Neue Beiträge
General Prayuth und sein Stellvertreter General Prawit verteidigen ihre hohen Ausgaben für das Militär

General Prayuth und sein Stellvertreter General Prawit verteidigen ihre hohen Ausgaben für das Militär

Bangkok. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha und der stellvertretende Premierminister Prawit Wongsuwan haben sich dem Chor des Militärsprechers angeschlossen, ...

Weiter lesen

Marihuana kann jetzt in Thailand zu medizinischen und wissenschaftlichen Anwendungen legal angebaut werden

Marihuana kann jetzt in Thailand zu medizinischen und wissenschaftlichen Anwendungen legal angebaut werden

Bangkok. Laut einer aktuellen Veröffentlichung im königlichen Nachrichteanzeiger „ Royal Gazette „ wurde laut dem „ Narcotics Act BE 2562 ...

Weiter lesen

Ein Mann erklärt, dass Viagra schuld daran ist, das er zwei Teenager Mädchen vergewaltigen wollte

Ein Mann erklärt, dass Viagra schuld daran ist, das er zwei Teenager Mädchen vergewaltigen wollte

Nonthaburi. Die Polizei konnte in Nonthaburi einen 22-jährigen Mann verhaften, der bereits zum zweiten Mal versucht hatte, eine junge Frau ...

Weiter lesen

Betrunkener Fahrer verursacht bei einem Unfall einen Schaden von 80 Millionen Baht

Betrunkener Fahrer verursacht bei einem Unfall einen Schaden von 80 Millionen Baht

Songkhla. Am frühen Montagmorgen ( 18. Februar ) ereignete sich gegen 3 Uhr in der Provinz Songkhla ein Unfall, bei ...

Weiter lesen

Die Bewässerungsabteilung des Landes sagt dass es in diesem Jahr keine Dürre gibt

Die Bewässerungsabteilung des Landes sagt dass es in diesem Jahr keine Dürre gibt

Bangkok. Nach Angaben der königlichen Bewässerungsabteilung „ Royal Irrigation Department „ ( RID ) ist die Wasserversorgung bis Anfang 2020 ...

Weiter lesen

Politiker fordern den Armeechef auf, sich neutral zu verhalten

Politiker fordern den Armeechef auf, sich neutral zu verhalten

Bangkok. Mehrere Politiker von verschiedenen Parteien haben gestern ( 19. Februar ) den Oberbefehlshaber der Armee, General Apirat Kongsompong darauf ...

Weiter lesen

Der britische Gesetzgeber bezeichnet Facebook als „ digitale Gangster “

Der britische Gesetzgeber bezeichnet Facebook als „ digitale Gangster “

Bangkok / London. Der britische Gesetzgeber hat am Montag einen erschreckenden Bericht herausgegeben, in dem strengere Regeln für Webseiten gefordert ...

Weiter lesen

Staatsanwaltschaft auf Phuket kümmert sich jetzt um die Anklage eines mutmaßlichen Kinderschänders

Einen Tag nach der mutmaßlichen Vergewaltigung ihrer erst 9 Jahre jungen Tochter hatte die Mutter am 8. Oktober bei der Polizei Anzeige erstattet. Daraufhin wurde der Mann noch am gleichen Tag von der Polizei verhaftet und einem Richter vorgeführt. Dieser hatte den angeblichen Kinderschänder allerdings gegen eine Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt.

Weiterlesen …

Geschichte um den von einem Deutschen getöteten Golden Retriever lockt rund 50 erboste Tierschützer vor das Haus des Deutschen.

Wie der ThaulandTip bereits am 13. November berichtete, hatte ein 65-jähriger Deutscher beim „Gassi gehen“ den Hund seines Nachbarn mit 17 Messerstichen getötet. Der erst zwei Jahre alte Hund soll den Deutschen, der mit seinem Rottweiler spazieren war, bereits zuvor mehrfach angegriffen haben.

