Neue Beiträge
Affen klauen ein Mobiltelefon und beantworten einen Videoanruf

Affen klauen ein Mobiltelefon und beantworten einen Videoanruf

Chonburi. In den sozialen Netzwerken macht die Geschichte eines wilden Affen die Runde, der ein Mobiltelefon stehlen und damit im ...

Weiter lesen

Polizei schließt den Tod eines Schweden als Selbstmord ab

Polizei schließt den Tod eines Schweden als Selbstmord ab

Bangkok. Die Polizei in Bangkok hat nach nur einem Tag am Montag den Tod eines schwedischen Staatsangehörigen als Selbstmord abgeschlossen ...

Weiter lesen

Südostasien bekommt die Kältewelle deutlich zu spüren

Südostasien bekommt die Kältewelle deutlich zu spüren

Bangkok. Die Temperaturen sind in den letzten Tagen aufgrund der immer noch anhaltenden Kältewelle weiter stark gesunken und haben das Thermometer ...

Weiter lesen

Prayuth kann fast nichts mehr aufhalten

Prayuth kann fast nichts mehr aufhalten

Bangkok. Als General Prayuth Chan o-cha in einem Militärputsch 2014 die Kontrolle über Thailand übernahm, verurteilte er energisch die Politiker ...

Weiter lesen

22-jähriger Amerikaner klaut beim Schlafwandeln in Chiang Mai ein Auto

22-jähriger Amerikaner klaut beim Schlafwandeln in Chiang Mai ein Auto

Chiang Mai. Die Polizei konnte in Chiang Mai nach rund 30 km Fahrt mit einem gestohlenen PKW einen 22 Jahre ...

Weiter lesen

Die Mautstellen Chonburi – Pattaya sind eröffnet und bleiben bis zum 19. April frei

Die Mautstellen Chonburi – Pattaya sind eröffnet und bleiben bis zum 19. April frei

Bangkok / Pattaya. Der stellvertretende Direktor des Straßenbauamts Chonburi, Herr Apichart Chansrap sagte, dass die Eröffnung der neuen fünf Mautstellen ...

Weiter lesen

Ist ein Mönch beim Einkaufen von teurer ausländischer Wurst ein Kritikpunkt?

Ist ein Mönch beim Einkaufen von teurer ausländischer Wurst ein Kritikpunkt?

Bangkok. Nachdem in den sozialen Netzwerken Bilder veröffentlicht wurden, auf denen ein Mönch zu sehen ist, der an einer Wurst ...

Weiter lesen

Hat Prayuth seine Meinung geändert und bestätigt die Wahlen in diesem Jahr?

Hat Prayuth seine Meinung geändert und bestätigt die Wahlen in diesem Jahr?

Bangkok. Nach den jüngsten Ankündigungen von General und Premierminister Prayuth Chan o-cha, dass er jetzt ein Politiker mit der Vergangenheit eines Soldaten sei, glauben Konservative Politiker und Kritiker, dass sich Prayuth auf seinen Einstieg in die Politik und auf die Wahlen in diesem Jahr vorbereitet.

Weiterlesen …

Aktivisten nutzen die Neujahrswünsche gegen die Junta und wünschen sich die Rückkehr zur Demokratie

Aktivisten nutzen die Neujahrswünsche gegen die Junta und wünschen sich die Rückkehr zur Demokratie

Bangkok. Die thailändische Presse berichtet, dass zahlreiche Aktivisten mit einem Trick die Junta angeblich missbraucht haben, indem sie sich bei ihren Wünschen für das neue Jahr in den sozialen Netzwerken nicht wie üblich für Glück und Gesundheit entschieden haben sondern stattdessen berichten, dass sie sich für das neue Jahr 2018 die Rückkehr zur Demokratie wünschen.

