Neue Beiträge
Thailand will die Geschwindigkeit innerhalb von Städten von 80 auf 40km/h senken

Thailand will die Geschwindigkeit innerhalb von Städten von 80 auf 40km/h senken

Bangkok. Wenn es nach dem zuständigen Land und Transport Büro und der Polizei geht könnte Thailand schon bald seinen Status, ...

Weiter lesen

Thailand geht gegen bettelnde Rucksack Touristen vor

Thailand geht gegen bettelnde Rucksack Touristen vor

Bangkok. Wie in der Vergangenheit bereits mehrfach berichtet, können die Beamten bei der Einreise von ausländischen Touristen einen Nachweis über ...

Weiter lesen

Brite auf Ko Tao überfallen und ausgeraubt und ist jetzt auf der Suche nach seinen Kindern

Brite auf Ko Tao überfallen und ausgeraubt und ist jetzt auf der Suche nach seinen Kindern

Ko Tao. Der 48 Jahre alte britische Staatsbürger David Polley, der seit 13 Jahren in Thailand gelebt hatte und auf ...

Weiter lesen

Laut einer aktuellen Umfrage sind die Thais mit der Arbeit von Premierminister Prayuth zufrieden

Laut einer aktuellen Umfrage sind die Thais mit der Arbeit von Premierminister Prayuth zufrieden

Bangkok. Das bekannte National Institute of Development Administration (NIDA) hat eine Umfrage zum Thema Leistung und Arbeit von Premierminister Prayuth ...

Weiter lesen

Junge Touristen retten eine Familie vor dem Ertrinken

Junge Touristen retten eine Familie vor dem Ertrinken

Chiang Mai. Zwei junge Touristen werden in den sozialen Netzwerken als „hübsche Helden“ gefeiert, nachdem sin in Chiang Mai eine ...

Weiter lesen

Regierung will mehr als 100 Berichte über staatliche Korruption untersuchen

Regierung will mehr als 100 Berichte über staatliche Korruption untersuchen

Bangkok. Seit Mitte Juli kann sich jeder Bürger in jedem Militärlager im ganzen Land öffentlich beschweren und dort seine Beschwerde ...

Weiter lesen

Gepäckmitarbeiter am Flughafen Phuket wegen Diebstahl verhaftet

Gepäckmitarbeiter am Flughafen Phuket wegen Diebstahl verhaftet

Phuket. Die Polizei konnte auf dem internationalen Flughafen einen Gepäckmitarbeiter, der 25 Jahre alten Attachai Kaewduang verhaften, nachdem er sich ...

Weiter lesen

Universität in Khon Kaen unterrichtet Thai Frauen was sie bei einer Ehe im Ausland erwartet

Universität in Khon Kaen unterrichtet Thai Frauen was sie bei einer Ehe im Ausland erwartet

Khon Kaen. Die Universität in Khon Kaen hat in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für soziale Entwicklung und menschliche Sicherheit ein Programm gestartet, um thailändische Damen, die einen Ausländer heiraten wollen oder bereits geheiratet haben darüber informieren, welche endlosen Überraschungen und Ungewissheiten sie im Ausland erwarten.

Weiterlesen …

Prayuth: Die schweren Überschwemmungen sind die Folge einer Naturkatastrophe und nicht eines Missmanagement der Regierung

Prayuth: Die schweren Überschwemmungen sind die Folge einer Naturkatastrophe und nicht eines Missmanagement der Regierung

Sakon Nakhon. Seit Tagen berichten die Medien über die schweren Überschwemmungen in der Provinz Sakon Nakhon, die immer noch kein Ende haben. Laut den neuesten Angaben der zuständigen Behörden wird es mindestens noch elf Tage dauern,

Weiterlesen …

Tropensturm Sonca sorgt für Chaos und Überschwemmungen im Nordosten Thailands

Tropensturm Sonca sorgt für Chaos und Überschwemmungen im Nordosten Thailands

Nakhon Ratchasima. Der lange angekündigte Tropensturm Sonca hat im Nordosten Thailand ein Chaos und eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Zahlreiche Provinzen wurden überschwemmt und hunderte Haushalte mussten von den Behörden und den freiwilligen Helfern aufgrund der Überschwemmungen evakuiert werden.

Weiterlesen …

Mehr Regen und Überschwemmungen in den nächsten 24 Stunden im Norden und Nordosten erwartet

Mehr Regen und Überschwemmungen in den nächsten 24 Stunden im Norden und Nordosten erwartet

Bangkok. Die Meteorologische Abteilung hat für die nächsten 24 Stunden ab Sonntag im oberen Teil des Landes und in einigen Teilen der nordöstlichen Region vermehrten bis starken Regen angekündigt. In einigen Teilen im Süden Thailands soll es ebenfalls zu starken Regen und Gewittern kommen.

Weiterlesen …

Prayuth fordert die strikte Durchsetzung der Gesetze für Nachtclubs

Prayuth fordert die strikte Durchsetzung der Gesetze für Nachtclubs

Bangkok. Regierungssprecher General Leutnant Sansern Kaewkamnerd erklärte während einer Pressekonferenz, dass Premierminister Prayuth der Polizei, dem Militär und den Verwaltungsbeamten befohlen hat, alle Nachtclubs und Unterhaltungsstätten streng zu kontrollieren.

Weiterlesen …

Warnung vor mehr Sommerstürmen und starken Regenfällen bis zum 5. April

Warnung vor mehr Sommerstürmen und starke Regenfällen bis zum 5. April

Bangkok. Das Meteorologische Amt gab erneut eine Warnung über mehr Sommerstürme und starke Regenfälle für viele Teile Thailands heraus. Laut der Vorhersage des Meteorologischen Instituts werden die schlechten Wetter Bedingungen noch bis zum 5. April andauern.

Weiterlesen …