Neue Beiträge
Pattayas Walking Street, wie wir sie kennen, ist verschwunden

Pattayas Walking Street, wie wir sie kennen, ist verschwunden

PATTAYA. Pattayas Vergnügungsviertel, die berühmte Walking Street, wurde nach der Zerstörung durch die Coronavirus Pandemie komplett geändert und für den ...

Weiter lesen

Urlaub in Thailand wird 2020 nicht stattfinden, sagt die Tourismusbehörde

Urlaub in Thailand wird 2020 nicht stattfinden, sagt die Tourismusbehörde

BANGKOK. Die thailändische Tourismus Behörde hat für diejenigen, die hoffen, dieses Jahr doch noch nach Thailand reisen zu können, schlechte ...

Weiter lesen

Kein Ende für das Flugverbot durch die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) in Sicht

Kein Ende für das Flugverbot durch die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) in Sicht

BANGKOK. Das Verbot internationaler kommerzieller Flüge wird weiterhin in Kraft bleiben, während die Situation der Covid-19 Pandemie in vielen Ländern ...

Weiter lesen

Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, die thailändische Wirtschaft anzukurbeln

Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, die thailändische Wirtschaft anzukurbeln

BANGKOK. Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, um die thailändische Wirtschaft wieder anzukurbeln, berichten die thailändischen Medien. Der ...

Weiter lesen

BOI erwartet, dass Mega Messen einen Umsatz von 7 Mrd. Baht generieren werden

BOI erwartet, dass Mega Messen einen Umsatz von 7 Mrd. Baht generieren werden

BANGKOK. Das thailändische Board of Investment (BOI) hat vom 23. bis 26. August die Ausstellungen Subcon Thailand und Intermach 2020 ...

Weiter lesen

Regierungsfeindliche Studenten haben die Grenze überschritten

Regierungsfeindliche Studenten haben die Grenze überschritten

BANGKOK. Die regierungsfeindliche Kundgebung an der Thammasat Universität am Montagabend (10. August) soll die Monarchie beleidigt und die Befürchtung geweckt ...

Weiter lesen

Das Ministerium für Tourismus und Sport schlägt vor, einige Inseln für Touristen zu öffnen

Das Ministerium für Tourismus und Sport schlägt vor, einige Inseln für Touristen zu öffnen

BANGKOK. Das thailändische Ministerium für Tourismus und Sport wird die Öffnung von fünf Inseln für ausländische Touristen vorschlagen und dabei ...

Weiter lesen

Premierminister Prayuth ist mit der Behandlung des Red Bull Falls unzufrieden

Premierminister Prayuth ist mit der Behandlung des Red Bull Falls unzufrieden

BANGKOK. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha sagte gestern (6. August), dass er mit der Art und Weise, wie der Fall des Red Bull Erben Vorayuth „Boss“ Yoovidhya von der Polizei und der Staatsanwaltschaft behandelt wird, unzufrieden ist.

Weiterlesen …

Prayuth versucht, ernsthafte öffentliche Besorgnis zu unterdrücken und sagt, der Fall „Boss“ kann wieder belebt werden

Prayuth versucht, ernsthafte öffentliche Besorgnis zu unterdrücken und sagt, der Fall „Boss“ kann wieder belebt werden

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha versucht, die ernsthafte öffentliche Besorgnis zu unterdrücken und sagt, der Fall „Boss“ kann wieder belebt werden.

Weiterlesen …

Aktivist sagt, die Staatsanwälte arbeiten zugunsten des Red Bull Erben

Drei Aktivisten behaupten, Red Bull Erbe „Boss“ hatte Drogen im Blut

BANGKOK. Der Sozialaktivist Srisuwan Janya hat die Nationale Antikorruptionskommission (NACC) aufgefordert, eine Untersuchung der mutmaßlichen Pflichtverletzung gegen die Polizei einzuleiten,

Weiterlesen …

Kokain im Blut des Red Bull Erben wurde angeblich für eine Zahnbehandlung verwendet

Kokain im Blut des Red Bull Erben wurde angeblich für eine Zahnbehandlung verwendet

BANGKOK. Polizeibeamte haben behauptet, dass illegale chemische Substanzen, einschließlich Kokain, die im Körper des Red Bull Erben Vorayuth „Boss“ Yoovidhya im Fall von 2012 gefunden wurden, angeblich für seine zahnärztliche Behandlung verwendet wurden,

Weiterlesen …

Drei Aktivisten behaupten, Red Bull Erbe „Boss“ hatte Drogen im Blut

Drei Aktivisten behaupten, Red Bull Erbe „Boss“ hatte Drogen im Blut

BANGKOK. Drei Aktivisten gaben an, Beweise dafür zu haben, dass der Red Bull Erbe Vorayuth „Boss“ Yoovidhya während seines tödlichen Hit-and-Run Unfall am 3. September 2012 Drogen, einschließlich Kokain, in seinem Körper hatte.

