Neue Beiträge
Neue Hilfsmaßnahmen zur Bildung eines Sechsmonatspuffers geplant

Neue Hilfsmaßnahmen zur Bildung eines Sechsmonatspuffers geplant

BANGKOK. Vor dem heutigen Treffen der Wirtschaftsminister wird eine Reihe neuer Hilfsmaßnahmen für Menschen, Landwirte und Unternehmen stattfinden, die von ...

Weiter lesen

Thai Airways senkt die Gehälter der Mitarbeiter

Thai Airways senkt die Gehälter der Mitarbeiter

BANGKOK. Ab Samstag (4. April) werden Mitarbeiter von Thai Airways International (THAI) ihre Arbeit einstellen und nach Angaben der nationalen ...

Weiter lesen

Weitere Angaben zur Ausgangssperre die heute, am Freitag, beginnt

Weitere Angaben zur Ausgangssperre die heute, am Freitag, beginnt

BANGKOK. Die Regierung hat eine Ausgangssperre (CURFEW) verhängt, die es allen Menschen im ganzen Land verbietet, ab heute Abend (3. ...

Weiter lesen

Ko Chang bereitet sich auf die Flut von Touristen vor, die Pattaya verlassen haben

Ko Chang bereitet sich auf die Flut von Touristen vor, die Pattaya verlassen haben

TRAT / KO CHANG. Ungefähr 10.000 Touristen bleiben auf Ko Chang, während sich die Behörden dort auf eine Flut von ...

Weiter lesen

Thailand von afrikanischer Pferdekrankheit (AHS) heimgesucht und über 100 Pferde getötet

Thailand von afrikanischer Pferdekrankheit (AHS) heimgesucht und über 100 Pferde getötet

BANGKOK. Mehr als 100 Pferde sind in Thailand an der afrikanischen Pferdekrankheit (AHS) gestorben. Die Daten der Regierung zeigten, dass ...

Weiter lesen

Ab heute beginnt die landesweite Ausgangssperre von 22 bis 4 Uhr morgens

Ab heute beginnt die landesweite Ausgangssperre von 22 bis 4 Uhr morgens

BANGKOK. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha hat am 2. April 2020 eine landesweite Ausgangssperre für Thailand angekündigt, die an ...

Weiter lesen

Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht

Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht

BANGKOK. Thailands Reispreise haben den höchsten Stand seit sieben Jahren erreicht, da die thailändischen Exporteure mit mehr Verkäufen rechnen, da ...

Weiter lesen

Gesundheitsminister Anutin tritt erneut ins Fettnäpfchen

Gesundheitsminister Anutin tritt erneut ins Fettnäpfchen

BANGKOK. Thailands Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul trat am Donnerstag (26. März) erneut ins Fettnäpfchen, nachdem er seine Kritik am medizinischen Personal in Thailand öffentlich äußerte. Anutin kritisierte das medizinische Personal,

Weiterlesen …

Trotz Covid-19 setzen Reiseveranstalter ihre Geschäfte und Touren zu den Similan Inseln fort

Trotz Covid-19 setzen Reiseveranstalter ihre Geschäfte und Touren zu den Similan Inseln fort

BANGKOK. Mehrere Reiseveranstalter setzten ihre Geschäfte fort, selbst nachdem die Similan Inseln in der Hoffnung, die Verbreitung von Covid-19 zu minimieren, vorübergehend stillgelegt worden waren.

Weiterlesen …

Laut Amnesty sind thailändische Wehrpflichtige Belästigungen, Schlägen und sexuellem Missbrauch ausgesetzt

Laut Amnesty sind thailändische Wehrpflichtige Belästigungen, Schlägen und sexuellem Missbrauch ausgesetzt

BANGKOK. Laut Amnesty International sind thailändische Wehrpflichtige auch weiterhin Belästigungen, Schlägen und sexuellem Missbrauch ausgesetzt. Eine neue Untersuchung von Amnesty International, die am Montag (23. März) veröffentlicht wurde, behauptet,

Weiterlesen …

Ein Mann verschmiert Speichel überall im BTS-Aufzug

Ein Mann verschmiert Speichel überall in einem BTS-Aufzug in Bangkok

BANGKOK. Die Sicherheitsaufnahmen einer Überwachungskamera zeigten einen Mann, der am Freitag den 20. März 2020 seinen Speichel über einen Aufzug in einer BTS-Station in Bangkok schmierte. Der Mann griff sich dabei sogar in seine Hose,

Weiterlesen …

Anutin sagt, er habe kein schlechtes Gefühl gegenüber Ausländern und bestreitet, „schmutzige Westler“ -Tweets zu veröffentlichen

Anutin sagt, er habe kein schlechtes Gefühl gegenüber Ausländern und bestreitet, "schmutzige Westler" -Tweets zu veröffentlichen

BANGKOK. Anutin sagt, er habe kein schlechtes Gefühl gegenüber Ausländern und bestreitet, „schmutzige Westler“ -Tweets zu veröffentlichen.

Weiterlesen …

Zwei wichtige Persönlichkeiten aus der Luftfahrt treten wegen der Reaktion der Regierung und dem „Versauen“ der Viruskrise zurück

Zwei wichtige Persönlichkeiten aus der Luftfahrt treten wegen der Reaktion der Regierung und dem „Versauen“ der Viruskrise zurück

BANGKOK. Zwei wichtige Persönlichkeiten aus der thailändischen Luftfahrt treten zurück. Als Grund für den Rücktritt werden die Reaktion der Regierung und das „Versauen“ der Viruskrise angegeben.

