Neue Beiträge
Plötzliche Veränderungen durch die Luftfahrtbehörden lassen die Thailänder in Übersee und ihre Familien frustriert zurück.

Plötzliche Veränderungen durch die Luftfahrtbehörden lassen die Thailänder in Übersee und ihre Familien frustriert zurück.

BANGKOK. Die plötzlichen Veränderungen durch die Luftfahrtbehörden aufgrund von Covid-19 lassen die Thailänder in Übersee und ihre Familien frustriert zurück. ...

Weiter lesen

Die Behörden drohen, die Namen von 24 Thailändern preiszugeben, die eine staatliche Quarantäne verweigert hatten

BANGKOK. Die Behörden drohen, die Namen von 24 Thailändern preiszugeben, die am Freitag (3. April) am internationalen Flughafen Suvarnabhumi ankamen ...

Weiter lesen

Das thailändische Militär kämpft nach schweren Fehltritten um die Wiedererlangung des öffentlichen Vertrauens

Das thailändische Militär kämpft nach schweren Fehltritten um die Wiedererlangung des öffentlichen Vertrauens

BANGKOK. Das thailändische Militär kämpft nach schweren Fehltritten um die Wiedererlangung des öffentlichen Vertrauens. Die Armee hat jede Nacht die ...

Weiter lesen

Die Gouverneure machten auf strengere Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 aufmerksam

Die Gouverneure machten auf strengere Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 aufmerksam

BANGKOK. Die Gouverneure der Provinzen machten auf strengere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus (Covid-19) aufmerksam. Das Militär schließt sich der ...

Weiter lesen

Die Einwanderungsbehörde bemüht sich um Visaerleichterungen für Ausländer

Die Einwanderungsbehörde bemüht sich um Visaerleichterungen für Ausländer

BANGKOK. Die Einwanderungsbehörde (Immigration) bemüht sich um Visaerleichterungen für Ausländer und um neue Vorschläge, die den unzähligen Touristen helfen sollen, ...

Weiter lesen

Chinesische Medien loben die Reaktion Thailands auf den Ausbruch des Coronavirus

PEKING / BANGKOK. Die chinesischen Medien haben Thailand für seine "energischen Bemühungen" gelobt, die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (Covid-19) zu ...

Weiter lesen

Expats in Thailand bekommen die Covid-19 Pandemie schmerzhaft zu spüren

Expats in Thailand bekommen die Covid-19 Pandemie schmerzhaft zu spüren

BANGKOK. Viele Expats in Thailand bekommen die Covid-19 Pandemie schmerzhaft zu spüren, da ihnen die Maßnahmen der Regierung viele zusätzliche ...

Weiter lesen

Chiang Rai เชียงราย: 1 Million Baht Kopfgeld für Polizistenmörder

as Chiang Rai. Wie die thailändischen Online-Medien berichten, kam es am Dienstag, den 17. Mai 2011, bei einem verdeckt eingefädelten Drogendeal in Wiang Kaen im Bezirk Chiang Rai zu einer wilden Schießerei zwischen den Beamten und den Dealern. Dabei wurde ein Polizist getötet, ein weiterer Ermittler wurde schwer verletzt mit einer Kugel im Hals in das Police General Hospital in Bangkok eingeliefert.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Erneuter Vorfall mit zivilen Polizeivolontären

pp Pattaya. Wie die thailändischen Medien berichten, kam es auf der Thepprasit Road zu einem Unfall mit zwei Jugendlichen, die in Panik geraten gegen einen Betonpfeiler fuhren. Glücklichweise wurden die beiden bei dem Aufprall nur leicht verletzt.

Weiterlesen …

Kamphaeng Phet กำแพงเพชร: Munition für mehrere Millionen Baht sichergestellt

as Kamphaeng Phet. Wie die thailändischen Medien berichten, hat sich wieder mal ein Routine Checkpoint der Polizei mehr als bezahlt gemacht. Den Beamten war ein Pickup mit zwei Männern aufgefallen, der offensichtlich viel zu schwer mit Reissäcken beladen war.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: „Sexspielzeug“ für 20 Millionen Baht sichergestellt.

pp Bangkok. Die Aufräumaktionen der Polizei gehen weiter, berichten die lokalen Medien. Nach den letzten bekannten Razzien, der ONLINE-TIP hat darüber berichtet, Brite produziert Sexspielzeug in Thailand und Haus of Condom geschlossen, konnte die "Consumer Protection Police Division" (CPPD) erst kürzlich einen besonders großen Fang präsentieren.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Gefälschte Ware für fünf Millionen Baht in Mike Shopping Mall beschlagnahmt

pp Pattaya. Wie die lokalen Medien berichten, war die Polizei erneut in Mikes Shopping Mall unterwegs, um gefälschte Markenartikel und deren Händler aus dem Verkehr zu ziehen. Erst im Februar hatten die Inspektoren der Adidas Company erfolgreich zugeschlagen. Der ONLINE-TIP hatte darüber berichtet. Razzia in Mike’s Shopping Mall.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Verprügeln Polizeivolontäre und Passanten einen Autofahrer vor den Augen der Polizei?

pp Pattaya. Wie die thailändischen Medien mit Bild und Ton berichten, entging ein vermutlich betrunkener Autofahrer einer Polizeikontrolle am Bali Hai Pier und flüchtete mit seinem Pickup. Eine Gruppe von etwa zehn Polizeivolontären heftete sich an seine Fersen und nahm die Verfolgung quer durch Pattaya auf.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Beschützer einer 17jährigen mit 2 Beinschüssen niedergestreckt

pp Pattaya. Laut den thailändischen Medien kam es in den frühen Morgenstunden zu einer Schießerei in dem beliebten „Damnan Shon Pub“ in der Third Road. Ein 30jähriger wollte mit seiner Freundin und deren minderjähriger Schwester einen gemütlichen Abend in dem Pub verbringen.