Weiterlesen …

Die Generalstaatsanwaltschaft hat im Fall des Red Bull Erben ein Untersuchungsgremium eingerichtet

Die Generalstaatsanwaltschaft hat im Fall des Red Bull Erben ein Untersuchungsgremium eingerichtet

BANGKOK. Die Generalstaatsanwaltschaft (OAG) hat ein siebenköpfiges Untersuchungsgremium eingerichtet, um die Entscheidung der thailändischen Sonderstaatsanwaltschaft für Strafverfahren zu untersuchen,

Weiterlesen …

Kein Nachlassen bei regierungsfeindlichen Protesten, da Aktivisten eine Verfassungsreform fordern

Die Proteste gegen die Regierung in Thailand nehmen zu

BANGKOK. Die Proteste gegen die Regierung in Thailand nehmen zu, da Hunderte von Aktivisten die Beamten auffordern, keine Menschen mehr einzuschüchtern.

Weiterlesen …

Prayuth hat eine Untersuchung der Entscheidung der Staatsanwaltschaft im Red Bull Erben Fall angeordnet

Prayuth hat eine Untersuchung der Entscheidung der Staatsanwaltschaft im Red Bull Erben Fall angeordnet

BANGKOK. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha hat eine Untersuchung der Entscheidung der Staatsanwaltschaft im Fall des Red Bull Erben angeordnet, nachdem die Öffentlichkeit über die Nachrichten empört war.

Weiterlesen …

Ein Richter des Verfassungsgericht bemüht sich um eine Untersuchung der Behandlung des Red Bull Erben

Ein Richter des Verfassungsgericht bemüht sich um eine Untersuchung der Behandlung des Red Bull Erben

BANGKOK. Ein Richter des Verfassungsgerichts hat den thailändischen Premierminister Prayuth Chan o-cha aufgefordert, die mutmaßliche Missachtung des Red Bull Erben Falles durch die Polizei und die Staatsanwaltschaft zu untersuchen.

Weiterlesen …

Keine Doppelmoral bei der Einstellung von Anklagen gegen den Red Bull Erben

Keine Doppelmoral bei der Einstellung von Anklagen gegen den Red Bull Erben

BANGKOK. Der stellvertretende Sprecher der Nationalen Polizei, Oberstleutnant Kissana Phathanacharoen, bestand am Freitag (24. Juli) darauf, dass es im Fall des Red Bull Erben Vorayuth „Boss“ Yoovidhya keine Doppelmoral gebe.

Weiterlesen …

Meinung zur „abscheulichen Tat“ im Fall des Red Bull Erben

Meinung zur „abscheulichen Tat“ im Fall des Red Bull Erben

Bangkok. Als die thailändische Polizei und die thailändische Regierung die Anklage gegen den Red Bull Erben Vorayuth „Boss“ Yoovidhya fallen ließen, haben sie ihre korrupten Seelen erneut mutig enthüllt,

Weiterlesen …

Laut einer Umfrage haben Studenten das Recht, gegen die Regierung zu protestieren

Laut einer Umfrage haben Studenten das Recht, gegen die Regierung zu protestieren

BANGKOK. Eine vom Forschungszentrum „Super Poll“ durchgeführte Umfrage unter 1.308 Befragten ergab, dass 77 Prozent der Ansicht sind, dass die Proteste am letzten Wochenende von Studenten selbst organisiert wurden und die Studenten das Recht haben, gegen die Regierung zu protestieren.

Weiterlesen …

Die Öffentlichkeit ist wütend, nachdem alle Anklagen gegen den Red Bull Erben Vorayuth „Boss“ Yoovidhya fallen gelassen wurden

Die Öffentlichkeit ist wütend, nachdem alle Anklagen gegen den Red Bull Erben Vorayuth "Boss" Yoovidhya fallen gelassen wurden

BANGKOK. Das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Staatsanwaltschaft und die Polizei wurde erschüttert, nachdem alle Anklagen gegen den Red Bull Spross Vorayuth „Boss“ Yoovidhya in seinem tödlichen Unfall fallengelassen wurden. Die Öffentlichkeit ist wütend darüber, dass Reiche Leute in Thailand anscheinend über dem Gesetz stehen.

Weiterlesen …

Thailand lässt Anklage gegen Red Bull Erben wegen tödlichem Unfall fallen

Thailand lässt Anklage gegen Red Bull Erben wegen tödlichem Unfall fallen

BANGKOK. In Thailand wurden die Strafanzeigen gegen den Erben des Red Bull Energy Drink Vermögens fallen gelassen, der 2012 nach einem Unfall angeklagt wurde, bei dem ein Polizist getötet wurde,

Weiterlesen …

10 wichtige Tipps für den Umgang mit der Polizei in Thailand

10 wichtige Tipps für den Umgang mit der Polizei in Thailand

BANGKOK. Haben sie Schwierigkeiten beim Umgang mit der Polizei? Ist die thailändische Polizei zuverlässig und zugänglich? Lernen Sie diese Tipps und bleiben Sie auf der rechten Seite des Gesetzes. 10 wichtige Tipps für den Umgang mit der Polizei in Thailand.

Weiterlesen …