Neue Beiträge
Premierminister Prayuth wird davor gewarnt, sich politisch zu engagieren

Premierminister Prayuth wird davor gewarnt, sich politisch zu engagieren

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister Wissanu Krea-ngam hat während einer Pressekonferenz auf die Fragen von Reportern, ob sich der Premierminister Prayuth ...

Weiter lesen

Thailändische Unternehmen verlieren pro Jahr 73 Stunden Produktivität ihrer Mitarbeiter

Thailändische Unternehmen verlieren pro Jahr 73 Stunden Produktivität ihrer Mitarbeiter

Bangkok. Die Versicherungsgesellschaft AIA Thailand hat in einer öffentlichen Pressemitteilung das Ergebnis einer Umfrage zu den Fehlzeiten von Angestellten und ...

Weiter lesen

Prayuth gerät unter schweren Beschuss, nachdem die politischen Verbote aufgehoben wurden

Prayuth gerät unter schweren Beschuss, nachdem die politischen Verbote aufgehoben wurden

Bangkok. Nach der Aufhebung der politischen Verbote der Junta nutzen zahlreiche Politiker der verschiedenen Parteien ihre Chance und greifen Premierminister ...

Weiter lesen

Zwei Diebe erbeuten mit einem raffinierten Trick einen 10 Karat Diamanten

Zwei Diebe erbeuten mit einem raffinierten Trick einen 10 Karat Diamanten

Bangkok. Am Dienstagnachmittag konnten zwei Diebe einen 10 Karat Diamanten im Wert von 10 Millionen Baht ergattern, nachdem sie einen ...

Weiter lesen

Thailand fällt auf Platz acht bei den tödlichsten Straßen der Welt

Thailand fällt auf Platz acht bei den tödlichsten Straßen der Welt

Bangkok. Laut dem aktuellen Bericht der Weltgesundheitsorganisation ( WHO ) ist Thailand von Platz zwei der tödlichsten Straßen der Welt ...

Weiter lesen

Video – Ein betrunkener thailändischer Polizist ermordet einen Franzosen

Video – Ein betrunkener thailändischer Polizist ermordet einen Franzosen

Bangkok. Am frühen Mittwoch ( 12. Dezember ) hat ein betrunkener thailändischer Polizist einen französischen Touristen im ersten Stockwerk des ...

Weiter lesen

Sieben politische Parteien haben die Wahlkommission aufgefordert, die Stimmzettel zu ändern

Sieben politische Parteien haben die Wahlkommission aufgefordert, die Stimmzettel zu ändern

Bangkok. Sieben politische Parteien haben die Wahlkommission ( EC )aufgefordert, ihr Abstimmungsformat umzuändern, um die Namen und die Logos der ...

Weiter lesen

Thailändische Unternehmen verlieren pro Jahr 73 Stunden Produktivität ihrer Mitarbeiter

Thailändische Unternehmen verlieren pro Jahr 73 Stunden Produktivität ihrer Mitarbeiter

Bangkok. Die Versicherungsgesellschaft AIA Thailand hat in einer öffentlichen Pressemitteilung das Ergebnis einer Umfrage zu den Fehlzeiten von Angestellten und Arbeitern in thailändischen Unternehmen veröffentlicht. Alleine durch die gesundheitlichen Fehlzeiten ihrer Mitarbeiter verlieren die Unternehmen jedes Jahr rund 73 Stunden an Produktivität.

Weiterlesen …

Thailand fällt auf Platz acht bei den tödlichsten Straßen der Welt

Thailand fällt auf Platz acht bei den tödlichsten Straßen der Welt

Bangkok. Laut dem aktuellen Bericht der Weltgesundheitsorganisation ( WHO ) ist Thailand von Platz zwei der tödlichsten Straßen der Welt auf den achten Platz zurück gefallen. Allerdings zeigt der Bericht tatsächlich, dass sich Thailand offensichtlich nicht verbessert hat, sondern nur deswegen auf Platz acht gefallen ist,

Weiterlesen …

100 private Krankenhäuser erklären sich bereit, ihre Preise für Medikamente und Behandlungen anzugeben

100 private Krankenhäuser erklären sich bereit, ihre Preise für Medikamente und Behandlungen anzugeben

Bangkok. Um das Problem der überteuerten Medikamente und Behandlung anzugehen, hat das Handelsgewerbe bundesweit von 100 privaten Krankenhäusern die Zusammenarbeit gefordert. Die privaten Krankenhäuser wurden aufgefordert, die Preise für 1.000 Medikamente und einige wichtige medizinische Behandlungen öffentlich bekannt zu geben.

