Neue Beiträge
100 Baht Tourismuskampagne der Regierung war innerhalb weniger Minuten ausgebucht

100 Baht Tourismuskampagne der Regierung war innerhalb weniger Minuten ausgebucht

Bangkok. Gestern, (12. November 2019), war die 100 Baht Tourismuskampagne der Regierung am zweiten Tag der möglichen Anmeldung innerhalb von ...

Weiter lesen

Die Temperaturen im oberen Thailand sinken weiter, der Süden erwartet Regen

Die Temperaturen im oberen Thailand sinken weiter, der Süden erwartet Regen

Bangkok. Laut der Wettervorhersage des Meteorologischen Wetteramts Thailand wird für die nächsten drei Tage (13. – 15. November) im oberen ...

Weiter lesen

Das Auswärtige Amt hat seine Reise- und Sicherheitshinweise aktualisiert

Bangkok. Am Dienstag (12. November 2019) hat das Auswärtige Amt seine Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand aktualisiert. Von Reisen in ...

Weiter lesen

Das Opfer der Copyright Agenten verkaufte gestern Hunderte von Krathong Körben

Das Opfer der Copyright Agenten verkaufte gestern Hunderte von Krathong Körben

Nakhon Ratchasima. Die 15-jährige Orn, die vergangene Woche das Opfer von Copyright Agenten und von ihnen um 5.000 Baht erpresst ...

Weiter lesen

Verkehrsminister schlägt den stellvertretenden Staatssekretär Chakkrit Parapuntakul als nächsten Vorstandsvorsitzenden von Thai Airways vor.

Verkehrsminister schlägt den stellvertretenden Staatssekretär Chakkrit Parapuntakul als nächsten Vorstandsvorsitzenden von Thai Airways vor.

Bangkok. Der stellvertretende Verkehrsminister Thaworn Senneam erklärte gestern (11. November), das Finanzministerium werde den stellvertretenden Staatssekretär des Ministeriums, Chakkrit Parapuntakul, ...

Weiter lesen

Premierminister Prayuth sagt, die Regierung arbeitet für alle Menschen

Premierminister Prayuth sagt, die Regierung arbeitet für alle Menschen

Ratchaburi. Premierminister und Verteidigungsminister General Prayuth Chan o-cha hat bei einem Besuch in der westlichen Provinz Ratchaburi darauf bestanden, dass ...

Weiter lesen

In den ersten 10 Monaten des Jahres 2019 standen mehr als 1.300 Fabriken zum Verkauf oder waren nicht mehr in Betrieb.

In den ersten 10 Monaten des Jahres 2019 standen mehr als 1.300 Fabriken zum Verkauf oder waren nicht mehr in Betrieb.

Bangkok. Laut den offiziellen Angaben des Industrieministeriums standen in den ersten 10 Monaten des Jahres 2019 insgesamt 1.339 Fabriken mit ...

Weiter lesen

Ein Geschäftsmann sagt, dass er von der Polizei gezwungen wurde, einen Drogentest zu unterschreiben

Ein Geschäftsmann sagt, dass er von der Polizei gezwungen wurde, einen Drogentest zu unterschreiben

Surat Thani. Ein Geschäftsmann gibt an, dass er an einem Kontrollpunkt von der Polizei nach einem Drogentest dazu gezwungen wurde, ein Dokument zu unterschreiben, in dem er die Verwendung von Drogen, in diesem Fall die Verwendung von Methamphetamin, zugeben sollte.

Weiterlesen …

Thailändische Millionärin in Chiang Mai ermordet und in Kühltruhe einbetoniert

Thailändische Millionärin in Chiang Mai ermordet und in Kühltruhe einbetoniert

Chiang Mai. In Chiang Mai soll ein Chauffeur seine thailändische Arbeitgeberin brutal ermordet haben. Anschließend betonierte er die Leiche in einer Kühltruhe ein. Die Ermittler fürchten jedoch, er könnte die Millionärin vor ihrem Tod gefoltert haben, um an ihr Geld zu kommen.

Weiterlesen …

Wir werden gute Gastgeber sein, sagte der Chef der Touristen Polizei zur Hauptsaison

Wir werden gute Gastgeber sein, sagte der Chef der Touristen Polizei zur Hauptsaison

Bangkok. Der Chef der thailändischen Touristenpolizei trat am Mittwoch (30. Oktober) auf einer Pressekonferenz auf, um zu erklären, dass alle Touristen in dieser Hauptsaison in Sicherheit sind und das Land die Millionen erwarteter Besucher als guter Gastgeber empfangen wird.

