Neue Beiträge
Ab dem 1. Juli können Autofahrer ihre Lizenz nicht mehr verlängern, wenn sie ihre Bußgelder nicht bezahlt haben

Ab dem 1. Juli können Autofahrer ihre Lizenz nicht mehr verlängern, wenn sie ihre Verkehrsbußgelder nicht bezahlt haben

Bangkok. Autobesitzer und vermutlich auch die Besitzer von Motorrädern können ab dem 1. Juli 2019 ihre Fahrzeugzulassungen oder Lizenzen nicht ...

Weiter lesen

Die Gewinne von THAI Airways sind im Vergleich zum Vorjahr um 83 % gesunken

Die Gewinne von THAI Airways sind im Vergleich zum Vorjahr um 83 % gesunken

Bangkok. Die Fluggesellschaft THAI Airways veröffentlichte gestern (18. Mai) ihre Bilanz des ersten Quartals 2019. Laut der Bilanz verzeichnete THAI ...

Weiter lesen

Deutscher Tourist kommt bei einem Motorrad Unfall in Chiang Mai als Geisterfahrer ums Leben

Deutscher Tourist kommt bei einem Motorrad Unfall in Chiang Mai als Geisterfahrer ums Leben

Chiang Mai. Um 1.45 Uhr am frühen Samstagmorgen (18. Mai) kam in Chiang Mai ein deutscher Tourist auf seinem Motorrad ...

Weiter lesen

Die Regensaison soll laut dem Meteorologischen Wetteramt am 20. Mai beginnen

Die Regenzeit soll laut dem Meteorologischen Wetteramt am 20. Mai beginnen

Bangkok. Der stellvertretende Generaldirektor der Meteorologischen Abteilung, Herr Kornrawee Sitthichivapak, gab bekannt, dass Thailand ab Montag den 20. Mai dieses ...

Weiter lesen

Die Pheu Thai Partei will einen Abgeordneten der Demokratischen Partei als Parlamentssprecher nicht unterstützen

Die Pheu Thai Partei will einen Abgeordneten der Demokratischen Partei als Parlamentssprecher nicht unterstützen

Bangkok. Einige Abgeordnete der Pheu Thai Partei haben während einer Sitzung vorgeschlagen, dass ihre Partei durchaus in der Opposition mitwirken ...

Weiter lesen

Die berühmte Maya Bucht „The Beach“ bleibt für weitere zwei Jahre geschlossen

Die berühmte Maya Bucht „The Beach“ bleibt für weitere zwei Jahre geschlossen

Phi Phi. Damit sich die lokalen Ökosysteme in der berühmten Maya Bucht „ The Beach „ wieder erholen können, hat ...

Weiter lesen

Passagier vergisst 14 Kilo Marihuana in einem Taxi

Passagier vergisst 14 Kilo Marihuana in einem Taxi

Nonthaburi. Ein Taxifahrer aus Nonthaburi traute kaum seinen Augen, als er einen Koffer öffnete, den ein Kunde am Tag zuvor ...

Weiter lesen

Clever gedacht, aber es scheint dann doch nicht zu funktionieren.

pch/ Chaiyaphum. Der Gouverneur von Chaiyaphum hat angeordnet, das die Hausregistrierungen von beinahe 600 Häusern widerrufen werden muss. Die Häuser sind angeblich nur gebaut worden, um die staatliche Entschädigung  in Anspruch zu nehmen, weil das Land, auf dem sie gebaut wurden, vom Staat enteignet wird. Dort soll ein Wasserreservoir gebaut werden.

Weiterlesen …

Bewohner in Sa Kaeo suchen ihr Glück für Lottozahlen bei einäugigem Shih Tzu Welpen.

pch/Sa Kaeo. Gestern drängten sich Leute in das Haus in Orapin Sangho im Bezirk Aranyaprathet. Sie kamen in der Hoffnung, die richtigen Lottozahlen zu erkennen von einem Shih Tzu Welpen, der mit genetischen Entstellungen geboren wurde. In einem Wurf mit normalen Welpen war der Welpe mit genetischen Defekten dabei. So hatte er nur ein Auge, dafür einen verlängerten Stirnlappen, einem Rüssel nicht unähnlich.

Weiterlesen …

Das Amt für Wasserwirtschaft warnt vor einer Dürre im Mai und will die Felder der Reisbauern künstlich bewässern

pp Bangkok. Herr Plodprasop sagte, dass die durchschnittliche Niederschlagsmenge in diesem Jahr vermutlich höher wäre, als der normale Pegel. Gleichzeitig warnte er aber vor einem Mangel an Regen im Monat Mai.

Weiterlesen …

Bangkok bereits jetzt überlastet. Mehr Fahrzeuge als erwartet legen den Verkehr lahm

pp Bangkok. Am Nachmittag des 11. April begann in Bangkok der Ausreiseverkehr zu Songkran. Die Autobahnpolizei meldet heute, dass sich mehr Fahrzeuge als erwartet und als jemals zuvor auf den Strassen stauen.

