Neue Beiträge
Die Verkäufer in Pattaya und Bang Saen beten für die Ankunft der Touristen

Die Verkäufer in Pattaya und Bang Saen beten für die Ankunft der Touristen

PATTAYA. Nachdem seit Montag den 1. Juni 2020die Strände in Pattaya und Bang Saen wieder für die Touristen und die ...

Weiter lesen

Das Verkehrsministerium möchte die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste

Das Verkehrsministerium möchte die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste

BANGKOK. Das Verkehrsministerium kündigte am Dienstag (2. Juni) an, die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste im ganzen Land vorzuschlagen, außer ...

Weiter lesen

Die Bürger runzeln angesichts der NACC Entscheidung über Prawits Luxusuhren die Stirn

Die Bürger runzeln angesichts der NACC Entscheidung über Prawits Luxusuhren die Stirn

BANGKOK. Die Entscheidung der Anti-Graft Agentur, den stellvertretenden Premierminister Prawit Wongsuwan in einem hochkarätigen Korruptionsvorwurf über Luxusgüter für nicht schuldig ...

Weiter lesen

Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht

Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht

BANGKOK. Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht und ist dazu bereit, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. ...

Weiter lesen

400.000 Baht vom Bankkonto einer Apothekerin abgebucht

Hacker buchen 430.000 Baht vom Bankkonto einer Apothekerin ab

NAKHON RATCHASIMA / KORAT. Bisher noch unbekannte Hacker erhielten Zugang zum Telefon einer Apothekerin und kamen mit 430.000 THB davon. ...

Weiter lesen

Der nationale Strategieplan muss neu überarbeitet werden

Der nationale Strategieplan muss neu überarbeitet werden

BANGKOK. Die Regierung Thailands wird aufgefordert, den nationalen Strategieplan des Landes zu präzisieren, um mit den sich ändernden sozialen und ...

Weiter lesen

Die Regierung überlegt über einen Songkran Ersatz im Juli

Die Regierung überlegt über einen Songkran Ersatz im Juli

BANGKOK. Falls die Infektionsrate weiter sinkt, erwägt die Regierung einen langen Urlaub im Juli, um die abgesagte Songkran Pause wieder ...

Weiter lesen

Die beiden amerikanischen „Hintern“ Touristen wurden zu einer Geldstrafe verurteilt

Die beiden amerikanischen „Hintern“ Touristen wurden zu einer Geldstrafe verurteilt

Bangkok. Am Mittwoch ( 6. Dezember ) wurden die beiden amerikanischen Touristen, die mit ihrem „Hintern-Selfie“ in den sozialen Netzwerken und in den thailändischen Foren für Empörung gesorgt hatten, von den thailändischen Behörden wegen Unzucht verurteilt.

Weiterlesen …

Die Gesundheitsvorschriften für den Erwerb eines Führerschein werden immer strenger

Die Gesundheitsvorschriften für den Erwerb eines Führerschein werden immer strenger

Bangkok. Das Ministerium für Landverkehr (DLT) bereitet eine neue Ministerialverordnung vor, die es Personen mit fünf verschiedenen Gesundheitsproblemen in Zukunft verbieten soll, noch einen Führerschein zu erhalten.

Weiterlesen …

Wie kann sich Prawit eine Uhr und Schmuck für zig Millionen Baht leisten?

Wie kann sich Prawit eine Uhr und Schmuck für zig Millionen Baht leisten?

Bangkok. Die führende Junta-Figur und stellvertretender Premierminister General Prawit Wongsuwan ist in das Kreuzfeuer der thailändischen Medien geraten. Grund dafür ist ein Gruppenfoto von ihm und den anderen Mitgliedern des Kabinetts,

Weiterlesen …

Bei den Überschwemmungen im Süden sind bereits 15 Menschen ums Leben gekommen

Bei den Überschwemmungen im Süden sind bereits 15 Menschen ums Leben gekommen

Hat Yai. Die schweren Überschwemmungen in Songkhla und sieben anderen südlichen Provinzen haben bisher noch keine Anzeichen eines Rückgangs gezeigt, und die Zahl der Opfer ist bereits auf 15 angestiegen. Nach dem Überlauf des Kanal in Hat Yai ist jetzt auch das Handelsherz der Stadt bedroht.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth ist besorgt über die neuesten Waffenfunde

Premierminister Prayuth ist besorgt über die neuesten Waffenfunde

Bangkok. Premierminister General Prayuth Chan o-cha äußerte auf der Kabinettssitzung am Montag seine Besorgnis über die jüngste Entdeckung militärischer Waffen in Chachoengsao, die mutmaßlich dem extremistischen militanten Wutthipong „Ko Tee“ Kachathamakul gehören sollen.

Weiterlesen …

Prawit will den Konflikt zwischen dem politischen Verbot und den Parteien lösen

Prawit will den Konflikt zwischen dem politischen Verbot und den Parteien lösen

Bangkok. Auf der Kabinettssitzung am Montag erklärte der Vizeminister General Prawit Wongsuwan, dass das Regime eine Lösung für das Dilemma des politischen Aktivitätsverbots finden werde, damit die Parteien wieder arbeiten und die anstehenden Wahlen organisieren können.