Weiterlesen …

Behörden warnen vor gefälschten Virenschutzketten auf dem Markt

Behörden warnen vor gefälschten Virenschutzketten auf dem Markt

BANGKOK. Die thailändischen Behörden und Beamte warnen vor gefälschten Virenschutzketten auf dem Markt, die angeblich den Träger dieser Ketten vor dem gefürchteten Coronavirus (Covid-19) helfen sollen.

Weiterlesen …

70 – 80 Thais, die aus Südkorea zurückkehren, sind aus der Quarantäne geflohen

70 – 80 Thais, die aus Südkorea zurückkehren, sind aus der Quarantäne geflohen

BANGKOK. Laut den Angaben des stellvertretenden Gesundheitsministers Satit Pitutecha sind etwa 70 – 90 thailändische Arbeiter, die aus Südkorea zurückkehrt sind, aus der Quarantäne in Sattahip geflohen.

Weiterlesen …

Die Facebook Seite von Gesundheitsminister Anutin wurde nach dem Quarantäne-Post von Covid-19 „geschlossen“

Die Facebook Seite von Gesundheitsminister Anutin wurde nach dem Quarantäne-Post von Covid-19 "geschlossen"

BANGKOK. Thailands umkämpfter Gesundheitsminister hat auf seiner Facebook Seite einen weiteren Kommentar über Covid-19 gemacht. Daily News berichtet, dass die Facebook Seite von Gesundheitsminister Anutin nach dem Quarantäne Post über Covid-19 „geschlossen“ wurde.

Weiterlesen …

Der Fall Prawit und die Offenlegung seiner Luxusuhren geht vor Gericht

Der Fall Prawit und die Offenlegung seiner Luxusuhren geht vor Gericht

BANGKOK. Das Zentralverwaltungsgericht hat eine Petition einer Online Nachrichtenagentur (The Matter) gegen die Nationale Antikorruptionskommission (NACC) angenommen, in der es abgelehnt wurde, Einzelheiten zu dem Fall anzugeben, in dem der stellvertretende Premierminister Prawit Wongsuwon beschuldigt wurde, einige Vermögenswerte (Luxusuhren) nicht deklariert zu haben.

Weiterlesen …

Akademiker sagen, dass die Angriffe der Opposition am ersten Tag sehr flach ausfielen

Akademiker sagen, dass die Angriffe der Opposition am ersten Tag sehr flach ausfielen

BANGKOK. Die Opposition habe es am ersten Tag der Misstrauensdebatte versäumt, das Jugular der Regierung zu wählen, sagte ein Wissenschaftler am Dienstag. Seiner Meinung nach fielen die Angriffe der Opposition gegen die Regierung und Premierminister Prayuth sehr flach aus. Somjai Phagaphasvivat, ein unabhängiger Wirtschafts- und Politikwissenschaftler sagte, die Opposition habe am Montag ein besonderes Ziel … Weiterlesen …

Das Außenministerium verteidigt das Auflösungsurteil und fordert die Länder auf, die thailändische Souveränität zu respektieren

Das Außenministerium verteidigt das Auflösungsurteil und fordert die Länder auf, die thailändische Souveränität zu respektieren

BANGKOK. Das thailändische Außenministerium verteidigt das Auflösungsurteil der Future Forward Partei und fordert die ausländischen Länder und Organisationen  nachdrücklich auf, die thailändische Souveränität zu respektieren.

Weiterlesen …

Die Regierung von Prayuth wird heute einer Misstrauensdebatte gegenüberstehen

Die Regierung von Prayuth wird heute einer Misstrauensdebatte gegenüberstehen

BANGKOK. Zum ersten Mal seit ihrem Amtsantritt im vergangenen Jahr wird die Regierung von Prayuth am Montag einer Misstrauensdebatte gegenüberstehen, wobei Premierminister Prayuth Chan o-cha und fünf weitere Mitglieder seines Kabinetts die Hauptziele sind.

Weiterlesen …

Gebrauchte Nadeln und Blutfläschchen in Sattahips Gewässern gefunden

Gebrauchte Nadeln und Blutfläschchen in Sattahips Gewässern gefunden

SATTAHIP. Am 16. Februar 2020 berichtete eine berühmte thailändische Facebook Seite namens Mor Lab Panda (หมอ แล็บ แพน ดา) @MTlikesara, dass in den Gewässern von Sattahip zahlreiche gebrauchte Nadeln und Blutfläschchen gefunden wurden.

Weiterlesen …

Angeblich steckt eine nicht bezahlte Maklerprovision hinter dem Amoklauf in Korat

Angeblich steckt eine nicht bezahlte Maklerprovision hinter dem Amoklauf in Korat

NAKHON RATCHASIMA. Laut einem Bericht von Thai PBS World gehen die Ermittler zur Zeit davon aus, dass eine ungeklärte bzw. nicht bezahlte Maklerprovision aus einem Immobiliengeschäft das Motiv für den Amoklauf des Soldaten Jakrapanth im Einkaufszentrum Terminal 21 in Korat war.

Weiterlesen …

Soldat richtet im Terminal 21 in Korat ein Blutbad an

Soldat richtet im Terminal 21 in Korat ein Blutbad an

NAKHON RATCHASIMA / KORAT. Polizisten und Soldaten retteten am späten Samstagabend Hunderte von Menschen aus dem Einkaufszentrum Terminal 21 in Korat, als sie weiter nach einem bewaffneten Mann suchten, der sich im Inneren verschanzt hatte,

Weiterlesen …