Neue Beiträge
Drei Rothemden Anführer müssen 19,3 Millionen Baht für die Schäden während der Proteste im Jahr 2010 zahlen

Drei Rothemden Anführer müssen 19,3 Millionen Baht für die Schäden während der Proteste im Jahr 2010 zahlen

Bangkok. Drei Anführer der Rothemden wurden vom Obersten Gerichtshof dazu verurteilt, insgesamt 19,3 Millionen Baht Schadenersatz für die Schäden zu ...

Weiter lesen

Kritiker befürchten, dass die TM30 Verordnung qualifizierte ausländische Arbeitskräfte abschreckt und dem Tourismus schadet

Kritiker befürchten, dass die TM30 Verordnung qualifizierte ausländische Arbeitskräfte abschreckt und dem Tourismus schadet

Bangkok. Kritiker befürchten, dass die TM30 Verordnung qualifizierte ausländische Arbeitskräfte abschrecken und dem Tourismus weiteren Schaden zufügen könnte. Die Befürworter ...

Weiter lesen

Die Bank für Landwirtschaft vergibt Darlehen für den Kauf oder die Reparatur einkommensabhängiger Motorräder

Die Bank für Landwirtschaft vergibt Darlehen für den Kauf oder die Reparatur einkommensabhängiger Motorräder

Bangkok. Die Bank für Landwirtschaft und landwirtschaftliche Genossenschaften (BAAC) vergibt Kredite an einkommensschwache Personen, um damit ein Motorrad für maximal ...

Weiter lesen

Wütender Autofahrer bedroht einen anderen Fahrer mit einer Waffe

Wütender Autofahrer bedroht einen anderen Fahrer mit einer Waffe

Nonthaburi. Ein Autofahrer in Nonthaburi ist in den sozialen Netzwerken ins Kreuzfeuer geraten, nachdem er einen anderen Autofahrer, den er ...

Weiter lesen

Starker Regen sorgt für große Überschwemmungen in der Provinz Sakon Nakhon

Starker Regen sorgt für große Überschwemmungen in der Provinz Sakon Nakhon

Sakon Nakhon. Ein plötzlich einsetzender starker Regen sorgte am Freitagabend (23. August) in der nördlichen Provinz Sakon Nakhon für weitreichende ...

Weiter lesen

Der Streit zwischen der Airports of Thailand und dem Central Pattana Luxus-Einkaufszentrum spitzt sich weiter zu

Der Streit zwischen der Airports of Thailand und dem Central Pattana Luxus-Einkaufszentrum spitzt sich weiter zu

Bangkok. Der Streit zwischen der Airports of Thailand (AoT) und dem Central Pattana Luxus-Einkaufszentrum (Central Village) spitzt sich immer weiter ...

Weiter lesen

10 ASEAN Nationen starten ihre erste gemeinsame Übung mit der US Navy

10 ASEAN Nationen starten ihre erste gemeinsame Seefahrtübung mit der US Navy

Bangkok. Am 2. September beginnt in Gebieten vor dem Kap von Ca Mao in Vietnam eine fünftägige gemeinsame Seefahrtübung mit ...

Weiter lesen

Reiche Leute in Thailand kommen noch immer mit einem „blauen Auge“ davon

Die Reichen in Thailand kommen noch immer mit einem „blauen Auge“ davon

Bangkok. In den sozialen Medien ist die Debatte über die Gerechtigkeit in Thailand erneut entfacht. Immer wieder tauchen in den thailändischen Medien Berichte auf, in denen sich reiche Leute mit ihrem Geld einen Freispruch oder eine im Vergleich zu ihrem Vergehen geringe Strafe kaufen können.

Weiterlesen …

Anwohner beschweren sich über ein 109 km langes Autobahn Projekt von Nakhon Pathom nach Cha-am

Anwohner beschweren sich über ein 109 km langes Autobahn Projekt von Nakhon Pathom nach Cha-am

Phetchaburi: Rund 100 Einwohner beschweren sich über die Pläne für ein 109 km langes Autobahn Projekt von Nakhon Pathom nach Cha-am, bei dem das Department of Highways (DoH) mal eben ihre Farmen oder ihre Felder eingeplant haben und sie enteignet werden sollen.

Weiterlesen …

Warnung! Verschicken Sie diese Artikel nicht mit der thailändischen Post

Warnung! Verschicken Sie diese Artikel nicht mit der thailändischen Post

Bangkok. Das Amt für Betäubungsmittelkontrolle (ONCB) gab bekannt, dass derzeit illegale Drogen in den sozialen Medien verkauft werden. Um die illegalen Drogen an ihre Kunden zu liefern, benutzen immer mehr Dealer die Thailand Post als Zustellungsinstrument. Zu den mit der Post verschickten und entdeckten „ Medikamenten „ zählen Yaba, Crystal Meth, Mitragyna Speciosa, Marihuana, Ecstasy … Weiterlesen …

Kassiert die Polizei ausländische Motorradfahrer auf der Mautstraße in Bangkok ab?

