Neue Beiträge
Ein Jahr altes Elefantenbaby aus einem Brunnen gerettet

Ein Jahr altes Elefantenbaby aus einem Brunnen gerettet

Chanthaburi. Am frühen Freitagmorgen konnten Förster zusammen mit lokalen Dorfbewohnern und mit der Hilfe eines Baggers ein erst ein Jahr ...

Weiter lesen

Mehr als drei Tonnen Müll vor Ko Talu an Land geschwemmt

Mehr als drei Tonnen Müll vor Ko Talu an Land geschwemmt

Prachuap Khiri Khan. Auf der südlichen Insel Ko Talu in der Provinz Prachuap Khiri Khan wurden in der letzten Woche ...

Weiter lesen

Lokale Zeitung auf Phuket kämpft gegen schmutziges Wasser an den Stränden

Lokale Zeitung auf Phuket kämpft gegen schmutziges Wasser an den Stränden

Phuket. Die wunderschönen Strände auf Phuket scheinen sich langsam aber sicher durch immer mehr ins Meer geleitete schmutziges Abwasser, durch ...

Weiter lesen

Die Regierung setzt auf Räucherstäbchen um Böses oder Probleme abzuwehren

Die Regierung setzt auf Räucherstäbchen um Böses oder Probleme abzuwehren

Bangkok. Auf dem Rasen neben dem Thai Khufah Gebäude, in dem sich das Büro von Premierminister Prayuth Chan o-cha befindet, ...

Weiter lesen

Langsame Geschwindigkeiten im Straßenverkehr können Leben retten. Aber kommt diese Botschaft auch bei den Thais an?

Langsame Geschwindigkeiten im Straßenverkehr können Leben retten. Aber kommt diese Botschaft auch bei den Thais an?

Bangkok. In den sozialen Netzwerken wurde ein Video über alltägliche Situationen in engen Wohnstraßen veröffentlicht, in dem deutlich demonstriert wird, ...

Weiter lesen

Private Geschäfte kommen vor den Regierungsangelegenheiten

Private Geschäfte kommen vor den Regierungsangelegenheiten

Bangkok. Private Geschäfte von Mitgliedern der Junta, die im vorläufigen Parlament dienen, können Vorrang vor den Regierungsgeschäften haben, wenn die ...

Weiter lesen

Entlaufenes Pony zwingt einen Zugführer zur Notbremsung

Entlaufenes Pony zwingt einen Zugführer zur Notbremsung

Bangkok. In den sozialen Netzwerken macht ein Video die Runde, das ein Pony zeigt, das aus einem nahe gelegenen Stall ...

Weiter lesen

Ab November ist das Rauchen an vielen öffentlichen Stränden verboten

Ab November ist das Rauchen an vielen öffentlichen Stränden verboten

Pattaya. Polizei General Oberst Anan Charoenchasri, der Bürgermeister von Pattaya gab auf einer Pressekonferenz bekannt, dass ab Anfang November dass Rauchen an vielen Stränden in der Umgebung von Pattaya einschließlich Pattaya, Naklua und Jomtien offiziell verboten ist.

Weiterlesen …

18 Schokoladen Produkte in Thailand mit Blei und Cadmium belastet

18 Schokoladen Produkte in Thailand mit Blei und Cadmium belastet

Bangkok. Nach einer Überprüfung von Schokoladen Produkten in Thailand durch die Prüfstelle des Chalard Sue Magazins der Stiftung für Verbraucher wurde festgestellt, dass achtzehn Marken von dunkler Schokolade und andere Schokolade Produkte zum Verkauf in Supermärkten in Thailand mit Blei und Cadmium belastet sind, s

Weiterlesen …

Rettungsschwimmer auf Phuket sind kurzfristig wieder im Einsatz

Rettungsschwimmer auf Phuket sind kurzfristig wieder im Einsatz

Phuket. Nachdem der Vertrag der Rettungsschwimmer am 30. September ausläuft und bisher nicht mehr erneuert wurde, werden die Strände auf Phuket ab dem 1. Oktober nicht mehr von den Rettungsschwimmern überwacht werden, hatte der Präsident der Rettungsschwimmer Herr Prathaiyut Chuayuan gegenüber den lokalen Medien angekündigt.

Weiterlesen …

Alle Strände auf Phuket bis auf weiteres für die Öffentlichkeit gesperrt

Alle Strände auf Phuket bis auf weiteres für die Öffentlichkeit gesperrt

Phuket. An allen Stränden auf Phuket haben die Behörden zusammen mit den freiwilligen Helfern und den Rettungsschwimmern am Strand rote Fahnen gehisst. Aufgrund des starken Monsun zu dieser Jahreszeit wollen die Verantwortlichen kein Risiko eingehen und haben deshalb alle Strände bzw. die Schwimmerzonen mit roten Fahnen markiert.

Weiterlesen …

Greenpeace berichtet über Luftverschmutzung in 14 Provinzen

Greenpeace berichtet über Luftverschmutzung in 14 Provinzen

Bangkok. Die Umweltschutzgruppe Greenpeace enthüllte gestern in einem Schockbericht, dass die Luftverschmutzung in 14 Provinzen in Thailand viel höher als die sicheren Grenzen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist. Die Umweltgruppe hat die Ankündigung gestern bekannt gegeben, da sie im ersten Halbjahr 2017 durchschnittliche Messwerte von einer Partikelmasse (PM) kleiner als 2,5 Mikrometer im Land ausgewertet hat. … Weiterlesen …

Behörden verbrennen knapp zehn Tonnen beschlagnahmte Betäubungsmittel

Behörden verbrennen knapp zehn Tonnen beschlagnahmte Betäubungsmittel

Ayutthaya. Die Behörden der Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde in Thailand zerstörten am Montag, dem Internationalen Tag gegen Drogenmissbrauch und den illegalen Handel, mehr als 9.300 Kilogramm beschlagnahmte Betäubungsmittel mit einem geschätzten Straßenverkaufswert von  20.719 Milliarden Baht. Die 47. Zerstörungs-Zeremonie der beschlagnahmten Betäubungsmittel fand im Utility- und Umweltmanagement-Zentrum in Ayutthayas Bezirk Bang Pa-in Industrial Estate statt. Bei … Weiterlesen …