Neue Beiträge
Die neue Farbe des Mekong ist ein Zeichen dafür, dass dem Wasser lebenswichtige Sedimente fehlen

Die neue Farbe des Mekong ist ein Zeichen dafür, dass dem Wasser lebenswichtige Sedimente fehlen

Bangkok. Die neue Farbe des Mekong (der Farbton Aquamarin) ist ein Zeichen dafür, dass dem Wasser lebenswichtige Sedimente fehlen. Der ...

Weiter lesen

Ein freiberuflicher Ökonom erklärt, warum der Teufelskreis in den Medien bereits schon begonnen hat

Ein freiberuflicher Ökonom erklärt, warum der Teufelskreis in den Medien bereits schon begonnen hat

Bangkok. Dr. Chartchai Parasuk, ein freiberuflicher Ökonom erklärt in der Bangkok Post, warum der Teufelskreis in den thailändischen Medien bereits ...

Weiter lesen

Die Temperaturen in den nördlichen und nordöstlichen Provinzen werden am Sonntag weiter fallen

Die Temperaturen in den nördlichen und nordöstlichen Provinzen werden am Sonntag weiter fallen

Bangkok. Laut den Angaben der meteorologischen Abteilung werden am Sonntag (8. Dezember) die Temperaturen in Thailands nördlichen und nordöstlichen Provinzen ...

Weiter lesen

Hong Kong Airlines könnte das erste Luftfahrtunternehmen sein, dass in der Stadt zusammenbricht

Hong Kong Airlines könnte das erste Luftfahrtunternehmen sein, dass in der Stadt zusammenbricht

Hongkong: Nachdem die lokale Lizenzbehörde angekündigt hatte, unter bestimmten Bedingungen keine weiteren Maßnahmen gegen das umkämpfte Luftfahrtunternehmen zu ergreifen könnte ...

Weiter lesen

Wegen der starken Winde rote Flaggen am Strand von Ko Samui

Wegen der starken Winde rote Flaggen am Strand von Ko Samui

Ko Samui. Die für Ko Samui zuständigen Provinzbehörden warnen vor starken Wellen und Winden, die vom 3. Dezember bis zum ...

Weiter lesen

Regierung will den Mindestlohn pro Tag in neun Provinzen um 6 Baht und in anderen Provinzen um 5 Baht erhöhen

Regierung will den Mindestlohn pro Tag in neun Provinzen um 6 Baht und in anderen Provinzen um 5 Baht erhöhen

Bangkok. Am Freitag (6. Dezember) gab das Nationale Lohnkomitee bekannt, dass es den Mindestlohn in neun Provinzen um 6 Baht ...

Weiter lesen

Komitee zur Regulierung des Hochgeschwindigkeitszugprojekts zwischen drei internationalen Flughäfen gebilligt

Komitee zur Regulierung des Hochgeschwindigkeitszugprojekts zwischen drei internationalen Flughäfen gebilligt

Bangkok. Das Eastern Economic Corridor (EEC) Policy Committee hat am Freitag (6. Dezember) die Einrichtung eines Komitees zur Regulierung des ...

Weiter lesen

Wegen der starken Winde rote Flaggen am Strand von Ko Samui

Wegen der starken Winde rote Flaggen am Strand von Ko Samui

Ko Samui. Die für Ko Samui zuständigen Provinzbehörden warnen vor starken Wellen und Winden, die vom 3. Dezember bis zum 10. Dezember erwartet werden und über die Insel peitschen sollen. Die Behörden haben daher an den Stränden auf Ko Samui die roten Flaggen aufgezogen.

Weiterlesen …

Die Temperaturen im oberen Thailand sinken weiter, der Süden erwartet Regen

Die Temperaturen im oberen Thailand sinken weiter, der Süden erwartet Regen

Bangkok. Laut der Wettervorhersage des Meteorologischen Wetteramts Thailand wird für die nächsten drei Tage (13. – 15. November) im oberen Bereich von Thailand ein weiteres recht starkes Hochdrucksystem aus China erwartet.

Weiterlesen …

Das Auswärtige Amt hat seine Reise- und Sicherheitshinweise aktualisiert

Das Auswärtige Amt hat seine Reise- und Sicherheitshinweise aktualisiert

Bangkok. Am Dienstag (12. November 2019) hat das Auswärtige Amt seine Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand aktualisiert. Von Reisen in die Provinzen Narathiwat, Yala und Pattani sowie Teile von Songkhla im Süden Thailands wird dringend abgeraten.

Weiterlesen …

52-jähriger Schweizer mit 1.539 Tagen Overstay verhaftet

52-jähriger Schweizer mit 1.539 Tagen Overstay verhaftet

Ko Phangan. Die Polizei aus Surat Thani konnte in Zusammenarbeit mit den Kollegen auf Ko Phangan einen 52-jähriger Schweizer verhaften, der bereits seit mehr als vier Jahren (1.539 Tage) sein Visum überzogen (Overstay) hatte.

Weiterlesen …

Das Überleben der Kautschukindustrie hängt nach Ansicht der Wissenschaftler von der Zertifizierung ab

Das Überleben der Kautschukindustrie hängt nach Ansicht der Wissenschaftler von der Zertifizierung ab

Bangkok. Ein Wissenschaftler der Kasetsart Universität hat verschiedene Möglichkeiten vorgeschlagen, wie die thailändische Kautschukindustrie ihren gegenwärtigen Schwierigkeiten begegnen und trotzdem Überleben kann.

