Neue Beiträge
Reporter, die Prayuth fotografieren wollen, sollen sich vor und nach dem Fotografieren vor ihm verbeugen

Reporter, die Prayuth fotografieren wollen, sollen sich vor und nach dem Fotografieren vor ihm verbeugen

Bangkok. Das Regierungshaus hat eine alte Verordnung erlassen, die Journalisten im Büro des Premierministers, dessen Job Prayuth seit dem Putsch ...

Weiter lesen

Ein Aktivist, der wissen will, wo Prawit seine Luxus Uhren herhat, wurde mit fermentiertem Fisch beworfen

Ein Aktivist, der wissen will, wo Prawit seine Luxus Uhren herhat, wurde mit fermentiertem Fisch beworfen

Bangkok. Herr Ekachai Hongkangwan, ein pro-demokratischer Aktivist, der Druck auf die Nummer 2 der Junta und auf den Luxus Uhren ...

Weiter lesen

Touristen sehen zu wie ihr Schnellboot in Phang Nga in Flammen aufgeht

Touristen sehen zu wie ihr Schnellboot in Phang Nga in Flammen aufgeht

Phang Nga. Am Montag mussten ein paar Dutzend Touristen hilflos mit ansehen, wie ihr Schnellboot, dass sie erst kurz vorher ...

Weiter lesen

Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage nach einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Bangkok. Die hohe Entschädigungszahlung nach dem Bootsunglück vor Phuket hat dazu geführt, dass Thailands Touristen-Kompensationsfonds knapp wird und das Geld ...

Weiter lesen

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Sakon Nakhon. Wie das königliche Bewässerungsamt meldet, hält der Nam Un Staudamm in Sakon Nakhon nun 102% seiner sicheren maximalen ...

Weiter lesen

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Bangkok / Pattaya. Ein 29 Jahre alter Pickup Fahrer hat sich nach einem Unfall, bei dem er das Heck eines ...

Weiter lesen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Bangkok. Der Intrepid Travel Mitbegründer Geoff Manchester veröffentlichte am Sonntag, dem Weltelefant-Tag schockierende Aufnahmen, um Touristen die dunkle Seite des ...

Weiter lesen

Thailand verzeichnet einen signifikanten Rückgang der westlichen Expats

Thailand verzeichnet einen signifikanten Rückgang der westlichen Expats

Bangkok. Laut einer Befragung von Thai Visa ( Thai Visa Expat Survey 2018 ) kamen in diesem Jahr wesentlich weniger Expats als jemals zuvor nach Thailand. Dazu kommt, dass eine ebenfalls bedeutende Anzahl von Expats unter 60 Jahren Thailand bereits schon wieder verlassen hat.

Weiterlesen …

Verkäufer ignorieren das Verbot der Regierung auf der Khao San Straße in Bangkok

Verkäufer ignorieren das Verbot der Regierung auf der Khao San Straße in Bangkok

Bangkok. Die Stadtverwaltung von Bangkok, die Bangkok Metropolitan Administration hatte ab dem 1. August ein Verbot aller kommerziellen Aktivitäten auf den Bürgersteigen der geschäftigen und vor allem bei den Touristen sehr beliebten Khao San Road in Bangkok verhängt.

Weiterlesen …

Die Staatsanwaltschaft wartet noch immer auf die Adresse des Red Bull Erben „ Boss „

Die Staatsanwaltschaft wartet noch immer auf die Adresse des Red Bull Erben „ Boss „

Bangkok. Die Generalstaatsanwaltschaft von Thailand gab am Mittwoch ( 1. August 2018 ) bekannt, dass sie eine Anfrage zur Auslieferung des Red Bull-Erben Herrn Vorayuth Yoovidhya ( Boss ), der in Thailand seit 2012 wegen rücksichtslosen Fahrens und wegen der Tötung eines Polizisten gesucht wird, verfasst haben.

Weiterlesen …

Die Protestierenden im Streit um die illegalen richterlichen Häuser am Doi Suthep wollen jetzt ein „Fluchritual“ aussprechen.

Die Protestierenden im Streit um die illegalen richterlichen Häuser am Doi Suthep wollen jetzt ein „Fluchritual“ aussprechen.

Chiang Mai. Trotz zahlreicher friedlicher Proteste, Transparente und Demonstrationen gegen den Bau der Häuser für Justizbeamte auf dem Doi Suthep, wurde bisher nichts unternommen, um die bereits errichteten Häuser der Wohnsiedlung wieder abzureißen. Nachdem bisher alle Aktionen der Demonstranten vergeblich waren,

Weiterlesen …

500 Häuser bei Sturzfluten aus dem Tham Luang Khun Nam Nang Nationalpark in Mae Sai überschwemmt

Chiang Rai. Nach der Rettung der 12 Fußballer und ihrem Trainer aus der Tham Luang Höhle macht jetzt der Tham Luang Khun Nam Nang Nationalpark erneut von sich reden, nachdem nach aufeinander folgenden Tagen von starken Regen eine Sturzflut ausgelöst wurde, die rund 500 Häuser überschwemmte.