Weiterlesen …

„Wir haben gerade erst begonnen“ warnt Big Out alle Ausländer die gegen das Gesetz verstoßen

„Wir haben gerade erst begonnen“ warnt Big Out alle Ausländer die gegen das Gesetz verstoßen

Bangkok. Die thailändische Webseite Naew Na, die sich in den letzten Monaten immer öfter als das Sprachrohr der Regierung und der Aktivitäten der Einwanderungsbehörde präsentiert, war auch in der Einwanderungszentrale in Suan Phlu, in Bangkok, anwesend, als Generalleutnant Sompong Chingduang verkündete, dass er eine harte Botschaft für alle Ausländer und Gesetzesbrecher hat.

Weiterlesen …

Dorfbewohner melden eine Polizeistation ohne Polizei.

Dorfbewohner melden eine Polizeistation ohne Polizei.

Pathumthani. Zahlreiche Dorfbewohner in der Provinz Pathumthani beschweren sich über die Polizeistation Klong Luang. Die Bürger erklärten gegenüber Workpoint News, dass einige von ihnen Nachts auf der Polizeistation eine Beschwerde einreichen wollten, aber weit und breit kein Polizeibeamter zu sehen war.

Weiterlesen …

Thailand verschärft durch die neuen Biometrischen Systeme und Scanner seine Einreisekontrolle

Thailand verschärft durch die neuen Biometrischen Systeme und Scanner seine Einreisekontrolle

Bangkok. Thailand bereitet sich intensiv auf den 35.ten ASEAN Wirtschaftsgipfel vom 31. Oktober bis zum 4. November 2019 vor. Nur eine von vielen Sicherheitsmaßnahmen ist dabei die Einführung von neuen Biometrischen Systemen und Scannern,

Weiterlesen …

Die obligatorische Krankenversicherung soll am kommenden Donnerstag (31. Oktober) in Kraft treten.

Die obligatorische Krankenversicherung soll am kommenden Donnerstag (31. Oktober) in Kraft treten.

Phuket. Nach der neuen Verordnung müssen alle Ausländer, die eine einjährige Aufenthaltserlaubnis für ein OA-Visum beantragen, für ambulante Leistungen bis zu 40.000 Baht und für stationäre Leistungen bis zu 400.000 Baht eine Krankenversicherung nachweisen.

Weiterlesen …

Der Verkehrsminister möchte für alle privaten Autos und Motorräder ein GPS vorschreiben

Der Verkehrsminister möchte für alle privaten Autos und Motorräder ein GPS vorschreiben

Bangkok. Verkehrsminister Saksayam Chidchob hat das Ministerium für Landtransport „Department of Land Transport (DLT) damit beauftragt, die Möglichkeit zu überprüfen, dass alle Fahrzeuge in Privatbesitz, einschließlich Motorräder, gesetzlich über ein GPS verfügen müssen.

Weiterlesen …

Die Regierung will 20.000 Unfälle auf den Straßen Thailands pro Jahr vermeiden.

Die Regierung will 20.000 Unfälle auf den Straßen Thailands pro Jahr vermeiden.

Bangkok. Ein führendes Regierungsmitglied forderte während einer Konferenz für Verkehrssicherheitsoperationen in Chiang Mai am 21. Oktober die Einführung einer „langfristigen Sicherheitskultur“ auf den Straßen Thailands.

Weiterlesen …

General Apirat ändert seine Meinung und trifft sich mit dem Sicherheitskomitee des Repräsentantenhauses.

General Apirat ändert seine Meinung und trifft sich mit dem Sicherheitskomitee des Repräsentantenhauses.

Bangkok. Armeechef General Apirat Kongsompong hat offensichtlich seine Meinung geändert und kehrte schnell aus Kanchanaburi zurück, nachdem er zuvor auf eine zweite „ernsthafte“ Einladung hin gesagt hatte, er sei nicht erreichbar.

