Neue Beiträge
Prawit nimmt an einem Seminar der Palang Pracharath Partei teil

Prawit nimmt an einem Seminar der Palang Pracharath Partei teil

Nakhon Ratchasima. Der stellvertretende Ministerpräsident Prawit Wongsuwon besuchte am Montag ein Treffen der Abgeordneten der Palang Pracharath Partei im Bezirk ...

Weiter lesen

Jetzt zieht auch Kambodscha die Zügel an und ordnet die strikte Registrierung von Ausländern an

Jetzt zieht auch Kambodscha die Zügel an und ordnet die strikte Registrierung von Ausländern an

Bangkok / Phnom Penh. Nachdem die thailändische Einwanderungsbehörde ihre Politik gegen alle Hauseigentümer und Hoteliers, die ausländische Touristen beherbergen angezogen ...

Weiter lesen

Die Zahl der in Thailand geretteten Menschenhandelsopfer wird in diesem Jahr ein Rekordhoch erreichen

Die Zahl der in Thailand geretteten Menschenhandelsopfer wird in diesem Jahr ein Rekordhoch erreichen

Bangkok. Die Zahl der in Thailand geretteten Opfer des Menschenhandels wird nach den Angaben der thailändischen Regierung in diesem Jahr ...

Weiter lesen

Der starke Baht belastet die Renditen der ausländischen Investmentfonds

Der starke Baht belastet die Renditen der ausländischen Investmentfonds

Bangkok. Laut den Angaben der Thai Military Bank (TMB) hat der starke Baht den Wert der ausländischen Investmentfonds (FIF) nicht ...

Weiter lesen

Acht chinesische Dämme halten 40 Milliarden Kubikmeter Wasser zurück

Acht chinesische Staudämme halten 40 Milliarden Kubikmeter Wasser zurück

Bangkok. Laut dem „ Mekong Freedom Network “ , einer Bürgergruppe, die die Auswirkungen von Dämmen untersucht, die entlang des ...

Weiter lesen

Dramatische Wende. Der Mekong Fluss in Nakhon Phanon hat den niedrigsten Stand seit fast 100 Jahren erreicht

Dramatische Wende. Der Mekong Fluss in Nakhon Phanon hat den niedrigsten Stand seit fast 100 Jahren erreicht

Nakhon Phanon. Der Wasserstand im Mekong in der nordöstlichen Grenzprovinz Nakhon Phanon ist laut den lokalen Medienberichten nur noch etwa ...

Weiter lesen

Thais wollen nicht, dass die Behörden das Computer-Sicherheits-Gesetz missbrauchen

Thais wollen nicht, dass die Behörden das Computer Sicherheits-Gesetz missbrauchen

Bangkok. Die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit (PRD) und das „ National Institute of Development Administration „ (NIDA) haben gemeinsam eine Meinungsumfrage ...

Weiter lesen

Das Ministerium für Kultur hat kürzlich die 10 wichtigsten Kulturziele für Besucher bekannt gegeben

Das Ministerium für Kultur hat kürzlich die 10 wichtigsten Kulturziele für Besucher bekannt gegeben

Bangkok. Das Förderungsbüro des Ministeriums für Kultur in Thailand hat kürzlich die 10 wichtigsten Kulturziele für Besucher bekannt gegeben. Dabei berichten die thailändischem Medien verwundert über das sogenannte „ Hinoki Land „ in Chiang Mai,

Weiterlesen …

Der sinkende Wasserstand bedroht die Fische im größten Süßwassersumpf des Landes

Der sinkende Wasserstand bedroht die Fische im größten Süßwassersumpf des Landes

Nakhon Sawan. Durch die anhaltende Dürre und durch den weiter sinkenden Wasserstand sind nicht nur die Fische im größten Süßwassersumpf des Landes in Nakhon Sawan bedroht. An verschiedenen Stellen von Bueng Boraphet in Nakhon Sawan sind bereits aufgrund des Wassermangels die Stümpfe der Lotusblumen sichtbar.

Weiterlesen …

Das Ministerium für Katastrophenschutz hat sieben Provinzen als Dürrekatastrophengebiete ausgewiesen

Das Ministerium für Katastrophenschutz hat sieben Provinzen als Dürrekatastrophengebiete ausgewiesen

Bangkok. Das Ministerium für Katastrophenschutz und -minderung (DDPM) hat sieben Provinzen als Dürrekatastrophengebiete ausgewiesen. Das Hydro Informatik Institut hat berichtet, dass die Wassersituation in diesem Jahr der von 2007 sehr ähnlich ist,

Weiterlesen …

Thailänder und Ausländer kritisieren bettelnde russische Backpacker

Thailänder und Ausländer kritisieren bettelnde russische Backpacker

Bangkok. Nachdem eine Thailänderin die Bilder von zwei bettelnden russischen Backpackern die sie diese Woche im Zentrum von Bangkok fotografiert und in den sozialen Netzwerken veröffentlicht hatte, hagelte es sowohl von Thais als auch von Ausländern zahlreiche negative Kommentare und Kritiken.