Weiterlesen …

55 der 76 Provinzen in Thailand werden vor schwerem Regen, Erdrutschen und Überschwemmungen gewarnt

55 der 76 Provinzen in Thailand werden vor schwerem Regen, Erdrutschen und Überschwemmungen gewarnt

Bangkok. Chayaphol Thitisak, der Direktor der Abteilung für Katastrophenverhütung und Schadensbegrenzung sagte am Montag, dass in letzter Zeit heftige Regenfälle mehrere Provinzen im Norden, im Nordosten und in der Zentralen Ebene getroffen hätten.

Weiterlesen …

In der ersten Jahreshälfte wurden in Thailand mehr als 1,5 Millionen neue Fahrzeuge registriert

In der ersten Jahreshälfte wurden in Thailand mehr als 1,5 Millionen neue Fahrzeuge registriert

Bangkok. Laut den Angaben des für den Straßenverkehr zuständigen Land und Transport Büro ( Department of Land Transport ) ( DLT ) wurden in Thailand durch die Eigentümer in der ersten Hälfte des Jahres 2018 mehr als 1,5 Millionen neue Fahrzeuge registriert. Das sind 1,9 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Herr Jongrak … Weiterlesen …

Thailand ändert und erleichtert die Arbeitserlaubnis für Ausländer

Thailand ändert und erleichtert die Arbeitserlaubnis für Ausländer

Bangkok. Thailand hat seine Bestimmungen bzw. die Einschränkungen für Ausländer, die eine Arbeitserlaubnis haben, geändert bzw. gelockert und vereinfacht. Ausländer, die eine gültige Arbeitserlaubnis haben, sind jetzt nicht mehr nur an eine Firma und einen einzigen Standort gebunden.

Weiterlesen …

Laut Suthep wird eine Pro Junta Koalition die nächste Regierung bilden

Laut Suthep wird eine Pro Junta Koalition die nächste Regierung bilden

Bangkok. Pro-Junta-Fraktionen und der Hauptanführer der Aktionskoalition der thailändischen Partei ( ACT ), Suthep Thaugsuban behaupteten gestern, dass sie bei der nächsten Wahl den Aufstieg einer neuen Koalition erwarten würden. Suthep sagt weiter voraus, dass das Shinawatra-Lager und die Pheu-Thai-Partei besiegt werden würde.

Weiterlesen …

Laos Premierminister warnt vor inoffiziellen Nachrichtenquellen über den Dammbruch und die Hochwasser Katastrophe

Loas Premierminister warnt vor inoffiziellen Nachrichtenquellen über den Dammbruch und die Hochwasser Katastrophe

Laos. Herr Thongloun Sisoulith, der Premierminister von Laos, hat die Öffentlichkeit und die internationalen Medien aufgefordert, sich über Neuigkeiten und Berichte über die tödlichen Überschwemmungen nach dem Dammbruch in der südlichen Provinz Attapeu bewusst nur an die offiziellen Mainstream Medien in Laos zu halten.

Weiterlesen …

Zum 66. Geburtstag Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn werden die neuen 500 und 1.000 Baht Scheine in Umlauf gebracht

Zum 66. Geburtstag Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn werden die neuen 500 und 1.000 Baht Scheine in Umlauf gebracht

Bangkok. Der Gouverneur der Bank von Thailand „ Bank of Thailand ( BOT ) „, Herr Woraporn Tangsaghasaksri gab heute offiziell bekannt, dass zum 66. Geburtstag Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn die neuen 500 und 1.000 Baht Scheine in Umlauf gebracht werden.

Weiterlesen …

Wird in Pattaya der Basispreis für Taxis auf 100 Baht erhöht?

Wird in Pattaya der Basispreis für Taxis auf 100 Baht erhöht?

Pattaya. Der Hauptausschuss des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung ( NCPO ) in Banglamung, soll unter der Leitung von Generalmajor Popanan Luengpanuwat, zusammen mit allen Taxifahrern aus Pattaya darüber diskutieren, ob der Basispreis für die Taxen in Pattaya für die ersten zwei Kilometer von 40 Baht auf 100 Baht erhöht werden soll.

Weiterlesen …

Die thailändische Tourismusbehörde möchte zur Sicherheit der Touristen eine neue Agentur einrichten

Die thailändische Tourismusbehörde möchte zur Sicherheit der Touristen eine neue Agentur einrichten

Bangkok. Die thailändische Tourismusbehörde möchte eine neue Agentur einrichten, die nicht nur speziell die Sicherheit der Touristen in Thailand überwacht sondern den anderen Regierungsbehörden auch noch Anweisungen erteilen darf.

Weiterlesen …

Die geplante Hochgeschwindigkeitszugverbindung soll schon 2024 in Betrieb genommen werden

Die geplante Hochgeschwindigkeitszugverbindung soll schon 2024 in Betrieb genommen werden

Bangkok. Die lange geplante Hochgeschwindigkeits-Bahn zur Verbindung der Flughäfen Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao soll frühestens Mitte 2024 eröffnet werden, teilte der Gouverneur der Vorortverwaltung von Thailand, Herr Voravuth Mala am Montag der nationalen Presse mit.

Weiterlesen …