Neue Beiträge
Nach vier Monaten konnte die vor Phuket gesunkene Phönix endlich gehoben werden

Nach vier Monaten konnte die vor Phuket gesunkene Phönix endlich gehoben werden

Phuket. Wie die Polizei und die zuständigen Marinebehörden auf Phuket am Samstag bekannt gaben, konnte die im Juli vor Phuket ...

Weiter lesen

Warnung an alle Benutzer von billigen elektrischen Wasserkochern

Warnung an alle Benutzer von billigen elektrischen Wasserkochern

Bangkok. Der Facebook Nutzer Herr Mathawee Upanan postete am 15. dieses Monats eine Warnung vor allen billigen chinesischen elektrischen Wasserkochern ...

Weiter lesen

Ein Mann verklagt British Airways, nachdem er bei einem Flug von Bangkok neben einer fettleibigen Person sitzen musste

Ein Mann verklagt British Airways, nachdem er bei einem Flug von Bangkok neben einer fettleibigen Person sitzen musste

Bangkok. Ein britischer Tourist, der Thailand besuchen wollte, verklagt die Fluggesellschaft British Airways, nachdem er behauptet, dass er Verletzungen und ...

Weiter lesen

Die meisten jungen Erstwähler in Thailand beabsichtigen ihre Stimme bei der nächsten Wahl abzugeben

Die meisten jungen Erstwähler in Thailand beabsichtigen ihre Stimme bei der nächsten Wahl abzugeben

Bangkok. Laut einer aktuellen Umfrage der Universität von Bangkok, haben sich die meisten jungen Wählerinnen und Wähler, die nächstes Jahr ...

Weiter lesen

13 Tote nach Zyklon in Südindien, 80.000 Menschen mussten evakuiert werden

13 Tote nach Zyklon in Südindien, 80.000 Menschen mussten evakuiert werden

Tamil Nadu, Südindien. Am Freitag traf der Zyklon „ Gaja „ im Bundesstaat Tamil Nadu mit heftigen Regenfällen und Winden ...

Weiter lesen

Die Regierung möchte ein neues Gesetz und eine neue Behörde, die alle Bürger und das Internet ausspioniert

Die Regierung möchte ein neues Gesetz und eine neue Behörde, die alle Bürger und das Internet ausspioniert

Bangkok. Unternehmen und Aktivisten schlagen Alarm, nachdem die thailändische Regierung über ein vorgeschlagenes „ Cybersecurity „ Gesetz nachdenkt. Das neue ...

Weiter lesen

Lächelnder Wasserbüffel erobert die Herzen der Thais in den sozialen Netzwerken

Lächelnder Wasserbüffel erobert die Herzen der Thais in den sozialen Netzwerken

Chai Nat. Ein Farmer in der Provinz Chai Nat hat mit den Bildern seines lächelnden Wasserbüffels die Herzen der Thais ...

Weiter lesen

Die Polizei ist sich nicht sicher, ob der Rap Song geteilt werden kann oder nicht

Die Polizei ist sich nicht sicher, ob der Rap Song geteilt werden kann oder nicht

Bangkok. Ein Senior Polizist sagte gestern ( 30. Oktober 2018 ), er sei sich nicht sicher, ob die Leute den Rap Song „ Prathet Ku Mee “ teilen können, wie der nationale Polizeichef Polizei Genearl Srivara gestern gesagt hatte, berichtet INN News. Der Leiter der Touristenpolizei, Generalmajor Surachate ” Big Joke ” Hakparn sagte dazu,

Weiterlesen …

Das Verbot der politischen Aktivitäten soll im Dezember aufgehoben werden

Das Verbot der politischen Aktivitäten soll im Dezember aufgehoben werden

Bangkok. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha sagte am Dienstag gegenüber den nationalen Medien, dass das Verbot der politischen Aktivitäten in Erwartung einer Parlamentswahl im nächsten Jahr im Dezember aufgehoben werden könnte.

Weiterlesen …

Eine wachsende Zahl von Politikern und Prominenten unterstützt die „Rap gegen Diktatur „ RAD Gruppe

Eine wachsende Zahl von Politikern und Prominenten unterstützt die „Rap gegen Diktatur „ RAD Gruppe

Bangkok. Während sich die thailändische Polizei angeblich darauf vorbereitet, die Gruppe – Rap gegen Diktatur – „ Rap Against Dictatorship „ ( RAD ) und ihre Produzenten zu lokalisieren und zu verhaften, unterstützen immer mehr Politiker und Prominente den Song bzw, die Redefreiheit in den sozialen Medien.