Kassiert die Polizei ausländische Motorradfahrer auf der Mautstraße in Bangkok ab?

Bangkok. Die Royal Thai Police (RTP) hat eine in den sozialen Medien veröffentlichte Meldung untersucht, in der behauptet wird, ein Polizeibeamter habe auf der Mautstraße Geld von ausländischen Touristen akzeptiert, die ein großes Motorrad gefahren seien.

Weiterlesen …

Die thailändische Junta kann nach wie vor Menschen ohne Anklage in Haft nehmen

Die thailändische Junta kann nach wie vor Menschen ohne Anklage in Haft nehmen

Bangkok. Nachdem General Prayuth Chan o-cha das Ende der Militärherrschaft angekündigt hatte, haben sich zahlreiche Politiker und die Öffentlichkeit sehr unzufrieden über die Entscheidung der Junta, an ihrer Anordnung der willkürlichen Militärhaft und an weiteren Befugnissen festzuhalten, geäußert.

Weiterlesen …

Prayuth ordnet zwar das Ende der Militärherrschaft an, behält aber trotzdem wichtige Befugnisse bei

Prayuth ordnet zwar das Ende der Militärherrschaft an, behält aber trotzdem wichtige Befugnisse bei

Bangkok. Der thailändische Junta-Chef Prayuth Chan o-cha ordnete am Dienstag ein Ende der Militärherrschaft an, bevor seine neue Zivilregierung vereidigt wird. Trotzdem behielt er jedoch die Befugnis weiter bei, dass seine Sicherheitskräfte weiter unangefochten Durchsuchungen und Festnahmen durchführen lassen können.

Weiterlesen …

Wird ein Gerichtsverfahren gegen Prayuth das Vertrauen in die Regierung beeinträchtigen?

Wird ein Gerichtsverfahren gegen Prayuth das Vertrauen in die Regierung beeinträchtigen?

Bangkok. Nachdem die Pheu Thai Partei beim Verfassungsgericht eine Petition über die Qualifikation von Prayuth Chan o-cha als Ministerpräsident eingereicht hat, stellt sie die thailändische Presse die Frage, ob durch ein Gerichtsverfahren nicht das Vertrauen der Bürger in die Regierung beeinträchtigt wird.

Weiterlesen …

Ja New wird Polizeischutz angeboten – aber nur – wenn er den Aktivismus aufgibt

Ja New wird Polizeischutz angeboten – aber nur - wenn er den Aktivismus aufgibt

Bangkok. Nachdem der politische Aktivist Sirawith “ Ja New “ Seritiwat bei einem gewaltsamen Angriff von anonymen Schlägern schwer verletzt wurde, ersuchte er am Sonntag (7. Juli) um Polizeischutz. Dabei wurde er allerdings von den Behörden darauf hingewiesen,

Weiterlesen …

Gegen sieben Thailänder, einen Deutschen und eine weitere Person wird Anklage wegen dem illegalen Bau einer Seeplattform erhoben

Gegen sieben Thailänder, einen Deutschen und eine weitere Person wird Anklage wegen dem illegalen Bau einer Seeplattform erhoben

Phuket. Die thailändischen Behörden haben sich dazu entschlossen, gegen neun weitere Personen darunter sieben Thailänder, einen Deutschen und eine Person unbekannter Nationalität, Anklage wegen der angeblichen Beteiligung am illegalen Bau einer sogenannten Seeplattform in den thailändischen Hoheitsgewässern in der Andamanensee zu erheben.

Weiterlesen …

Ausländische Touristen zerstören thailändische Nationalflagge und bringen dadurch die Bevölkerung auf die Palme

Ausländische Touristen zerstören thailändische Nationalflagge und bringen dadurch die Bevölkerung auf die Palme

Pai. Drei ausländische Touristen haben in Pai, einer Stadt in der nördlichen Provinz Mae Hong Soon die thailändische Nationalflagge und eine gelbe königliche Flagge zerstört und dadurch den Zorn der Bevölkerung auf sich gezogen.

Weiterlesen …

Noch in diesem Jahr soll die obligatorische Reiseversicherung für ausländische Besucher eingeführt werden

Noch in diesem Jahr soll die obligatorische Reiseversicherung für ausländische Besucher eingeführt werden

Bangkok. Laut den Angaben des thailändischen Büros der Versicherungskommission –  „ Office of the Insurance Commission „ (OIC) – soll noch in diesem Jahr die obligatorische Reiseversicherung für ausländische Besucher mit einer Prämie von jeweils 20 Baht eingeführt werden.

