Neue Beiträge
Am Strand von Hua Hin werden Haifischnetze installiert

Am Strand von Hua Hin werden Haifischnetze installiert

Hua Hin. In der ersten Haie-Abschreckung in Thailand hat die bei Touristen beliebte Küstenstadt Hua Hin angefangen, Haifischnetze mit gelben ...

Weiter lesen

Nutzt Prayuth den Artikel 44, um medizinisches Marihuana zu legalisieren?

Nutzt Prayuth den Artikel 44, um medizinisches Marihuana zu legalisieren?

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister Prajin Juntong, der gleichzeitig auch der Justizminister ist, sagte am Freitag, dass das Büro des Betäubungsmittelkontrollrats ...

Weiter lesen

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Pattaya. Am Dienstag meldete ein Tourist aus Hongkong bei der Polizei in Pattaya einen angeblichen Überfall durch eine Gruppe von ...

Weiter lesen

Prayuth will im nächsten Monat vier Nationen besuchen und an zwei Gipfeln teilnehmen

Prayuth will im nächsten Monat vier Nationen besuchen und an zwei Gipfeln teilnehmen

Bangkok. Am Freitag gab die Regierung bekannt, dass der Vorsitzende der Junta, Premierminister Prayuth Chan o-cha im nächsten Monat vier ...

Weiter lesen

Auch im August war der Rückgang der chinesischen Touristen deutlich zu spüren

Auch im August war der Rückgang der chinesischen Touristen deutlich zu spüren

Bangkok. Laut den Angaben des Ministeriums für Tourismus und Sport ist die Zahl der chinesischen Touristen, die im Oktober Thailand ...

Weiter lesen

Die drei Freunde Gruppe behauptet, die Pheu Thai Partei bei den Wahlen zu schlagen

Die drei Freunde Gruppe behauptet, die Pheu Thai Partei bei den Wahlen zu schlagen

Bangkok. Die Gruppe Sam Mitr ( Drei Freunde oder Verbündete ) die mittlerweile ganz klar als politischer Arm der Militärjunta ...

Weiter lesen

Ford muss 23 Millionen Baht an Autobesitzer zurückzahlen

Ford muss 23 Millionen Baht an Autobesitzer zurückzahlen

Bangkok. Das Zivilgericht in Süd Bangkok hat am Freitag Ford Sales & Service ( Thailand ) zur Zahlung von 23 ...

Weiter lesen

Die NLA möchte ein neues Computer-Gesetz zur Kontrolle der Wahlkampagnen in den sozialen Medien

Die NLA möchte ein neues Computer-Gesetz zur Kontrolle der Wahlkampagnen in den sozialen Medien

Bangkok. Die National Legislative Assembly ( NLA ) will, dass die Regierung vor den Wahlen im nächsten Jahr, ein neues Computer-Gesetz zur Kontrolle der Wahlkampagnen in den sozialen Medien einführt und durchsetzt.

Weiterlesen …

Die Thais sind geteilter Meinung zur Lockerung oder Aufhebung des politischen Verbots

Bangkok. Laut dem Ergebnis einer Umfrage der Suan Dusit Rajabhat Universität oder auch „ Suan Dusit Poll „ zur Aufhebung des politischen Verbots waren die befragten Menschen gemischter Meinungen darüber, ob das Verbot der politischen Aktivitäten durch den Nationalen Rat für Frieden und Ordnung ( NCPO ) gelockert oder aufgehoben werden sollte.

Weiterlesen …

Thailand sollte sein Prostitutionsverbot überdenken, raten Experten

Thailand sollte sein Prostitutionsverbot überdenken, raten Experten

Bangkok. Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Prostitution in Thailand weit verbreitet ist, obwohl es ein generelles Prostitutionsverbot gibt und sie laut dem Gesetz illegal ist. Diese eklatante Kluft zwischen dem Gesetz und der Realität zeigt die Notwendigkeit, die entsprechend Gesetze zu ändern

Weiterlesen …

Nach heftigem Widerstand in der Öffentlichkeit werden die Geldbußen für Fahren ohne Führerschein noch einmal überprüft

Nach heftigem Widerstand in der Öffentlichkeit werden die Geldbußen für Fahren ohne Führerschein noch einmal überprüft

Bangkok. Das Büro für Land und Transport und das Verkehrsministerium will seine Vorschläge für die harten Strafen für das Fahren ohne Führerschein noch einmal überdenken, nachdem in der Öffentlichkeit und in den sozialen Netzwerken heftiger Widerstand von der Bevölkerung signalisiert wurde.