Weiterlesen …

Anti-Junta Rap Song stürmt an die Spitze der iTunes Download in Thailand

Anti-Junta Rap Song stürmt an die Spitze der iTunes Download in Thailand

Bangkok. Nachdem die Militär Junta und die Polizei rechtliche Schritte gegen den Anti-Junta Rap Song ( My Fuxxxxx Country’s Got ) und gegen die Anti-Diktator Gruppe ( RAD ) angedroht hatte, ist der mittlerweile bekannte Rap-Song an die Spitze der iTunes Download in Thailand geschossen.

Weiterlesen …

Die Polizei will gegen die Anti-Junta Rapper Anklage erheben

Die Polizei will gegen die Anti-Junta Rapper Anklage erheben

Bangkok. Polizei Oberst Siriwat Deepor, der stellvertretende Sprecher der Division Technology Crime Suppression ( TCSD ), sagte gestern, dass der in Thailand bekannten Rap gegen Diktatur ( RAD ) Gruppe eine Anklage nach dem Computer Crimes Act droht, nachdem die Single der Rapper “ Prathet Ku Mee…” ( My Country’s Got …) gegen die Militärdiktatur in den sozialen Netzwerken und in verschiedenen Musikforen viral wurde.

Weiterlesen …

Vier Jahre nach dem Staatsstreich ist Thailand noch immer von Korruption gekennzeichnet

Vier Jahre nach dem Staatsstreich ist Thailand noch immer von Korruption gekennzeichnet

Bangkok. Als die thailändische Armee vor vier Jahren mit einem unblutigen Staatsstreich an die Macht kam, versprach sie, nicht nur Glück in das ” Land des Lächelns ” zu bringen sondern auch, das  das Land innerhalb von zwei Jahren wieder zurück in die Demokratie geführt wird. Vier Jahre nach dem Staatsstreich ist Thailand aber noch … Weiterlesen …

Autofahrer bekommen während der Regenzeit Wasser statt Benzin aus der Zapfsäule einer Tankstelle

Autofahrer bekommen während der Regenzeit Wasser statt Benzin aus der Zapfsäule einer Tankstelle

Nakhon Ratchasima. Ein Benutzer von Facebook, der an einer Tankstelle im nordöstlichen Teil der Provinz Nakhon Ratchasima beim betanken seines Auto Wasser anstelle von Benzin erhielt, warnte die Öffentlichkeit vor den Folgeschäden.

Weiterlesen …

Ausländer werden vor den Folgen einer Überziehung ihres Visums ( Overstay ) gewarnt

Ausländer werden vor den Folgen einer Überziehung ihres Visums ( Overstay ) gewarnt

Bangkok. Einer der schlimmsten Fehler, die ein Ausländer in Thailand jemals tun könnte, ist die Überschreitung des Visums ( Overstay ) aufgrund von Unwissenheit oder aufgrund mangelnder Kenntnis der thailändischen Visa- und Einreisebestimmungen.

Weiterlesen …

Thailands Militär plant, die Bewegungen ALLER Ausländer im Land zu überwachen

Thailands Militär plant, die Bewegungen ALLER Ausländer im Land zu überwachen

Bangkok. Der Sprecher des Verteidigungsministerium Generalleutnant Kongcheep Tantravanich gab zu, das die Regierung und das Militär eine Computerdatenbank entwickeln wird, um Informationen über alle Ausländer zu speichern und sie so zu überwachen. In der noch zu entwickelnden Computerdatenbank sollen dann die Bewegungen ALLER Ausländer im Land erfasst und gespeichert werden.

Weiterlesen …

Pädophiler Baby Vergewaltiger beschwert sich über „ Folter „ im thailändischen Gefängnis

Pädophiler Baby Vergewaltiger beschwert sich über „ Folter „ im thailändischen Gefängnis

Bangkok / Brisbane. Ein australischer Pädophiler, der die zweijährige Tochter seiner thailändischen Freundin Dutzende Male vergewaltigte und dabei auch noch filmte, beschwert sich über seine angebliche „ Folter „ in einem thailändischen Gefängnis,

Weiterlesen …

Kanadische Graffiti „ Künstlerin „ glaubt nicht, dass sie eine Gefängnisstrafe verdient

Kanadische Graffiti „ Künstlerin „ glaubt nicht, dass sie eine Gefängnisstrafe verdient

Chiang Mai. Brittney Schneider, die kanadische Frau, die letzte Woche verhaftet wurde, weil sie das 800 Jahre alte Tha Phae Tor in Chiang Mai mit ihren Graffiti verwüstete, glaubt nicht, dass sie eine Gefängnisstrafe verdient hat.

