Neue Beiträge
Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage nach einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Bangkok. Die hohe Entschädigungszahlung nach dem Bootsunglück vor Phuket hat dazu geführt, dass Thailands Touristen-Kompensationsfonds knapp wird und das Geld ...

Weiter lesen

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Sakon Nakhon. Wie das königliche Bewässerungsamt meldet, hält der Nam Un Staudamm in Sakon Nakhon nun 102% seiner sicheren maximalen ...

Weiter lesen

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Bangkok / Pattaya. Ein 29 Jahre alter Pickup Fahrer hat sich nach einem Unfall, bei dem er das Heck eines ...

Weiter lesen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Bangkok. Der Intrepid Travel Mitbegründer Geoff Manchester veröffentlichte am Sonntag, dem Weltelefant-Tag schockierende Aufnahmen, um Touristen die dunkle Seite des ...

Weiter lesen

Justizangestellte sollen vom Doi Suthep in Chiang Mai nach Chiang Rai umziehen

Justizangestellte sollen vom Doi Suthep in Chiang Mai nach Chiang Rai umziehen

Chiang Mai / Chiang Rai. Nach einem langwierigen Protest der Bewohner von Chiang Mai über die besondere Unterkunft für Richter ...

Weiter lesen

Thailands bekannter ehemaliger Jet Set Mönch wurde zu 114 Jahren Gefängnis verurteilt

Thailands bekannter ehemaliger Jet Set Mönch wurde zu 114 Jahren Gefängnis verurteilt

Bangkok. Thailands bekannter ehemaliger Jet Set Mönch, Wirapol Sukphol, früher Luang Pu Nen Kham Chattiko und Klostervorsteher des Wat Pa ...

Weiter lesen

Ein Retter der Fußball Mannschaft aus der Tham Luang Höhle mussten jetzt selber gerettet werden

Ein Retter der Fußball Mannschaft aus der Tham Luang Höhle musste jetzt selber gerettet werden

Nakhon Si Thammarat. Ein ausländischer Taucher, der im vergangenen Monat zwölf Fußballer und ihren Trainer aus der überfluteten Tham Luang ...

Weiter lesen

Wird Thailand die erste asiatische Nation, die medizinisches Marihuana legalisiert?

Wird Thailand die erste asiatische Nation, die medizinisches Marihuana legalisiert?

Bangkok. Thailand könnte eine Vorreiterrolle in Asien übernehmen und die erste asiatische Nation werden, die den Weg in die Legalisierung von medizinischem Marihuana ebnet. Thailand ist bekannt für seine harte Politik gegen den Drogenhandel und der einzige Grund,

Weiterlesen …

Ist Thailands Management-System für Katastrophen nur noch ein Chaos?

Ist Thailands Management-System für Katastrophen nur noch ein Chaos?

Bangkok. Der Generalsekretär des Nationalen Instituts für Notfallmedizin ( NIEM ), Flug-Leutnant Atchariya Pangma erklärte, dass Thailand nach dem Tsunami 2006 kein ausreichendes Management-System für Katastrophen mehr habe, was er als ein “Chaos” bezeichnete.

Weiterlesen …

Erstes Video der geretteten Fußballer aus dem Krankenhaus in Chiang Rai

Erstes Video der geretteten Fußballer aus dem Krankenhaus in Chiang Rai

Chiang Rai. Die 12 Fußballer und ihr Co Trainer der „ Wild Boars „ Wildschweine Fußballmannschaft, die in einer dreitägigen Operation alle aus der Tham Luang Höhle im Tham Luang Khun Nam Nang Waldpark in Chiang Rais Bezirk Mae Sai erfolgreich gerettet werden konnten, befinden sich nun gemeinsam auf einer Quarantänestation im Provinzkrankenhaus in Chiang Rai.

Weiterlesen …

Nach der Rettung stehen die Kinder unter Quarantäne und dürfen ihre Eltern noch nicht sehen

Nach der Rettung stehen die Kinder unter Quarantäne und dürfen ihre Eltern noch nicht sehen

Chiang Rai. Der Staatssekretär des Gesundheitsministeriums, Herr Jessada Chokedamrongsook, äußerte sich nach einem Besuch des Krankenhauses Prachanookroh in Chiang Rai, wo die ersten vier geretteten Jungen aus der Tham Luang Höhle aufgenommen wurden.

Weiterlesen …

Einer der Jungen aus der Tham Luang Höhle dessen Zustand gestern noch als ernst bezeichnet wurde, verbessert sich

Einer der Jungen aus der Tham Luang Höhle dessen Zustand gestern noch als ernst bezeichnet wurde, verbessert sich

Chiang Rai. Der Zustand eines der Mu Pa Fußballer, die letzten Abend aus der Tham Luang Höhle in Chiang Rai gerettet wurden und anfangs Bedenken wegen seines Gesundheitszustandes aufkommen ließen, verbessert sich zusehends, melden die zuständigen Behörden heute Vormittag.

