Neue Beiträge

Unerfahrener chinesischer Tourist ertrinkt beim Schnorcheln auf Phuket

Phuket. Am Sonntagnachmittag kam ein unerfahrener chinesischer Tourist bei einem Schnorchel Ausflug auf Koh Racha Yai ums Leben. Der 62 ...

Weiter lesen

Neu gebaute Palmöl Fabrik in Krabi entsorgt seine Abfälle in einem Kanal

Neu gebaute Palmöl Fabrik in Krabi entsorgt seine Abfälle in einem Kanal

Krabi. Mehr als 60 Anwohner in der Nähe einer erst im letzten Jahr gebauten Fabrik für die Herstellung von Palmöl ...

Weiter lesen

Zwei ausländische Touristen auf Phuket zu Unrecht wegen Kreditkartenbetrug verhaftet

Zwei ausländische Touristen auf Phuket zu Unrecht wegen Kreditkartenbetrug verhaftet

Phuket. Die Polizei auf Phuket hat zwei chinesische Touristen verhaftet, weil sie angeblich an einem Kreditkartenbetrug beteiligt gewesen sein sollten. ...

Weiter lesen

Mönch fährt nur wenige Meter hinter seinen Tempel den Wagen seines Kumpels zu Schrott

Mönch fährt nur wenige Meter hinter seinen Tempel den Wagen seines Kumpels zu Schrott

Suphan Buri. Der 31 Jahre alte Mönch Phra Thapanat Chaiyasut hatte nur einen Tag vor seiner Entlassung aus dem Mönchtum ...

Weiter lesen

Mutiger Deutscher stellt ein Lady Boy Taschendieb

Mutiger Deutscher stellt ein Lady Boy Taschendieb

Pattaya. Wie die thailändische Presse berichtet, hat ein 59 Jahre alte Tourist aus Deutschland in einem Baht Bus einen Lady ...

Weiter lesen

Taxifahrer erneut wegen Vergewaltigung einer Touristin verhaftet

Taxifahrer erneut wegen Vergewaltigung einer Touristin verhaftet

Bangkok. Die Polizei hat nur 24 Stunden später, nachdem er von einer 22 Jahre alten brasilianischen Touristin wegen Vergewaltigung angezeigt ...

Weiter lesen

Vater killt seine Tochter und sich selber Live auf Facebook

Vater killt seine Tochter und sich selber Live auf Facebook

Phuket. Ein 21 Jahre alter thailändischer Familienvater hat sich und seine erst elf Monate alte Tochter getötet und dabei die ...

Weiter lesen

Verschleppt die Polizei absichtlich Ermittlungen gegen ihre eigenen Beamten?

Verschleppt die Polizei absichtlich Ermittlungen gegen ihre eigenen Beamten?

Mae Hong Son. Eine Mutter, die ihre eigene minderjährige Tochter in einem Prostitutionsring mit anderen minderjährigen Mädchen entdeckt hatte, wandte sich an die zuständigen Polizeidienststellen und an das zuständige Damrongdhama Center und bat sie die Ermittlungen in diesem Fall aufzunehmen.

Weiterlesen …

Staatsanwaltschaft sieht keine Notwendigkeit für den Red Bull Erben vor Gericht zu erscheinen

Staatsanwaltschaft sieht keine Notwendigkeit für den Red Bull Erben vor Gericht zu erscheinen

Bangkok. Wieder einmal sieht es so aus, als hätten Leute mit sehr viel Geld in Thailand, wie zum Beispiel im Fall des Red Bull Erben Vorayuth “Boss” Yoovidhya, ein „Ass im Ärmel“, wenn es um die Strafverfolgung der Behörden geht.

Weiterlesen …

Nationalpark Chef von Ko Phi Phi lässt seine eigenen Mitarbeiter verhaften

Nationalpark Chef von Ko Phi Phi lässt seine eigenen Mitarbeiter verhaften

Ko Phi Phi. Polizeibeamte der Polizeistation Ao Nang gaben gegenüber der lokalen Phuket Gazette zu, dass Herr Teerayuth Boonlert, der Chef des Hutes Noppharat Thara – Mu Ko Phi Phi Nationalpark sie gebeten hat, seine eigenen Mitarbeiter wegen dem Verkauf von gebrauchten Insel Tour Tickets an ahnungslose Touristen zu verhaften.

Weiterlesen …

Die meisten Obst und Gemüsesorten sind mit Pestiziden belastet

Die meisten Obst und Gemüsesorten sind mit Pestiziden belastet

Bangkok. Am Donnerstag erklärte Frau Prokchon Usap, eine Koordinatorin bei Thai-PAN, dass bei einer Überprüfung von zehn Arten von Gemüse und sechs verschiedenen Obstsorten, die in Thailands beliebtesten Supermärkten und auf den lokalen Märkten eingekauft und getestet wurden, zum Teil große Mengen an Pestiziden Rückständen festgestellt und gefunden wurde.

Weiterlesen …

Bande verkauft gefälschte Zeugnisse und Diplome über Facebook

Bande verkauft gefälschte Zeugnisse und Diplome über Facebook

Surin / Ubon Ratchathani. Die Polizei konnte in Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium und dem Amt für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft eine Bande ausfindig machen und verhaften, die über das Internet und die sozialen Netzwerke gefälschte Diplome, Zertifikate und Zeugnisse verkauft hatten

Weiterlesen …

Red Bull Erbe weigert sich Fragen zu beantworten

Red Bull Erbe weigert sich Fragen zu beantworten

Bangkok/London. Der bekannte Erbe des Energiegetränkeherstellers Red Bull, Vorayuth “Boss” Yoovidhya, wurde am Mittwoch von der englischen Presse vor einem Haus in einer exklusiven Londoner Wohnviertel gesehen. „Boss“ weigert sich bisher beharrlich, mit der thailändischen Staatsanwaltschaft zusammen zu arbeiten und ist auch nicht bereit, irgendwelche Fragen zu beantworten.

Weiterlesen …

Taxifahrer zwingt einen TV-Chef 1.000 Baht zu bezahlen

Taxifahrer zwingt einen TV-Chef 1.000 Baht zu bezahlen

Bangkok. Nachdem in den sozialen Netzwerken ein Video veröffentlicht und mehr als eine Millionen Mal angesehen wurde, hat das zuständige Land und Transport Büro eine Vorladung für einen Taxifahrer ausgestellt, der den Chef eines TV-Senders gezwungen hat, 1.000 Baht zu bezahlen.

Weiterlesen …

Red Bull Erbe kann wieder einmal nicht vor Gericht erscheinen

Red Bull Erbe kann wieder einmal nicht vor Gericht erscheinen

Bangkok. Vorayuth „Boss“ Yoovidhya, der Erbe des Red Bull Imperiums sollte am Donnerstag bei den Behörden in Bangkok erscheinen und gegenüber der Staatsanwaltschaft Fragen zu dem Unfall vom 3. September 2012 beantworten, bei dem ein Polizeibeamter ums Leben kam.

Weiterlesen …

Entgeht der Red Bull Erbe doch noch einer Anklage?

Entgeht der Red Bull Erbe doch noch einer Anklage?

Bangkok. Achawin Boonthamcharoen, ein stellvertretender Superintendent für die Untersuchung an der Tötung eines Polizeibeamten der Polizeistation Thong Lor sagte am Mittwoch, dass für den heutigen Donnerstag geplant ist, dass sich der 31 Jahre alte Red Bull Erbe Herr Vorayudh, mit den zuständigen Staatsanwälten trifft.

Weiterlesen …