Neue Beiträge
Neue Hilfsmaßnahmen zur Bildung eines Sechsmonatspuffers geplant

Neue Hilfsmaßnahmen zur Bildung eines Sechsmonatspuffers geplant

BANGKOK. Vor dem heutigen Treffen der Wirtschaftsminister wird eine Reihe neuer Hilfsmaßnahmen für Menschen, Landwirte und Unternehmen stattfinden, die von ...

Weiter lesen

Thai Airways senkt die Gehälter der Mitarbeiter

Thai Airways senkt die Gehälter der Mitarbeiter

BANGKOK. Ab Samstag (4. April) werden Mitarbeiter von Thai Airways International (THAI) ihre Arbeit einstellen und nach Angaben der nationalen ...

Weiter lesen

Weitere Angaben zur Ausgangssperre die heute, am Freitag, beginnt

Weitere Angaben zur Ausgangssperre die heute, am Freitag, beginnt

BANGKOK. Die Regierung hat eine Ausgangssperre (CURFEW) verhängt, die es allen Menschen im ganzen Land verbietet, ab heute Abend (3. ...

Weiter lesen

Ko Chang bereitet sich auf die Flut von Touristen vor, die Pattaya verlassen haben

Ko Chang bereitet sich auf die Flut von Touristen vor, die Pattaya verlassen haben

TRAT / KO CHANG. Ungefähr 10.000 Touristen bleiben auf Ko Chang, während sich die Behörden dort auf eine Flut von ...

Weiter lesen

Thailand von afrikanischer Pferdekrankheit (AHS) heimgesucht und über 100 Pferde getötet

Thailand von afrikanischer Pferdekrankheit (AHS) heimgesucht und über 100 Pferde getötet

BANGKOK. Mehr als 100 Pferde sind in Thailand an der afrikanischen Pferdekrankheit (AHS) gestorben. Die Daten der Regierung zeigten, dass ...

Weiter lesen

Ab heute beginnt die landesweite Ausgangssperre von 22 bis 4 Uhr morgens

Ab heute beginnt die landesweite Ausgangssperre von 22 bis 4 Uhr morgens

BANGKOK. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha hat am 2. April 2020 eine landesweite Ausgangssperre für Thailand angekündigt, die an ...

Weiter lesen

Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht

Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht

BANGKOK. Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht, da die thailändischen Exporteure mit mehr Verkäufen rechnen, da ...

Weiter lesen

Laut Amnesty sind thailändische Wehrpflichtige Belästigungen, Schlägen und sexuellem Missbrauch ausgesetzt

Laut Amnesty sind thailändische Wehrpflichtige Belästigungen, Schlägen und sexuellem Missbrauch ausgesetzt

BANGKOK. Laut Amnesty International sind thailändische Wehrpflichtige auch weiterhin Belästigungen, Schlägen und sexuellem Missbrauch ausgesetzt. Eine neue Untersuchung von Amnesty International, die am Montag (23. März) veröffentlicht wurde, behauptet,

Weiterlesen …

Covid-19 – Ausländer wegen Verstoßes gegen die Quarantäne mit einer Geldstrafe von 20.000 bestraft

Covid-19 - Ausländer wegen Verstoßes gegen die Quarantäne mit einer Geldstrafe von 20.000 bestraft

BURIRAM. Obwohl ein Ausländer eine Gesundheitsbescheinigung vorlegen konnte, wurde er wegen Verstoßes gegen die 14-tägige Quarantäne zum Coronavirus (Covid-19) mit einer Geldstrafe von 20.000 bestraft. Die Gesundheitsbescheinigung hat ihm nicht geholfen.

Weiterlesen …

Einwanderungsbehörde in Jomtien setzt neue Standards für eine soziale Distanzierung

Einwanderungsbehörde in Jomtien setzt neue Standards für eine soziale Distanzierung

Pattaya. Nach Beschwerden in den sozialen Medien und in den Netzwerken von Hunderten von Ausländern, die eng zusammengewürfelt sind und bei der Einwanderungsbehörde auf Nachrichten über ihre Visumverlängerungen warten,

Weiterlesen …

Die Regierung will ab Morgen (26. März) den landesweiten Notfall erklären

Regierung will ab Morgen (26. März) den landesweiten Notfall erklären

BANGKOK. In seiner Ankündigung im Government House sagte General Prayuth, dass neue Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus durchgesetzt werden und ab Donnerstag den (26. März) der landesweite Notfall erklärt wird.

Weiterlesen …

Die Grenzkontrollpunkte mit Kambodscha werden in Sa Kaeo geschlossen

Die Grenzkontrollpunkte mit Kambodscha werden in Sa Kaeo geschlossen

SA KAEO. Alle 19 Kontrollpunkte – zwei permanente und 17 temporäre – in der östlichen Provinz Sa Kaeo entlang der Grenze zu Kambodscha werden ab Montag vorübergehend geschlossen, um die Verbreitung von Covid-19 weiter einzudämmen.

