Neue Beiträge
Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage nach einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Bangkok. Die hohe Entschädigungszahlung nach dem Bootsunglück vor Phuket hat dazu geführt, dass Thailands Touristen-Kompensationsfonds knapp wird und das Geld ...

Weiter lesen

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Sakon Nakhon. Wie das königliche Bewässerungsamt meldet, hält der Nam Un Staudamm in Sakon Nakhon nun 102% seiner sicheren maximalen ...

Weiter lesen

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Bangkok / Pattaya. Ein 29 Jahre alter Pickup Fahrer hat sich nach einem Unfall, bei dem er das Heck eines ...

Weiter lesen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Bangkok. Der Intrepid Travel Mitbegründer Geoff Manchester veröffentlichte am Sonntag, dem Weltelefant-Tag schockierende Aufnahmen, um Touristen die dunkle Seite des ...

Weiter lesen

Justizangestellte sollen vom Doi Suthep in Chiang Mai nach Chiang Rai umziehen

Justizangestellte sollen vom Doi Suthep in Chiang Mai nach Chiang Rai umziehen

Chiang Mai / Chiang Rai. Nach einem langwierigen Protest der Bewohner von Chiang Mai über die besondere Unterkunft für Richter ...

Weiter lesen

Thailands bekannter ehemaliger Jet Set Mönch wurde zu 114 Jahren Gefängnis verurteilt

Thailands bekannter ehemaliger Jet Set Mönch wurde zu 114 Jahren Gefängnis verurteilt

Bangkok. Thailands bekannter ehemaliger Jet Set Mönch, Wirapol Sukphol, früher Luang Pu Nen Kham Chattiko und Klostervorsteher des Wat Pa ...

Weiter lesen

Ein Retter der Fußball Mannschaft aus der Tham Luang Höhle mussten jetzt selber gerettet werden

Ein Retter der Fußball Mannschaft aus der Tham Luang Höhle musste jetzt selber gerettet werden

Nakhon Si Thammarat. Ein ausländischer Taucher, der im vergangenen Monat zwölf Fußballer und ihren Trainer aus der überfluteten Tham Luang ...

Weiter lesen

Aktuelle Wetterwarnung für 37 Provinzen

Aktuelle Wetterwarnung für 37 Provinzen

Bangkok. Die Regenzeit für das Jahr 2018 hat bereits begonnen und scheint von Mutter Natur in diesem Jahr in vielen Teilen von Thailand wörtlich und besonders ernst genommen zu werden. Laut der aktuellen Wetterwarnung der thailändischen Wetterbehörde betrifft der Starkregen in diesem Jahr besonders viele Provinzen des Landes.

Weiterlesen …

Viele Farangs sind keine wandelnden Geldautomaten und leben am Existenzminimum in Thailand

Viele Ausländer sind keine wandelnden Geldautomaten und leben am Existenzminimum in Thailand

Bangkok. In den sozialen Netzwerken und in viel Thailand Foren ist das monatliche Einkommen der Farangs in Thailand mittlerweile ein brandheißes Thema. Die Ausländer in Thailand sind nicht mehr die wandelnden Geldautomaten, wie sie teilweise noch immer von vielen Thais gesehen werden.

Weiterlesen …

Thailand verzeichnet einen signifikanten Rückgang der westlichen Expats

Thailand verzeichnet einen signifikanten Rückgang der westlichen Expats

Bangkok. Laut einer Befragung von Thai Visa ( Thai Visa Expat Survey 2018 ) kamen in diesem Jahr wesentlich weniger Expats als jemals zuvor nach Thailand. Dazu kommt, dass eine ebenfalls bedeutende Anzahl von Expats unter 60 Jahren Thailand bereits schon wieder verlassen hat.

Weiterlesen …

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchten Thailand im ersten Halbjahr 2018

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchten Thailand im ersten Halbjahr 2018

Bangkok. Das Ministerium für Tourismus und Sport berichtet, dass alleine im ersten Halbjahr 2018 mehr als 20 Millionen Touristen Thailand besucht haben. Das bedeutet gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres 2017 eine satte Zunahme von rund 12 %, berichtet das Ministerium für Tourismus und Sport weiter.

Weiterlesen …

Der thailändische Umweltminister erklärt den Plastiktüten den Kampf an

Der thailändische Umweltminister erklärt den Plastiktüten den Kampf an

Bangkok. Thailands Umweltminister General Surasak Kanjanarat hat den Krieg gegen die Plastiktüten angesagt und dabei den 21. Juli 2018 zum D-Day erklärt. Dabei soll der Kampf gegen die Plastiktüten in verschiedene Phasen eingeteilt werden.

