Neue Beiträge
Am Strand von Hua Hin werden Haifischnetze installiert

Am Strand von Hua Hin werden Haifischnetze installiert

Hua Hin. In der ersten Haie-Abschreckung in Thailand hat die bei Touristen beliebte Küstenstadt Hua Hin angefangen, Haifischnetze mit gelben ...

Weiter lesen

Nutzt Prayuth den Artikel 44, um medizinisches Marihuana zu legalisieren?

Nutzt Prayuth den Artikel 44, um medizinisches Marihuana zu legalisieren?

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister Prajin Juntong, der gleichzeitig auch der Justizminister ist, sagte am Freitag, dass das Büro des Betäubungsmittelkontrollrats ...

Weiter lesen

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Pattaya. Am Dienstag meldete ein Tourist aus Hongkong bei der Polizei in Pattaya einen angeblichen Überfall durch eine Gruppe von ...

Weiter lesen

Prayuth will im nächsten Monat vier Nationen besuchen und an zwei Gipfeln teilnehmen

Prayuth will im nächsten Monat vier Nationen besuchen und an zwei Gipfeln teilnehmen

Bangkok. Am Freitag gab die Regierung bekannt, dass der Vorsitzende der Junta, Premierminister Prayuth Chan o-cha im nächsten Monat vier ...

Weiter lesen

Auch im August war der Rückgang der chinesischen Touristen deutlich zu spüren

Auch im August war der Rückgang der chinesischen Touristen deutlich zu spüren

Bangkok. Laut den Angaben des Ministeriums für Tourismus und Sport ist die Zahl der chinesischen Touristen, die im Oktober Thailand ...

Weiter lesen

Die drei Freunde Gruppe behauptet, die Pheu Thai Partei bei den Wahlen zu schlagen

Die drei Freunde Gruppe behauptet, die Pheu Thai Partei bei den Wahlen zu schlagen

Bangkok. Die Gruppe Sam Mitr ( Drei Freunde oder Verbündete ) die mittlerweile ganz klar als politischer Arm der Militärjunta ...

Weiter lesen

Ford muss 23 Millionen Baht an Autobesitzer zurückzahlen

Ford muss 23 Millionen Baht an Autobesitzer zurückzahlen

Bangkok. Das Zivilgericht in Süd Bangkok hat am Freitag Ford Sales & Service ( Thailand ) zur Zahlung von 23 ...

Weiter lesen

DSI nimmt vier Büros einer Anwaltskanzlei von Ausländern mit thailändischen Nominierten hoch

DSI nimmt vier Büros einer Anwaltskanzlei von Ausländern mit thailändischen Nominierten hoch

Bangkok. Das Department of Special Investigations hat zusammen mit der Polizei und Vertretern des Board of Investment ( BOI ) Razzien in vier Büros einer einzigen Beratungsfirma und Anwaltskanzlei durchgeführt.

Weiterlesen …

Pro Junta Politiker können eine Kampagne machen, weil sie laut Ansicht der Junta keine Politiker sind

Pro Junta Politiker können eine Kampagne machen, weil sie laut Ansicht der Junta keine Politiker sind

Bangkok. Ein Führer der Junta sagte am Dienstag gegenüber der nationalen Presse, dass eine Gruppe von Politikern, die im Auftrag einer Pro-Junta-Partei auf Tour gehen, nicht gegen das Verbot der politischen Aktivitäten verstoßen, weil sie keiner registrierten politischen Partei angehören.

Weiterlesen …

Big Joke verhaftet erneut mehr als 70 Ausländer. Der Spitzenreiter hatte fast sechs Jahre Overstay

Big Joke verhaftet erneut mehr als 70 Ausländer. Der Spitzenreiter hatte fast sechs Jahre Overstay

Bangkok. Auf einer Pressekonferenz um 2 Uhr morgens gab Polizei Generalmajor Surachet Hakpal, der Liebling der thailändischen Medien der auch „ Big Joke „ genannt wird, die neuesten Zahlen der sogenannten neuesten ” X-Ray Outlaw Foreigner ” Kampagne „ bekannt.

Weiterlesen …

Der Verkauf auf der Khao San Road ist von 16 Uhr bis um Mitternacht erlaubt

Der Verkauf auf der Khao San Road ist von 16 Uhr bis um Mitternacht erlaubt

Bangkok. Nachdem die Stadtverwaltung Bangkok ( BMA ) zunächst ein striktes Verkaufsverbot für alle Händler auf der Khao San Road angekündigt hatte, wurde nun nach den zahlreichen Beschwerden der Händler eine neue Regelung bekannt gegeben.

Weiterlesen …

Rothemden warnen Prayuth vor einer Wiederholung des „Schwarzen Mai“, wenn er seine Macht weiter aufrecht hält

Rothemden warnen Prayuth vor einer Wiederholung des „Schwarzen Mai“, wenn er seine Macht weiter aufrecht hält

Bangkok. Am Samstag warnte ein Anführer der Rothemden Premierminister General Prayuth Chan o-cha vor einem möglichen Blutvergießen, ähnlich dem ” Schwarzen Mai 1992 “, wenn er seine politische Macht aufrechterhalte. Der Schwarze Mai 1992 war ein politischer Konflikt in Thailand, bei dem eine Oppositionsbewegung, hauptsächlich getragen von der städtischen Mittelschicht, gegen die vom Militär gestützte … Weiterlesen …

Dorfbewohner versuchen den Sohn eines Polizisten zu lynchen, der einen Großvater und seinen Enkel ermordet hat

Dorfbewohner versuchen den Sohn eines Polizisten zu lynchen, der einen Großvater und seinen Enkel ermordet hat

Phetchabun. Videoaufnahmen auf Facebook zeigen die Nachstellung eines schrecklichen Verbrechens, die von Thai Rath aufgenommen wurde. Der Sohn eines hohen Polizeibeamten wurde zum Tatort gebracht, um dort ein Verbrechen zu rekonstruieren, dass Thailand und die Nutzer in den sozialen Netzwerken schockiert hat.