Weiterlesen …

Ein Mann verschmiert Speichel überall im BTS-Aufzug

Ein Mann verschmiert Speichel überall in einem BTS-Aufzug in Bangkok

BANGKOK. Die Sicherheitsaufnahmen einer Überwachungskamera zeigten einen Mann, der am Freitag den 20. März 2020 seinen Speichel über einen Aufzug in einer BTS-Station in Bangkok schmierte. Der Mann griff sich dabei sogar in seine Hose,

Weiterlesen …

Thailänder im Ausland protestieren gegen die neue Check-in Regel mit einem Gesundheitszeugnis

Thailänder im Ausland protestieren gegen die neue Check-in Regel mit einem Gesundheitszeugnis

BANGKOK. Thailänder im Ausland, die ihre Flüge nach Hause bereits gebucht haben, laufen jetzt Gefahr, beim Check-in abgewiesen zu werden, wenn sie kein entsprechendes Gesundheitszeugnis vorlegen können,

Weiterlesen …

Ab Sonntag sind für alle Besucher Gesundheitsbescheinigungen und Krankenversicherungen erforderlich

Ab Sonntag sind für alle Besucher Gesundheitsbescheinigungen und Krankenversicherungen erforderlich

BANGKOK. Die Regierung wird die Anforderungen an ärztliche Atteste und Krankenversicherungen ab Sonntag (22. März) auf alle Besucher des Landes unabhängig von der Nationalität ausdehnen, um die Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) einzudämmen.

Weiterlesen …

Das Tourismusministerium wird eine Wiedergutmachung für rund 500.000 Touristen beantragen

Das Tourismusministerium wird eine Wiedergutmachung für rund 500.000 Touristen beantragen

BANGKOK. Das Tourismusministerium wird eine Wiedergutmachung für rund 500.000 Touristen beantragen, die ihr Visum überschreiten werden, nachdem die europäischen Länder damit begonnen haben, ihre Grenzen zu versiegeln,

Weiterlesen …

Seven Eleven Mitarbeiterin gefeuert, nachdem sie Gesichtsmasken zum Verkauf gehortet hatte

Seven Eleven Mitarbeiterin gefeuert, nachdem sie Gesichtsmasken zum Verkauf gehortet hatte

BANGKOK. Eine Mitarbeiterin in einem Seven Eleven – 7/11 Geschäft wurde am 12. März 2020 von der Facebook-Seite สาย สืบ ออนไลน์ V2 entlarvt, nachdem sie auf ihrer persönlichen Facebook Seite Gesichtsmasken zum Verkauf zu hohen Preisen veröffentlicht hatte.

Weiterlesen …

Covid-19 – Thailand storniert die Visa on Arrival (VOA) für 18 Länder und 3 Visa Ausnahmen

Covid-19 - Thailand storniert die Visa on Arrival (VOA) für 18 Länder und 3 Visa Ausnahmen

BANGKOK. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha berichtete am 11. März 2020 zusammen mit Anutin Charnvirakul, dem Gesundheitsminister, und anderen verwandten Beamten über neue Sicherheitsmaßnahmen gegen das Coronavirus (Covid-19).

Weiterlesen …

Thailand erweitert seine Bestimmungen für alle Einreisenden aus Drittländern

Thailand erweitert seine Bestimmungen für alle Einreisenden aus Drittländern

BANGKOK. Seit dem 11. März 2020 hat das Königreich Thailand für alle Einreisenden aus Drittländern, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, Überwachungs- und teilweise Quarantänemaßnahmen im Hinblick auf die Bekämpfung des Coronavirus (Covid-19) vorgeschrieben. Zusätzlich können die thailändischen Behörden jetzt die Fluggesellschaften dazu verpflichten, sich von ihren Passagieren bereits schon vor dem Antritt ihrer Reise entsprechende Gesundheitsnachweise … Weiterlesen …

Die Prüfungen und Schwierigkeiten der Prayuth Regierung nehmen weiter zu

Die Prüfungen und Schwierigkeiten der Prayuth Regierung nehmen weiter zu

BANGKOK. Die Prüfungen und Schwierigkeiten der Prayuth Chan o-cha-Regierung (unter Quarantäne stellen oder nicht unter Quarantäne stellen?) nehmen weiter zu und werden uns durch einen schwindelerregenden Nachrichtenzyklus in Echtzeit mitgeteilt,

Weiterlesen …

Die aus der Quarantäne geflohenen Thais haben sich bei den Behörden gemeldet

Die aus der Quarantäne geflohenen Thais haben sich bei den Behörden gemeldet

SATTAHIP. 74 der 80 „Geister“ -Arbeiter, die nach ihrer Rückkehr aus Südkorea am Samstag (7.März) der Quarantäne in der Militär Basis in Sattahip ausgewichen sind, haben sich bei Gesundheitsbeamten in ihren jeweiligen Heimatprovinzen gemeldet,

Weiterlesen …

Behörden warnen vor gefälschten Virenschutzketten auf dem Markt

Behörden warnen vor gefälschten Virenschutzketten auf dem Markt

BANGKOK. Die thailändischen Behörden und Beamte warnen vor gefälschten Virenschutzketten auf dem Markt, die angeblich den Träger dieser Ketten vor dem gefürchteten Coronavirus (Covid-19) helfen sollen.

Weiterlesen …