Neue Beiträge
Neue Reisehinweise für Japan und Singapur sorgen bei thailändischen Touristen für Besorgnis

Neue Reisehinweise für Japan und Singapur sorgen bei thailändischen Touristen für Besorgnis

BANGKOK. Die neuen Reisehinweise des Gesundheitsministeriums für Japan und Singapur sorgen bei den thailändischen Touristen für Besorgnis. Immer mehr Reiseveranstalter ...

Weiter lesen

Die Regierung möchte mehr Investitionen von europäischen Investoren

Die Regierung möchte mehr Investitionen von europäischen Investoren

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha fördert die Delegierten des EU-ASEAN Wirtschaftsrates für die Politik Thailand 4.0 und Thailand +1 zur ...

Weiter lesen

Das Kabinett genehmigt keine Feiertagsverlängerung für Songkran

Das Kabinett genehmigt keine Feiertagsverlängerung für Songkran

BANGKOK. Nach einer Kabinettssitzung genehmigte die Regierung keine Verlängerung der Songkran Feiertage auf neun Tage, sagte die Sprecherin des Büros ...

Weiter lesen

Visumfreie Einreise für chinesische und indische Touristen vorgeschlagen, um den Tourismus in Thailand anzukurbeln

Visumfreie Einreise für chinesische und indische Touristen vorgeschlagen, um den Tourismus in Thailand anzukurbeln

BANGKOK. Um den Tourismus in Thailand wieder anzukurbeln erwägt die thailändische Regierung, China und Indien in die Liste der Länder ...

Weiter lesen

Ein Thai wollte sich mit 400.000 Baht bei der thailändischen Polizei einkaufen

Ein Thai wollte sich mit 400.000 Baht bei der thailändischen Polizei einkaufen

CHAIYAPHUM. Der 21 Jahre alte, aus Chaiyaphum stammende Chokechai "Moss" Kropkrathoke, träumte immer davon, bei der Royal Thai Police (RTP) ...

Weiter lesen

Immer mehr Passagiere verlassen die Diamant Princess in Yokohama

Immer mehr Passagiere verlassen die Diamant Princess in Yokohama

YOKOHAMA: Erleichterte Passagiere verließen am Mittwoch das vom Coronavirus heimgesuchte Kreuzfahrtschiff Diamant Princess in Yokohama in Japan, nachdem sie negativ ...

Weiter lesen

China meldet 98 neue Todesfälle durch das Coronavirus

China meldet 98 neue Todesfälle durch das Coronavirus

SHANGHAI / PEKING: Die Zahl der Todesopfer durch den Ausbruch des Coronavirus auf dem chinesischen Festland stieg Ende Montag gegenüber ...

Weiter lesen

Chinas Reiseverbot trifft die thailändischen Hotels hart

Chinas Reiseverbot trifft die thailändischen Hotels hart

BANGKOK. Die thailändischen Hotels bereiten sich auf einen weiteren Einbruch bei den Buchungen vor, da das Reiseverbot von Gruppenreisen durch die chinesische Regierung auch den unabhängigen Reisenden Unannehmlichkeiten bereitet,

Weiterlesen …

Die Hälfte der Ausländer bezahlt ihre Krankenhausrechnungen nicht

Die Hälfte der Ausländer bezahlt ihre Krankenhausrechnungen nicht

Bangkok. Die thailändischen Medien Prachachat berichteten über das wachsende Problem, dass Touristen in Thailand und anderen Teilen Asiens abreisen, ohne ihre Krankenhausrechnungen zu bezahlen. Ein bedeutender Direktor eines Krankenhauses auf Phuket sagte sogar, dass 50 % der ausländischen Touristen Thailand wieder verlassen, ohne ihre Krankenhausrechnungen zu zahlen. Alle Bemühungen des Krankenhauses und des Personals, das … Weiterlesen …

LKW-Fahrer wollen gegen mutmaßliche Drogenfalle der Polizei protestieren

LKW-Fahrer wollen gegen mutmaßliche Drogenfalle der Polizei protestieren

Prachuap Khiri Khan. In einem Beitrag in den sozialen Netzwerken werden alle LKW-Fahrer aufgefordert, sich am Dienstag (26 November) auf der Polizeistation Sam Roi Yot in der Provinz Prachuap Khiri Khan zu versammeln, um die Verhaftung eines Fahrers mit einer Speed-Pille zu hinterfragen.

Weiterlesen …

Die Tourismusbehörde hat das Projekt Amazing Thailand Grand Sale Passport Privileges ins Leben gerufen

Die Tourismusbehörde hat das Projekt Amazing Thailand Grand Sale Passport Privileges ins Leben gerufen

Bangkok. Die thailändische Tourismusbehörde „Tourism Authority of Thailand“ (TAT) hat das Projekt „Amazing Thailand Grand Sale Passport Privileges“ ins Leben gerufen, um die Reiseausgaben ausländischer Touristen ab sofort (23. November 2019 ) bis zum 31. Januar nächsten Jahres anzukurbeln.

