Neue Beiträge
Polizei in Pattaya soll angeblich einen Niederländer missbraucht und ihm Drogen untergeschoben haben

Polizei in Pattaya soll angeblich einen Niederländer missbraucht und ihm Drogen untergeschoben haben

Pattaya. Der 48 Jahre Pieter van W. wandte sich an die Reporter von „ RukSiamNews „ und berichtete ihnen, dass ...

Weiter lesen

Fehler auf der THAI Airways Webseite führt zu 80.000 Baht Fehlbuchung

Fehler auf der THAI Airways Webseite führt zu 80.000 Baht Fehlbuchung

Bangkok. Ein britischer Expat in Thailand hat sich an die Webseite „ Thaivisa „ gewandt, und dort von seinen Erlebnissen ...

Weiter lesen

Die Tourismusbehörde Thailand veröffentlicht eine Aufschlüsselung der Besucher Nationalitäten von  2018

Die Tourismusbehörde Thailand veröffentlicht eine Aufschlüsselung der Besucher Nationalitäten von 2018

Bangkok. Die Tourismusbehörde von Thailand ( TAT ) veröffentlichte am Samstagabend auf der Facebook Seite ihres „ Intelligence Centers „ ...

Weiter lesen

Das Verhältnis zwischen Suthep und Prayuth kühlt weiter deutlich ab

Das Verhältnis zwischen Suthep und Prayuth kühlt weiter deutlich ab

Bangkok. Der Veteran Politiker und Ex-Demokrat Suthep Thaugsuban, einst ein überzeugter Anhänger des Junta-Chefs General Prayuth Chan o-cha, scheint den ...

Weiter lesen

Yingluck hat keine Zeit, um sich um die Politik zu kümmern

Yingluck hat keine Zeit, um sich um die Politik zu kümmern

Bangkok. Die flüchtige ehemalige Premierministerin Yingluck Shinawatra behauptet, dass sie zu viel zu tun und keine Zeit mehr hat, um ...

Weiter lesen

Die Thai Massage muss aufhören, mit der Prostitution in Verbindung zu stehen

Bangkok. Die Behörden in Bangkok sind fest entschlossen, die thailändische Massage Geschäfte in Verbindung mit der Prostitution zu stoppen und ...

Weiter lesen

Laut Nida Poll ist General Prayuth nach wie vor die Nr. 1 bei der Wahl des Premierministers

Laut Nida Poll ist General Prayuth nach wie vor die Nr. 1 bei der Wahl des Premierministers

Bangkok. Laut einer Umfrage des „ National Institute of Development Administration „ oder Nida Poll, ist General Prayuth Chan o-cha ...

Weiter lesen

Regierung unterstützt die Kinder von einkommensschwachen Familien mit einer Sozialhilfe von 600 Baht im Monat

Regierung unterstützt die Kinder von einkommensschwachen Familien mit einer Sozialhilfe von 600 Baht im Monat

Bangkok. Um den Müttern von einkommensschwachen Familien zu helfen, zahlt die Regierung den Kindern, die in armen Familien geboren werden, von der Geburt bis zum Alter von drei Jahren eine staatliche Sozialhilfe in Höhe von 600 Baht pro Monat.

Weiterlesen …

Die Junta bestätigt den 24. Februar als Datum für die Wahlen in Thailand

Die Junta bestätigt den 24. Februar als Datum für die Wahlen in Thailand

Bangkok. Die Junta bekräftigte am Freitag die Termine für ihren “ Fahrplan zur Demokratie „. Dazu erklärte der Rechtsexperte der Regierung, Herr Wissanu Krea-ngam, der gleichzeitig auch ein Vizepremierminister der Regierung ist, dass die Wahlen in Thailand am 24. Februar 2019 stattfinden werden.

Weiterlesen …

Umfrage über die Einwanderungsbehörden zeigt den Daumen nach unten

Umfrage über die Einwanderungsbehörden zeigt den Daumen nach unten

Bangkok. Inmitten des ganzen Hype, den die thailändischen Medien um die Übernahme von Generalleutnant Surachate Hakparn ( Big Joke ) bei den Einwanderungsbehörden machen, kommt eine Umfrage von Suan Dusit die zeigt, dass die Hälfte der Kunden der Einwanderungsbehörden nicht gerade glücklich mit dem angebotenen Service der Behörde bzw. der Beamten ist.