Weiterlesen …

Hartnäckige Thailänder machen der Regierung klar, dass sie nichts von den neuen Gesetzen halten

Hartnäckige Thailänder machen der Regierung klar, dass sie nichts von den neuen Gesetzen halten

Bangkok. Die Thailänder können in Bezug auf neue Gesetze sehr hartnäckig sein und zeigen der Regierung immer öfter, was sie von diesen Gesetzen halten und ob sie bereits, sie zu akzeptieren oder nicht.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth lehnt die höheren Strafen für Fahren ohne Führerschein ab

Premierminister Prayuth lehnt die höheren Strafen für Fahren ohne Führerschein ab

Bangkok. Nachdem sich das Verkehrsministerium und das zuständige Land und Transport Büro für eine drastische Erhöhung der Geld- und Gefängnisstrafen für das Fahren ohne Führerschein ausgesprochen haben, brach in den Medien und in den sozialen Netzwerken ein Sturm der Entrüstung gegen die neuen Vorschläge der Behörden aus.

Weiterlesen …

Nicht die Polizei sondern die Gerichte entscheiden über die neuen Strafen bei Fahren ohne Führerschein

Nicht die Polizei sondern die Gerichte entscheiden über die neuen Strafen bei Fahren ohne Führerschein

Bangkok. Nachdem die Vorschläge für die neuen drastischen und harten Strafen für das Fahren ohne Führerschein veröffentlicht wurden, ist ein Aufschrei unter den Verkehrsteilnehmern laut geworden. Viele Auto- und Motorradfahrer befürchten nun eine neue Welle von Korruption und eine einfache Möglichkeit für die Polizei, noch mehr Geld von den armen Bürgen des Landes abzuzocken

Weiterlesen …

Verkehrsteilnehmer glauben, dass die neuen verschärften Verkehrsgesetze zur Korruption einladen

Verkehrsteilnehmer glauben, dass die neuen verschärften Verkehrsgesetze zur Korruption einladen

Bangkok. Die Führerschein Abteilung des Verkehrsministeriums denkt über Vorschläge für eine umfassende Umgestaltung von Geldstrafen und Gefängnisstrafen für das Fahren ohne Führerschein nach.

Weiterlesen …

Fahrer von sogenannten „Big Bikes“ sollen einen separaten Führerscheintest machen.

Fahrer von sogenannten „Big Bikes“ sollen einen separaten Führerscheintest machen.

Bangkok. Die für Führerscheine zuständige Abteilung des Verkehrsministeriums hatte Anfang der Woche angekündigt, dass eine umfassende Umgestaltung von Geldstrafen und Gefängnisstrafen für das Fahren ohne Führerschein bevorsteht. Das Verkehrsministerium empfiehlt dabei die Änderungen für zwei veraltete Gesetze, die bis auf das Jahr 1979 zurückreichen

Weiterlesen …

Studenten rufen mit dem Hashtags #studentcantsay zu Online Protesten gegen die neuen Verhaltensvorschriften des Bildungsministeriums auf

Studenten rufen mit dem Hashtags #studentcantsay zu Online Protesten gegen die neuen Verhaltensvorschriften des Bildungsministeriums auf

Bangkok. Die Studentenaktivistengruppe “Education for the Liberation of Siam” hat den Einsatz des Hashtags ” #studentcantsay ” auf Facebook und Twitter gefordert, um gegen die neuen Vorschriften des Bildungsministeriums zum Verhalten von Studenten zu protestieren,

Weiterlesen …

Die Regierung will mit strengen Maßnahmen die Zahl der Verkehrstoten Motorradfahrer um 50 % senken

Die Regierung will mit strengen Maßnahmen die Zahl der Verkehrstoten Motorradfahrer um 50 % senken

Bangkok. Eine Reihe neuer Maßnahmen, die im nächsten Jahr von der Regierung bzw. von der Polizei eingeführt und durchsetzt werden sollen, zielen darauf ab, die Zahl der Todesopfer unter den Motorradfahrern jährlich um 50 % zu senken.

Weiterlesen …

Schon wieder erstickt ein vergessenes 3-jähriges Mädchen in einem Schulbus

Schon wieder erstickt ein vergessenes 3-jähriges Mädchen in einem Schulbus

Pattani. Der 23 Jahre alte Schulbusfahrer Ahama Saro-Eng wurde am Donnerstagmorgen von der Polizei wegen Nachlässigkeit, die zum Tode eines drei Jahre alten Mädchen führte, vorgeladen und angeklagt, nachdem die 3-jährige Nuranadia Ma von der Bamrung Muslim Schule am Mittwochabend in seinem Schulbus tot aufgefunden worden war.

Weiterlesen …

Big Joke verhaftet erneut mehr als 70 Ausländer. Der Spitzenreiter hatte fast sechs Jahre Overstay

Big Joke verhaftet erneut mehr als 70 Ausländer. Der Spitzenreiter hatte fast sechs Jahre Overstay

Bangkok. Auf einer Pressekonferenz um 2 Uhr morgens gab Polizei Generalmajor Surachet Hakpal, der Liebling der thailändischen Medien der auch „ Big Joke „ genannt wird, die neuesten Zahlen der sogenannten neuesten ” X-Ray Outlaw Foreigner ” Kampagne „ bekannt.

Weiterlesen …