Neue Beiträge
Die Wahlkommission hat 35 Unterausschüsse eingerichtet, die Wahlbetrug verhindern sollen

Die Wahlkommission hat 35 Unterausschüsse eingerichtet, die Wahlbetrug verhindern sollen

Bangkok. Die Wahlkommission ( EC ) hat noch kurz vor Beginn der Wahlen am Sonntag ( 24. März ) 35 ...

Weiter lesen

Prayuth nimmt zum ersten Mal an einer Kundgebung teil

Prayuth nimmt zum ersten Mal an einer Kundgebung teil

Bangkok. Der Chef der Junta, General Prayuth Chan o-cha, trat am Freitag zum ersten Mal für die Phalang Pracharath Partei ...

Weiter lesen

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Bangkok. Das thailändische Meteorologische Wetteramt warnt von Morgen Samstag den 23. März bis einschließlich Mittwoch den 27. März vor schweren ...

Weiter lesen

Polizei diskutiert über härtere Strafen im Straßenverkehr

Bangkok. Die Verkehrspolizei diskutiert zusammen mit den anderen für den Straßenverkehr zuständigen Behörden über Änderungen der Strafen für Alkoholfahrer und ...

Weiter lesen

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Bangkok. Nur wenige der politischen Parteien die am Sonntag ( 24. März ) am Wahlkampf teilnehmen, haben bisher das Thema ...

Weiter lesen

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Bangkok. Basierend auf den aktuellen Wasservorräten und Wettervorhersagen warnen Experten davor, dass die meisten Bürger Thailands dieses Jahr mit Dürren ...

Weiter lesen

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Bangkok. Die Generaldirektorin des Gesundheitsministeriums, Frau Dr. Panpimol Wipulakorn, warnt am kommenden Sonntag vor einem Hitzeschlag und hat den Wählern ...

Weiter lesen

Thailand Unwetterwarnungen für die Touristenzentren Pattaya, Phuket, Chiang Mai und Krabi

as Thailand. Das meteorologische Institut gab am 30 September eine erneute Unwetterwarnung für das gesamte Land heraus. Bis einschließlich 3. Oktober wird vor weiteren Regenfällen, Sturzfluten, Überschwemmungen und Erdrutschen gewarnt.

Weiterlesen …

Phitsanulok พิษณุโลก Erneute Überschwemmungen und Plünderungen halten die Polizei in Atem

pp Phitsanulok Im Bezirk Bang Rakam ist der Fluß Yom weiter angestiegen und hat die tiefer gelegenen Gebiete mit einer zwei Meter hohen Dreckbrühe überflutet. Mehr als 100 Häuser mußten erneut evakuiert werden, viele der Anwohner müssen mittlerweile am Straßenrand campieren.

Weiterlesen …

Nakhon Ratchasima นครราชสีมา Illegale Resorts, Problem gelöst. Die „Mai Pen Rai“ Lösung

pp Nakhon Ratchasima. Mehrere Wochen lang haben der ONLINE-TIP und weitere Medien über die illegalen Resorts in den Naturschutzgebieten berichtet. (siehe Fußzeile) Da war merkwürdigerweise von Schmiergeld, Korruption und hochgestellten Persönlichkeiten die Rede.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Neue Flutwelle im Anmarsch – Schleusentore des Sirikit Damms müssen geöffnet werden

pp Thailand. Die lokale Presse meldet, daß der Nan-Stausee mit dem Sirikit Damm kurz vor dem Überlaufen steht. Die Betreiber haben die Bevölkerung in den Überschwemmungsgebieten vorgewarnt, ihre Habseligkeiten in höhere Etagen oder in höher gelegene Gebiete in Sicherheit zu bringen.

Weiterlesen …

Lampang ลำปาง Stellvertretender Gouverneur erklärt alle 13 Bezirke zu Katastrophengebieten

pp Lampang. Die lokale Presse berichtet, daß der stellvertretende Gouverneur alle 13 Bezirke der Provinz zu Katastrophengebieten erklärt hat. Nach seinen Angaben sind 495 Dörfer in 85 Sub-Distrikten von den Zerstörungen, die die Wassermassen angerichtet haben, betroffen.

Weiterlesen …

Mae Hong Son แม่ฮ่องสอน Zahl der hochwasserbedingten Todesfälle erhöht sich um fünf – erste Zwischenbilanz des Horror-Unwetters

pp Mae Hong Son. Laut der nationalen Presse kamen bei einem Erdrutsch in Mae Hong Son zwei Jungen und eine 53jährige Frau ums Leben. Elf Häuser wurden zum Teil schwer beschädigt und 12 Personen verletzt. Vier Personen werden immer noch vermißt.

Weiterlesen …