Weiterlesen …

Mitglieder von Gesundheitsorganisationen treten zurück, um die Offenlegung ihrer Vermögenswerte zu vermeiden

Mitglieder von Gesundheitsorganisationen treten zurück, um die Offenlegung ihrer Vermögenswerte zu vermeiden

Bangkok. Ende November haben sich immer mehr Direktoren der staatlichen Universitäten dazu entschieden, ihren Posten zu kündigen, nachdem die nationale Kommission zur Korruptionsbekämpfung ( NACC ) die Offenlegung ihrer Vermögenswerte verlangt hat. Was anfangs nur wie ein kleines Rinnsal im Bildungsministerium aussah,

Weiterlesen …

Ein Ausländer auf Phuket bittet „ Big Joke „ um Hilfe

Ein Ausländer auf Phuket bittet „ Big Joke „ um Hilfe

Phuket. Jm Virret, ein auf Phuket lebender Ausländer postete einen Beitrag über den „ Freedom Beach „ auf Phuket und bat dabei den Kommissar des Einwanderungsbüros, Generalmajor Surachate Hakparn, der auch als “ Big Joke “ in der Gemeinde bekannt ist, um Hilfe

Weiterlesen …

Landwirte werden durch den Ausbau des Östlichen Wirtschaftskorridor ( EWG ) vertrieben

Landwirte werden durch den Ausbau des Östlichen Wirtschaftskorridor ( EWG ) vertrieben

Chonburi / Rayong / Chachoengsao. Die Konflikte in den drei betroffenen Provinzen Chonburi, Rayong und  Chachoengsao werden sich voraussichtlich beim Ausbau des Östlichen Wirtschaftskorridors ( EWG ) weiter verschlechtern, warnen Wissenschaftler. Der Grund dafür sind die überarbeiteten Stadtpläne für die drei beteiligten Provinzen.

Weiterlesen …

Kanadische Graffiti Sprüherin durfte am Freitag von Chiang Mai aus wieder nach Hause fliegen

Kanadische Graffiti Sprüherin durfte am Freitag von Chiang Mai aus wieder nach Hause fliegen

Chiang Mai. Ende Oktober konnte die Polizei in Chiang Mai zwei Touristen verhaften, die im angetrunkenen Zustand eine historische Stätte und gleichzeitig bekannte Touristen Attraktion mit Sprühfarbe verunstaltet hatten. Die beiden wurden bei ihrem Treiben von den Sicherheitskameras in der Gegend gefilmt

Weiterlesen …

Prayuth schlägt den 7. Dezember für Gespräche über die Aufhebung des politischen Verbots vor

Prayuth schlägt den 7. Dezember für Gespräche über die Aufhebung des politischen Verbots vor

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat den 7. Dezember für Gespräche mit den Politikern über die lang erwartete Entscheidung über die vollständige Aufhebung eines Verbots politischer Aktivitäten vorgesehen.

Weiterlesen …

Die Polizei hat noch immer keine Ahnung, wo sich der gesuchte Red Bull Erbe „ Boss „ aufhält

Die Polizei hat noch immer keine Ahnung, wo sich der gesuchte Red Bull Erbe „ Boss „ aufhält

Bangkok. Obwohl fast 600 Tage vergangen sind, seit ein Haftbefehl für Vorayuth “ Boss “ Yoovidhya ( der flüchtige Spross des Energiegetränkimperiums Red Bull ) erlassen wurde, weiß die thailändische Polizei angeblich noch immer nicht, wo er sich zurzeit aufhält.

Weiterlesen …

Thailand braucht dringend qualifizierte ausländische Arbeitskräfte

Thailand braucht dringend qualifizierte ausländische Arbeitskräfte

Bangkok. In einem Seminar des Instituts für Bevölkerungs- und Sozialforschung der Mahidol Universität sagte eine thailändische Wissenschaftlerin, dass die Nation qualifizierte ausländische Arbeitskräfte für die Arbeit im Land gewinnen muss. Das gilt insbesondere im Bereich der Industrietechnik,

Weiterlesen …

Einwanderungsbehörde auf Phuket bestätigt, dass Ausländer nicht zu jeder Zeit ihren Reisepass mit sich führen müssen

Einwanderungsbehörde auf Phuket bestätigt, dass Ausländer nicht zu jeder Zeit ihren Reisepass mit sich führen müssen

Phuket. Ausländer müssen nicht immer und zu jeder Zeit ihren Reisepass mit sich führen, bestätigte jetzt die Einwanderungsbehörde auf Phuket. Gleichzeitig gab die Behörde bekannt, dass alleine auf Phuket im letzten Monat rund dreihundert Ausländer verhaftet wurden.

