Neue Beiträge
Neue Hilfsmaßnahmen zur Bildung eines Sechsmonatspuffers geplant

Neue Hilfsmaßnahmen zur Bildung eines Sechsmonatspuffers geplant

BANGKOK. Vor dem heutigen Treffen der Wirtschaftsminister wird eine Reihe neuer Hilfsmaßnahmen für Menschen, Landwirte und Unternehmen stattfinden, die von ...

Weiter lesen

Thai Airways senkt die Gehälter der Mitarbeiter

Thai Airways senkt die Gehälter der Mitarbeiter

BANGKOK. Ab Samstag (4. April) werden Mitarbeiter von Thai Airways International (THAI) ihre Arbeit einstellen und nach Angaben der nationalen ...

Weiter lesen

Weitere Angaben zur Ausgangssperre die heute, am Freitag, beginnt

Weitere Angaben zur Ausgangssperre die heute, am Freitag, beginnt

BANGKOK. Die Regierung hat eine Ausgangssperre (CURFEW) verhängt, die es allen Menschen im ganzen Land verbietet, ab heute Abend (3. ...

Weiter lesen

Ko Chang bereitet sich auf die Flut von Touristen vor, die Pattaya verlassen haben

Ko Chang bereitet sich auf die Flut von Touristen vor, die Pattaya verlassen haben

TRAT / KO CHANG. Ungefähr 10.000 Touristen bleiben auf Ko Chang, während sich die Behörden dort auf eine Flut von ...

Weiter lesen

Thailand von afrikanischer Pferdekrankheit (AHS) heimgesucht und über 100 Pferde getötet

Thailand von afrikanischer Pferdekrankheit (AHS) heimgesucht und über 100 Pferde getötet

BANGKOK. Mehr als 100 Pferde sind in Thailand an der afrikanischen Pferdekrankheit (AHS) gestorben. Die Daten der Regierung zeigten, dass ...

Weiter lesen

Ab heute beginnt die landesweite Ausgangssperre von 22 bis 4 Uhr morgens

Ab heute beginnt die landesweite Ausgangssperre von 22 bis 4 Uhr morgens

BANGKOK. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha hat am 2. April 2020 eine landesweite Ausgangssperre für Thailand angekündigt, die an ...

Weiter lesen

Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht

Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht

BANGKOK. Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht, da die thailändischen Exporteure mit mehr Verkäufen rechnen, da ...

Weiter lesen

Weitere Angaben zur Ausgangssperre die heute, am Freitag, beginnt

Weitere Angaben zur Ausgangssperre die heute, am Freitag, beginnt

BANGKOK. Die Regierung hat eine Ausgangssperre (CURFEW) verhängt, die es allen Menschen im ganzen Land verbietet, ab heute Abend (3. April 2020) von 22 Uhr bis 4 Uhr morgens ihre Häuser zu verlassen, um die Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) einzudämmen.

Weiterlesen …

Fast 21.000 russische Bürger kämpfen für ihre Heimkehr

Fast 21.000 russische Bürger kämpfen für ihre Heimkehr

BANGKOK. Der russische Botschafter in Thailand behauptet, im Land des Lächelns seien etwa 20.800 russische Bürger gestrandet. Botschafter Tomikhin sagt, sie wollen unbedingt so schnell wie möglich wieder nach Hause zurückkehren.

Weiterlesen …

Die thailändische Polizei bittet die Leute, auf Reisen einen Ausweis mit sich zu führen

Die thailändische Polizei bittet die Leute, auf Reisen einen Ausweis mit sich zu führen

BANGKOK. Die thailändische Polizei sagte am Donnerstag (26. März), dass die Menschen in Thailand einen offiziellen Ausweis bei sich haben sollten, um beim Screening auf COVID-19 zu helfen. Alle Thailänder werden gebeten, ihren Personalausweis mit sich zu führen, während Ausländer ihren Reisepass mitführen sollten.

Weiterlesen …

Zehntausende Menschen verlassen Bangkok, nachdem Millionen aufgrund von Covid-19 vorübergehend entlassen wurden

Zehntausende Menschen verlassen Bangkok, nachdem Millionen aufgrund von Covid-19 vorübergehend entlassen wurden

BANGKOK. Zehntausende Menschen verlassen Bangkok, nachdem Millionen aufgrund von Covid-19 vorübergehend entlassen wurden.

