Neue Beiträge
42 gestohlene Luxusfahrzeuge von Großbritannien nach Bangkok geschleust

42 gestohlene Luxusfahrzeuge von Großbritannien nach Bangkok geschleust

Bangkok. Auf Bitten und Nachfrage der britischen Polizei haben sich die Fahnder des DSI in Bangkok auf die Suche nach ...

Weiter lesen

Falscher Gouverneur nutzt Facebook zum betteln

Falscher Gouverneur nutzt Facebook zum betteln

Ratchaburi. Der Gouverneur von Ratchaburi, Herr Chaiwat Chuenkosum, hat am Samstag bei der Polizei im Stadtbezirk eine Beschwerde gegen den ...

Weiter lesen

Noch mehr starker Regen übers Wochenende angekündigt

Noch mehr starker Regen übers Wochenende angekündigt

Bangkok. Obwohl es bereits seit Tagen in vielen Provinzen zu teils Sintflutartigen Regenfällen und Überschwemmungen gekommen ist, hat das Meteorologische ...

Weiter lesen

Niederschläge in Bangkok dreimal höher als die Entwässerungsfähigkeit der Stadt

Niederschläge in Bangkok dreimal höher als die Entwässerungsfähigkeit der Stadt

Bangkok. Bangkoks Straßen sind wie gelähmt, meldet heute die Bangkok Post, nachdem die Sintflutartigen Niederschläge in den vergangenen Tagen immer ...

Weiter lesen

Bangkok erlebt die schlimmsten Überschwemmungen seit Jahren

Bangkok erlebt die schlimmsten Überschwemmungen seit Jahren

Bangkok. Nach den schweren Regenfällen in den letzten Tagen war Bangkok wieder einmal von schweren Überschwemmungen betroffen und zahlreiche wichtige ...

Weiter lesen

Harley Davidson plant den Bau einer Fabrik in Thailand

Harley Davidson plant den Bau einer Fabrik in Thailand

Bangkok. Die berühmte Motorrad Kult Marke Harley Davidson plant den Bau eines neuen thailändischen Montagewerks, um den steigenden Umsatz und ...

Weiter lesen

Nach dem Bombenanschlag in Bangkok könnten sich die Neuwahlen weiter verzögern

Nach dem Bombenanschlag in Bangkok könnten sich die Neuwahlen weiter verzögern

Bangkok. Falls im Land nicht endlich wieder Ruhe und Ordnung einkehrt, erklärte Premierministr Prayuth Chan o-cha nach dem Bombenanschlag auf ...

Weiter lesen

Mönch schaut sich Porno in einem öffentlichen Bus an

Mönch schaut sich Porno in einem öffentlichen Bus an

Loei. Am Samstag war der Facebook Nutzer „ Wittawat Wonghajuk“ mit einem öffentlichen Bus auf dem Weg von der Provinz Loei nach Udon Thani. Dabei filmte er einen Mönch, der sich völlig ungeniert auf seinem Sitzplatz einen Porno Film auf seinem Handy ansah.

Weiterlesen …

Staatsangestellte sollen keine Prostituierte als Geschenke für ihre Chefs verwenden

Staatsangestellte sollen keine Prostituierte als Geschenke für ihre Chefs verwenden

Bangkok. Der Minister für soziale Entwicklung und menschliche Sicherheit (MSDHS), Herr Adul Sangsingkeo arbeitet mit seinem Team an einem neuen Programm, um die Praxis von „liang doo poo sua“ (Prostituierte als Geschenke für ihre Chefs) unter Regierungsangestellten zu stoppen.

Weiterlesen …

Neuer Armeekommandant will gegen die Mafia und mächtige Menschen auf Phuket vorgehen

Neuer Armeekommandant will gegen die Mafia und mächtige Menschen auf Phuket vorgehen

Phuket. Der neue Kommandant der Armee Region 4, General Leutnant Piyawat Nakwanit, hat bei einem Besuch in der letzten Woche auf Phuket angekündigt, dass er eine Liste von mindestens ein Dutzend Probleme einschließlich der Mafia und der „ mächtigen Menschen “ auf der Insel hat, die er alle dringend auflösen möchte.

Weiterlesen …

Illegale chinesische Tour Leiterin lässt 24 Touristen auf der Straße stehen

Illegale chinesische Tour Leiterin lässt 24 Touristen auf der Straße stehen

Phuket. Am Dienstagabend gegen 19 Uhr wurde die Touristenpolizei auf Phuket über eine illegale chinesische Tour Leiterin informiert, die ihre chinesische Reisegruppe nach einer Diskussion über mehr Geld einfach auf der Straße in Phang Nga stehen gelassen hatte und geflüchtet war. Der chinesische Konsul auf Phuket hatte die Touristenpolizei über den Vorfall alarmiert, nachdem die … Weiterlesen …

Das Gerechtigkeitssystem in Thailand braucht eine dringende Überholung

Das Gerechtigkeitssystem in Thailand braucht eine dringende Überholung

Bangkok. Das Gerechtigkeitssystem in Thailand ist wie in vielen anderen Ländern auch, nicht einfach zu verstehen und hinterlässt sehr oft den Eindruck, als ob hier mit zweierlei Maß Gerechtigkeit gesprochen wird. Oft hat der Beobachter den Eindruck, als würde hier zwischen Arm und Reich unterschieden und nicht immer das gleiche Recht angewandt.

Weiterlesen …

Thailand hat auf der Suche nach dem Red Bull Erben Interpol eingeschaltet

Thailand hat auf der Suche nach dem Red Bull Erben Interpol eingeschaltet

Bangkok / London. Die thailändischen Behörden haben Interpol bei der Suche nach dem Red Bull Erben Vorayuth “Boss” Yoovidhya um Hilfe gebeten, nachdem die Polizei und die Staatsanwaltschaft innerhalb der letzten fünf Jahre mehrfach vergeblich versucht hat,

Weiterlesen …

Autobahn Polizei verhängt Bußgeld wegen Fahren mit 1.123 km pro Stunde

Autobahn Polizei verhängt Bußgeld wegen Fahren mit 1.123 km pro Stunde

Bangkok. Die Autobahn Polizei in Thailand hat offensichtlich keine Zweifel daran, dass ein Bürger mit seinem weißen Chevrolet auf der Autobahn eine Spitzengeschwindigkeit von 1.123 km/h pro Stunde erreicht hat. Der weiße Chevrolet wurde angeblich kurz vor Erreichen von Mach 1 auf der Autobahn von einem Blitzer erfasst und fotografiert.

Weiterlesen …

Thai Junta will zwei Jahre Gefängnis für Reporter ohne Lizenz

Thai Junta will zwei Jahre Gefängnis für Reporter ohne Lizenz

Bangkok. Das Reform Komitee der Junta möchte die Pressefreiheit und die Arbeit der Reporter in Thailand weiter einschränken und hat deshalb vorgeschlagen, dass Reporter oder Berichterstatter in Thailand in Zukunft nur noch arbeiten dürfen, wenn sie von der Junta eine entsprechende Lizenz vorweisen können.

Weiterlesen …