Weiterlesen …

Laut der Weltgesundheitsorganisation gehören Thailands Straßen nach wie vor zu den tödlichsten Straßen der Welt

Laut der Weltgesundheitsorganisation gehören Thailands Straßen nach wie vor zu den tödlichsten Straßen der Welt

Bangkok. Laut dem globalen Statusbericht der Weltgesundheitsorganisation ( WHO ) zur Verkehrssicherheit 2018 gehören die Straßen Thailands nach wie vor zu den tödlichsten Straßen der Welt. Der Bericht ergab, dass die Sterblichkeitsrate pro 100.000 Einwohner in Thailand 32,7 betrug. Das macht die Straßen des Königreichs zu den tödlichsten in den ASEAN Staaten und auch zu einer der tödlichsten Straßen weltweit.

Weiterlesen …

Mitglieder von Gesundheitsorganisationen treten zurück, um die Offenlegung ihrer Vermögenswerte zu vermeiden

Mitglieder von Gesundheitsorganisationen treten zurück, um die Offenlegung ihrer Vermögenswerte zu vermeiden

Bangkok. Ende November haben sich immer mehr Direktoren der staatlichen Universitäten dazu entschieden, ihren Posten zu kündigen, nachdem die nationale Kommission zur Korruptionsbekämpfung ( NACC ) die Offenlegung ihrer Vermögenswerte verlangt hat. Was anfangs nur wie ein kleines Rinnsal im Bildungsministerium aussah,

Weiterlesen …

Private Krankenhäuser müssen das richtige Gleichgewicht zwischen Profit und Menschlichkeit finden

Private Krankenhäuser müssen das richtige Gleichgewicht zwischen Profit und Menschlichkeit finden

Bangkok. Zahlreiche Verbraucherschutzgruppen äußern den Verdacht, dass die privaten Krankenhäuser möglicherweise zu sehr darauf fokussiert sind, Gewinne zu erzielen. Dabei verlieren sie oft den Überblick über die für eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung unerlässliche Menschlichkeit, befürchten die Verbraucherschützer.

Weiterlesen …

Warnung an alle Benutzer von billigen elektrischen Wasserkochern

Warnung an alle Benutzer von billigen elektrischen Wasserkochern

Bangkok. Der Facebook Nutzer Herr Mathawee Upanan postete am 15. dieses Monats eine Warnung vor allen billigen chinesischen elektrischen Wasserkochern an alle seine Freunde auf Facebook. Herr Upanan warnte vor einem Gesundheitsrisiko, das ihn 3 Wochen zuvor fast zum Tod gebracht hätte.

Weiterlesen …

Box Promotor macht die laxe Strafverfolgung in Thailand für den Tod eines 13-jährigen Muay Thai Boxers verantwortlich

Box Promotor macht die laxe Strafverfolgung in Thailand für den Tod eines 13-jährigen Muay Thai Boxers verantwortlich

Samut Prakan. Herr Nattadej Wachirattanawong, der Promoter des Boxlagers „ Phetyindee „, ist der festen Überzeugung, dass ein 13 Jahre alter Muay Thai Boxer noch leben würde, wenn die Strafverfolgung in Thailand nicht so lax wäre. Der erst 13 Jahre junge Anucha Thasako wurde letzten Samstag in einem Boxring in der Provinz Samut Prakan von seinem Gegner kalt gestellt.

Weiterlesen …

Krankenhaus sagt, das Säure Opfer wurde nur mit heißem Wasser verbrüht

Krankenhaus sagt, das Säure Opfer wurde nur mit heißem Wasser verbrüht

Bangkok. Frau Wallapha Chaiyamanowong, die Direktorin des Rama II Krankenhauses in Bangkok sagte in einer Erklärung, dass Frau Chorlada Tarawan kurz vor ihrem Tod das Krankenhaus freiwillig darum gebeten habe, es wieder zu verlassen. Laut den Aussagen ihrer 12 Jahre alten Tochter, die sich völlig anders anhören,

Weiterlesen …

Der Gestank der Mülldeponie macht hunderte von Haushalten in Chonburi unbewohnbar

Der Gestank der Mülldeponie macht hunderte von Haushalten in Chonburi unbewohnbar

Chonburi. Die Einheimischen in zwei Bezirken der Provinz Chonburi haben es schwer, in ihren Häusern zu leben. Die örtliche Mülldeponie hat seit vielen Jahren ein Problem mit der Abfallbewirtschaftung bzw. mit der Beseitigung des Abfalls. Dadurch sind die Müllberge immer weiter angewachsen

Weiterlesen …

Thailand nimmt riesige Veränderungen an seinen Gesetzen für Raucher in der Öffentlichkeit vor

Thailand nimmt riesige Veränderungen an seinen Gesetzen für Raucher in der Öffentlichkeit vor

Bangkok. Das thailändische Gesundheitsministerium hat neue Vorschriften erlassen, die alle Raucher betreffen. Die neuen Vorschriften sollen dafür sorgen, dass sich die Raucher von allen öffentlichen Bereichen und allen öffentlichen Gebäuden fernhalten sollen.

