Neue Beiträge
Die Wahlkommission hat 35 Unterausschüsse eingerichtet, die Wahlbetrug verhindern sollen

Die Wahlkommission hat 35 Unterausschüsse eingerichtet, die Wahlbetrug verhindern sollen

Bangkok. Die Wahlkommission ( EC ) hat noch kurz vor Beginn der Wahlen am Sonntag ( 24. März ) 35 ...

Weiter lesen

Prayuth nimmt zum ersten Mal an einer Kundgebung teil

Prayuth nimmt zum ersten Mal an einer Kundgebung teil

Bangkok. Der Chef der Junta, General Prayuth Chan o-cha, trat am Freitag zum ersten Mal für die Phalang Pracharath Partei ...

Weiter lesen

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Bangkok. Das thailändische Meteorologische Wetteramt warnt von Morgen Samstag den 23. März bis einschließlich Mittwoch den 27. März vor schweren ...

Weiter lesen

Polizei diskutiert über härtere Strafen im Straßenverkehr

Bangkok. Die Verkehrspolizei diskutiert zusammen mit den anderen für den Straßenverkehr zuständigen Behörden über Änderungen der Strafen für Alkoholfahrer und ...

Weiter lesen

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Bangkok. Nur wenige der politischen Parteien die am Sonntag ( 24. März ) am Wahlkampf teilnehmen, haben bisher das Thema ...

Weiter lesen

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Bangkok. Basierend auf den aktuellen Wasservorräten und Wettervorhersagen warnen Experten davor, dass die meisten Bürger Thailands dieses Jahr mit Dürren ...

Weiter lesen

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Bangkok. Die Generaldirektorin des Gesundheitsministeriums, Frau Dr. Panpimol Wipulakorn, warnt am kommenden Sonntag vor einem Hitzeschlag und hat den Wählern ...

Weiter lesen

Autofahrern drohen Geldbußen für Mißbrauch der automatischen Mautstationen

Damit will das Amt den reibungslosen Verkehrsfluß für die Autofahrer gewährleisten, die das System rechtmäßig nutzen. Der Vorsitzende der EXAT gab am 7. Juli bekannt, die Verkehrspolizei werde in Zukunft gegen diejenigen vorgehen, die Spuren, die ausschließlich für Easy-Pass-Nutzer gekennzeichnet und vorbehalten sind, widerrechtlich benutzen und damit Staus an den Mautstellen verursachen würden.

Weiterlesen …

Händlerkampf: Einkaufszone Silom Road wurde erweitert

Nachdem 500 registrierte Händler in den Morgenstunden ihre Verkaufsstände anläßlich der zum Wochenende geplanten „Grand Sales“ Verkaufsveranstaltung eröffnen wollten, mußten sie ihre Plätze bereits von nicht registrierten Händlern belegt sehen. Es kam zu Handgreiflichkeiten, rund 150 Polizisten und Stadtinspektoren wurden gerufen, um diese zu beenden. Den 500 Händlern wurde Erlaubnis erteilt, ihre Stände beim Bang-Rak-Bezirksamt aufzubauen.

Weiterlesen …

Hälfte von Bangkok hat ungesunde Luft

Die Innenstadt, durch den Straßenverkehr überlastete Gebiete und der Stadtrand mit den vielen Fabriken gehören zu den am stärksten belasteten Gebieten, sagte Frau Saranarat, die Generalsekretärin der Stiftung Green World. Die Bezirke Bang Khunthian und Bang Na, welche nahe den Industriezonen von Samut Sakhon und Samut Prakan liegen, litten auch unter schlechter Luftqualität, führte sie fort. Ungesunde Luftqualität wurde auch am Flughafen, der Müllverbrennungsanlage und Gebieten in der Nähe von verschmutztem Wasser gefunden, sagt Frau Saranarat zum Auftakt beim Erstellen einer Bangkoker Luftqualitätskarte und einem Flechtenindikationsführer.

Weiterlesen …