Weiterlesen …

Abhisit hat Bedenken über das Wohlergehen der Menschen in Thailand geäußert

Abhisit hat Bedenken über das Wohlergehen der Menschen in Thailand geäußert

Bangkok. Der Vorsitzende der Demokratischen Partei, Abhisit Vejjajiva, forderte die Junta-Regierung am Montag dazu auf, ihre Wirtschaftspolitik und ihre Pläne zu überarbeiten, um endlich etwas gegen einen Rückgang des Wohlstands der Menschen in Thailand zu unternehmen.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth soll das Gesetz gebrochen haben, sagt Aktivist Srisuwan

Premierminister Prayuth soll das Gesetz gebrochen haben, sagt Aktivist Srisuwan

Bangkok. Der Anti-Korruptions-Aktivist Srisuwan Janya sagte, er werde am Mittwoch eine Petition an die Antikorruptionskommission richten. In der Petition behauptet er, dass Premierminister Prayuth das Gesetz gebrochen hat, nachdem er Ende letzten Jahres bei einem Besuch der Farmer in Sukhothai drei völlig überteuerte Welpen gekauft hatte.

Weiterlesen …

Armeekommandeure warnen die Politiker davor, zu früh mit ihren Wahlkämpfen zu beginnen

Armeekommandeure warnen die Politiker davor, zu früh mit ihren Wahlkämpfen zu beginnen

Bangkok. In einem ungewöhnlichen Schritt haben sich praktisch alle vier Regionalen Armeekommandeure gleichzeitig dazu entschieden, die Politiker davor zu warnen, zu früh mit ihren Wahlkämpfen zu beginnen.

Weiterlesen …

Barbesitzer auf Ko Phangan wegen Verkauf von halluzinogenen Pilzen und Lachgas verhaftet

Barbesitzer auf Ko Phangan wegen Verkauf von halluzinogenen Pilzen und Lachgas verhaftet

Ko Phangan. Die Polizei auf der Insel Phangan hat am Montag in einer Bar eine Razzia durchgeführt, weil dort angeblich während der Neujahrsfeier eine Mischung aus halluzinogenen Pilzen und Lachgas – allgemein bekannt als Lachgas – an die feiernden Neujahrsschwärmer verkauft wurde.

Weiterlesen …

Thailand drängt zum bargeldlosen Zahlungsverkehr QR-Code

Thailand drängt zum bargeldlosen Zahlungsverkehr QR-Code

Bangkok. Als Teil des Bestrebens Thailands, eine bargeldlose Gesellschaft zu werden, wird das Land bald eine neue landesweite E-Payment-Methode einführen, die den sogenannten QR-Code verwendet, der den Nutzern sozialer Medien bereits vertraut ist.

Weiterlesen …

Prayuth will zum neuen Jahr keine Geschenke

Prayuth will zum neuen Jahr keine Geschenke mehr

Bangkok. Der Junta-Vorsitzende und gleichzeitige Premierminister Prayuth Chan o-cha sprach am Freitag in seinem Regierungssitz in Bangkok mit zahlreichen Reportern und erklärte den verdutzten Journalisten, dass er auf alle Geschenke sowie auf die extravaganten Geschenkkörbe und Glückwunschkarten, die zum Verkauf in den Einkaufszentren angeboten werden, gut und gerne verzichten kann.

Weiterlesen …

Der ThailandTIP wünscht allen Lesern Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr 2018

Der ThailandTIP wünscht allen Lesern Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr 2018

Wenn´s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich auf´s neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht. . . Das alte Jahr ist morgen futsch, für Mitternacht `nen guten Rutsch. Das neue Jahr soll Glück dir bringen, in Gesundheit, Herz und allen Dingen. . .

Tag 2 der sieben gefährlichen Tage

Tag 2 der sieben gefährlichen Tage

Bangkok. Obwohl es auch am Freitag, dem zweiten der sieben gefährlichen Tage zu zahlreichen Unfällen, Verletzten und Toten kam, sind erfreulicher Weise rund 20 % weniger Verkehrstote zu verzeichnen als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Weiterlesen …

Tag 1 der sieben gefährlichen Tage

Tag 1 der sieben gefährlichen Tage

Bangkok. Das thailändische Verkehrssicherheitszentrum hat wie in jedem Jahr mit der Auflistung der sieben gefährlichen Tage begonnen, bei denen die Verkehrsunfälle, die Verletzten und die Toten bei Verkehrsunfällen im ganzen Land zum Jahreswechsel 2017 / 2018 erfasst und aufgelistet werden.

Weiterlesen …