Neue Beiträge
Glück im Unglück bei einem Hochgeschwindigkeits-Unfall in Chiang Mai

Glück im Unglück bei einem Hochgeschwindigkeits-Unfall in Chiang Mai

Chiang Mai. Aus bisher noch nicht bekannten Gründen raste am Wochenende ein PKW bei einem Hochgeschwindigkeits-Unfall in Chiang Mai quer ...

Weiter lesen

Behörden verbrennen knapp zehn Tonnen beschlagnahmte Betäubungsmittel

Behörden verbrennen knapp zehn Tonnen beschlagnahmte Betäubungsmittel

Ayutthaya. Die Behörden der Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde in Thailand zerstörten am Montag, dem Internationalen Tag gegen Drogenmissbrauch und den illegalen ...

Weiter lesen

Der Tourismus Umsatz soll in den ersten fünf Monaten weiter angestiegen sein

Der Tourismus Umsatz soll in den ersten fünf Monaten weiter angestiegen sein

Bangkok. Laut den Angaben von Tourismus und Sportministerin Frau Kobkarn Wattanavrangkul soll der Tourismus Umsatz in den ersten fünf Monaten ...

Weiter lesen

Mafia Bande richtet Sohn vor den Augen der Mutter mit einem Schuss in den Mund hin

Pattaya. Am frühen Montagmorgen gegen 3 Uhr wurden die Polizei und die Rettungskräfte zum Palm Hill Dorf am Rande von ...

Weiter lesen

Iraner kann eine Lady nicht von einem Ladyboy unterscheiden

Iraner kann eine Lady nicht von einem Ladyboy unterscheiden

Pattaya. In den frühen Morgenstunden des Montagmorgen dachte ein Iraner er habe das große Los gezogen, als er auf dem ...

Weiter lesen

Die gegenwärtige Regierung wird keine 10 Jahre bleiben, sagt Ministerpräsident Prayuth

Die gegenwärtige Regierung wird keine 10 Jahre bleiben, sagt Ministerpräsident Prayuth

Bangkok. Bei einer Rede vor dem Parlament reagierte Ministerpräsident Prayuth auf die Aussage eines freimütigen politischen Analytiker an der Thammasat-Universität. ...

Weiter lesen

Ausländer greift eine thailändische Frau außerhalb einer Bar an

Ausländer greift eine thailändische Frau außerhalb einer Bar an

Rayong. Am vergangenen Wochenende wurde ein Ausländer von der Überwachungskamera der Bottoms Up Bar in Ban Chang in der Provinz ...

Weiter lesen

Analysten sagen, dass Thailand mehr und mehr militarisiert wird

Analysten sagen, dass Thailand mehr und mehr militarisiert wird

Bangkok. Analysten befürchten drei Jahre nach dem Putsch durch das Militär, das Thailand “sehr militarisiert” wurde und weit entfernt von einer Demokratie steht. Die Analysten erklärten, dass das Militär Stil Denken und die Praktiken der Armee Thailand eher zurückhalten, anstatt das Land weiter nach vorne zu bringen.

Weiterlesen …

Kambodscha 1970–1993: Chronologie einer Tragödie

800px-photos_of_victims_in_tuol_sleng_prison_2Es gibt nicht viele deutsch geschriebene Bücher über Kambodscha. Um so erfreulicher ist es, daß jetzt als Band 13 der äußerst preiswerten Schriftenreihe „Hamburger Südostasienstudien“ Volker Grabowskys Aufsatzsammlung „Kambodscha 1970–1993. Chronologie und Hintergründe einer Tragödie.“ erschienen ist.

Weiterlesen …

Yinglak Chinnawat hofft, dass sie das letzte Opfer eines Militärputsches in Thailand ist

Yinglak Chinnawat hofft, dass sie das letzte Opfer eines Militärputsches in Thailand ist

Bangkok. Am Montag äußerte die ehemalige Ministerpräsidentin Yinglak Chinnawat bei einer Rede zum 10. Jahrestag der militärischen Machtergreifung bei ihrem Bruder Thaksin die Hoffnung, dass sie das letzte Opfer eines Militärputsches in Thailand war.

Weiterlesen …

Wasserscheide und Grenze am Prasat Preah Vihear

Späktakuläre Lage am Rande des Korat Plateaus: Prasat Preah Vihear. Bild: วิกิพีเดียไทย

hmh. Hamburg. In einem für Kenner der südostsiatischen Geschichte wohl spektakulären Vortrag der Hamburger Gesellschaft für Thaiistik (HGT), geht es übermorgen, Dienstag, 21. Juni, im Asien-Afrika Institut der Universität Hamburg um den Grenzstreit zwischen Kambodscha und Thailand im Gebiet des Prasat Preah Vihear. Dort kommt es seit Jahrzehnten immer wieder zu Grenzzwischenfällen und Scharmützeln, bei … Weiterlesen …