Weiterlesen …

Die Menschen in 22 Provinzen werden vor einem Wassermangel gewarnt

Die Menschen in 22 Provinzen werden vor einer Wasserknappheit gewarnt

Bangkok. Den Menschen, die in 22 Provinzen im Norden, Nordosten, Osten und Süden Thailands leben, wird geraten, sich während der bevorstehenden Trockenzeit auf einen möglichen Wassermangel vorzubereiten.

Weiterlesen …

Touristen schicken die verfluchten Steine von Ko Hin Ngam wieder zurück nach Thailand

Touristen schicken die verfluchten Steine von Ko Hin Ngam wieder zurück nach Thailand

Ko Hin Ngam. Zahlreiche Touristen aus vielen Ländern der Welt haben die verfluchten Steine von der Insel „Ko Hin Ngam“ in die südliche Provinz Satun zurückgeschickt, nachdem sie zuerst beschlossen hatten, die bunten Steine als Souvenirs mit nach Hause zu nehmen.

Weiterlesen …

Die Wetterexperten prognostizieren für Dezember und Januar sehr kaltes Wetter für Thailand

Die Wetterexperten prognostizieren für Dezember und Januar sehr kaltes Wetter für Thailand

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt rät allen Thailändern ihre Winterkleidung aus den Schränken zu holen und zu entstauben, da für Thailand für den Dezember 2019 und für den Januar 2020 kaltes bis sehr kaltes Wetter vorher gesagt wird.

Weiterlesen …

Die Interkulturelle Stiftung fordert die transparente Untersuchung des Selbstmordversuchs eines Richters

Die Interkulturelle Stiftung fordert die transparente Untersuchung des Selbstmordversuchs eines Richters

Yala. Die Interkulturelle Stiftung „Cross Cultural Foundation“ (CrCF) hat den thailändischen Gerichtshof aufgefordert, alle Personen, die mit der angeblichen Äußerung von Richter Khanakorn Pianchana in Zusammenhang stehen, von ihren derzeitigen Ämtern zu entfernen.

Weiterlesen …

Die Polizei und ein 7-Eleven Besitzer haben Mitleid mit einer bei einem Diebstahl erwischten Frau

Die Polizei und ein 7-Eleven Besitzer haben Mitleid mit einer bei einem Diebstahl erwischten Frau

Songkhla. Die Polizei von Hatyai wurde am 3. Oktober 2019 über einen Diebstahl in einem 7-Eleven Geschäft informiert. Das Personal eines örtlichen 7-Eleven Supermarkt in Hatyai in der Provinz Songkhla hatte die Verdächtige Frau im Inneren des Geschäfts gefangen,

Weiterlesen …

Ungewöhnliche Warnung vor kaltem Wetter für die oberen Regionen Thailands

Ungewöhnliche Warnung vor kaltem Wetter für die oberen Regionen Thailands

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt Thailand warnt bis zum nächsten Dienstag vor ungewöhnlich kaltem und windigem Wetter im oberen Teil des Landes. Gleichzeitig prognostiziert das Wetteramt für große Teile im Süden von Thailand noch weiteren starken Regen.

Weiterlesen …

Touristen auf Ko Chang stecken nach sintflutartigen Regenfällen fest

Touristen auf Ko Chang stecken nach sintflutartigen Regenfällen fest

Ko Chang. Die seit 2 Tagen andauernden starken Regenfälle haben den Alltag der Einheimischen und Touristen auf Ko Chang in der Provinz Trat komplett zum Erliegen gebracht. Die Fährverbindungen sowie alle Küsten- und Wasserfalltouren wurden gestoppt,

Weiterlesen …

Prayuth und Suthep sind seit 5 Jahren zum ersten Mal wieder zusammengekommen

Prayuth und Suthep sind seit 5 Jahren zum ersten Mal wieder zusammengekommen

Ko Samui. Premierminister Prayuth Chan o-cha traf am Freitag bei seinem Besuch auf Ko Samui in der thailändischen südlichen Provinz Surat Thani zum ersten Mal seit mehr als fünf Jahren wieder auf Suthep Thaugsuban,

Weiterlesen …

Kurznachrichten der Woche (KW36)

Kurznachrichten der Woche (KW36)

Bangkok. Regierungssprecherin entschuldigt sich bei Premierminister Prayuth dafür, dass er aus einem Plastikbehälter gegessen hat

Regierungssprecherin Narumon Pinysinwat hat sich bei Premierminister Prayuth Chan o-cha dafür entschuldigt, dass sie in den sozialen Medien ein Bild von ihm gepostet hat, in dem er Fast Food aus einem Plastikbehälter isst, was von vielen Internetnutzern kritisiert wurde.

Weiterlesen …

18 Provinzen in Alarmbereitschaft für Sturzfluten, Überschwemmungen und Erdrutschen

18 Provinzen in Alarmbereitschaft für Sturzfluten, Überschwemmungen und Erdrutschen

Bangkok. Aufgrund der starken Regenfälle die durch die Ausläufer des Tropensturm Kajiki erwartet werden, hat die Abteilung für Katastrophenschutz und -minderung (DPMD) am Dienstag 3. September) ihre Provinzbüros in 18 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt.

Weiterlesen …