Weiterlesen …

Weiterer Regen für die ganze Woche in ganz Thailand erwartet

Weiterer Regen für die ganze Woche in ganz Thailand erwartet

Bangkok. Laut der Prognose des Meteorologischen Wetteramtes werden die Regenfälle in der ersten Hälfte dieser Woche in ganz Thailand leicht sein. Allerdings erwarten die Wetterexperten, dass die Stürme und der Regen vom Mittwoch bis zum Wochenende wieder weiter zunehmen werden.

Weiterlesen …

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Hua Hin. Am 15.April wurde ein norwegischer Tourist vor dem Strand von Sai Noi von einem Bullenhai angegriffen verletzt. Der Tourist erlitt dabei schwere Verletzungen an seinem linken Fuß und musste zur weiteren Behandlung in die Notaufnahme eines lokalen Krankenhauses eingeliefert werden.

Weiterlesen …

Älterer Holländer fällt aus dem Fünften Stock in Hua Hin in den Tod

Älterer Holländer fällt aus dem Fünften Stock in Hua Hin in den Tod

Hua Hin. Am Donnerstagnachmittag wurden die Polizei und die Rettungskräfte gegen 16.30 Uhr zu einem Hotel in Hua Hin gerufen. Angestellte des Hotels hatten am Nachmittag einen dumpfen Schlag gehört und daraufhin in einer schmalen Gasse neben dem Hotel den Leichnam eines 68 Jahre alten Holländer gefunden,

Weiterlesen …

Fünf Gesetze, die sie als Tourist oder Expat in Thailand wissen sollten

Fünf Gesetze, die sie als Tourist oder Expat in Thailand wissen sollten

Bangkok. Dass sie sich in Thailand, egal ob sie als Tourist das Land besuchen oder als Expat hier leben an die Gesetze halten müssen, dürfte wohl jedem einleuchten und klar sein. Allerdings gibt es hier einige Gesetze, die ihnen vielleicht nicht bekannt sind oder aus dem Land aus dem sie kommen, vielleicht sogar als seltsam angesehen werden.

Weiterlesen …

Thailand erwartet in diesem Jahr während der Regenzeit rund 10 % mehr Niederschläge

Thailand erwartet in diesem Jahr während der Regenzeit rund 10 % mehr Niederschläge

Bangkok. Das thailändische Meteorologische Wetteramt ( TMD ) warnt vor der kommenden Regenzeit die Andamanischen Küstenprovinzen und die östlichen Gebiete vor besonders heftigen Regengüssen. Laut der aktuellen Prognose des Wetteramtes könnte Thailand während der Regenzeit dieses Jahres 10 % mehr Niederschlag als sonst erwarten,

Weiterlesen …

Laut einer Umfrage zieht die Hälfte der Expats in Betracht, Thailand zu verlassen

Laut einer Umfrage zieht die Hälfte der Expats in Betracht, Thailand zu verlassen

Bangkok. Laut einer Umfrage von Thai Visa sind viele Expats in Thailand nicht mehr glücklich. Dabei hat die Hälfte der Expats bereits im letzten Jahr überlegt, ob sie das Land wieder verlassen sollen.

Weiterlesen …

Regierung will mehr als 38 Milliarden Baht für die Renovierung und den Ausbau von 29 Flughäfen ausgeben

Regierung will mehr als 38 Milliarden Baht für die Renovierung und den Ausbau von 29 Flughäfen ausgeben

Bangkok. Zur Verbesserung der Infrastruktur, zur Förderung des Luftverkehrs in den Provinzen und zur Stärkung des lokalen Tourismusgeschäfts will die Regierung mehr als 38 Milliarden Baht für die Renovierung und den Ausbau von 29 Flughäfen in Thailand ausgeben.

Weiterlesen …

Unfälle, Verletzte und Tote zu Songkran sind in diesem Jahr weiter angestiegen

Unfälle, Verletzte und Tote zu Songkran sind in diesem Jahr weiter angestiegen

Bangkok. Die sieben tödlichen Tage zu Songkran sind vorbei und die Statistiken zeigen, dass trotz aller Bemühungen der Polizei und der Regierung in diesem Jahr zu Songkran die Zahl der Unfälle, der Verletzten und auch der Toten weiter angestiegen und über den Zahlen von 2017 liegen,

Weiterlesen …

Wurde ein norwegischer Tourist in Hua Hin von einem Bullenhai angegriffen und verletzt?

Hua Hin, Prachuap Khirikhan. Nachdem am 15. April ein norwegischer Tourist mit einer tiefen Wunde am linken Fuß in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, sind sich die Behörden, Experten, Fischer und Ärzte nicht sicher, ob die Verletzungen an dem linken Fuß des Norwegers von dem Angriff eines Bullenhai stammen. Die zuständige Abteilung für Meeres- und Küstenressourcen … Weiterlesen …