Weiterlesen …

Touristen und Einheimische protestieren über die überhöhten Preise der Bangkoker Flughafen Taxifahrer

Touristen und Einheimische protestieren über die überhöhten Preise der Bangkoker Flughafen Taxifahrer

Bangkok. In den thailändischen Medien und in den sozialen Netzwerken protestieren immer mehr Touristen und selbst die einheimische Bevölkerung gegen die teilweise unverschämt überhöhten Preise der Flughafen Taxifahrer in Bangkok.

Weiterlesen …

Die Opposition startet eine öffentliche Kampagne zur Änderung der undemokratischen Verfassung

Die Opposition startet eine öffentliche Kampagne zur Änderung der undemokratischen Verfassung

Bangkok. Am Montag erklärte eine Politiker der Puea Chart Partei, dass der Oppositionsblock eine Arbeitsgruppe gebildet hat, die sich in der Öffentlichkeit für die Änderungen der seiner Meinung nach aktuellen „ undemokratischen “ Verfassung einsetzt.

Weiterlesen …

Pheu Thai Partei will „ unfaire Gesetze „, die das Regime begünstigen, zerschlagen

Pheu Thai Partei will „ unfaire Gesetze „, die das Regime begünstigen, zerschlagen

Bangkok. Am Freitag (21. Juni) teilte ein Abgeordneter der Pheu Thai Partei den Medien mit, dass sich die Partei um die Überarbeitung von bestimmten Gesetzen bemüht, die im Rahmen des Militärregimes erlassen wurden und die sie für unfair hält.

Weiterlesen …

Neue Gesetze in Thailand richten sich gegen Raucher in ihrem eigenen zu Hause

Neue Gesetze in Thailand richten sich gegen Raucher in ihrem eigenen zu Hause

Bangkok. Raucher in Thailand werden möglicherweise nach neuen Gesetzen, die am 20. August 2019 in Kraft treten, strafrechtlich verfolgt, wenn sie sich zu Hause eine Zigarette anmachen und dort rauchen.

Weiterlesen …

Kritiker verspotten die thailändische „ demokratische Diktatur „

Kritiker verspotten die thailändische „ demokratische Diktatur „

Bangkok. Erst kürzlich hatte ein vom Militärregime und seinem neuen Premierminister Prayuth Chan o-cha ernannter Senator dieses Regierungssystem als “ demokratische Diktatur “ bezeichnet. Eine “ demokratische Diktatur “ ist allerdings ein Oxymoron,

Weiterlesen …

Abiturienten beleidigen mit ihren Blumenarrangements angeblich die Militärjunta

Abiturienten beleidigen mit ihren Blumenarrangements angeblich die Militärjunta

Bangkok. Die Schüler der Chalermkwansatree School in Phitsanulok haben für die am Donnerstag stattfindenden Wai-Khru Feierlichkeiten bunte Blumenarrangements vorbereitet. Die Abiturienten haben zu den Feierlichkeiten ihre Blumenarrangements mit politischen Themen kreiert.

Weiterlesen …

Der neue Chef der Einwanderungsbehörde geht weiter gegen Ausländer vor

Der neue Chef der Einwanderungsbehörde geht weiter gegen Ausländer vor

Bangkok. Der neue Chef der Einwanderungsbehörde, Generalleutnant Sompong Chingduang, der dass frühere Aushängeschild der Royal Thai Police (RTP), Generalleutnant Surachate Hakparn (Big Joke) ersetzt, geht weiter gegen Ausländer vor, die sich unangemessen benehmen.

Weiterlesen …

Die Regierung unternimmt erste Schritte, um die Preisüberschreitungen in den privaten Krankenhäusern zu stoppen

Die Regierung unternimmt erste Schritte, um die Preisüberschreitungen in den privaten Krankenhäusern zu stoppen

Bangkok. Nach zahlreichen Diskussionen in den Medien und in den sozialen Netzwerken unternimmt die Regierung erste konkrete Schritte, um die Preisüberschreitungen in den privaten Krankenhäusern in Thailand zu stoppen. Nachdem die Behörden gestern (30. Mai) klare rechtliche Maßnahmen ergriffen haben,

Weiterlesen …

Die Tochter der Alzheimer Mutter lobt die philippinische Einwanderungsbehörde

Die Tochter der Alzheimer Mutter lobt die philippinische Einwanderungsbehörde

Bangkok / Manila. Die Tochter einer 77-jährigen Frau mit Alzheimer Krankheit, die sagte, dass ihre Mutter wegen der geänderten Finanzvorschriften der Einwanderungsbehörde aus Thailand vertrieben wurde, hat die online Kritiker als “ Tastaturkrieger “ und als die “ verlorene Seelen, die sich hinter einem Computerbildschirm mächtig fühlen “ kritisiert.

Weiterlesen …