Weiterlesen …

Narathiwat นราธิวาส: Attentat auf den Chef der Polizeistation

as Narathiwat. Wie die thailändische Presse berichtet, wurde auf den ehemalige Ranger des Militärs am frühen Sonntagmorgen auf dem Weg nach Hause in seinem Pickup mehrmals geschossen. Zwei Männer auf einem Motorrad hatten sich dem Pickup des Polizeichefs genähert und das Feuer eröffnet.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Iraner mit „ICE“ für acht Millionen Baht verhaftet

pp Bangkok Wie die thailändischen Medien berichten, ist dem Zoll am Bangkoker Flughafen wieder ein dicker Fisch ins Netz gegangen. Der 36jährige Iraner kam aus Doha, der Hauptstadt von Katar und fiel durch seine verdächtig nervöse Art den Beamten auf.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: TOP 50 der meistgesuchten gefährlichen Personen

pp Thailand. Im ganzen Land wurde an alle Polizeistationen eine sogenannte schwarze Liste der meistgesuchten Personen des Landes verteilt. Der stellvertretende Polizeichef Panuphong Singhara Na Ayutthaya sagte gestern, daß diese Personen äußerst gewaltbereit seien und man im Vorfeld der Wahlen damit rechnen müsse, daß diese Personen auch nicht davor zurückschrecken würden, ihre Waffengewalt bei politischen Konflikten einzusetzen.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Busunfall auf der Schnellstraße – 2 Tote und 27 Verletzte

pp Pattaya. Wie die lokale Presse berichtet, wurden heute Morgen bei einem Busunfall auf der Schnellstraße 2 Menschen getötet und 27 weitere zu Teil schwer verletzt. Der 51jährige Busfahrer und seine weibliche Fahrbegleiterin starben noch an der Unfallstelle. 6 Personen wurden schwer verletzt und befinden sich nach Angaben der behandelnden Ärzte in einem kritischen Zustand.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Zwei Pantherbabys, zwei Leoparden- und ein Kragenbärjunges sowie mehrere Affen im Gepäck. Tierschmuggler aufgeflogen

pp Bangkok. Wie die Medien berichten, wollte der Mann mit mehreren lebenden Tieren, die alle in einen Koffer gesperrt waren, nach Dubai ausreisen. Der 36jährige aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hatte nach eigenen Angaben sogar noch einen zweiten Koffer mit lebenden Tieren dabei, die er aber in der Lounge stehen gelassen hat. Die Tiere haben ihm zuviel Lärm gemacht, sagte er.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร / Pattaya พัทยา: Taxikrieg zwischen den verfeindeten Betreibern

pp Bangkok/Pattaya. Bereits seit Monaten berichten die Medien und der ONLINE-TIP immer wieder, wie sich die Lage zwischen den Chauffeuren aus Bangkok und Pattaya weiter zuspitzt. Jeder der beiden Parteien fühlt sich im Recht und keiner möchte nachgeben.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Liberianer wollte Wechselstube übers Ohr hauen

pp Pattaya. Wie die thailändische Presse berichtet, erschien der Liberianer bei einer Wechselstube auf der Walking Street und wollte einen Stapel 100-Dollarnoten gegen 180.000 Baht eintauschen. Nachdem man sich über den Kurs einig geworden war, wechselten die Scheine den Besitzer.

Weiterlesen …

Phuket ภูเก็ต: Straßenhändler mit gefälschten Markenwaren beschweren sich über die Kontrollen der Polizei

kr Phuket. Wie die thailändischen Medien berichten, haben sich jetzt die Straßenhändler, die unter anderem auch gefälschte Markenartikel verkaufen, zusammengetan und eine Beschwerde an den Gouverneur von Phuket eingereicht.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Überfall auf russische Touristen

pp Pattaya. Wie die Medien berichten, wurde diesmal ein russisches Pärchen das Opfer von zwei thailändischen Männern. Wie so oft war das russische Pärchen mit dem Motorrad unterwegs zu seinem Hotel. Die 26jährige Russin hatte ihre Umhängetasche locker über der Schulter hängen, als sich von hinten ein Motorrad mit zwei Thais näherte.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Mafia-Methoden in Pattaya. Car Jacking auf dem Highway

pp Pattaya. Wie die thailändische Presse berichtet, war der 40jährige Koreaner mit seinem Toyota Vios am frühen Freitagmorgen auf dem Weg von Pattaya nach Rayong. Plötzlich tauchten zwei Motorräder mit jeweils 2 Männern neben seinem Fahrzeug auf und machten ihm mit Schußwaffen unmißverständlich klar, daß er sein Fahrzeug stoppen solle.

Weiterlesen …