Neue Beiträge
Admin der „Kleinkind Vergewaltiger“ LINE Gruppe noch immer auf freiem Fuß

Admin der „Kleinkind Vergewaltiger“ LINE Gruppe noch immer auf freiem Fuß

Phitsanulok. Der Administrator der geschlossenen LINE Gruppe, in der eine Mutter und ein Stiefvater Videos von ihnen veröffentlicht haben, in ...

Weiter lesen

Zwei Jugendliche prügeln angeblich einen Polizeibeamten zu Tode

Zwei Jugendliche prügeln angeblich einen Polizeibeamten zu Tode

Det Udom. Zwei Jugendliche wurden gestern, am Donnerstag den 14. Dezember von der Provinzpolizei Ubon Ratchathani festgenommen, weil sie angeblich ...

Weiter lesen

Armaturenbrett Kamera überführt eine thailändische Autofahrerin der Lüge

Armaturenbrett Kamera überführt eine thailändische Autofahrerin der Lüge

Bangkok. Ein Autofahrer in Bangkok konnte dank seiner Armaturenbrett Kamera seine Unschuld beweisen, nachdem eine thailändische Autofahrerin gelogen und ihn ...

Weiter lesen

Camper auf dem Doi Inthanon berichten von über 200 Sternschnuppen pro Stunde

Camper auf dem Doi Inthanon berichten von über 200 Sternschnuppen pro Stunde

Chiang Mai. In der Nacht von Donnerstag bis Freitag wurden Millionen Bewohner in Thailand mit einer spektakulären Show durch einen ...

Weiter lesen

Getötete Leopardenkatze soll die Autofahrer daran erinnern, langsamer zu fahren

Getötete Leopardenkatze soll die Autofahrer daran erinnern, langsamer zu fahren

Nakhon Ratchasima. Auf der sozialen Netzwerkseite Facebook wurden mehre Aufnahmen einer schönen, aber leider toten Leopardenkatze veröffentlicht, von der die ...

Weiter lesen

Ehepaar wegen Online Goldbetrug über mehrere 100 Millionen Baht verhaftet

Ehepaar wegen Online Gold Betrug über mehrere 100 Millionen Baht verhaftet

Nakhon Nayok. Am Mittwoch konnte die "Technology Crime Suppression Division" ein Ehepaar verhaften, die angeblich über 200 Menschen bei einer ...

Weiter lesen

Taxifahrer klaut gleich das gesamte Gepäck seiner Fahrgäste

Taxifahrer klaut gleich das gesamte Gepäck seiner Fahrgäste

Pattaya. Ein 52 Jahre alter Taxifahrer aus Pattaya, der sich gleich mit dem gesamten Gepäck eines koreanischen Pärchen aus dem ...

Weiter lesen

Armaturenbrett Kamera überführt eine thailändische Autofahrerin der Lüge

Armaturenbrett Kamera überführt eine thailändische Autofahrerin der Lüge

Bangkok. Ein Autofahrer in Bangkok konnte dank seiner Armaturenbrett Kamera seine Unschuld beweisen, nachdem eine thailändische Autofahrerin gelogen und ihn beschuldigt hatte, auf einem Parkplatz auf ihren gold-farbenen Toyota aufgefahren zu sein.

Weiterlesen …

Norweger angeblich von seiner thailändischen Ehefrau und einem Polizeibeamten betrogen und ausgewiesen

Norweger angeblich von seiner thailändischen Ehefrau und einem Polizeibeamten betrogen und ausgewiesen

Nong Khai. Ein 68 Jahre alter Norweger hat sich nach seiner Ausweisung aus Thailand an die thailändischen Medien gewandt und um Hilfe gebeten. Laut seinen Aussagen haben seine thailändische Ehefrau und ihr neuer Liebhaber, ein Polizeibeamter, mit ihren falschen Anschuldigungen und Anzeigen

Weiterlesen …

Bizarrer Erpressungsversuch eines Polizisten oder Armeeangehörigen

Bizarrer Erpressungsversuch eines Polizisten oder Armeeangehörigen

Ubon Ratchathani. Ein 16 Jahre junges Mädchen hat sich auf Facebook über einen merkwürdigen Erpressungsversuch beschwert, der angeblich mit ihrem 25 Jahre alten Bruder passiert ist, der an einem Kontrollpunkt durch die Polizei oder Militärangehörige verhaftet wurde.

Weiterlesen …

Die beiden nackten Hintern aus Amerika könnten möglicher Weise im Gefängnis landen

Die beiden nackten Hintern aus Amerika könnten möglicher Weise im Gefängnis landen

Bangkok. Seit Mittwoch bereitet die Polizei in Bangkok eine Anklage gegen zwei schwule Amerikaner vor, die als eines ihrer Hobbys ihre nackten Hintern vor allen möglichen Sehenswürdigkeiten auf der Welt fotografierten, und die Bilder anschließend öffentlich in den zahlreichen sozialen Netzwerken zur Schau stellten.

Weiterlesen …

Die beiden Amerikaner werden sich vor einem Gericht verantworten müssen

Die beiden amerikanischen „Hintern“ Touristen wurden zu einer Geldstrafe verurteilt

Bangkok. Zu Beginn dieser Woche hagelte es in den sozialen Netzwerken heftige Kritik, nachdem zwei Amerikaner der Meinung waren, sie müssten sich mit ihrem nackten Hintern vor dem bekannten Wat Arun in Bangkok fotografieren lassen.