Weiterlesen …

Außenminister bestreitet, dass Großbritannien Yingluck einen Pass gewährt habe

Außenminister bestreitet, dass Großbritannien Yingluck einen Pass gewährt habe

Bangkok / London. Thailands Außenminister Don Pramudwinai hat gegenüber den thailändischen Medien einen Bericht unbekannter Herkunft bestritten, wonach Großbritannien der flüchtigen Ex-Premierministerin Yingluck Shinawatra angeblich einen Pass gewährt habe.

Weiterlesen …

Kritiker beschuldigen die thailändische Regierung für ihren eigenen Niedergang

Kritiker beschuldigen die thailändische Regierung für ihren eigenen Niedergang

Bangkok. In den letzten Wochen wurden immer mehr Stimmen von Kritikern, Akademikern und Politikern laut, die die schlechte Arbeit und die Leistungen der Militär Regierung kritisieren und dazu erklären, dass das Versäumnis der Regierung, die Meinung anderer zu berücksichtigen, für ihre niedrigen Bewertungen verantwortlich sind.

Weiterlesen …

Thailand will bald Mautgebühren an den Grenzübergängen verlangen

Thailand will bald Mautgebühren an den Grenzübergängen verlangen

Bangkok. Am Montag haben Beamte des Land und Transport Büros einen Plan vorgelegt, wonach in Zukunft die Autofahrer, die an den Grenzübergängen mit ihren Fahrzeugen nach Thailand einreisen, Mautgebühren für die Benutzung der Straßen zahlen müssen.

Weiterlesen …

Die Junta hat keinen Plan zur Aufhebung des politischen Aktivitätsverbots

Die Junta hat keinen Plan zur Aufhebung des politischen Aktivitätsverbots

Bangkok. Der stellvertretende Ministerpräsident und Verteidigungsminister General Prawit Wongsuwan behauptete gestern, dass die Geheimdienste angaben, dass „einige verdächtige Bewegungen“ begonnen hätten, was es schwierig machen könnte, das Verbot der Junta gegen politische Aktivitäten aufzuheben.

Weiterlesen …

Phuket richtet touristische Servicezentren an den Stränden der Westküste ein

Phuket richtet touristische Servicezentren an den Stränden der Westküste ein

Phuket. Der Gouverneur von Phuket möchte alle Reisenden und Touristen auf der Insel durch die Einrichtung von Servicezentren unterstützen, ihnen bessere Informationen bieten und sie bei Problemen wie der ersten Hilfe, bei einem Unfall, oder bei der Suche nach Menschen die verloren gegangen sind, weitere Hilfe anbieten.

Weiterlesen …

Behörden warnen die Bewohner in Nakhon Si Thammarat vor weiteren Überschwemmungen

Behörden warnen die Bewohner in Nakhon Si Thammarat vor weiteren Überschwemmungen

Nakhon Si Thammarat. Nachdem in den letzten Tagen im Süden des Landes weitere sintflutartige Regenfälle und fast 400 mm Niederschlag in vielen Provinzen für Überschwemmungen gesorgt haben, warnen lokale Beamte nun auch die Bewohner der Bezirke Muang und Tha Sala in Nakhon Si Thammarat vor einer bevorstehenden Flut und weiteren Überschwemmungen.

Weiterlesen …

Wenn sich das Militär Regime hält, werden die Spannungen weiter zunehmen

Wenn sich das Militär Regime hält, werden die Spannungen weiter zunehmen

Bangkok. Nachdem die jüngste Kabinettsumbildung mittlerweile die fünfte Besetzung des Militär Regime von Premierminister Prayuth Chan o-cha hervorgebracht hat, ist den meisten klar, dass das Militär in der einen oder anderen Form langfristig weiter an der Macht bleiben will.

Weiterlesen …

Die beiden nackten Hintern aus Amerika könnten möglicher Weise im Gefängnis landen

Die beiden nackten Hintern aus Amerika könnten möglicher Weise im Gefängnis landen

Bangkok. Seit Mittwoch bereitet die Polizei in Bangkok eine Anklage gegen zwei schwule Amerikaner vor, die als eines ihrer Hobbys ihre nackten Hintern vor allen möglichen Sehenswürdigkeiten auf der Welt fotografierten, und die Bilder anschließend öffentlich in den zahlreichen sozialen Netzwerken zur Schau stellten.

Weiterlesen …

Alle 13 Bezirke in Narathiwat zu Flutkatastrophengebieten erklärt

Alle 13 Bezirke in Narathiwat zu Flutkatastrophengebieten erklärt

Narathiwat. Nach den sintflutartigen Regenfällen seit Dienstag erklärte der Gouverneur von Narathiwat, Herr Surapol Prommool, die zwei Gemeinden und 301 Dörfer in 60 Verwaltungsgebieten in allen 13 Bezirken zu Flutkatastrophengebieten. Gouverneur Surapol wies alle 13 Bezirkschef an, dringend und vorrangig den Schaden und die Bedürfnisse der betroffenen Menschen zu untersuchen, damit die Provinzverwaltung den Opfern … Weiterlesen …