Weiterlesen …

Die Staatsanwaltschaft wartet noch immer auf die Adresse des Red Bull Erben „ Boss „

Die Staatsanwaltschaft wartet noch immer auf die Adresse des Red Bull Erben „ Boss „

Bangkok. Die Generalstaatsanwaltschaft von Thailand gab am Mittwoch ( 1. August 2018 ) bekannt, dass sie eine Anfrage zur Auslieferung des Red Bull-Erben Herrn Vorayuth Yoovidhya ( Boss ), der in Thailand seit 2012 wegen rücksichtslosen Fahrens und wegen der Tötung eines Polizisten gesucht wird, verfasst haben.

Weiterlesen …

Die Protestierenden im Streit um die illegalen richterlichen Häuser am Doi Suthep wollen jetzt ein „Fluchritual“ aussprechen.

Die Protestierenden im Streit um die illegalen richterlichen Häuser am Doi Suthep wollen jetzt ein „Fluchritual“ aussprechen.

Chiang Mai. Trotz zahlreicher friedlicher Proteste, Transparente und Demonstrationen gegen den Bau der Häuser für Justizbeamte auf dem Doi Suthep, wurde bisher nichts unternommen, um die bereits errichteten Häuser der Wohnsiedlung wieder abzureißen. Nachdem bisher alle Aktionen der Demonstranten vergeblich waren,

Weiterlesen …

Thailand ändert und erleichtert die Arbeitserlaubnis für Ausländer

Thailand ändert und erleichtert die Arbeitserlaubnis für Ausländer

Bangkok. Thailand hat seine Bestimmungen bzw. die Einschränkungen für Ausländer, die eine Arbeitserlaubnis haben, geändert bzw. gelockert und vereinfacht. Ausländer, die eine gültige Arbeitserlaubnis haben, sind jetzt nicht mehr nur an eine Firma und einen einzigen Standort gebunden.

Weiterlesen …

Deutscher ist der neue Rekordhalter mit mehr als 19 Jahren Overstay in Thailand

Deutscher ist der neue Rekordhalter mit mehr als 19 Jahren Overstay in Thailand

Bangkok. Am Mittwoch gab der stellvertretender Kommissar der Touristenpolizei Polizei General Major Surachat Hakparn die Festnahme von 35 Ausländern bekannt, die wegen Visumvergehen, illegaler Einreise und anderer Verbrechen festgenommen worden waren.

Weiterlesen …

Polizei ” bittet ” einen Akademiker und seine Schüler, sich von Protesten gegenüber General Prayuth fernzuhalten

Polizei " bittet " einen Akademiker und seine Schüler, sich von Protesten gegenüber General Prayuth fernzuhalten

Ubon Ratchathani. Die Polizei hat am Samstag das Haus eines Akademikers besucht, um ihn zu bitten, dass er und seine Schüler sich von Protesten fernhalten, wenn Junta-Führer General Prayuth Chan O-cha nächste Woche die nordöstliche Provinz besucht.

Weiterlesen …

Thailand lockert die Gesetze für die Arbeitserlaubnis für Ausländer in Thailand

Thailand lockert die Gesetze für die Arbeitserlaubnis für Ausländer in Thailand

Bangkok. Laut dem Thailand Business Law Block auf Duensing Kippen hat Thailand seine Regeln bezüglich der Arbeitserlaubnis ( Work Permit ) für Ausländer aktualisiert. Demnach müssen Ausländer, die ohne Arbeitserlaubnis in Thailand einer Beschäftigung nachgehen, keine Angst mehr haben, dafür im Gefängnis zu landen.

Weiterlesen …

Gerechte Wahlen sind unter der Junta nicht möglich, sagen Anwälte und Aktivisten

Gerechte Wahlen sind unter der Junta nicht möglich, sagen Anwälte und Aktivisten

Bangkok. In einer Debatte über die Menschenrechte nach vier Jahren der Junta-Herrschaft sagten Anwälte und Aktivisten am Freitag, dass die Freiheiten durch die willkürliche Verwendung der absoluten Macht durch Artikel 44, durch die Inhaftierung von Kritikern, durch die Medienzensur und durch das Verbot der politischen Aktivitäten für die Parteien für die kommenden Wahlen nicht förderlich seien.

Weiterlesen …

Das Auswärtige Amt hat seine Reise und Sicherheitshinweise für Thailand überarbeitet

Das Auswärtige Amt hat seine Reise und Sicherheitshinweise für Thailand überarbeitet

Bangkok / Berlin. Das Auswärtige Amt hat am Mittwoch den 20. Juni 2018 seine Reise und Sicherheitshinweise für Thailand überarbeitet und auf seiner Webseite veröffentlicht. Die letzten Änderungen betreffen laut den Angaben des Auswärtigen Amt die allgemeinen Reiseinformationen in Bezug auf Geld und Kreditkarten sowie besondere strafrechtliche Vorschriften. Auszug aus den Reise- und Sicherheitshinweisen des … Weiterlesen …

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Bangkok / London / Paris. Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen und die verschlechternden Menschenrechte in Thailand hervorheben, wenn Premierminister Prayuth sie in diesem Monat besucht.

Weiterlesen …