Weiterlesen …

Die Wahlergebnisse sollen am 7. Mai bekannt gegeben werden

Die Wahlergebnisse sollen am 7. Mai bekannt gegeben werden

Bangkok. Am kommenden Dienstag (7.Mai), einen Tag nach der Zeremonie der Königlichen Krönung Seiner Majestät wird die Wahlkommission (EC) trotz der aktuellen politischen Turbulenzen, die durch die angekündigten Gerichtsverfahren noch verstärkt werden, und trotz der Unsicherheit über die Zuteilung der Sitzplätze im Parlament, die endgültigen Wahlergebnisse bekanntgeben,

Weiterlesen …

TAG 6 – Die Zahl der Unfälle, Verletzten und Toten zu Songkran sind weiter rückläufig

TAG 6 – Die Zahl der Unfälle, Verletzten und Toten sind weiter rückläufig

Bangkok. Die positive Bilanz im Vergleich zu den sieben gefährlichen Tagen im letzten Jahr hält weiter an. Auch am sechsten Tag ging die Zahl der Unfälle, der Verletzten und der Toten im Vergleich zu selben Zeitraum im letzten Jahr zu Songkran weiter zurück.

Weiterlesen …

Gestern waren 99,95 % aller Verkehrsdelikte Fälle von Alkoholmissbrauch

Gestern waren 99,95 % aller Verkehrsdelikte Fälle von Alkoholmissbrauch

Bangkok. Am Montag den 15. April, dem fünften der sieben gefährlichen Tage, wurden 4.264 Fälle von Verkehrsdelikten an die Gerichte geschickt. Alle Verkehrsdelikte ( 99,95 % ), bis auf zwei – waren Fälle von Alkoholmissbrauch.

Weiterlesen …

Sturmwarnung für die oberen Provinzen vom 13. bis zum 16. April

Sturmwarnung für die oberen Provinzen von 13. bis zum 16. April

Bangkok. Die Urlaubszeit zu Songkran könnte nicht nur wegen der Wasserspritzerei in diesem Jahr äußerst nass werden. Das Meteorologische Wetteramt hat von heute bis einschließlich Dienstag eine strenge Sturmwarnung für die gesamte obere Region des Landes ausgegeben.

Weiterlesen …

Alkohol Trinken ja, aber nicht im Straßenverkehr

Alkohol Trinken ja, aber nicht im Straßenverkehr

Bangkok. Eine Entscheidung über das vorgeschlagene Verbot des Verkaufs von Alkohol für den heutigen Songkran Tag ( 13. April ) wurde verschoben, weil der stellvertretende Premierminister Chatchai Sarikulya, der Vorsitzende des Ausschusses für Alkoholkontrolle ist, bei einem entscheidenden Treffen zu dem vorgeschlagenen Verbot nicht anwesend war.

Weiterlesen …

Polizei warnt zu Songkran vor freizügigen Fotos und einladendem Alkoholkonsum

Polizei warnt zu Songkran vor freizügigen Fotos und einladendem Alkoholkonsum

Bangkok. Die Polizei warnt alle Menschen zu Songkran davor, Fotos oder Videoclips von freizügigen Menschen in den thailändischen sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Das gleiche gilt auch für Fotos und Videos von einladendem Alkoholkonsum, warnt die Polizei weiter.

Weiterlesen …

Die Tourismusbehörde fordert die Touristen im Norden auf, Vorkehrungen in Bezug auf die schlechte Luftqualität zu treffen

Die Tourismusbehörde fordert die Touristen im Norden auf, Vorkehrungen in Bezug auf die schlechte Luftqualität zu treffen

Chiang Mai / Chiang Rai. Die thailändische Tourismusbehörde ( TAT ) möchte die Touristen, die Chiang Mai, Chiang Rai und die umliegenden Provinzen im Norden des Landes besuchen auffordern, die Berichte des Luftqualitätsindex ( AQI ) zu überwachen und die notwendigen Vorkehrungen in Bezug auf die schlechte Luftqualität in Nordthailand zu treffen.

Weiterlesen …

Die Pheu Thai Partei behauptet, genug Unterstützung zu haben, um eine Koalition zu bilden

Die Pheu Thai Partei behauptet, genug Unterstützung zu haben, um eine Koalition zu bilden

Bangkok. Die Pheu Thai Partei, die laut den bisherigen Ergebnissen anscheinend bei den Parlamentswahlen vom letzten Sonntag als Sieger hervorgegangen ist, hat genug Unterstützung von ihren politischen Verbündeten erhalten, um eine Koalitionsregierung zusammenzubauen, sagt Herr Phumtham.

Weiterlesen …