Weiterlesen …

Chinas Reiseverbot trifft die thailändischen Hotels hart

Chinas Reiseverbot trifft die thailändischen Hotels hart

BANGKOK. Die thailändischen Hotels bereiten sich auf einen weiteren Einbruch bei den Buchungen vor, da das Reiseverbot von Gruppenreisen durch die chinesische Regierung auch den unabhängigen Reisenden Unannehmlichkeiten bereitet,

Weiterlesen …

Die Hälfte der Ausländer bezahlt ihre Krankenhausrechnungen nicht

Die Hälfte der Ausländer bezahlt ihre Krankenhausrechnungen nicht

Bangkok. Die thailändischen Medien Prachachat berichteten über das wachsende Problem, dass Touristen in Thailand und anderen Teilen Asiens abreisen, ohne ihre Krankenhausrechnungen zu bezahlen. Ein bedeutender Direktor eines Krankenhauses auf Phuket sagte sogar, dass 50 % der ausländischen Touristen Thailand wieder verlassen, ohne ihre Krankenhausrechnungen zu zahlen. Alle Bemühungen des Krankenhauses und des Personals, das … Weiterlesen …

LKW-Fahrer wollen gegen mutmaßliche Drogenfalle der Polizei protestieren

LKW-Fahrer wollen gegen mutmaßliche Drogenfalle der Polizei protestieren

Prachuap Khiri Khan. In einem Beitrag in den sozialen Netzwerken werden alle LKW-Fahrer aufgefordert, sich am Dienstag (26 November) auf der Polizeistation Sam Roi Yot in der Provinz Prachuap Khiri Khan zu versammeln, um die Verhaftung eines Fahrers mit einer Speed-Pille zu hinterfragen.

Weiterlesen …

Die Tourismusbehörde hat das Projekt Amazing Thailand Grand Sale Passport Privileges ins Leben gerufen

Die Tourismusbehörde hat das Projekt Amazing Thailand Grand Sale Passport Privileges ins Leben gerufen

Bangkok. Die thailändische Tourismusbehörde „Tourism Authority of Thailand“ (TAT) hat das Projekt „Amazing Thailand Grand Sale Passport Privileges“ ins Leben gerufen, um die Reiseausgaben ausländischer Touristen ab sofort (23. November 2019 ) bis zum 31. Januar nächsten Jahres anzukurbeln.

Weiterlesen …

Senkung der Verbrauchsteuer auf Flugbenzin soll die Häufigkeit von Flügen in die Provinzen erhöhen

Senkung der Verbrauchsteuer auf Flugbenzin soll die Häufigkeit von Flügen in die Provinzen erhöhen

Bangkok. Die Verbrauchsteuerabteilung hat vorgeschlagen, dass die lokalen Fluggesellschaften die Häufigkeit von Flügen in die Provinzen der zweiten Stufe erhöhen, um dort den Tourismus weiter anzukurbeln und zu fördern.

Weiterlesen …

Die Temperaturen im oberen Thailand sinken weiter, der Süden erwartet Regen

Die Temperaturen im oberen Thailand sinken weiter, der Süden erwartet Regen

Bangkok. Laut der Wettervorhersage des Meteorologischen Wetteramts Thailand wird für die nächsten drei Tage (13. – 15. November) im oberen Bereich von Thailand ein weiteres recht starkes Hochdrucksystem aus China erwartet.

Weiterlesen …

Die thailändischen Reiseveranstalter setzen ihre Hoffnungen auf die TAT

Die thailändischen Reiseveranstalter setzen ihre Hoffnungen auf die TAT

Bangkok. Die thailändischen Reiseveranstalter setzen all ihre Hoffnungen auf die neuen Kampagnen der thailändischen Tourismusbehörde (TAT). Dank weniger komplizierter Prozesse hoffen die Reiseveranstalter,

Weiterlesen …

Der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten hat dramatisch zugenommen

Der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten hat dramatisch zugenommen

Bangkok. Durch den Aufstieg des starken Baht und das gesunkene Besucherverhalten der ausländischen Touristen hat der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten in diesem Jahr dramatisch zugenommen.

Weiterlesen …