Neue Beiträge
Phuket hebt teilweise die Sperrung und das Alkoholverbot auf, um sich auf die Sandkastentouristen vorzubereiten

Phuket hebt teilweise die Sperrung und das Alkoholverbot auf, um sich auf die Sandkastentouristen vorzubereiten

PHUKET. Neun Arten von Veranstaltungsorten in Phuket dürfen wiedereröffnet werden, bevor das Sandbox Tourismus Programm am 1. Juli 2021 startet. Phuket ...

Weiter lesen

ASEAN sieht 27.720 neue Covid-19 Fälle

ASEAN sieht 27.720 neue Covid-19 Fälle

ASEAN. Die Zahl der Covid-19 Fälle in Südostasien überschritt 4,58 Millionen, wobei am Dienstag (22. Juni) 27.720 neue Fälle gemeldet ...

Weiter lesen

Menschen in den Risikogebieten können ihre zweite AstraZeneca Spritze schneller erhalten

Menschen in den Risikogebieten können ihre zweite AstraZeneca Spritze schneller erhalten

BANGKOK. Thailands Nationales Komitee für übertragbare Krankheiten hat beschlossen, das Intervall zwischen der ersten und der zweiten Dosis des AstraZeneca ...

Weiter lesen

Thailand erreicht mit 51 Todesfällen und 3.174 Covid-19 Infektionen einen neuen Höchststand

Thailand erreicht mit 51 Todesfällen und 3.174 Covid-19 Infektionen einen neuen Höchststand

BANGKOK. Thailand verzeichnete am Mittwoch (23. Juni) mit 51 Todesopfern die höchste tägliche Sterblichkeitsrate, während die Zahl der Neuinfektionen mit ...

Weiter lesen

Neue Regeln für die Ankunft in Phuket

Neue Regeln für die Ankunft in Phuket

PHUKET. Der Provinzgouverneur von Phuket, Herr Narong Woonsew, hat die Regeln für Einreisende aus Übersee ausgearbeitet, wenn Phuket am 1. ...

Weiter lesen

Goldräuber aus Ayutthaya in Sa Kaeo gefangen

Goldräuber aus Ayutthaya in Sa Kaeo gefangen

AYUTTHAYA. Ein ehemaliger Wachmann, der beschuldigt wird, am Dienstagnachmittag (22. Juni) eine Vitrine in einem Goldladen in Ayutthaya zerschlagen und ...

Weiter lesen

Die Armee verteidigt ihren Schritt zum Kauf neuer Flugzeuge

Die Armee verteidigt ihren Schritt zum Kauf neuer Flugzeuge

BANGKOK. Die thailändische Armee bestellte einen zusätzlichen Airbus C295 als Teil ihrer Pläne, die seit 1994 im Einsatz befindlichen CASA212 ...

Weiter lesen

Premierminister Prayuth fordert die Medien auf, die Ko Tao Mordverdächtigen nicht Burmesen zu nennen

pch Bangkok. Er forderte die Medien auf, die beiden Verdächtigten Wanderarbeiter zu nennen und nicht als Burmesen zu bezeichnen. Am Mittwoch, einen Tag vor seinem offiziellen Besuch in Myanmar, sagte Prayuth Folgendes zur Presse:  

Weiterlesen …

Neues Tierschutzgesetz soll grausame Tierbesitzer und Tierquälerei bestrafen

pp Bangkok. Die Nationale Gesetzgebende Versammlung (NLA) hat ein Gesetz entworfen, dass Tierquälerei mit einem Jahr Gefängnis und/oder einer Geldstrafe von bis zu 20.000 Baht bestraft.

Weiterlesen …

Der britische Botschafter Mark Kent fordert Reformen für Thailands Medien

pp Bangkok. Die Medien können durch ihre freien Informationen und Ideen helfen, ihr Publikum zu erziehen. Ich habe bei vielen Gelegenheiten gesehen, dass die kostenlosen Medien ein wichtiger Bestandteil einer funktionieren Gesellschaft sind, sagte der britische Botschafter Mark Kent.

Weiterlesen …

Gesuchter Mann und seine Freundin hinter der Schule angeschossen

pp Pattaya. Ein 19-jähriger Mann, der von der Polizei seit einigen Jahren per Haftbefehl gesucht wird, wurde zusammen mit seiner 17 Jahre alten Freundin in der Soi 2 der Tepprasit Straße in Jomtien hinter der Aksorn Schule von mehreren Jugendlichen angegriffen und schwer verletzt.

Weiterlesen …

Deutscher Tourist rettet seinen Schwager vor dem Ertrinken auf Phuket und kommt dabei selber ums Leben

pp Phuket. Ein 34-jähriger Deutscher konnte gestern seinen Schwager am Strand von Nai Harn vor dem Ertrinken retten. Er selber hatte nicht so viel Glück und musste von den Rettungsschwimmern bewusstlos aus der Brandung geborgen werden. Sofort danach begannen die freiwilligen Retter bis zum Erscheinen des Krankenwagens mit den Wiederbelebungsversuchen.