Weiterlesen …

Thailand steht an dritter Stelle der medizinischen Tourismusziele auf der Welt.

Thailand steht an dritter Stelle der medizinischen Tourismusziele auf der Welt.

Bangkok. Thailand will seinen Ruf für billige plastische Operationen hinter sich lassen und befindet sich nach Südkorea gleichauf mit der Türkei an dritter Stelle der weltweit führenden medizinischen Tourismusziele für kosmetische Operationen und Behandlungen auf der ganzen Welt.

Weiterlesen …

Alle Gefängnisse sollen in naher Zukunft rauchfrei werden

Alle Gefängnisse sollen in naher Zukunft rauchfrei werden

Bangkok. Das Kabinett in Bangkok hat bereits im letzten Jahr einem Gesetzesentwurf zugestimmt, der unter anderem auch den Verkauf von Zigaretten und Tabakwaren an unter Zwanzigjährige verbietet und dabei die Strafen für Verstöße gegen das neue Gesetz erheblich verschärft. Jetzt werden von diesem Gesetz auch die Gefängnisse in Thailand betroffen sein. Sie sollen in naher Zukunft rauchfrei sein.

Weiterlesen …

Laut der Wissenschaft kann der Anblick von großen Brüsten einem Mann das Leben verlängern

Laut der Wissenschaft kann der Anblick von großen Brüsten einem Mann das Leben verlängern

Frankfurt. Die Forschung hat bewiesen, dass längeres Anstarren von großen Brüsten die Länge des Lebens eines Mannes verlängern kann. Nach langwierigen Untersuchungen hat die Gerontologin Dr. Karen Weatherby angekündigt: “ Nur zehn Minuten, um die Brüste einer gut ausgestatteten Frau zu betrachten, entsprechen in etwa einem 30-minütigen Aerobic-Training“.

Weiterlesen …

Großes Müll Problem an einem wichtigen touristischen Urlaubsort im Nordosten von Thailand

Großes Müll Problem an einem wichtigen touristischen Urlaubsort im Nordosten von Thailand

Nakhon Ratchasima. Die Bewohner des Bezirks Wang Nam Khiao in der nordöstlichen Provinz Nakhon Ratchasima, einem beliebten Touristenziel, das unter anderem auch für seine gute und saubere Luft bekannt ist, rufen dringend zur Hilfe auf, nachdem sich auf der örtlichen Müllhalde Berge von Müll angesammelt haben,

Weiterlesen …

Ist die universelle Wohlfahrt für die Thailänder nach der Wahl gefährdet?

Ist die universelle Wohlfahrt für die Thailänder nach der Wahl gefährdet?

Bangkok. Zahlreiche Aktivisten sind darüber besorgt, dass die universelle Wohlfahrt für die Thailänder, die immerhin 48 Millionen Menschen betrifft, nach der Wahl gefährdet ist. Ein prominenter Aktivist hat daher jede politische Partei aufgefordert,

Weiterlesen …

Deutscher Tourist kommt bei einem Angriff auf Phuket fast ums Leben

Deutscher Tourist kommt bei einem Angriff auf Phuket fast ums Leben

Phuket. Auf einer Facebook Seite bittet Jira Malee nach einem schweren Angriff auf einen deutschen Touristen um die Hilfe der Öffentlichkeit. Laut den Angaben auf Facebook wurde ein deutscher Tourist von drei jungen Thai Männern und einem älteren Thai Mann mit einem Schwert und Messern angegriffen und dabei so schwer verletzt, dass er fast um sein Leben fürchten musste.

Weiterlesen …

Das Gesundheitsministerium möchte von jeder Zigarettenpackung 2 zusätzliche Baht für ein Gesundheitssystem sammeln

Das Gesundheitsministerium möchte von jeder Zigarettenpackung 2 zusätzliche Baht für ein Gesundheitssystem sammeln

Bangkok. Der Plan des Finanzministeriums, aus jeder verkauften Zigarettenpackung, zwei zusätzliche Baht für die Finanzierung eines universellen Gesundheitssystems zu sammeln, wurde von den Experten für öffentliche Gesundheit mit Skepsis aufgenommen.

Weiterlesen …