Weiterlesen …

Neue Regelung für den Verkauf von Alkoholika ab 2013

In erster Linie erhofft sich das Gesundheitsministerium durch die neue Regelung eine Senkung der Verkehrsunfälle. Die Unfallzahlen durch den Verzehr von Alkoholgenuss sind in den letzten Jahren immer weiter angestiegen. Das nun ausgerechnet am 1. Januar das neue Gesetz in Kraft treten soll, wird sich an diesem besonderen Tag wohl kaum durchsetzten lassen.

Weiterlesen …

Behörden warnen die thailändischen Frauen vor „Freundschaftsbesuchen“ in Brasilien

Wie die 24-jährige Frau B. den Behörden glaubhaft mitteilte, hatte sie von einer ehemaligen Arbeitskollegin eine Einladung nach Brasilien erhalten. Ihre Freundin hätte dort angeblich einen guten Job gefunden und würde sie deshalb ebenfalls gerne in das Gastfreundliche Land einladen.

Weiterlesen …

Nachtrag und Richtigstellung zum Artikel über ein Bordell für Sex mit Tieren

Bei dem oben angeführten Artikel vom 26.11. 2012 wurde von uns ein Foto veröffentlicht, dass den Gründer des thailändischen Tierschutzvereins, „Animal Guardians Association (Thai AGA)“ Roger Lohanan bei der Ausbildung seiner Mitarbeiter zeigt.

Weiterlesen …

Mutter beschuldigt einen Kindergartenbetreiber der Vergewaltigung ihrer einjährigen Tochter

Zusammen mit ihrer Mutter erschien eine 27-jährige Frau auf der Polizeistation und meldete eine mutmaßliche Vergewaltigung ihrer erst 15 Monate jungen Tochter. Die 27-jährige verdächtigt den Betreiber eines Kindergartens in der Soi Nongrabok in Ost Pattaya.

Weiterlesen …

Deutscher Hundekiller sollte sich vielleicht ein neues zu Hause suchen

Wie bereits gestern im ThailandTip berichtet, hatte ein Deutscher mit einem Messer den Golden Retriever seines Nachbarn in einer irren Bluttat mit 17 Messerstichen gekillt. Nur einen Tag vorher, hatte einen Kanadier den Liebhaber seiner Frau mit 50 Messerstichen umgebracht.

Weiterlesen …

Ehemaliger Bildungsminister und seine Vize der Korruption in Millionhöhe verdächtigt.

Wie jetzt die thailändischen Medien berichten, wird dem ehemaligen Bildungsminister Chinnaworn Boonyakiat und seiner Vize-Bildungsministerin Narisara Chawaltanpipat, Unstimmigkeiten bei der Anschaffung von Lehrmaterial und Maschinen für Bildungsstätten vorgeworfen. Die beiden waren noch unter der Regierung Abhisit im Amt.

Weiterlesen …

„Der Blick des Anderen“: Buddhistische Portraits und Einsichten aus Laos in Berlin und Hamburg

hmh. Hamburg/Berlin/Luang Prabang. In der Veranstaltung geht es um die Sammlung des Buddhistischen Bildarchivs in der alten laotischen Hauptstadt Luang Prabang und um Hans Georg Bergers moderne Aufnahmen laotischer Mönche, die er seit 1993 gemacht hat. Der Vortrag trägt den Titel "Der karmische Blick". Im Mittelpunkt stehen "Überlegungen zur buddhistischen Auffassung von Portraits" am Beispiel ausgewählter Mönchsportraits.

Weiterlesen …

Weltgesundheitsorganisation fordert Thailand auf, endlich die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen und sich um die Durchsetzung der Verkehrsregeln zu kümmern

Der UN-Agentur-Vertreter Ho Yong Kim sagte dazu, dass Thailand zwar über einige der besten Unfallverhütungsvorschriften und Gesetze in der Region verfüge, sie aber leider nicht durchgesetzt werden.

Weiterlesen …