Weiterlesen …

Die neuen biometrischen Flughafensysteme sollen bereits 45.000 Ausländer mit Overstay erfasst haben

Die neuen biometrischen Flughafensysteme sollen bereits 45.000 Ausländer mit Overstay erfasst haben

Bangkok. Der Chef der Einwanderungspolizei, Generalleutnant Sompong Chingduang, gab am Montag (21. Oktober) auf einer Pressekonferenz bekannt, dass mit der Hilfe des neuen fortschrittlichen biometrischen Systems bereits 16 internationale Flughäfen in Thailand

Weiterlesen …

80 Milliarden Baht Munitionsbudget ist notwendig, sagt Prayuth

80 Milliarden Baht Munitionsbudget ist notwendig, sagt Prayuth

Bangkok. Vor der Teilnahme am Sonntag (20. Oktober) an der Haushaltsdebatte des Repräsentantenhauses für das Haushaltsjahr 2020 betonte Premierminister und Verteidigungsminister Prayuth Chan o-cha, dass das Verteidigungsministerium ein Budget von 70 – 80 Milliarden Baht für den Kauf von Munition und Fahrzeugen für die Verteidigung reservieren müsse. Er betonte dabei, dass ein Munitionsbudget von etwa … Weiterlesen …

Die Einwanderungsbehörde Phuket bestätigt, dass eine Kombination aus Kontostand und Einkommen für ein OA-Visa bestehen bleibt

Die Einwanderungsbehörde Phuket bestätigt, dass eine Kombination aus Kontostand und Einkommen für ein OA-Visa bestehen bleibt

Phuket. Die Einwanderungsbehörde auf Phuket hat am Freitag (18. Oktober) bestätigt, dass Ausländer, die eine 12-monatige Aufenthaltserlaubnis für ein Nichteinwanderungsvisum (OA) beantragen – oft auch als „Ruhestandsvisum“ bezeichnet – weiterhin die Möglichkeit nutzen können,

Weiterlesen …

Hongkong Demonstranten üben weiter Druck auf die Regierung aus

Hongkong Demonstranten üben weiter Druck auf die Regierung aus

Hongkong: Die Organisatoren der Proteste in Hongkong sagen, sie beabsichtigen trotz allem, am Sonntag einen Marsch durch Kowloon zu veranstalten, obwohl sie vor einem Gericht die eingelegte Berufung gegen das Verbot der Prozession durch die Polizei verloren haben.

Weiterlesen …

Thailand hat mehr als 1.000 Gefangene in ihre Heimatländer zurückgeführt

Thailand hat mehr als 1.000 Gefangene in ihre Heimatländer zurückgeführt

Bangkok. Der Chef der thailändischen Bewährungsbehörde hat bei einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass mittlerweile mehr als 1.000 verurteilte Gefangene aufgrund der bilateralen Abkommen zwischen den Ländern die thailändischen Gefängnisse wieder verlassen dürfen,

Weiterlesen …

Solange sie noch einen Arm und ein Bein haben, dürfen sie in Thailand am Straßenverkehr teilnehmen

Solange sie noch einen Arm und ein Bein haben, dürfen sie in Thailand am Straßenverkehr teilnehmen

Bangkok. Daily News berichtete in einer sogenannten „Wohlfühlgeschichte“ in den sozialen Medien über einen behinderten Grab Motorradfahrer im thailändischen Straßenverkehr. Allerdings ist der Hintergrund der Geschichte ein ganz anderer

Weiterlesen …

Video über einen rücksichtslosen Jet Ski Fahrer vor Phuket sorgt für eine Geldstrafe

Video über einen rücksichtslosen Jet Ski Fahrer vor Phuket sorgt für eine Geldstrafe

Phuket. Ein in den sozialen Netzwerken veröffentlichtes Video über einen rücksichtslosen Jet Ski Fahrer auf Phuket hat dafür gesorgt, dass sowohl der Fahrer als auch der Betreiber des Jet Skis wegen ihres gefährlichen Verhalten mit einer Geldstrafe belegt wurden.

Weiterlesen …

Der angebliche Milliardär Bräutigam aus Buriram wurde gestern Abend in Bangkok verhaftet

Der angebliche Milliardär Bräutigam aus Buriram wurde gestern Abend in Bangkok verhaftet

Buriram. Der selbsternannte Milliardär Bräutigam, der schon kurz nach der Hochzeit geflohen war und seine Braut in Buriram mit einer riesigen Hochzeitsschuld zurückließ, wurde am Donnerstagabend (17. Oktober) auf dem Flughafen Don Mueang in Bangkok festgenommen,

Weiterlesen …