Weiterlesen …

Nationale und internationale Medien diskutieren über die Strafe für die Graffiti Vandalen in Chiang Mai

Nationale und internationale Medien diskutieren über die Strafe für die Graffiti Vandalen in Chiang Mai

Chiang Mai. Der 23 Jahre alte britische Staatsbürger Lee Furlong und die 23 Jahre alte Brittney Schneider aus Kanada, die vergangene Woche von Sicherheitskameras dabei gefilmt wurden, als sie das 800 Jahre alte Tha Phae Tor in Chiang Mai mit ihren Graffiti verwüsteten, stehen mittlerweile im Mittelpunkt der nationalen und internationalen sozialen Netzwerke und der Medien.

Weiterlesen …

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Bangkok. Die thailändischen Medien berichten darüber, dass die Polizei mittlerweile Tausende von Fällen untersucht, in denen thailändische Frauen Heiratsangebote von Ausländern, die sie noch nie zuvor getroffen oder kennengelernt haben, angenommen haben.

Weiterlesen …

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Chiang Mai. Letzte Woche wurde der 23 Jahre alte Lee Furlong in Chiang Mai von der Polizei verhaftet, nachdem er von Sicherheitskameras dabei gefilmt wurde, als er das 800 Jahre alte Tha Phae Tor in Chiang Mai mit seinen Graffitis verwüstete. Lee Furlon wurde am frühen Donnerstagmorgen um 4 Uhr von einer Sicherheitskamera dabei gefilmt, als er ” Scousse Lee ” auf die 800 Jahre alte historische Mauer gesprüht hatte.

Weiterlesen …

Thailändische Verkehrsteilnehmer ignorieren mehr als 11 Millionen Strafzettel

Thailändische Verkehrsteilnehmer ignorieren mehr als 11 Millionen Strafzettel

Bangkok. Die Polizei in Thailand ist bemüht, ihre Online-Datenbank mit dem Fahrzeugregistrierungssystem des Landtransportministeriums ( Land and Transport Office ) zu verknüpfen. Bei einer Überprüfung mussten die Behörden feststellen, dass die Verkehrsteilnehmer in Thailand derzeit mehr als 11 Millionen Strafzettel ignorieren und einfach nicht bezahlen.

Weiterlesen …

Zwei Touristen könnten wegen ihrer Graffiti möglicher Weise zehn Jahre im Gefängnis landen

Zwei Touristen könnten wegen ihrer Graffiti möglicher Weise zehn Jahre im Gefängnis landen

Chiang Mai. Ein britischer und ein kanadischer Tourist wurden in Chiang Mai von der Polizei verhaftet, nachdem der Brite laut seinen eigenen Angaben im betrunkenen Zustand sein Graffiti auf eine historische Stätte und gleichzeitig bekannte Touristen Attraktion gesprüht hatte.

Weiterlesen …

Der neue Armeechef warnt vor einem neuen möglichen Putsch nach den Wahlen

Der neue Armeechef warnt vor einem neuen möglichen Putsch nach den Wahlen

Bangkok. Der neue Armeechef General Apirat Kongspompong hat einen weiteren Militärputsch nicht ausgeschlossen, falls nach den allgemeinen Wahlen im nächsten Jahr das Land wieder zur Zivilregierung zurückkehrt und trotzdem neue politische Unruhen ausbrechen sollten.

Weiterlesen …

Big Joke – Willkommen zurück in Thailand, du bist verhaftet!

Big Joke – Willkommen zurück in Thailand, du bist verhaftet!

Bangkok. Der neu ernannte  Chef der Einwanderungsbehörde, Generalmajor Surachate Hakparn, besser als „ Big Joke „ bekannt, ließ es sich nicht nehmen und war persönlich am Flughafen, um vier seiner Landsleute mit den Worten: „ Willkommen zurück in Thailand, sie sind verhaftet „! zu begrüßen.

Weiterlesen …

Big Joke schafft sein Ziel und schmeißt bis Ende des Monats 7.000 Ausländer aus dem Land

Bangkok. Der neue Chef der Einwanderungsbehörde, Generalmajor Surachate Hakparn, besser als „ Big Joke „ bekannt, hat es geschafft, sein erklärtes Ziel zu erreichen. Laut seinen Angaben werden bis zum Ende des Monats 7.000 Ausländer aus dem Land ausgewiesen werden.

Weiterlesen …

Thailands berüchtigter Jet Set Mönch jetzt auch wegen der Vergewaltigung eines Kindes verurteilt

Thailands berüchtigter Jet Set Mönch jetzt auch wegen der Vergewaltigung eines Kindes verurteilt

Bangkok. Der 39 Jahre alte Wiraphon Sukphon, Thailands berühmt – berüchtigter ” Jet Set Mönch ” verdiente seinen suggestiven Namen, nachdem zahlreiche Aufnahmen von ihm mit Designer Sonnenbrillen und mit einer mit US-Dollar vollgestopften Louis Vuitton Tasche in einem Privatjet in der Presse und in den sozialen Netzwerken erschienen.

Weiterlesen …