Neue Beiträge
Seine Majestät König Maha Vajiralongkorn verwaltet sein Milliarden Vermögen jetzt alleine

Seine Majestät König Maha Vajiralongkorn verwaltet sein Milliarden Vermögen jetzt alleine

Bangkok. Das bisher für die Vermögensverwaltung der thailändischen Krone zuständige Finanzbüro Crown Property Bureau ( CPB ) hat auf seiner ...

Weiter lesen

70-jähriger britischer Rentner hält bei den aktuellen Razzien den neuen Rekord mit dem längsten Overstay

70-jähriger britischer Rentner hält bei den aktuellen Razzien den neuen Rekord mit dem längsten Overstay

Bangkok. Laut den Behörden geht der Kampf und die Einwanderungs-Razzien gegen verbrecherische Ausländer mittlerweile in die 15.te Runde. Dabei ging ...

Weiter lesen

Die meisten Thais haben nicht genug Geld, um sechs Monate Arbeitslosigkeit zu überbrücken

Die meisten Thais haben nicht genug Geld, um sechs Monate Arbeitslosigkeit zu überbrücken

Bangkok. Laut einer Online Umfrage und einer Studie des Customer Insights Centers der Thai Military Bank ( TMB ) haben ...

Weiter lesen

Einwanderungsbehörde in Chonburi startet App zur Erleichterung bei der Einwanderung

Einwanderungsbehörde in Chonburi startet App zur Erleichterung bei der Einwanderung

Chonburi. Der Leiter der Einwanderung von Chonburi hat gesagt, dass sein neues hochmodernes Warteschlangensystem eine Innovation ist, die das Leben ...

Weiter lesen

Thailand könnte in diesem Jahr den internationalen Pisa Test boykottieren

Thailand könnte in diesem Jahr den internationalen Pisa Test boykottieren

Bangkok. Thailand könnte diesen August das Programm für internationale Schülerbewertung ( Pisa ) 2018 boykottieren, wenn der Testveranstalter es ablehnt, ...

Weiter lesen

Frustrierte Ananas Bauern verfüttern ihre Früchte lieber an die Tiere

Frustrierte Ananas Bauern verfüttern ihre Früchte lieber an die Tiere

Bangkok. Nachdem die Preise für Ananas immer weiter gefallen sind, haben sich zwei lokale Züchter dazu entschieden, ihre Früchte lieber ...

Weiter lesen

Prayuth will im September bekannt geben, ob und wann er in die Politik eintreten wird

Prayuth will im September bekannt geben, ob und wann er in die Politik eintreten wird

Bangkok. In einem Interview am Donnerstag in London, sagte Premierminister Prayuth Chan o-cha auf Nachfrage der Journalisten, dass er erst ...

Weiter lesen

Das Auswärtige Amt hat seine Reise und Sicherheitshinweise für Thailand überarbeitet

Das Auswärtige Amt hat seine Reise und Sicherheitshinweise für Thailand überarbeitet

Bangkok / Berlin. Das Auswärtige Amt hat am Mittwoch den 20. Juni 2018 seine Reise und Sicherheitshinweise für Thailand überarbeitet und auf seiner Webseite veröffentlicht. Die letzten Änderungen betreffen laut den Angaben des Auswärtigen Amt die allgemeinen Reiseinformationen in Bezug auf Geld und Kreditkarten sowie besondere strafrechtliche Vorschriften. Auszug aus den Reise- und Sicherheitshinweisen des … Weiterlesen …

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Bangkok / London / Paris. Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen und die verschlechternden Menschenrechte in Thailand hervorheben, wenn Premierminister Prayuth sie in diesem Monat besucht.

Weiterlesen …

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Trang. Am Montag wurde das erste Mal seit acht Jahren in Thailand wieder ein 26 Jahre alter Mann, der wegen schweren Raubes verurteilt worden war, durch eine tödliche Injektion hingerichtet, meldet die thailändische Strafvollzugsbehörde.