Weiterlesen …

Schwere Unwetterwarnung für Phuket

pp Phuket. Laut dem Meteorologischen Wetteramt werden heute auf Phuket heftige Regenfälle und mögliche Sturzfluten und Erdrutsche erwartet. Die lokale Abteilung für den Katastrophenschutz (DDPM) warnt alle Einheimischen und Touristen vor den möglichen Gefahren.

Weiterlesen …

Hellseherin soll 17 Millionen Baht erschwindelt haben

pch Chiang Mai. Rawiang Boontip, 68, aus dem Unterbezirk Chang Phueak, soll angeblich eine Frau überredet haben, für heilige und glücksbringende Jade und Edelsteine aus Burma insgesamt siebzehn Millionen Baht zu zahlen.

Weiterlesen …

Jungstudenten wurden Opfer von Verbrennungen durch Kerzenwachs

pch Bangkok. Schikanen für Jungstudenten scheinen an Colleges und Universitäten ein wichtiger Bestandteil des Schulanfangs zu sein. Trotz immer wiederholter Versicherungen der jeweiligen Leiter der Institute treffen diese Fälle regelmäßig wieder ein. Der letzte Fall endete tödlich am Strand von Hua Hin. Dieses Mal wurden Jungstudenten mit heißem Kerzenwachs verbrannt.

Weiterlesen …

Paar verkauft über Facebook sogenannte „Pen Guns“

pch Ayutthaya. Chatchai Yoocharoen, 47, und Ban-on Neungdithi, 52, wurden gestern an einer Pressekonferenz der Polizei zusammen mit den beschlagnahmten Beweisen, darunter vierzehn Pen Guns, drei Pistolen, einer Schrotflinte, 371 Schuss Munition, zwölf Postpaketen, zwei Bankbüchern und einer Bankkarte, die auf den Namen einer anderen Person lautet, sowie zwölf Handys und 100 Postquittungen, präsentierten.

Weiterlesen …

Nationale Kondom-Strategie vorgeschlagen

pch Bangkok. So hat Thailand weltweit eine der höchsten Raten bei Teenager-Schwangerschaften. Die Umsetzung der Strategie, die noch einer öffentlichen Anhörung unterzogen wird, soll im nächsten Jahr starten und über vier Jahre hinweg eingesetzt werden.

Weiterlesen …

15-jährige Studentin schreibt einen Schulaufsatz über ihre Vergewaltigung

pp Songkhla. Die Schüler einer Schule in der Provinz Songkhla sollten einen Aufsatz mit dem Thema „Meine Kindheit“ schreiben. Eine Studentin, deren Name nicht genannt wurde, schrieb dabei auf, dass sie seit ihrem neunten Lebensjahr vergewaltigt wurde. Der Lehrer schaltete die Polizei ein.

Weiterlesen …

Prayuth sucht Wahrsager auf

pch Bangkok. „Es schadet nicht, den Aussagen von Wahrsagern zuzuhören, denn Wahrsagerei ist eine Kunst. Aber wenn ein Wahrsager jemandem erzählt, dass er reich sein wird und man dann den ganzen Tag im Bett bleibt, was ist dann der Nutzen?“

Weiterlesen …

14-jährige wird für zwei Yaba-Pillen zur Prostituierten

pp Ayutthaya. Die Eltern der 14 Jahre alten Jiw (Alias) hatten sich an das Damrong Tharm Zentrum in der Provinz Uthai Thani gewandt und erzählt, dass ihre Tochter von zu Hause verschwunden wäre und sie bereits seit Wochen vermissen würden. Später hätten sie dann erfahren, dass die 14-jährige bei der 35-jährigen Frau Chutima Pree-iam in der Provinz Ayutthaya untergekommen sei.

Weiterlesen …

Ministerpräsident Prayuth Chan-Ocha warnt politische Foren

pch Bangkok. „Bitte haben Sie Verständnis und nehmen sie zur Kenntnis, dass ich nicht durch eine Wahl in mein Amt gekommen bin. Ich weiß das selbst. Deshalb bitte ich sie, vermeiden sie jede politische Kritik und halten sie keine Politikforen ab“, sagte der Ministerpräsident zu Reportern, bevor er am Freitag das Regierungsgebäude verließ.

Weiterlesen …

Ministerium löscht Thaksin aus den Geschichtsbüchern Thailands

pp Bangkok. „Die Beamten im Ministerium haben Thaksin aus den Geschichtsbüchern gelöscht“, erklärte der Autor, Khun Thanom Anarmwat gegenüber der New York Times. Die Regierung bzw. das Ministerium hatte die Anweisung zuvor weder angekündigt, noch dazu Stellung bezogen.

Weiterlesen …