Weiterlesen …

Resort Besitzerin reicht als erste eine Klage gegen das Wasser Management in Khon Kaen ein

Resort Besitzerin reicht als erste eine Klage gegen das Wasser Management in Khon Kaen ein

Khon Kaen. Eine Resort-Eigentümerin hat das Khon Kaen Wasser Management Komitee der Provinz verklagt. Laut ihrem Antrag hat das Management es versäumt, die Überschwemmungen zu verhindern, die das Resort in großem Umfang beschädigten,

Weiterlesen …

Ausländische Besucher können eine Entschädigung beantragen, wenn sie in Thailand betrogen wurden

Ausländische Besucher können eine Entschädigung beantragen, wenn sie in Thailand betrogen wurden

Bangkok. Der Generaldirektor des Tourismusministeriums, Herr Anant Wongbenjarat sagte, dass ausländische Touristen bei der Abteilung des Tourismusministerium Schadensersatzansprüche geltend machen könnten, wenn sie von registrierten Reiseveranstaltern beschwindelt würden,

Weiterlesen …

Ab dem 1. Februar 2018 sind alle Strände in Thailand Nichtraucher Zonen

Ab dem 1. Februar 2018 sind alle Strände in Thailand Nichtraucher Zonen

Bangkok. Am Mittwoch den 1. November starte die thailändische Regierung nach monatelangen Gesprächen ein Rauchverbot für 90 Tage an 24 Stränden in Thailand. Nach diesen 90 Tagen, am 1. Februar 2018 soll dann das Rauchverbot für alle Strände in Thailand gelten.

Weiterlesen …

Laut Unesco ist das thailändische Bildungssystem fehlgeschlagen

Laut Unesco ist das thailändische Bildungssystem fehlgeschlagen

Bangkok. Der jüngste Bericht der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) sagt, dass die Rechenschaftspflicht im thailändischen Bildungssystem verbessert werden muss und es noch erhebliche Herausforderungen gibt, die Standards in allen Altersgruppen zu verbessern.

Weiterlesen …

Tritt nach dem Motorradfahrer waren nur „defensive Maßnahmen“, sagt der Polizeichef

Tritt nach dem Motorradfahrer waren nur „defensive Maßnahmen“, sagt der Polizeichef

Hat Yai. Der Polizeichef von Hat Yai hat zu dem am Wochenende in den sozialen Netzwerken veröffentlichten Video, dass zwei Polizeibeamte auf einem Motorrad zeigt, die einen anderen flüchtigen Motorradfahrer im Stadtverkehr von Hat Yai verfolgen, Stellung bezogen.

Weiterlesen …

Flutopfer könnten die Regierung verklagen, sagen Akademiker

Flutopfer könnten die Regierung verklagen, sagen Akademiker

Bangkok. Die Behörden verstoßen gegen ihre eigenen Regeln und könnten durch die Flutopfer verklagt werden, weil sie die Bewässerungseinrichtungen nicht ordnungsgemäß bewahrt hätten und einen Plan zur Katastrophenvorsorge und ein Warnsystem nicht umgesetzt hätten, sagen zahlreiche Akademiker im Land.

Weiterlesen …

„Nicht schuldig“. Eine Richterin spricht über das Urteil gegen Yingluck

„Nicht schuldig“. Eine Richterin spricht über das Urteil gegen Yingluck

Bangkok. Frau Pison Pirun, eine Richterin des neunköpfigen Obersten Gerichtshofs, die in dem Fall über die Reisverpfändungsregelung gegen den Fall der Ex-Premierministerin Yingluck Shinawatra mit entschieden hatte, war der einzige Richter, der sie für nicht schuldig erklärte,

Weiterlesen …

Ausländer dürfen in Thailand keine Feuerwaffen mehr besitzen

Ausländer dürfen in Thailand keine Feuerwaffen mehr besitzen

Bangkok. Die National Legislative Assembly (NLA) hat am Donnerstag eine Änderung des Feuerwaffen Gesetz verabschiedet, die es Ausländern, die in Thailand leben, verbietet, Feuerwaffen zu besitzen oder einzusetzen. Das gleiche gilt auch für Feuerwerkskörper und Bang Fai Raketen.

Weiterlesen …

Bier Zapf Maschine im 7-Eleven ist legal

Bier Zapf Maschine im 7-Eleven ist legal

Bangkok. Der Streit um die neuen „ Zapf dir dein eigenes Bier “ Maschinen bei 7-Eleven ist mittlerweile geklärt und wurden von den Behörden offiziell zugelassen, nachdem das Logo des Getränkeherstellers Leo mit einem weißen Tuch abgedeckt wird und nun für den Kunden nicht mehr zu sehen ist.

Weiterlesen …

Yingluck könnte in Deutschland Asyl beantragen, sagen ihre Anwälte

Yingluck könnte in Deutschland Asyl beantragen, sagen ihre Anwälte

Bangkok / Berlin. Die Rechtsanwälte der aus Thailand geflüchteten ehemaligen Premierministerin Yingluck Shinawatra erklärten gegenüber The Nation, dass Yingluck über einen Asyl Antrag in Großbritannien, Frankreich oder Deutschland nachdenkt.

Weiterlesen …

Die thailändische Polizei bittet Interpol um Hilfe bei der Suche nach Yingluck

Die thailändische Polizei bittet Interpol um Hilfe bei der Suche nach Yingluck

Bangkok. Am Samstag erklärte der stellvertretende Polizeisprecher Polizei Oberst Krisna Pattanacharoen, das die königlich thailändische Polizei „Royal Thai Police“ (RTP) Interpol darum gebeten hat, ihr bei der Suche nach der ehemaligen flüchtigen Premierministerin Yingluck zu helfen und sie auf eine Blaue Ausschreibung „Blue Notice“ zu setzen.

Weiterlesen …