Neue Beiträge
Australierin ignoriert die roten Flaggen am Strand von Kamala und kommt dabei ums Leben

Australierin ignoriert die roten Flaggen am Strand von Kamala und kommt dabei ums Leben

Phuket. Am Sonntag Nachmittag wollte sich ein Ehepaar aus Australien am Strand von Kamala erholen, ein Sonnenbad nehmen und sich ...

Weiter lesen

Abriss des Boutique Hotel wird für die Anwohner zum Alptraum

Abriss des Boutique Hotel wird für die Anwohner zum Alptraum

Pattaya. Das Boutique Hotel in der Soi VC in Pattaya ist bereits seit mehreren Jahren im Gespräch und soll nun ...

Weiter lesen

5-jähriges Mädchen wartet neben ihrer toten Mutter darauf, dass sie wieder aufwacht

5-jähriges Mädchen wartet neben ihrer toten Mutter darauf, dass sie wieder aufwacht

Samut Prakan. Am Freitag hat sich in einem gemieteten Zimmer im Bezirk Phra Samut Chedi eine Tragödie abgespielt, nachdem ein ...

Weiter lesen

Ehemaliger Jet Set Mönch vor Gericht in Thailand

Ehemaliger Jet Set Mönch vor Gericht in Thailand

Bangkok. Der 38 Jahre alte Wirapol Sukphol, früher bekannt als Luang Pu Nen Kham oder in den Medien auch als ...

Weiter lesen

Tropischer Sturm Doksuri fordert zwei Todesfälle und verursacht Chaos in Thailand

Tropischer Sturm Doksuri fordert zwei Todesfälle und verursacht Chaos in Thailand

Bangkok. Seit Freitag tobt über Thailand Doksuri, ein Taifun, der mittlerweile zu einem tropischen Sturm abgestuft wurde. Der Sturm hat ...

Weiter lesen

Thais fordern Wahlen im nächsten Jahr

Thais fordern Wahlen im nächsten Jahr

Bangkok. Laut einer aktuellen Meinungsumfrage des Super Poll Forschungszentrum will die Mehrheit der Menschen im Thailand bis spätestens zum September ...

Weiter lesen

Doksuri löst in acht Provinzen starke Überschwemmungen aus

Doksuri löst in acht Provinzen starke Überschwemmungen aus

Bangkok. Der anfängliche Taifun Doksuri, der sich mittlerweile zu einem tropischen Tiefdruck abgeschwächt hat, hat in Thailand trotzdem noch in ...

Weiter lesen

Ehemaliger Jet Set Mönch vor Gericht in Thailand

Ehemaliger Jet Set Mönch vor Gericht in Thailand

Bangkok. Der 38 Jahre alte Wirapol Sukphol, früher bekannt als Luang Pu Nen Kham oder in den Medien auch als Jet Set Mönch bezeichnet, wurde von den US-Behörden drei Jahre nach seiner Flucht aus Thailand wegen angeblicher Vergewaltigung eines Minderjährigen unter 15 Jahren verhaftet und nach Thailand ausgeliefert.

Weiterlesen …

Polizei spekuliert noch immer über den möglichen Fluchtweg von Yingluck

Polizei spekuliert noch immer über den möglichen Fluchtweg von Yingluck

Bangkok. Der 1. Armeekommandant General Leutnant Apirat Kongsompong sagte am Mittwoch den 13. September gegenüber den Medien, dass das Militär seine Informationen über den möglichen Fluchtweg der ehemaligen Premierministerin Yingluck Shinawatra an die Polizei weiter geleitet hat.

Weiterlesen …

Beamter kommt nach einer Besprechung mit dem Gouverneur ums Leben

Beamter kommt nach einer Besprechung mit dem Gouverneur ums Leben

Phitsanulok. Bei einem Treffen der Müllabfuhr am Mittwoch, unter dem Vorsitz des Gouverneurs von Phitsanulok, an dem auch dutzende Beamte teilnahmen, wurden die Teilnehmer noch während der Besprechung schockiert, als ein Beamter von ihnen ohnmächtig wurde, nachdem er vor dem Gouverneur ein Briefing abgegeben hatte.

Weiterlesen …

Kabinett gibt grünes Licht für neue Alkohol- und Zigaretten Steuersätze

Kabinett gibt grünes Licht für neue Alkohol- und Zigaretten Steuersätze

Bangkok. Die Mitglieder des Kabinetts gaben auf einer Sitzung am Dienstag grünes Licht für die neuen Verbraucher Steuersätze für Alkohol, Zigaretten und Spielkarten. Die neuen Steuersätze werden in der Royal Gazette veröffentlicht, bevor sie am Samstag den 16. September 2017 in Kraft treten.

Weiterlesen …

Flüchtiger Red Bull Erbe tauch jetzt offiziell auf der rote Notiz Webseite von Interpol auf

Flüchtiger Red Bull Erbe tauch jetzt offiziell auf der rote Notiz Webseite von Interpol auf

Bangkok. Nach fünf Jahren auf der angeblich vergeblichen Suche nach dem Red Bull Milliarden Erben Vorayuth “Boss” Yoovidhya wurde er jetzt auf die rote Notiz – Fahndungs- und Suchliste von Interpol gesetzt.

Weiterlesen …

Prayuth: Gerechtigkeit ist für alle, egal ob arm oder reich

Prayuth: Gerechtigkeit ist für alle, egal ob arm oder reich

Bangkok. Ministerpräsident Prayuth Chan o-cha hat am Montag auf einer Veranstaltung des Justizministeriums für Thailand 4.0 über Gerechtigkeit und die Menschenrechte gesprochen. Dabei betonte er, dass Gerechtigkeit ein wichtiger Teil des Menschenrechtsschutzes ist und fügte hinzu, dass jeder den Prozess gleichmäßig durchlaufen und den Konsequenzen begegnen muss, wenn er schuldig ist, unabhängig von seinem sozialen … Weiterlesen …

Regierung will im nächsten 3,03 Milliarden Baht mit Qualitätstouristen einnehmen

Regierung will im nächsten 3,03 Milliarden Baht mit Qualitätstouristen einnehmen

Bangkok. Regierungssprecher General Leutnant Sansern Kaewkamnerd sagte am Sonntag, dass sich die Regierung für nächstes Jahr zum Ziel gesetzt hat, aus der Tourismusbranche mit Schwerpunkt auf die sogenannten Qualitätstouristen rund 3,03 Milliarden Baht einzunehmen.

Weiterlesen …

Die kleinen Unternehmen sollen an dem Abwasser Problem in Pattaya schuld sein

Die kleinen Unternehmen sollen an dem Abwasser Problem in Pattaya schuld sein

Pattaya. Herr Ekasit Ngampichet, der Präsident der Pattaya Geschäfts & und Tourismus Vereinigung „Business & Tourism Association“ (PBTA) sagte am 30. August, dass Pattayas große Hotels und andere Unternehmen ihre eigenen Abwasser Behandlungsanlagen installiert haben und ihr Abwasser entsprechend klären.

Weiterlesen …