Neue Beiträge
Bis Samstag Sturmwarnung für 58 Provinzen

Bis Samstag Sturmwarnung für 58 Provinzen

Bangkok. Bis Samstag ist für 58 Provinzen eine Sturmwarnung in Kraft, die durch den tropischen Sturm Bebinca verursacht wird, der ...

Weiter lesen

Thailändisches Gericht verlängert eine Anhörung gegen die Flughäfen von Thailand und King Power

Thailändisches Gericht verlängert eine Anhörung gegen die Flughäfen von Thailand und King Power

Bangkok. Ein thailändisches Gericht hat am Dienstag bekannt gegeben, dass es eine Anhörung gegen Thailands Flughäfen Pcl ( AOT ) ...

Weiter lesen

Der Tropensturm „ Bebinca „ soll heute und morgen weitere heftige Regengüsse nach Thailand bringen

Der Tropensturm „ Bebinca „ soll heute und morgen weitere heftige Regengüsse nach Thailand bringen

Bangkok. Die Behörden bereiten sich auf den Angriff des neu angekündigten Tropensturm „ Bebinca „ vor, der sich mittlerweile als ...

Weiter lesen

Pro Junta Politiker können eine Kampagne machen, weil sie laut Ansicht der Junta keine Politiker sind

Pro Junta Politiker können eine Kampagne machen, weil sie laut Ansicht der Junta keine Politiker sind

Bangkok. Ein Führer der Junta sagte am Dienstag gegenüber der nationalen Presse, dass eine Gruppe von Politikern, die im Auftrag ...

Weiter lesen

Malaysia könnte den Internetzugang für Minderjährige nach Mitternacht einschränken

Malaysia könnte den Internetzugang für Minderjährige nach Mitternacht einschränken

Kuala Lumpur. Wie bereits in Japan und Korea umgesetzt, prüft jetzt auch die Regierung in Malaysia, Maßnahmen zur Beschränkung des ...

Weiter lesen

Die vor Phuket gesunkene Phönix soll heute gehoben werden

Die vor Phuket gesunkene Phönix soll heute gehoben werden

Phuket. Die vor Phuket am 5. Juli gesunkene Phönix, bei der 47 Menschen ums Leben kamen, könnte heute endlich geborgen ...

Weiter lesen

Reporter, die Prayuth fotografieren wollen, sollen sich vor und nach dem Fotografieren vor ihm verbeugen

Reporter, die Prayuth fotografieren wollen, sollen sich vor und nach dem Fotografieren vor ihm verbeugen

Bangkok. Das Regierungshaus hat eine alte Verordnung erlassen, die Journalisten im Büro des Premierministers, dessen Job Prayuth seit dem Putsch ...

Weiter lesen

Pro Junta Politiker können eine Kampagne machen, weil sie laut Ansicht der Junta keine Politiker sind

Pro Junta Politiker können eine Kampagne machen, weil sie laut Ansicht der Junta keine Politiker sind

Bangkok. Ein Führer der Junta sagte am Dienstag gegenüber der nationalen Presse, dass eine Gruppe von Politikern, die im Auftrag einer Pro-Junta-Partei auf Tour gehen, nicht gegen das Verbot der politischen Aktivitäten verstoßen, weil sie keiner registrierten politischen Partei angehören.

Weiterlesen …

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Sakon Nakhon. Wie das königliche Bewässerungsamt meldet, hält der Nam Un Staudamm in Sakon Nakhon nun 102% seiner sicheren maximalen Kapazität. Da er im Laufe dieser Woche voraussichtlich noch mehr Zuflüsse aufnehmen muss, haben sich die Behörden für eine kontinuierliche Wasserableitung entschlossen.

Weiterlesen …

Ein Retter der Fußball Mannschaft aus der Tham Luang Höhle musste jetzt selber gerettet werden

Ein Retter der Fußball Mannschaft aus der Tham Luang Höhle mussten jetzt selber gerettet werden

Nakhon Si Thammarat. Ein ausländischer Taucher, der im vergangenen Monat zwölf Fußballer und ihren Trainer aus der überfluteten Tham Luang Höhle in Chiang Rai gerettet hatte, wurden jetzt selber in der südlichen Provinz Nakhon Si Thammarat zusammen mit seinem Freund gerettet,

Weiterlesen …

Der Verkauf auf der Khao San Road ist von 16 Uhr bis um Mitternacht erlaubt

Der Verkauf auf der Khao San Road ist von 16 Uhr bis um Mitternacht erlaubt

Bangkok. Nachdem die Stadtverwaltung Bangkok ( BMA ) zunächst ein striktes Verkaufsverbot für alle Händler auf der Khao San Road angekündigt hatte, wurde nun nach den zahlreichen Beschwerden der Händler eine neue Regelung bekannt gegeben.

Weiterlesen …

Der Nationale Rat für Frieden und Ordnung bremst Suthep aus

Der Nationale Rat für Frieden und Ordnung bremst Suthep aus

Bangkok. Armee General Chalermchai Sitthisart, der Generalsekretär des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung ( NCPO ) sagte heute am 8. August 2018, dass ein Treffen mit Suthep Thaugsuban stattgefunden habe. Suthep wollte eine Rundreise und ein ” Nationales Treffen ” starten, um sich mit den Menschen im Land zu treffen.

Weiterlesen …

Viele Farangs sind keine wandelnden Geldautomaten und leben am Existenzminimum in Thailand

Viele Ausländer sind keine wandelnden Geldautomaten und leben am Existenzminimum in Thailand

Bangkok. In den sozialen Netzwerken und in viel Thailand Foren ist das monatliche Einkommen der Farangs in Thailand mittlerweile ein brandheißes Thema. Die Ausländer in Thailand sind nicht mehr die wandelnden Geldautomaten, wie sie teilweise noch immer von vielen Thais gesehen werden.

Weiterlesen …

Rothemden warnen Prayuth vor einer Wiederholung des „Schwarzen Mai“, wenn er seine Macht weiter aufrecht hält

Rothemden warnen Prayuth vor einer Wiederholung des „Schwarzen Mai“, wenn er seine Macht weiter aufrecht hält

Bangkok. Am Samstag warnte ein Anführer der Rothemden Premierminister General Prayuth Chan o-cha vor einem möglichen Blutvergießen, ähnlich dem ” Schwarzen Mai 1992 “, wenn er seine politische Macht aufrechterhalte. Der Schwarze Mai 1992 war ein politischer Konflikt in Thailand, bei dem eine Oppositionsbewegung, hauptsächlich getragen von der städtischen Mittelschicht, gegen die vom Militär gestützte … Weiterlesen …

Nach einer neuen Umfrage ist die Punktzahl der Regierung im Vergleich zum Vorjahr gefallen

Nach einer neuen Umfrage ist die Punktzahl der Regierung im Vergleich zum Vorjahr gefallen

Bangkok. Die Universität von Bangkok hat nach einem Jahr erneut eine Umfrage zur Leistung der Regierung und zur Zufriedenheit der Bürger gestartet. Dabei ist die Punktzahl der Regierung von 5,27 Punkten im Jahr 2017 um 0,21 Punkte auf nur noch 5,06 Punkte gefallen.

Weiterlesen …