Weiterlesen …

Senkung der Verbrauchsteuer auf Flugbenzin soll die Häufigkeit von Flügen in die Provinzen erhöhen

Senkung der Verbrauchsteuer auf Flugbenzin soll die Häufigkeit von Flügen in die Provinzen erhöhen

Bangkok. Die Verbrauchsteuerabteilung hat vorgeschlagen, dass die lokalen Fluggesellschaften die Häufigkeit von Flügen in die Provinzen der zweiten Stufe erhöhen, um dort den Tourismus weiter anzukurbeln und zu fördern.

Weiterlesen …

Die Temperaturen im oberen Thailand sinken weiter, der Süden erwartet Regen

Die Temperaturen im oberen Thailand sinken weiter, der Süden erwartet Regen

Bangkok. Laut der Wettervorhersage des Meteorologischen Wetteramts Thailand wird für die nächsten drei Tage (13. – 15. November) im oberen Bereich von Thailand ein weiteres recht starkes Hochdrucksystem aus China erwartet.

Weiterlesen …

Die thailändischen Reiseveranstalter setzen ihre Hoffnungen auf die TAT

Die thailändischen Reiseveranstalter setzen ihre Hoffnungen auf die TAT

Bangkok. Die thailändischen Reiseveranstalter setzen all ihre Hoffnungen auf die neuen Kampagnen der thailändischen Tourismusbehörde (TAT). Dank weniger komplizierter Prozesse hoffen die Reiseveranstalter,

Weiterlesen …

Der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten hat dramatisch zugenommen

Der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten hat dramatisch zugenommen

Bangkok. Durch den Aufstieg des starken Baht und das gesunkene Besucherverhalten der ausländischen Touristen hat der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten in diesem Jahr dramatisch zugenommen.

Weiterlesen …

Die Wetterexperten prognostizieren für Dezember und Januar sehr kaltes Wetter für Thailand

Die Wetterexperten prognostizieren für Dezember und Januar sehr kaltes Wetter für Thailand

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt rät allen Thailändern ihre Winterkleidung aus den Schränken zu holen und zu entstauben, da für Thailand für den Dezember 2019 und für den Januar 2020 kaltes bis sehr kaltes Wetter vorher gesagt wird.

Weiterlesen …

Der starke Baht zerbricht die Träume vieler Expats von einem einfachen Ruhestand in Thailand

Der starke Baht zerbricht viele Expat Träume von einem einfachen Ruhestand in Thailand

Bangkok. Der Traum vieler Expats von einem ruhigen und sorgenfreien Ruhestand in Thailand ist durch den starken Baht zerbrochen und löst sich in Rauch auf. Immer mehr Rentner müssen erkennen,

Weiterlesen …

Trotz hoher Passagierzahlen – Rückgang der Inlandsreisen an den 6 wichtigsten Flughäfen Thailands

Trotz hoher Passagierzahlen - Rückgang der Inlandsreisen an den 6 wichtigsten Flughäfen Thailands

Bangkok. Die sechs wichtigsten Flughäfen Thailands haben in den letzten zwölf Monaten mehr als 141 Millionen Passagiere abgefertigt. Obwohl der internationale Flugverkehr um 4,4 Prozent zulegte, verzeichneten die Flughäfen Thailands (AOT) am Dienstag (1. Oktober) einen Rückgang um 1,4 Prozent.

Weiterlesen …

Der Präsident des Tourismusrates gibt zu, dass in diesem Jahr keine 40 Millionen Touristen nach Thailand kommen

Der Tourismusrat gibt zu, dass in diesem Jahr keine 40 Millionen Touristen nach Thailand kommen

Bangkok. Der Präsident des einflussreichen Tourismusrates von Thailand ist der jüngste prominente Beamte, der erklärt, dass der Tourismus im Königreich im Jahr 2019 nicht den Erwartungen entspricht.

Weiterlesen …

Tourismusministerium – Die Weltwirtschaft ist für Thailands Tourismusprobleme verantwortlich

Tourismusministerium - Die Weltwirtschaft ist für Thailands Tourismusprobleme verantwortlich

Bangkok. Ein Spitzenbeamter des thailändischen Ministeriums für Tourismus und Sport erklärte bei einem Geschäftstreffen in Hua Hin, dass die Weltwirtschaft für den Mangel an Touristen und die allgemeinen Tourismusprobleme in Thailand verantwortlich sei.

Weiterlesen …

Noch mehr Regen und Überschwemmungen in den nächsten Tagen treffen auch auf Chiang Mai und überfluten die Straßen in der Innenstadt

Noch mehr Regen und Überschwemmungen in den nächsten Tagen treffen auch auf Chiang Mai und überfluten die Straßen in der Innenstadt

Chiang Mai. Viele Straßen in der Innenstadt der nördlichen Hauptstadt Chiang Mai wurden am frühen Donnerstagmorgen (19. September) nach einem heftigen Regenguss schnell überflutet und standen unter Wasser.

Weiterlesen …

Tropensturm Podul im Wasserglas? Prayuth überreagiert – Büro spricht von einem Gerücht

Tropensturm Podul im Wasserglas? Prayuth überreagiert – Büro spricht von einem Gerücht

Bangkok. Die meteorologische Abteilung hat das Gerücht, dass der Tropensturm Podul am kommenden Wochenende den Norden Thailands verwüsten wird, als unbegründet abgetan.

Weiterlesen …