Weiterlesen …

Ein großes DANKESCHÖN „ THANK YOU „ an alle Retter und Helfer in der Tham Luang Höhle in Chiang Rai

Ein großes DANKESCHÖN „ THANK YOU „ an alle Retter und Helfer in der Tham Luang Höhle in Chiang Rai

Chiang Rai. Seit Montagabend den 2. Juli gegen 22 Uhr konnte Thailand zum ersten Mal wieder aufatmen, nachdem die vermissten 12 Fußballspieler und ihr Co-Trainer lebend in der Tham Luang Höhle im Tham Luang Khun Nam Nang Waldpark in Chiang Rais Bezirk Mae Sai gefunden wurden.

Weiterlesen …

Das Prachanukroh Hospital bereitet sich auf die medizinische Untersuchung der Jugendlichen aus der Tham Luang Höhle vor

Das Prachanukroh Hospital bereitet sich auf die medizinische Untersuchung der Jugendlichen aus der Tham Luang Höhle vor

Chiang Rai. Gesundheitsexperten haben die Besorgnis geäußert, dass die in der Tham Luang Höhle eingesperrten Jugendlichen sich durch die zahlreichen Fledermäuse in der Höhle einen Virus eingefangen haben könnten.

Weiterlesen …

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Hua Hin. Am 15.April wurde ein norwegischer Tourist vor dem Strand von Sai Noi von einem Bullenhai angegriffen verletzt. Der Tourist erlitt dabei schwere Verletzungen an seinem linken Fuß und musste zur weiteren Behandlung in die Notaufnahme eines lokalen Krankenhauses eingeliefert werden.

Weiterlesen …

Die thailändische Junta kündigt harte Maßnahmen gegen den Verkauf und die Werbung für Alkohol an

Die thailändische Junta kündigt harte Maßnahmen gegen den Verkauf und die Werbung für Alkohol an

Bangkok. Die thailändische Junta kündigt neue verschärfte Gesetze und harte Maßnahmen gegen den Verkauf und die Werbung für Alkohol an. Tausende Unternehmer im ganzen Land sind von dieser Maßnahme betroffen

Weiterlesen …

Die Tollwut hat mittlerweile ihr zehntes Opfer in Thailand gefordert

Die Tollwut hat mittlerweile ihr zehntes Opfer in Thailand gefordert

Rayong. Am Dienstag hat die Tollwut Epidemie ihr mittlerweile zehntes Opfer gefordert. Dabei handelt es sich um einen 59-jährigen Mann, der an der Krankheit in der Küstenstadt Rayong im Osten starb, nachdem er im März von seinem eigenen Hund gebissen wurde. Der Generaldirektor der Abteilung für Krankheitskontrolle, Dr. Suwanchai Wattanayingcharoenchai sagte, dass eine Untersuchung der … Weiterlesen …

Die Webseite Change.org hat eine Kampagne gestartet und fordert die großen Geschäfte auf, ihren Plastikmüll zu reduzieren

Change.org hat eine Kampagne gestartet und fordert die großen Geschäfte auf, ihren Plastikmüll zu reduzieren

Bangkok. Nachdem das Thema Plastikmüll in den letzten Wochen in Thailand, neben der aktuellen Politik, immer mehr für Diskussionen und Aufregung gesorgt hat, hat die Webseite Change.org in den sozialen Netzwerken eine Kampagne gestartet.

Weiterlesen …

Thailand wird der „ Mülleimer der Welt „, warnen Experten

Thailand wird der „ Mülleimer der Welt „, warnen Experten

Bangkok. Da die Politik der Regierung zur Förderung der Müllverbrennungsindustrie bereits zu Plastikmüllimporten in das Königreich geführt hat, warnen Experten der Abfallwirtschaft und des Umweltschutzes davor, dass Thailand in absehbarer Zeit zum Mülleimer der Welt werden könnte.

Weiterlesen …

Thailand will den Konsum von Milch auf 25 Liter pro Kopf und Jahr steigern

Thailand will den Konsum von Milch auf 25 Liter pro Kopf und Jahr steigern

Bangkok. Das Ministerium für Landwirtschaft und Genossenschaften arbeitet mit dem Ministerium für öffentliche Gesundheit, mit der Food and Drug Administration ( FDA ) und der Milchindustrie zusammen, um den jährlichen Milch Verbrauch des Landes von 18 Litern pro Kopf bis zum Jahr 2026 auf 25 Liter pro Kopf zu erhöhen.

Weiterlesen …