Weiterlesen …

Die Regierung möchte ein neues Gesetz und eine neue Behörde, die alle Bürger und das Internet ausspioniert

Die Regierung möchte ein neues Gesetz und eine neue Behörde, die alle Bürger und das Internet ausspioniert

Bangkok. Unternehmen und Aktivisten schlagen Alarm, nachdem die thailändische Regierung über ein vorgeschlagenes „ Cybersecurity „ Gesetz nachdenkt. Das neue „ Cybersecurity „ Gesetz würde nach in Kraft treten einer neuen zu gründenden Regierungsbehörde die Befugnis geben, den gesamten Internetverkehr im Land auszuspionieren,

Weiterlesen …

Das Berufungsgericht in Bangkok hat gegen die Chefs der Null Dollar Tour Company Freisprüche angekündigt

Das Berufungsgericht in Bangkok hat gegen die Chefs der Null Dollar Tour Company Freisprüche angekündigt

Bangkok. Am Donnerstag verhängte das Berufungsgericht gegen jeden der drei Geschäftsführer von Fuan Travel Co im Falle der angeblichen “ Null Dollar Tour “ eine Geldstrafe in Höhe von 500.000 Baht und bestätigte gleichzeitig auch den Freispruch des Vorinstanzlichen Gerichts für die restlichen 10 Angeklagten.

Weiterlesen …

Diese Woche wurden 542 Ausländer bei 262 Razzien im ganzen Land verhaftet

Diese Woche wurden 542 Ausländer bei 262 Razzien im ganzen Land verhaftet

Bangkok. Am frühen Freitag Morgen gegen 2.30 Uhr hielt der stellvertretender Chef der Verkehrspolizei Polizei Oberst Nithithorn Jintakanon auf dem Parkplatz des RCA ( Royal City Avenue ) -Unterhaltungskomplexes in der Nähe der New Phetchaburi Straße in Bangkok eine Pressekonferenz ab, um die Ergebnisse der 25. Operation „ X- Ray Outlaw Ausländer “ der Öffentlichkeit bekannt zu geben.

Weiterlesen …

100.000 Baht Geldstrafe für die „ Graffiti Künstler „ in Chiang Mai

100.000 Baht Geldstrafe für die „ Graffiti Künstler „ in Chiang Mai

Chiang Mai. Der 23 Jahre alte Kanadierin Brittney Schneider, die am 18. Oktober zusammen mit dem in Großbritannien lebenden Lee Furlong in Chiang Mai wegen dem besprühen einer alten Mauer verhaftet wurde, bleibt zumindest das Gefängnis erspart. Sie wurde aber trotzdem von einem Gericht wegen ihrer Schmierereien an dem Tha Pae Tor

Weiterlesen …

Der Gestank der Mülldeponie macht hunderte von Haushalten in Chonburi unbewohnbar

Der Gestank der Mülldeponie macht hunderte von Haushalten in Chonburi unbewohnbar

Chonburi. Die Einheimischen in zwei Bezirken der Provinz Chonburi haben es schwer, in ihren Häusern zu leben. Die örtliche Mülldeponie hat seit vielen Jahren ein Problem mit der Abfallbewirtschaftung bzw. mit der Beseitigung des Abfalls. Dadurch sind die Müllberge immer weiter angewachsen

Weiterlesen …

Das Gesetz verbietet Prayuth, sich im Vorfeld der Wahlen für eine politische Partei einzusetzen

Das Gesetz verbietet Prayuth, sich im Vorfeld der Wahlen für eine politische Partei einzusetzenDas Gesetz verbietet Prayuth, sich im Vorfeld der Wahlen für eine politische Partei einzusetzen

Bangkok. Das Gesetz verbietet es Premierminister Prayuth Chan o-cha, sich im Vorfeld der Wahlen für eine politische Partei einzusetzen. Das schließt automatisch auch eine Partei ein, die ihn zum nächsten Regierungschef ernennen würde,

Weiterlesen …

Die TOP 10 der harten Wahrheiten wenn sie als Expat in Thailand leben

Die TOP 10 der harten Wahrheiten wenn sie als Expat in Thailand leben

Bangkok. Wenn sie in Thailand nicht als Tourist zu Besuch sind, sondern hier als Expat leben, dann gibt es zwischen Ihren Besuchen am Strand, der Bar und der Einwanderungsbehörde noch ein paar weitere „ Unebenheiten „, die das Leben eines Expat hier in Thailand nicht immer nur zum Lächeln bringen. Hier die TOP 10 Wahrheiten … Weiterlesen …

Touristen werden von der Polizei zur Zahlung von 6.500 Baht für einen kaputten Toilettensitz gezwungen

Touristen werden von der Polizei zur Zahlung von 6.500 Baht für einen kaputten Toilettensitz gezwungen

Ko Phi Phi. Eine Gruppe von vier britischen Frauen behauptet, dass sie von bewaffneten und gewalttätigen Polizisten auf der Insel Phi Phi aufgefordert wurden, für einen kaputten Plastik Toilettensitz 10.000 Baht zu zahlen. Die Gruppe von vier Frauen, die alte Schulfreunde sind, kehrten  nach dem Mittagessen zu ihrem Resort zurück.

Weiterlesen …