Weiterlesen …

Die Polizei bereitet sich auf die Verhaftung der Betreiber von 300 Glücksspiel Webseiten zur Fußball Weltmeisterschaft vor

Die Polizei bereitet sich auf die Verhaftung der Betreiber von 300 Glücksspiel Webseiten zur Fußball Weltmeisterschaft vor

Bangkok. Wie die thailändische Nachrichtenagentur berichtet, bereitet sich die Polizei landesweit auf die Verhaftung der Betreiber von 300 Fußball Weltmeisterschafts Glücksspiel Webseiten vor, die erst vor kurzem entstanden und mittlerweile Online sind.

Weiterlesen …

Die Wahlkommission weist in ihrem vorbereiteten Kalender für die nächsten Wahlen auf rechtliche Hindernisse hin

Die Wahlkommission weist in ihrem vorbereiteten Kalender für die nächsten Wahlen auf rechtliche Hindernisse hin

Bangkok. Der Präsident der Wahlkommission ( EC ), Herr Supachai Somcharoen sagte gestern, dass der Kalender für die nächsten Wahlen mit der Roadmap  ( Fahrplan ) der Regierung übereinstimmt, aber er lehnte es dabei gleichzeitig ab, noch Details zu veröffentlichen.

Weiterlesen …

Die Polizei ist auf der Suche nach 1.000 Werbemodellen, die illegal Online-Glücksspiele für die bevorstehende Weltmeisterschaft fördern.

Die Polizei ist auf der Suche nach 1.000 Werbemodellen, die illegal Online Glücksspiele für die bevorstehende Weltmeisterschaft fördern.

Bangkok. Der stellvertretende Polizeichef General Chalermkiat Sriworakan sagte, dass für mehr als 1.000 Werbemodelle, die in Thailand als Pretties bezeichnet werden, Haftbefehle ausgestellt wurden. Den sogenannten 1.000 Pretties wird vorgeworfen, auf Webseiten und in den sozialen Medien Online Glücksspiel Werbeaktion ( Promotion ) für ungefähr genauso viele Webseiten für die bevorstehende Weltmeisterschaft zu veranstalten.

Weiterlesen …

Big Joke geht international gegen gefälschte Facebook Nachrichten über die thailändische Regierung vor

Big Joke geht international gegen gefälschte Facebook Nachrichten über die thailändische Regierung vor

Bangkok / London. General Major Surachet Hakpal, der stellvertretende Kommissar des Büros der Touristenpolizei, der in Thailand besser unter seinem Spitznamen Big Joke bekannt ist, hat angekündigt, dass die thailändische Polizei auch International gegen thailändische Bürger vorgeht, die in den sozialen Netzwerken gefälschte Facebook Nachrichten über die thailändische Regierung verbreiten.

Weiterlesen …

Zukünftige Politiker könnten strafrechtlich verfolgt werden, falls sie sich nicht an den 20-Jahresplan der Militärregierung halten

Zukünftige Politiker könnten strafrechtlich verfolgt werden, falls sie sich nicht an den 20-Jahresplan der Militärregierung halten

Bangkok. Die von der Junta ernannten Gesetzgeber werden am Donnerstag entscheiden, ob zukünftige zivile Politiker oder Premierminister strafrechtlich verfolgt werden sollen, weil sie sich nicht an die Pläne der Militärregierung für die nächsten 20 Jahre gehalten haben.

Weiterlesen …

Betrunkene Fahrradfahrer sollen jetzt in Thailand 500 Baht Strafe zahlen

Betrunkene Fahrradfahrer sollen jetzt in Thailand 500 Baht Strafe zahlen

Bangkok. Polizei General Major Ekkarak Limsangkat, der Vorsitzende des Komitees, das sich mit der Gesetzesänderungen zum neuen Punktesystem für Verkehrsteilnehmer befasst sagte, dass es an der Zeit ist, dass die Polizei auch etwas gegen die Fahrradfahrer unternehmen kann, die betrunken auf den Straßen fahren.

