Neue Beiträge
Der starke Regen hat am Wochenende für Überschwemmungen in einigen Provinzen im Süden gesorgt.

Der starke Regen hat am Wochenende für Überschwemmungen in einigen Provinzen im Süden gesorgt.

Nakhon Si Thammarat. Am Wochenende waren einige Provinzen im Süden von starken Überschwemmungen betroffen, die durch den Sintflutartigen Regen ausgelöst ...

Weiter lesen

Die Future Forward Partei enthüllt Richtlinien zur Veränderung von Thailand

Die Future Forward Partei enthüllt Richtlinien zur Veränderung von Thailand

Bangkok. Die Future Forward Partei hat am Sonntag offiziell eine Reihe von Richtlinien enthüllt, von denen der Gründer, Herr Thanathorn ...

Weiter lesen

Neue schwimmende Klinik soll die Sicherheit der Touristen auf dem Wasser fördern

Neue schwimmende Klinik soll die Sicherheit der Touristen auf dem Wasser fördern

Kanchanaburi. Das Gesundheitsministerium hat in Kanchanaburi, einer westlichen Provinz an der Grenze zu Myanmar, eine schwimmende Klinik für die Notfallversorgung ...

Weiter lesen

Regierung startet weitere Kampagnen um das Vertrauen der chinesischen Besucher wiederzugewinnen

Regierung startet weitere Kampagnen um das Vertrauen der chinesischen Besucher wiederzugewinnen

Bangkok. Herr Weerasak Kowsurat, der Minister für Tourismus und Sport sagte an diesem Wochenende gegenüber den Medien, dass Thailand eine ...

Weiter lesen

Thailand führt nächstes Jahr die virtuellen Führerscheine mit QR-Code ein

Thailand führt nächstes Jahr die virtuellen Führerscheine mit QR-Code ein

Bangkok. Thailand führt ab dem nächsten Jahr ( 2019 ) für die Inhaber von persönlichen, öffentlichen und speziellen Führerscheinen die ...

Weiter lesen

Air Asia hat das Luftfahrtgeschäft revolutioniert und die asiatische Luftfahrtindustrie umgestaltet

Air Asia hat das Luftfahrtgeschäft revolutioniert und die asiatische Luftfahrtindustrie umgestaltet

Bangkok. Im Jahr 2001 machte der ehemalige Manager von Warner Music, Tony Fernandes - jetzt AirAsia Group CEO - den ...

Weiter lesen

Big Joke will die Zahl der illegalen Ausländer in Thailand weiter bei Null halten

Big Joke will die Zahl der illegalen Ausländer in Thailand weiter bei Null halten

Bangkok. Der Chef der thailändischen Einwanderungsbehörde, Polizei Generalmajor Surachate Hakparn, der in den thailändischen Medien auch als Big Joke bekannt ...

Weiter lesen

Trauriges Neujahr – 61 Tote bei Brand in Disco

Die Menschen feierten den Beginn von 2009, als das Feuer im Bangkoker Nachtklub Zantika ausbrach. Das Zantika ist ein beliebtes Lokal für Thais aus der „Hi-Society“, jedoch besuchen auch Studenten und Expats gerne diese Disco. Unter Touristen ist das Zantika in der Ekkamai Straße unbekannt. Gleichzeitig mit der Jahresendfeier wurde auch der Auszug und Umzug der Disco in ein anderes Gebäude gefeiert.

Weiterlesen …

Bangkok-Gouverneur Apirak schuldig: Rücktritt

Apirak, zum zweiten Mal Gouverneur von Bangkok, habe mit den Unregelmäßigkeiten in bezug auf die Feuerwehrautos und –boote, die für 7,6 Milliarden Baht angeschafft wurden, zu tun. Es wird als erwiesen angesehen, daß die Fahrzeuge und Boote zu teuer eingekauft wurden – das „Extra-Geld” verschwand in diversen korruptionsbehafteten Taschen und Kanälen. Vor seiner Wiederwahl sprach Apirak von einer möglichen Rückabwicklung des Kaufvertrages, aber geschehen ist nichts.

Weiterlesen …

Eigentumswohnungen in Bangkok

Während es zu Beginn bei Immobilienfirmen und Projektentwicklern noch hieß, daß der Immobilienmarkt in Thailand von der Weltwirtschaftskrise unangetastet bliebe, räumte das Real Estate Information Centre (REIC) auf einer Tagung ein, daß es in Bangkok zu viele Eigentumswohnungen gebe, insbesondere in Skytrain-Nähe.

Weiterlesen …

Ausflug nach Prapadaeng – Bangkoks „grüne Lunge”

Es ist eine 73 qkm große Halbinsel, die weit in das Stadtgebiet von Bangkok hineinreicht. Verwaltungsamtlich gehört es bereits zur Nachbarprovinz Samut Prakan, daher verkehren innerhalb des Gebietes auch keine Bangkok-Busse. Prapadaeng ist ländliches, grünes Thailand in unmittelbarer Stadtnähe. Hier findet man keine Hochhäuser, keine Schnellstraßen und keine glitzernden Einkaufstempel. Hier ist alle Hektik wie ausgeknipst. In Prapadaeng kann man dörfliches Thai-Leben sehen und spüren und ist doch nur eine Flußbreite von der wuseligen, lauten Metropole Bangkok entfernt.

Weiterlesen …