramt am 20. Mai beginnen

Bangkok. Der stellvertretende Generaldirektor der Meteorologischen Abteilung, Herr Kornrawee Sitthichivapak, gab bekannt, dass Thailand ab Montag den 20. Mai dieses ...

Weiter lesen

Die Pheu Thai Partei will einen Abgeordneten der Demokratischen Partei als Parlamentssprecher nicht unterstützen

Die Pheu Thai Partei will einen Abgeordneten der Demokratischen Partei als Parlamentssprecher nicht unterstützen

Bangkok. Einige Abgeordnete der Pheu Thai Partei haben während einer Sitzung vorgeschlagen, dass ihre Partei durchaus in der Opposition mitwirken ...

Weiter lesen

Die berühmte Maya Bucht „The Beach“ bleibt für weitere zwei Jahre geschlossen

Die berühmte Maya Bucht „The Beach“ bleibt für weitere zwei Jahre geschlossen

Phi Phi. Damit sich die lokalen Ökosysteme in der berühmten Maya Bucht „ The Beach „ wieder erholen können, hat ...

Weiter lesen

Passagier vergisst 14 Kilo Marihuana in einem Taxi

Passagier vergisst 14 Kilo Marihuana in einem Taxi

Nonthaburi. Ein Taxifahrer aus Nonthaburi traute kaum seinen Augen, als er einen Koffer öffnete, den ein Kunde am Tag zuvor ...

Weiter lesen

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf Phuket kommt eine ganze Familie ums Leben

Gegen 22.00 Uhr wurden die Polizei und die Rettungskräfte in Thalang zu einem Verkehrsunfall auf der Srisoonthon Straße gerufen. Am Unfallort fanden die Beamten drei leblose Körper, ein vollkommen zerstörtes Motorrad sowie einen auf der Seite liegenden Pickup vor. Schaulustige und Passanten vor Ort konnten verhindern, daß der Fahrer des Pickup das Weite suchte und hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Weiterlesen …

Künftig sollen alle Minibusse mit Transpondersystemen zur Überwachung der Geschwindigkeit ausgerüstet werden

Mit dem System will das Transportministerium in der Zukunft Verstöße gegen überhöhte Geschwindigkeit und die gefahrene Route der Minibusse überprüfen und erhofft sich dadurch einen Rückgang der Verkehrsunfälle, die in der letzten Zeit stark zugenommen haben.

Weiterlesen …

Phuket läßt grüßen: Über 90% aller Motorradtaxifahrer in Bangkok werden eingeschüchtert und bezahlen Schutzgeld

Der Verkehrsminister beauftragte den erst kürzlich zum neuen Berater des Verkehrsministeriums ernannten Sohn des Vizepremiers Chaloem Yubamrung, Wan Yubamrung, sich mit dem Problem zu beschäftigen. Der führte angeblich auf Wunsch der Fahrer persönlich eine Befragung am Taxistand in der Nähe der Soi Bearing BTS-Station im Stadtteil Bang Na zusammen mit gut 200 Mitgliedern des Vereins der Motorrad-Taxifahrer (AMTD) durch.

Weiterlesen …

Erneuter Unfall mit Fahrerflucht – neun Touristen verletzt

Die anwesenden Augenzeugen berichteten der Polizei, daß der Fahrer des Reisebusses kurz vor der Mautstelle versucht haben soll, einen langsamen und schweren LKW zu überholen. Aufgrund der kurzen Entfernung zur Zahlstation sei es aber eigentlich klar gewesen, daß er den Überholvorgang unmöglich zu Ende bringen konnte.

Weiterlesen …

Der geflüchtete LKW-Fahrer, der bei einem Frontalcrash vier junge Schweden und einen Thai getötet hat, stellte sich freiwillig der Polizei

Bereits am Donnerstag hatte der Thailandtip über den schrecklichen Unfall berichtet. Ein mit Fisch beladener Kühltransporter war aus bisher unbekannten Gründen auf die entgegenkommende Fahrbahn geraten und hatte dabei einen PKW mit vier jungen Schweden und ihrem thailändischen Fahrer regelrecht zermalmt.

Weiterlesen …

Bangkok Phuket Krankenhaus beschwert sich über die Taxi-Mafia

Einer der führenden Krankenhäuser auf Phuket beklagte sich darüber, daß die Taxifahrer nicht davor zurückschrecken, auch die Krankentransporte zu Behindern. Die Direktorin der Geschäftsverwaltung, Frau Pareeya, berichtete auf der Versammlung, daß seit etwa einem Jahr auch die Krankentransporte von der Taxi-Mafia bei ihrer Arbeit blockiert und eingeschüchtert werden. Glücklicher sei bisher noch kein Mitarbeiter zu Schaden gekommen.

Weiterlesen …

Vier junge schwedische Touristen und ein Thai sterben bei Unfall auf Phuket

Gegen sieben Uhr in der Früh kam es in der Nähe der Kokloi-Kreuzung, unweit der Provinz Phang Nga, zu einem tödlichen Unfall. Vermutlich kam ein LKW mit überhöhter Geschwindigkeit auf die entgegenkommende Fahrspur und prallte auf den mit vier Schweden und einem thailändischen Fahrer besetzten PKW.

Weiterlesen …

Eltern fürchten in den überfüllten Bahtbussen um das Leben ihrer Kinder

Jeder Pattayaurlauber kennt die Bilder oder war vielleicht schon selber Fahrgast in einem überfüllten Bahtbus. Speziell zum Schulschluß sind die teilweise schon abenteuerlichen Fahrzeuge hoffnungslos mit Schulkindern überladen. Ein „guter“ Fahrer schafft so, bis zu dreißig Schulkinder zu befördern.

Weiterlesen …