Weiterlesen …

Der nationale Polizeichef kommt ohne den flüchtigen Ex-Mönch aus Deutschland zurück

Der nationale Polizeichef kommt ohne den flüchtigen Ex-Mönch aus Deutschland zurück

Bangkok / Frankfurt. Der nationale Polizeichef Chakthip Chaijinda kommt alleine aus Deutschland zurück, nachdem der flüchtige Ex-Mönch Phra Phrom Methee aus dem Wat Smaphanthawong in Bangkok, dessen Laienname Chamnong Iamintra ist, nach seiner Flucht aus Thailand gleich nach seiner Ankunft in Deutschland politisches Asyl beantragt hatte.

Weiterlesen …

Verfassungsgerichtshof entscheidet zugunsten des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung

Verfassungsgerichtshof entscheidet zugunsten des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung

Bangkok. Nachdem die zwei wichtigen politische Parteien, die Pheu Thai und die Demokraten, früher getrennt über das Büro des Ombudsmannes (Bürgerbeauftragten ) eine Petition eingereicht und gefordert hatten, das Verbot für politische Aktivitäten aufzuheben, hat das Verfassungsgericht gestern entschieden, dass die Verordnung Nr. 53/2560, die am 22. Dezember letzten Jahres von Premierminister Prayuth Chan o-cha in seiner Eigenschaft als NCPO Chef erlassen wurde, nicht gegen die Verfassung von 2017 verstoßen hat.

Weiterlesen …

Polizei will ihre Computernetzwerke verknüpfen und ein Punktesystem einführen

Polizei will ihre Computernetzwerke verknüpfen und ein Punktesystem einführen

Bangkok. Die Royal Thai Police plant, ein Punktesystem einzuführen, um Vergehen im Straßenverkehr zu bestrafen, und um die Verkehrssicherheit in Thailand zu verbessern. Dazu will die Polizei ihre Computernetzwerke sowie die Geschwindigkeits- und Verkehrskameras verknüpfen

Weiterlesen …

Prayuth wird vor Gericht beschuldigt, vor vier Jahren die gewählte Regierung illegal gestürzt zu haben

Prayuth wird vor Gericht beschuldigt, vor vier Jahren die gewählte Regierung illegal gestürzt zu haben

Bangkok. Am 22. Juni soll das Gericht in Bangkok sein Urteil über den Vorsitzenden der Junta, General Prayuth Chan o-cha abgeben. Premierminister General Prayuth wird beschuldigt, vor vier Jahren die gewählte Regierung illegal gestürzt zu haben.

Weiterlesen …

Thailand verlegt ausländische Gefangene in ihre Heimatländer

Thailand verlegt ausländische Gefangene in ihre Heimatländer

Bangkok. Um die zum Teil völlig überfüllten thailändischen Gefängnisse zu entlasten, hat die Strafvollzugsbehörde zugestimmt, dass eingesperrte Ausländer unter bestimmten Bedingungen nach Hause geschickt werden können um ihre restliche Zeit hinter Gittern in ihren Heimatländern abzusitzen.

Weiterlesen …

Wird der deutsche Führerschein in Thailand anerkannt oder nicht?

Wird der deutsche Führerschein in Thailand anerkannt oder nicht?

Bangkok / Berlin. In den sozialen Netzwerken und in den deutschen Foren tauchen immer wieder Fragen zum Führen eines Fahrzeugs in Thailand auf. Welcher Führerschein ist in Thailand erlaubt bzw. berechtigt zum sie zum Fahren eines PKW oder Motorrads in Thailand?

Weiterlesen …

Fünf Gesetze, die sie als Tourist oder Expat in Thailand wissen sollten

Fünf Gesetze, die sie als Tourist oder Expat in Thailand wissen sollten

Bangkok. Dass sie sich in Thailand, egal ob sie als Tourist das Land besuchen oder als Expat hier leben an die Gesetze halten müssen, dürfte wohl jedem einleuchten und klar sein. Allerdings gibt es hier einige Gesetze, die ihnen vielleicht nicht bekannt sind oder aus dem Land aus dem sie kommen, vielleicht sogar als seltsam angesehen werden.

Weiterlesen …