Neue Beiträge
Die Verkäufer in Pattaya und Bang Saen beten für die Ankunft der Touristen

Die Verkäufer in Pattaya und Bang Saen beten für die Ankunft der Touristen

PATTAYA. Nachdem seit Montag den 1. Juni 2020die Strände in Pattaya und Bang Saen wieder für die Touristen und die ...

Weiter lesen

Das Verkehrsministerium möchte die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste

Das Verkehrsministerium möchte die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste

BANGKOK. Das Verkehrsministerium kündigte am Dienstag (2. Juni) an, die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste im ganzen Land vorzuschlagen, außer ...

Weiter lesen

Die Bürger runzeln angesichts der NACC Entscheidung über Prawits Luxusuhren die Stirn

Die Bürger runzeln angesichts der NACC Entscheidung über Prawits Luxusuhren die Stirn

BANGKOK. Die Entscheidung der Anti-Graft Agentur, den stellvertretenden Premierminister Prawit Wongsuwan in einem hochkarätigen Korruptionsvorwurf über Luxusgüter für nicht schuldig ...

Weiter lesen

Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht

Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht

BANGKOK. Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht und ist dazu bereit, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. ...

Weiter lesen

400.000 Baht vom Bankkonto einer Apothekerin abgebucht

Hacker buchen 430.000 Baht vom Bankkonto einer Apothekerin ab

NAKHON RATCHASIMA / KORAT. Bisher noch unbekannte Hacker erhielten Zugang zum Telefon einer Apothekerin und kamen mit 430.000 THB davon. ...

Weiter lesen

Der nationale Strategieplan muss neu überarbeitet werden

Der nationale Strategieplan muss neu überarbeitet werden

BANGKOK. Die Regierung Thailands wird aufgefordert, den nationalen Strategieplan des Landes zu präzisieren, um mit den sich ändernden sozialen und ...

Weiter lesen

Die Regierung überlegt über einen Songkran Ersatz im Juli

Die Regierung überlegt über einen Songkran Ersatz im Juli

BANGKOK. Falls die Infektionsrate weiter sinkt, erwägt die Regierung einen langen Urlaub im Juli, um die abgesagte Songkran Pause wieder ...

Weiter lesen

Abgeordneter rät den thailändischen Frauen sich einen dummen Ausländer zu angeln

Der Abgeordnete hatte sine Rede vor mehr als 1.000 Rothemden gehalten und anscheinend vergessen, daß im Zeitalter der Video-Handys alles dutzende Male aufgezeichnet wird. So verwundert es auch niemanden, daß nur wenig später seine Rede auf verschieden Video-Portalen und Webseiten im Internet erschien und für reichlich Unmut sorgte.

Weiterlesen …

Siemens liefert weitere Skytrain Wagons nach Bangkok

Die Bangkok Mass Transit System Corporation Ltd. (BTSC) hat bei der Siemens AG weitere 35 zusätzliche Skytrain Wagons bestellt. Der Geschäftsführer der BTSC erklärte auf einer Pressekonferenz, daß der Service der BTSC gerade während der Berufszeiten von so vielen Kunden genutzt werde, daß es immer häufiger zu langen Warteschlangen und Verzögerungen komme.

Weiterlesen …

Thailändische Partner nehmen es mit der Treue nicht so genau

Bei einer weltweiten Umfrage des Kondomherstellers Durex wurden 29.000 Frauen in 36 Ländern zum Thema Fremdgehen befragt. Demnach betrügen mehr als 59 % der befragten thailändischen Frauen ihren Partner und liegen damit weltweit auf dem zweiten Platz.

Weiterlesen …

Ab 2013 mehr als 1.000 kostenlose drahtlose Internetzugänge in Pattaya

Das Abkommen sieht vor, den Bürgern und Touristen an allen wichtigen Verkehrspunkten und Sehenswürdigkeiten einen kosten- und Drahtlosen Internetzugang zu ermöglichen. Dazu sollen ab 2013 über 1.000 sogenannte Hotspots (Zugangsknoten) eingerichtet werden.

Weiterlesen …

Franzose trifft keine Schuld am illegalen Bau der Luxusvilla

Wie bereits berichtet, hatten Mitarbeiter des Nationalparks bei einer Überprüfung eine Luxusvilla am Meer entdeckt, die illegal auf dem Gelände des Nationalparks errichtet wurde. Heute gaben die Behörden weiter Informationen bekannt.

Weiterlesen …

Polizei in Songkhla führt strenge Helmpflicht für Motorradfahrer ein

Die Polizei der Provinz Songkhla hat eine neue Kampagne zur Verkehrssicherheit gestartet. Ab September sollen die Kampagne „ Tragen sie zu ihrer und zur Sicherheit ihrer Passagier immer einen Helm“ in vier Stufen gestartet werden.

Weiterlesen …

Drogenkonsument klagt gegen fünf Polizeibeamte

Der 20-jährige wurde zusammen mit zwei Freunden bei einer Dogenkontrolle am 22. August von den Beamten verhaftet und mußte sich einem Urintest unterziehen. Während der Test bei seinen Freunden negativ verlief, wurde bei ihm der Drogenkonsum anhand der Urinprobe nachgewiesen.

Weiterlesen …

Schnellboot läuft trotz Sturmwarnung mit Touristen an Bord aus und gerät in Seenot

Gegen 15.00 Uhr erreichte die Rettungsstation auf Krabi der Notruf eines mit 37 Touristen aus China besetzten Schnellboots. Der Kapitän war trotz der Warnungen und der schlechten Wetterverhältnisse mit seinem kleinen Boot ausgelaufen und auf offener See in Seenot geraten.

Weiterlesen …

TV-Sendung in Australien über Sonne, Sand und Schönheitsoperationen auf Phuket

Unter dem Titel „Sonne, Sand und Schönheitsoperationen“ berichtet die Sunday-Night auf ihrer Webseite über die günstigen Schönheitsoperationen auf Phuket. Ein Kamerateam hatte 24 Australierinnen nach Phuket begleitet die sich auf der Ferieninsel unter das Messer legen wollten.

Weiterlesen …

Nationalparkbehörde entdeckt versteckte Luxusvilla eines Franzosen auf Phuket

Das für die Nationalparks zuständige Department hatte insgesamt zehn Teams aus Beamten gebildet, die sich mit der illegalen Bebauung innerhalb der Nationalparks beschäftigt. Alle Teams wurden aus Beamten gebildet, die aus verschieden Provinzen zusammengezogen wurden.

Weiterlesen …

Botschaftsmitarbeiterin warnt die thailändischen Frauen vor Arbeitsangeboten im nahen Osten

Immer häufiger werden Frauen und Ladyboys aus Thailand das Opfer von skrupellosen Geschäftemachern und Menschenhändlern. Die angeblichen Arbeitsangebote sind für viele zu verlockend und die Frauen glauben an den schnellen Reichtum im Ausland.

Weiterlesen …

Angeblich vergewaltigte Australierin tritt im Fernsehen auf und verbreitet weitere Lügen

Die junge Frau hatte im Juni 2012 der Polizei erzählt, daß der Tuk-Tuk Fahrer auf dem Nachhauseweg zu ihrem Hotel zwei seiner Freunde abgeholt hätte. Sie wären dann zu einem abgelegenen Ort in Patong gefahren. Dort sollen die drei Männer über sie hergefallen sein und sie vergewaltigt haben.

Weiterlesen …