Weiterlesen …

Songkran, bereits gestern Nachmittag begann der Andrang auf die öffentlichen Verkehrsmittel in den Norden

pp Bangkok. Bereits seid Donnerstagvormittag machen sich die ersten Auswirkungen der „nach Hause Reisenden“ zu Songkran bemerkbar. Vor allem an den Abreisestationen in den Norden herrscht hoher Andrang.

Weiterlesen …

Wer ist in Thailand überhaupt noch glücklich?

Bangkok/pp. Forscher der Assumption-Universität in Bangkok haben zwischen dem 1. und 19. März 12.429 Menschen in 18 Provinzen Thailands zu ihrem Glücklichsein befragt. Dabei mussten 17 Fragen von 1 bis 10 benotet werden.

Weiterlesen …

Hitzewelle in Thailand entwickelt sich zu einer Gefahr für die Menschen

Bangkok./pp Besonders heiß ist es derzeit im Norden des Landes. Wie bereits berichtet, liegen die Temperaturen in Lampang bereits bei 40° Grad, Tendenz nach oben. Auch in Chiang Mai und in Lamphun steigen die Werte auf der Quecksilbersäule weiter in die Höhe.

Weiterlesen …

Großbrand auf dem Markt in Buriram

Buriram. Wie gestern bereits zuerst auf Twitter und kurze zeit später auch im ForumThailandTIP gemeldet wurde, wütete am Sonntag ein Großbrand auf dem markt der Gemeinde Lamplaimat. Was laut Augenzeugen anfangs wie ein einfacher Brand aussah, entwickelte sich das Feuer aber schnell zu einem Inferno.

Weiterlesen …

Luftverschmutzungen im Norden und Nordosten Thailands nehmen weiter zu

Chiang Mai, Phayao. Im Norden und Nordosten Thailands ist die Sonne seit Wochen kaum noch zu sehen. Dichter Smog hängt über dem Land und macht den Bewohnern das Atmen schwer. Trotz eines eigentlich strikten, aber von den zuständigen Behörden nicht durchgesetzten Verbots sorgen oft absichtlich entfachte Feuer für zusätzliche gefährliche Schmutzpartikel in der Luft.

Weiterlesen …

Tote Katze in einer Wurst bringt unverhofftes Lottoglück

Die 52-jährige Frau Krod Yotchomrang erzählte der lokalen Presse, dass sie auf einem lokalen Markt im Bezirk Satuk einige Meter einer sehr langen Wurst gekauft habe. Sie habe die Wurst anschließend zusammen mit ihrer Familie gegessen und alle waren über den tollen Geschmack begeistert.

Weiterlesen …

Das Amt für Katastrophenschutz warnt 31 Provinzen vor erneuten schweren Unwettern

Die Bevölkerung und die Beamten von 31 Provinzen wurden am Samstag vom Amt für Katastrophenschutz vorgewarnt. Laut Auskunft des Generaldirektors des Amtes wurden die entsprechenden Behörden in den Provinzen ebenfalls in Alarmbereitschaft versetzt. Die Behörden wollen auf alle Notfälle vorbereitet sein um in Notfall schnellstens Hilfe leisten zu können.

Weiterlesen …

Thailändisches Ehepaar foltert auf bestialische Art fünf Jahre lang ein 12-jähriges Mädchen

Wie ein Reporter jetzt enthüllte, war dem 12-jährigen Mädchen nach fünf Jahren endlich die Flucht aus ihrem Gefängnis gelungen. Sie wurde von einem Ehepaar als Sklavin gehalten und musste die tägliche Hausarbeit verrichten. Bei Zuwiderhandlungen wurde sie immer wieder von dem Ehepaar gequält und gefoltert.

Weiterlesen …

53-jähriger Vergewaltiger wird von seinem 81-jährigen Opfer in die Flucht geschlagen

Während eine 81-jährige Frau alleine zu Hause war, versuchte sie ein 53-jähriger Mann zu vergewaltigen. Die Familienangehörigen der Frau waren zu diesem Zeitpunkt bei Freunden im Nachbarhaus. Das wollte der 53-jährige offenbar ausnutzen und schlich sich heimlich in das Haus.

Weiterlesen …

Norweger wird von dem neuen Ehemann seiner Ex-Frau angeschossen

Der Vorfall ereignete sich auf der Treppe in einem oberen Stockwerk im Gebäude des Krua Kan Eng Restaurant auf der Wang Khang Straße in der Gemeinde Nai Meuang. In dem 3-stöckigen Gebäude befindet sich im ersten Stockwerk ein Restaurant für Speisen aus dem Isaan, das der Ex-Ehefrau des Norwegers gehört.

Weiterlesen …